The Witcher 3: Blood and Wine: Testvergleich dt. Magazine [9/11]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 355667 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

30. Mai 2016 - 10:03 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Mit dem letzten Update dieses Testvergleichs kam die Wertung der CBS hinzu.

Im Noten-Vergleich zu The Witcher 3 - Wild Hunt: Blood and Wine führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: The Witcher 3 - Wild Hunt: Blood and Wine
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players - - Nicht getestet*
Computer Bild Spiele 1,43
(Schulnote)
10.700 Z. Angesichts der fulminanten Optik, der tollen Quests und Geschichten sowie sinnvoller Änderungen am Talentsystem ist der eine oder andere Spieler bestimmt enttäuscht, dass Blood and Wine Geralts letztes Abenteuer ist.
Gamona 9
v. 10
12.900 Z. Blood and Wine ist verdammt brillant. Das geradezu schmerzhaft malerische Ambiente, der teils hintergründige, teils krachplatt schenkelklopfende Humor, die pfiffigen Quests, die neuen Gegner, [...] da kann man nicht mehr meckern.
GameStar 90
v. 100
24.200 Z. Blood and Wine ist eine Meisterklasse, wie man selbst ein so großartiges Spiel wie The Witcher 3 noch sinnvoll erweitert und verbessert. Hier kommen Hexer jeder Couleur voll auf ihre Kosten [...]
GamePro 90
v. 100
24.200 Z. Zitat siehe Gamestar
Gameswelt 10
v.10
9.900 Z. Story und Nebenquests sind spannend und immens abwechslungsreich, es gibt jede Menge dicke Überraschungen für Fans der Spiele und der Bücher, die Verbesserungen sind durch die Bank sinnvoll.
GIGA 10
v. 10
5.400 Z. Ich lege mich fest: The Witcher 3: Blood and Wine ist schon jetzt der beste DLC in diesem Jahr, wenn nicht gar der letzten Jahre. Geralts (vorerst) finales Abenteuer ist das emotionale i-Tüpfelchen auf dem dritten Teil des Rollenspiel-Epos.
PC Games 91
v. 100
18.800 Z. Von der üppig designten neuen Welt über die motivierende Hauptquest bis hin zum satten Umfang zeigt CD Projekt, wie eine ordentliche Erweiterung auszusehen hat. Dass da manche Nebenquests eher der Spielzeitstreckung dienen - geschenkt!
Videogameszone.de - - Nicht getestet*
Spieletipps 90
v. 100
11.300 Z. Blood and Wine ist trotz seiner wenig intensiven Erzählung ein rundum geklungenes Hexer-Spiel, das mich wieder ein facettenreiches Universum erleben lässt, wie es sonst wenige in der Spielewelt gibt.
GamersGlobal 9.5
v. 10
16.500 Z. Die Geschichten im malerisch schönen Toussaint sind mal spannend, mal skurril oder einfach nur witzig, selten haben mir die Nebenaufgaben in einem Rollenspiel so viel Spaß gemacht, aber auch die Hauptstory unterhält bis zum Schluss.
Durchschnittswertung 9.3 *Stand: 2.6.2016, 18:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Weinkenner (unregistriert) 30. Mai 2016 - 11:50 #

Na dann, nichts wie her damit! Blood and Wine ist kein billiger Fusel.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 30. Mai 2016 - 13:33 #

Scheint ja ganz gut zu sein ;-)

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 104508 - 1. Juni 2016 - 16:56 #

Hehe, ein Brüller! ^^

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 7704 - 30. Mai 2016 - 14:24 #

Klingt super, da ich aber so ein Nebenquester bin, bin ich immer noch am Hauptspiel, nach 80h... ^^

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3712 - 30. Mai 2016 - 19:35 #

Abgefahrene Durchschnittswertung...

doom-o-matic 16 Übertalent - P - 4472 - 1. Juni 2016 - 13:44 #

Fuer mich jetzt schon Spiel des Jahres 2016, und ich hab erst 3 Stunden gespielt ;-D

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 22188 - 1. Juni 2016 - 14:08 #

