Dragon Age - Origins: Details zu den Download-Inhalten

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 137353 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

2. Oktober 2009 - 17:53
Dragon Age - Origins ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits am Erscheinungstag von Dragon Age: Origins, dem 06.11.2009, sollen die ersten Download-Inhalte verfügbar sein, zu denen heute weitere Details veröffentlicht wurden.

"The Stone Prisoner"

"The Stone Prisoner" wird für die Erst-Käufer des Spieles kostenlos sein und mittels eines Download-Codes abgerufen werden können (beim Online-Kauf ist der Download-Inhalt bereits inklusive). Kauft jemand das Rollenspiel gebraucht, werden für den neuen Inhalt 1.200 Microsoft Points (ca. 15,- EUR) auf dem Xbox Live-Markplatz bzw. 14,99 EUR im Playstation Store und auf dem PC fällig.

Durch "The Stone Prisoner" erhält der Spieler Zugriff auf Shale, den mächtigen Golem, der eines der stärksten Mitglieder der Gruppe werden kann. Die Spieler können Shales weitreichende Hintergrundgeschichte offenbaren und im Laufe des Spieles einzigartige Quests entdecken. Des Weiteren wird der DLC neue Gegenstände und Schauplätze bieten.

"Warden's Keep"

Dieser Download-Inhalt wird 560 Microsoft Points (ca. 7,- EUR) bzw. 6,99 EUR im PlayStation Store kosten. In der Digital Deluxe PC-Edition wird "Warden's Keep" dagegen bereits enthalten sein. Darauf zugreifen wird man anhand eines Codes können, der per E-Mail zugeschickt wird. Zusätzlich kann das Download-Paket aber auch für 6,99 EUR seperat heruntergeladen werden.

"Warden's Keep" wird unter anderem ein neues Abenteuer -- basierend auf einer uralten Legende des Dragon Age-Universums -- beinhalten sowie ein antikes Rüstungsset der sogenannten Grauen Wächter. Weiterhin wird es möglich sein, neue Fähigkeiten zu erlernen, sowie einen neuen Händler-Stützpunkt und eine Gruppen-Truhe zu nutzen.
Besonders die Festung der Grauen Wächter -- einst die Beschützer des Landes -- wird eine große Rolle spielen. Der Mythos besagt, dass jene, die es wagen diesen verfluchten Ort zu betreten, mit längst vergessenem Wissen und enormen Schätzen belonht werden. Bisher ist allerdings niemand lebend von dort zurückgekehrt ...

"Blutdrachen"-Rüstung

Damit die Auflistung komplett ist, darf die "Blutdrachen"-Rüstung nicht fehlen (wir berichteten). Diese außergewöhnliche Rüstung bekommt man ebenfalls über einen Code, der allen Dragon Age: Origins-Versionen (PC, Xbox 360 und Playstation 3) beiliegen wird.
Das Besondere: Die Set-Rüstung lässt sich nicht nur in Dragon Age: Origins anlegen, sondern kann auch in der Xbox 360- und PC-Version von Mass Effect 2 genutzt werden. Dafür muss man sich im kommenden Mass Effect 2 mit dem gleichen Account anmelden, mit dem auch Dragon Age registriert wurde. Die Rüstung wird anschließend automatisch ins Inventar übertragen.

Shatter 09 Triple-Talent - 273 - 2. Oktober 2009 - 17:17 #

Von der Digital Deluxe Edition wusste ich noch garnix, aber die scheint ja selbst für EA Maßstäbe Abzocke zu sein (75 Euro zum Downloaden), obwohl man dort nur die eine Quest mehr dabei hat.

Von dem DLC halte ich ansonsten auch hier sehr wenig bis überhaupt nix.

Shigawire 11 Forenversteher - 613 - 2. Oktober 2009 - 17:22 #

Auch wenn ich mir das Spiel holen werden, kann ich auf solchen DLC gern verzichten

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 2. Oktober 2009 - 17:23 #

naja erste ist sowieso dabei wobei wenn es sowieso dabei sit warum nicht gleich ins spiel integrieren sondern DLC draus machen WENN es jeder version des spiels schon bei liegt?

ansonsten ist nur Warden Keep ein richter DLC...

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 2. Oktober 2009 - 17:39 #

brauch keinen DLC

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 2. Oktober 2009 - 18:54 #

xP DLC für PC Spiele sind eh der letzte Schund war schon bei Oblivion so. Mods >>> DLC

Zasi 10 Kommunikator - 515 - 2. Oktober 2009 - 19:05 #

Der erste DLC (The Stone Prisoner - zusätzlicher Char mit Story) soll wohl ein Anreiz sein, dass Spiel nicht gebraucht zu kaufen. So was ist mir eigentlich egal, da ich Spiele eh noch nie gebraucht gekauft habe. Aber es soll wohl auch dazu dienen, dass ich denen meine privaten Daten gebe. Soweit kommt es noch (s.u.).

Nr. 2 finde ich aber eine Abzocke. Gerade Nummer 2 geht in die Richtung, dass man Nebenquests (bzw. Geschichten) auch gut einzeln verkaufen kann. Bisher haben RPGs für mich bedeutet, dass es neben der Hauptgeschichte auch viele andere Geschichten gibt, die man erforschen kann. So was einzeln zu verkaufen halte ich für eine ziemliche Sauerei. Meinetwegen irgendwann als Addon auf dem Grabbeltisch mit den ganzen anderen Nebenquests, die noch rauskommen mögen, für einen 10er.

