Street Fighter 5: Ibuki im neuen Reveal-Trailer // Charakter kommt Ende Juni ins Spiel [U]

PC PS4 Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 120963 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

30. Mai 2016 - 10:54 — vor 38 Wochen zuletzt aktualisiert
Street Fighter 5 ab 14,27 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 01. Juni 2016 um 12:40 Uhr

Wie Capcom jüngst via Twitter bekannt gab, wird Ibuki zeitgleich mit dem Story-Modus Ende dieses Monats ins Spiel kommen. Ob dann auch der Zenny-Shop in Street Fighter 5 (Note im Test. 8.0) verfügbar wird, ist bisher nicht bekannt. Sollte das nicht der Fall sein, wird vielelicht auch diesen Charakter, ähnlich wie Alex und Guile, vorübergehend kostenfrei spielbar sein.

Originalmeldung vom 30. Mai 2016 um 11:54 Uhr

Schon im vergangenen Jahr verkündete Capcom, dass nach dem Release von Street Fighter 5 noch sechs weitere Charaktere (Alex, Guile, Balrog, Juri, Ibuki und Urien) eingeführt werden. Während Alex und Guile sich bereits im Spiel befinden und aufgrund des noch fehlenden Zenny-Shops derzeit auch kostenlos gespielt werden können, lassen die anderen Kämpfer noch auf sich warten. Mit einem neuen Reveal-Trailer gaben die Entwickler nun bekannt, dass Ibuki als nächster Charakter ins Spiel kommen wird.

Was die kleine Ninja-Lady so drauf hat, könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Neben den Charakteren plant Capcom den Titel in naher Zukunft noch um weitere Inhalte zu erweitern. Im kommenden Monat soll der Story-Modus ins Spiel kommen und auch der fehlende Arcade-Modus könnte nach der Kritik der Fans zurückkehren (Street Fighter 5: Kommt jetzt doch der Arcade-Modus?).

Video:

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10464 - 30. Mai 2016 - 18:43 #

balrog und der zenny shop sollen dann angeblich auch nächsten monat erscheinen. das kann hoffentlich capcom als eine art zweiten release verwenden. sie hätten es wohl lieber gleich erst im juni veröffentlicht, das hätte bessere kritiken gebracht.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35057 - 30. Mai 2016 - 20:03 #

Ging es da nicht darum, zu irgendeinem eSport-Event rechtzeitig auf dem Markt zu sein?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10464 - 30. Mai 2016 - 23:19 #

ging sogar um capcoms eigene pro tour. ohne den release im februar, hätte man weiter USF4 spielen und dann mitten drin wechseln oder dabei bleiben müssen. andererseits hat capcom da wohl einfach falsche prioritäten gesetzt. im zweifelsfall vlt lieber die esport-szene warten lassen und dafür den normalen consumer-markt bedienen.

hoffe mal, das ganze entwickelt sich noch gut. es hat zumindest relativ problemlos die position des beliebesten fighting games innerhalb der FGC von USF4 übernehmen können. die teilnehmerzahlen auf den ganzen events explodieren regelrecht.

Apolly0n 12 Trollwächter - 901 - 1. Juni 2016 - 14:16 #

Hoffentlich gelingt ihnen ein solcher Relaunch auch. Ich bin in Fighting Games auch weiterhin nicht sonderlich geschickt, aber gerade Street Fighter V macht mir trotzdem eine Menge Spaß, auch weil ich zumindest im Moment noch ausreichend Spieler auf meinem Level finde. Hoffentlich kann der Story Modus dann tatsächlich ein paar neue Spieler für das Spiel gewinnen und hoffentlich kann sich Capcom der Kritikpunkte ausreichend annehmen, um die Spieler dann auch zu halten.

Im Moment sorgt die Verschiebung von Ibuki aber wieder eher für Spott und Ärger. Teilweise sicher verständlich, aber gerade SFV Spieler sollten eigentlich verstehen, dass ein übereilter Release ebenso wenig hilfreich sein dürfte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
euphChrisL