4players gibt ein "Ausgezeichnet" (Keine Note bei DLC, aber ausgezeichnet entspricht 90% oder mehr):

http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/Allgemein/Test/Fazit_Wertung/Allgemein/37807/81867/The_Witcher_3_Wild_Hunt_-_Blood_and_Wine.html

Freylis 20 Gold-Gamer - 22054 - 1. Juni 2016 - 16:04 #

Meine Guete, was fuer begeisterte Meldungen - und zweimal 10/10 - vielleicht dreimal mit 4Players. :)

Lipo 14 Komm-Experte - 2126 - 1. Juni 2016 - 19:35 #

Habe ich mir als Box gekauft . Ich spiele das Kartenspiel zwar nicht , wollte aber etwas für das Regal haben ;)

Johny Cash (unregistriert) 1. Juni 2016 - 21:01 #

Hallo gamersglobal,

4players hat getestet. Bitte die Wertung aktualisieren.

Danke.

johny c.

euromaster00 13 Koop-Gamer - 1270 - 2. Juni 2016 - 17:22 #

Das Spiel ist einfach Super, wenn cyberpunk nur halb so gut wird. *freu*

rammmses 19 Megatalent - P - 13330 - 3. Juni 2016 - 23:21 #

Naja, 46% titel sind meist nicht so der burner ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11745 - 2. Juni 2016 - 17:46 #

Tolles Spiel, wenn jetzt nur die Steuerung nicht ganz so mies wäre... ;)

Green Yoshi 21 Motivator - 25368 - 2. Juni 2016 - 18:16 #

Gehts nur mir so oder klingt Geralt irgendwie blechern (deutsche Version, PS4)?

Benjamin Braun Redakteur - P - 355667 - 2. Juni 2016 - 18:36 #

Habe die deutsche Version noch nicht gespielt, aber bei Hearts of Stone hatte CD Projekt anfangs ja auch Soundprobleme. Da war allerdings nur die englische Fassung betroffen.

PatStone99 16 Übertalent - 4168 - 2. Juni 2016 - 21:06 #

Ist mir auch aufgefallen, dass er seine Stimme beim Sprechen merklich geschont hat ( deutsche Synchro PC/Xbox One ). Vielleicht war da noch eine Erkältung im Spiel. Bei Hearts of Stone war das noch nicht der Fall.

Exocius 17 Shapeshifter - P - 7212 - 2. Juni 2016 - 20:46 #

Ein wahres Meisterwerk.
Spiele aktuell noch den Hearts of Stone Dlc und freu mich das es dann gleich weiter geht :)

Magnum2014 16 Übertalent - 4862 - 3. Juni 2016 - 19:20 #

Habe es jetzt zum zweiten mal durchgespielt und bin immer noch sehr begeistert. Jetzt müsste ich an die DLC´s ran. Also erst Hearts of Stone und dann das neue. So wie ich das gelesen haben sollte man beide mit dem alten Spielstand weiterspielen und kein neues Game mit NG+ machen? Stimmt das so? Aber wenn man beide DLC´s dann durchhat kann man getrost neu starten mit NG+ -korrekt? Habt Ihr das auch so gemacht?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 66017 - 3. Juni 2016 - 21:11 #

Ja, genau so. Mit NG+ werden ja schlicht alle Level um 30 nach oben gesetzt, also auch die Startlevel für die DLCs und die Gegner in deren Gebieten. Die erste Hearts of Stone Quest etwa erfordert im NG+ Level 62. Also NG+ erst spielen, wenn du beide DLCs durch hast, außer dich schert es nicht direkt so das Hauptspiel faktisch nochmal spielen zu müssen.

Aladan 23 Langzeituser - - 39663 - 4. Juni 2016 - 12:06 #

Mal schauen, vielleicht irgendwann. Die Story von Geralt ist für mich nach zweimaligen Durchspielen abgeschlossen. Mehr braucht es da momentan nicht mehr, vor allem in Anbetracht der beachtlich vielen guten neuen Spiele gerade.

Green Yoshi 21 Motivator - 25368 - 4. Juni 2016 - 13:57 #

Ich bezweifle, dass eines davon die Klasse von Blood&Wine erreicht. Ist ebenso wie Hearts of Stone nochmal eine deutliche Steigerung zum Hauptspiel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)