Nr. 3, wie Nr. 1 wohl ne Masche, um an ein paar private Daten ranzukommen. Nagut, dann registriert sich halt Homer Simpson.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 2. Oktober 2009 - 19:46 #

warum private daten? wenn so wie bei Mass effect ist brauchste nur deine email und da hat wohl ejder ne spamm addi^^

Flo_the_G 14 Komm-Experte - 2098 - 2. Oktober 2009 - 20:30 #

Seinen CD-Key im Netz einzutippen kostet dann aber doch Überwindung. ;)

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 2. Oktober 2009 - 21:30 #

Wenn die Qualität der DLC ähnlich schlecht ist wie bei Mass Effect kann ich gerne darauf verzichten.

bam 15 Kenner - 2757 - 3. Oktober 2009 - 2:18 #

Einfach nur Abzocke. Das Zeug ist fertig und würde ohne Probleme auf die DVDs passen, was soll das also? Das ist Inhalt, der also rausgeschnitten wird und extra verkauft wird. Mit so einer Aktion macht man sich keine Freunde. Auf dem PC wird dieser Zusatzinhalt definitiv überwiegend illegal gedownloadet werden, ganz einfach weil es Verarsche ist und die Kunden hier die Möglichkeit haben, auch wenn sie nicht legal ist.

DLC ist an sich eine feine Sache. Was man aber hier erlebt und zum Beispiel auch bei Bethesda sieht, ist einfach zum kotzen. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt einfach nicht. Dabei wäre es eine schöne Möglichkeit echte Miniaddons mit angemessener Spielzeit zu veröffentlichen. Mit solchen Aktionen wie hier vergrault man aber Kunden und vor Allem wirft das ein schlechtes Licht auf eventuell zukünftigen fairen DLC.

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 3. Oktober 2009 - 9:32 #

Sehe ich ähnlich. Den DLC für Mass Effect hatte ich auch nur mitgenommen, weil er für PC gratis war.

Ich verstehe nicht, warum sich diese ganze DLC- und Throphy-Zeug auf den Konsolen durchgesetzt hat. Ich spiel ein Spiel ums durch zu haben und nicht um Platin zu bekommen wenn ich im 7,50€-Mediokere-Bonus-Map-DLC 99 Cyberdemons messere 0_o

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 3. Oktober 2009 - 9:53 #

wenn du aber nicht das ganze spiel bekommst.. siehe fallout. da gabs das richtige ende erst mit dem broken steel dlc

es ist einfach die hoffnung noch ein paar nette stunden mit einem guten spiel zu bekommen. was ich bisher aber nur mit dem dlc für gta IV hatte. the lost and the damned war ausnahmsweise ein verdammt guter dlc.

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 3. Oktober 2009 - 9:54 #

mmh "nette Stunden" klingt irgendwie doppeldeutig.. :D

Raven 13 Koop-Gamer - 1526 - 3. Oktober 2009 - 10:08 #

Ja, das mit dem "richtigen" Ende gab's ja schon immer auch im Bereich PC mit den Add-On zb gerade bei BG2-TOB. Aber dann erwarte ich auch ein richtiges Add-On für mein Geld, nicht 2-3h extra wie bei ME 1.

Fallout 3 und Oblivion sind auch wieder so zwei GOTY-Kandidaten, die sich lohnen ;)

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 4. Oktober 2009 - 21:50 #

Allerdings hatte BG2 ein so furioses Ende, dass es an sich nicht zwingend eine Fortführung gebraucht hätte. und TOB ist wahrscheinlich genauso lang wie ME1 komplett..

Ach BG2, was hatten wir für eine schöne Zeit. :D

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 4. Oktober 2009 - 8:09 #

wie ist denn das ende bei fallout 3 mit broken steel ? ich dachte eigentlich dass man da nach der endsequenz wieder im spiel ist um die ganzen nebenquests noch zu machen. oder hat das broken steel wirklich ein alternatives ende ?

Johannes Mario Simmel 13 Koop-Gamer - 1565 - 4. Oktober 2009 - 20:45 #

broken steel führt die story mit dem "Water Purifier" zu ende und lässt dich einen finalen Schlag gegen die Enklave führen. Ist also kein alternatives ende, sondern einfach eine storyfortführung.

rabauke 12 Trollwächter - 1056 - 5. Oktober 2009 - 8:59 #

Das klingt wirklich sehr nach Abzocke.

Porter 05 Spieler - 2981 - 5. Oktober 2009 - 17:52 #

Unverschämt teuer sind DLCs gemessen am Umfang schon,
Auch die qualitativ sehr, sehr guten Fallout 3 dlcs bieten gemessen an der Spielzeit viel zu wenig für den €. (von daher lohnt es sich shcon eher das Spiel nochmals als GOTY Edition zu kaufen...

DLCs sind nunmal der Weg für Entwickler und Publisher ähnlich viel aus einem Podukt rauszuholen wie MMOs durch Ihre monatliche Gebühren.

Es ist schon lächerlich die DLCs vor Release des Spiels anzukündigen, denn wenn es diese schon gibt, wieso sind sie dann nicht schon im Spiel integriert? bzw. es hat so den Nachgeschmack als würde das Spiel nach Fertigstellung extra nochmal gekürzt werden damit man nach release noch zusätzlich für ein fertiges Produkt abzocken kann...

Die größte Entwicklung in der Spielebranche tut sich daher nur im Marketing.

Spiele Entwickler/Publisher fordern eben nur das beste von den Spielern... DAS GELD! :-)

HavannaClub (unregistriert) 21. Januar 2010 - 8:26 #

Bin schwer enttäuscht habe den code eigelöst mit dem ich die rüstung die quest und den char hätte bekommen sollen. warte schon seid 2 tagen mein punkte konto ist leer und blutdrachen rüstung hab ich auch keine dowloaden können.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit