Wöchentliche Steam-Verkaufscharts

Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10352 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

4. Oktober 2009 - 10:42 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie an jedem Wochenende lassen die Steam-Verkaufschafts wieder Rückschlüsse auf die vergangene Woche zu und zeigen, welche Titel den meisten Umsatz bei der Online-Vertriebsplattform generiert haben.

1. Left 4 Dead 2
2. Left 4 Dead
3. Aion: Collector's Edition
4. Risen
5. Aion
6. Batman: Arkham Asylum
7. Counter-Strike: Source
8. Borderlands
9. F.E.A.R.2: Project Origin
10. AudioSurf

Left 4 Dead 2 ist sicher der Abräumer der Woche, schließlich ist das Spiel erst seit zwei Tagen im Vorverkauf. Allem Anschein nach, locken die zehn Prozent Rabatt und der exklusive ingame Baseballschläger die Vorbesteller an. Wenig verwunderlich ist, dass sich auch der Vorgänger Left 4 Dead nach der Veröffentlichung des DLC CrashCourse und einer 50 Prozent Rabattaktion von Dienstag bis Freitag, auf dem zweiten Platz der Charts befindet.

Probleme mit proppenvollen Servern und stundenlange Wartezeiten scheinen Online-Rollenspieler nicht abzuschrecken: Die beiden Aion Versionen sind immer noch weit oben, einzig das neu erschienene Rollenspiel Risen drängelte sich auf Platz vier zwischen die Collector's Edition und die Normale.

Mit Borderlands hat es ein weiterer Vorbesteller-Titel in die Charts geschafft, Batman: Arkham Asylum hält sich auch schon einige Wochen tapfer in den Top Ten und Phänomen CounterStrike hat seine Dauerkarte für die Steam-Charts auch diese Woche eingelöst.

Weekend-Deal Audiosurf, das gerade einmal 4,99 Euro kostet, schafft es trotz des geringen Preises noch in die Top 10.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)