Pro Evo Soccer in Zukunft mit Unterstützung für Natal und Wand?

360 PS3 Wii
Bild von Stefan1904
Stefan1904 128500 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S3,C8,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSpürnase: Deckt häufig exklusive News aufAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

3. Oktober 2009 - 17:29 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
PES 2010 ab 0,50 € bei Amazon.de kaufen.

Der Produzent der Pro-Evolution-Soccer-Serie, Shingo 'Seabass' Takatsuka, hat gegenüber der Seite IGN bestätigt, dass man sich momentan Gedanken über eine Integration der Motion-Controller von Microsoft und Sony in zukünftige Ableger der Serie macht. Takatsuka äußerte sich wie folgt:

"Bis zum Jahre 2009 haben wir geglaubt, dass alle Plattformen die gleichen Kontrollmöglichkeiten und Features haben sollten. Das ist nicht länger der Fall, da es spezifische Controller für verschiedene Maschinen gibt, wie Natal und das PlayStation Motion-Sensor-System. Ich kann nicht viel sagen, aber ich kann sagen, dass wir uns intensiv damit beschäftigen, diese Geräte in unsere Spiele zu integrieren."

Takatsuka verriet zudem, dass viele der neuen Features von Pro Evolution Soccer 10 - 360-Grad-Steuerung, die Taktik-Regler und die Fähigkeitskarten - ein Ergebnis der Spieler-Feedbacks seien und dass sie schon viele Ideen für das nächstjährige Spiel in Vorbereitung haben. Wird also schon der elfte Teil der Serie mit Motion-Controller-Unterstützung für die Next-Gen-Konsolen aufwarten? Wir dürfen gespannt sein.

ganga Community-Moderator - P - 15587 - 3. Oktober 2009 - 18:24 #

Finde die News in so hingehend etwas verwirrend, dass die Wii-Version ja schon Motion Control unterstützt. Das klingt hier aber so, als hätte es das noch nie gegeben. Auch wundert mich, dass er gesagt hat, dass sie bis zum Jahr 2009 geglaubt haben dass alle Plattformen die gleichen Controller haben, denn sie haben ja schon 2008 für Wii, also andere Controller, entwickelt.

Die Implementierung der Spielervorschläge hat er übrigens schon davor kommentiert, nämlich in den konaminews.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 3. Oktober 2009 - 18:33 #

Habe es geändert. Wusste nicht, dass PES auf der Wii schon Motion-Control unterstützt.

rabauke 12 Trollwächter - 1056 - 5. Oktober 2009 - 8:19 #

Ich bin sehr skeptisch, was solche alternativen Steuerungsmöglichkeiten bei Sportspiele wie PES angeht. Da preferiere ich definitiv einen klassischen Controller.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)