Just Cause 3: Mech Land Assault – Termin und Inhalte der zweiten Erweiterung

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 140717 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

1. Juni 2016 - 13:15 — vor 47 Wochen zuletzt aktualisiert

Etwa ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung von Just Cause 3 (im Test, Wertung 8.0 / SdK) wird mit Mech Land Assault dessen zweite Erweiterung erscheinen. Während Besitzer des sogenannten „Luft, Land und Meer“-Season-Pass bereits ab dem 3. Juni Zugriff auf den kommenden DLC erhalten, werden Einzelkäufer die Erweiterung zum Preis von 11,99 Euro ab dem 10. Juni erwerben können.

Als Schauplatz von Mech Land Assault dient die neue Insel Lacrima, auf der sich ein Gefangenenlager und eine aufgegebene Basis der eDEN Corporation befindet. Erstgenanntes steht unter der Leitung der „mysteriösen Schwarzen Hand“ und wird zudem von „mächtigen Mechs“ bewacht, die ihr auch übernehmen könnt. Dafür müsst ihr deren Schilde abschalten, für das euch wiederum das neue Bavariumkern-Gewehr zur Verfügung steht. Zusammengefasst werden die DLC-Features von den Entwicklern wie folgt:

  • Zwei unterschiedliche Arten von mächtigen Mechs.
  • GRIP-Gravitationswaffe, um Objekte auf Gegner zu werfen.
  • Mit der Kraftimpuls-Waffe können Hubschrauber im Himmel zerschlagen werden.
  • In der Mech-Arena können Spieler ihr Können beweisen und sich Upgrades verdienen.
  • Unterstützung durch einen von Rebellen gesteuerten Mech für zusätzliche Feuerkraft.
  • Neue, leistungsstarke Waffe: das Bavariumkern-Gewehr.

Der Senior Producer Tobias Andersson weist darüber hinaus darauf hin, dass es euch durch die Mechs möglich wird, „Fahrzeuge und Chaos-Objekte wie Tennisbälle auf Feinde zu werfen“. Auf diese Weise soll der „Spielraum für Physikspaß und die Möglichkeit zum Stiften von kreativem Chaos erweitert [werden]“.

Insgesamt sind für Just Cause 3 drei Download-Inhalte vorgesehen. Die dritte und somit letzte Episode Bavarium Sea Heist soll noch vor dem Ende dieses Sommers erscheinen.

LegionMD 12 Trollwächter - P - 923 - 1. Juni 2016 - 14:21 #

Danke, aber nein :) Habe es gerne durchgespielt, aber um noch mehr Geld dafür auszugeben ist es dann doch zu viel vom Gleichen.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 33100 - 1. Juni 2016 - 14:53 #

Mir hat das Spiel ne Menge Spaß gemacht und von technischen Problemen bin ich auch verschont geblieben, deswegen werd ich mir wohl den Season Pass kaufen, wenn alle DLCs erschienen sind. Bis dahin hab ich sicher auch wieder Lust darauf, alles in Schutt und Asche zu legen. :D

reen 12 Trollwächter - P - 1137 - 1. Juni 2016 - 16:36 #

Habe mir das Spiel nach der sdk im sale bei steam für glaube 30€ gekauft und hatte wirklich mega viel Spaß trotz schlechter framerate.

In einem Schwung voller Adrenalin und Euphorie habe ich mir den seasenpass dazu geholt und War nach dem ersten dlc von der Menge des Inhalts schwer enteuscht hatte Grade so 3h spaß als das dlc auch schon durch war.

Das zweite dlc wirkt auf mich als könnte man etwas mehr Zeit drin verbringen dennoch möchte ich hier eine Warnung für den seasenpass bzw dlc nr 1 ausprechen .
Ich War richtig zornig und fühlte mich verarscht bzw abgemolken !
würde den Pass kein zweites Mal kaufen

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 94218 - 1. Juni 2016 - 17:42 #

Hol ich mir dann alles im Sommer.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit