Insomnia: Dieselpunk-Rollenspiel erfolgreich auf Kickstarter finanziert

PC Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107866 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

28. Mai 2016 - 12:57 — vor 27 Wochen zuletzt aktualisiert

Auch die dritte Kickstarter-Kampagne zum kommenden Dieselpunk-Rollenspiel Insomnia wurde erfolgreich beendet. Nachdem das verantwortliche russische Entwicklerstudio MONO bereits mit der letzten Crowdfunding-Aktion 92.000 US-Dollar sammeln konnte, kamen nun auch die für die Fertigstellung des Titels benötigten 50.000 Britischen Pfund zusammen.

Genau genommen haben die rund 1.600 Unterstützer mehr als 58.000 GBP zusammengetragen, womit auch gleich die ersten vier Stretch-Goals (ein Handelssystem, ein neues Kampfareal, ein Magic-8-Ball als Ratgeber und ein mechanisches Haustier) finanziert wurden. Auch die letzten drei Ziele (ein zusätzlicher Mutant-Bossgegner, ein erweitertes, digitales Artbook und ein neuer Schauplatz mit zusätzlichen vier bis sechs Stunden Spielzeit) könnten es noch ins Spiel schaffen, denn der Titel kann weiterhin über Paypal unterstützt werden.

Ernie76 12 Trollwächter - 963 - 28. Mai 2016 - 17:57 #

OOOOOOOHHHH OOOOOHHHH Schreibt bloß nicht "DIESELpunk" !!! Denkt an Black Forrest Games, sonst werdet ihr auch von einem Modelable verklagt. Wo bleibt eigentlich die Klage gegen alle Tankstellen dieser Welt?
( Echt die Lachnummer in Sachen Copyright Klage, der letzten 20 Jahre )

Namenlos (unregistriert) 28. Mai 2016 - 19:35 #

Es gibt Personen die Leben davon das sie alles und jeden klagen. Es läst sich ürigens dadurch sehr vorteilhaft leben;-)

blobblond 19 Megatalent - 17759 - 28. Mai 2016 - 21:10 #

Bevor man rumschreit, sollte man sich mit dem Thema Markenschutz auseinander setzen...

reen 12 Trollwächter - P - 1102 - 28. Mai 2016 - 22:10 #

Ich kann Ernie nur beipflichten, diese Aktion war eine 100% Lachnummer und hat dem Image der Marke schwer geschadet.
Ich kaufe keine Diesel-Produkte mehr

blobblond 19 Megatalent - 17759 - 28. Mai 2016 - 22:48 #

100% Lachnummer sind eher eure post, von nix ne Ahnung haben...

.xaan (unregistriert) 28. Mai 2016 - 23:18 #

Du solltest bei Gelegenheit mal googlen, was Satire ist. Und nicht immer alles bierernst nehmen... ;)

antares 11 Forenversteher - P - 604 - 28. Mai 2016 - 23:48 #

Dann lass uns doch bitte teilhaben an deiner unendlichen Weisheit!

Janosch 21 Motivator - P - 26105 - 30. Mai 2016 - 16:23 #

Denke Dir eine 8 um 180 Grad gedreht + Weisheit...

Goremageddon 12 Trollwächter - P - 1173 - 31. Mai 2016 - 12:26 #

Um zu bemerken dass jmd. (oder eine Firma etc.) auf Flachzangenniveau handelt braucht man zum Glück nicht einmal Ahnung von der Materie zu haben. Man kann Dinge vernünftig regeln oder gar (er)klären oder...
naja der Rest ergibt sich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
Rollenspiel
Klassisches Rollenspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Studio MONO
Studio MONO
4. Quartal 2016
Link
0.0
LinuxMacOSPC