Overwatch: 9,7 Millionen Open-Beta-Teilnehmer // Dritter animierter Kurzfilm „Drachen“ veröffentlicht [Update]

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 160442 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

13. Mai 2016 - 11:21 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Overwatch ab 32,44 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 17. Mai 2016 um 00:21 Uhr

Wie versprochen hat Blizzard nun den dritten Teil der animierten Kurzfilmreihe zu Overwatch (im Preview-Artikel) online gestellt. Das Video könnt ihr euch am Ende dieser Meldung anschauen. Die englische Version des Clips findet ihr wie immer unter dem Quellenlink.

Originalmeldung vom 13. Mai 2016 um 12:21 Uhr

Blizzard Entertainment hat die Teilnehmerzahl der offenen Beta von Overwatch verraten. Wie das Unternehmen jüngst bekannt gab, haben im Zeitraum vom 5. bis 10. Mai 2016 insgesamt rund 9,7 Millionen Spieler den Titel ausprobiert. Damit übertrifft der Public-Test knapp die Beta-Zahlen von Star Wars - Battlefront (circa 9,5 Millionen) und liegt deutlich über dem Ergebnis von The Division (etwa 6,4 Millionen). Insgesamt haben die Spieler laut dem Entwickler 81 Millionen Stunden im Spiel verbracht und dabei 37 Millionen Matches absolviert.

Overwatch wird hierzulande ab dem 24. Mai 2016 erhältlich sein. Die Wartezeit bis zum Release wird euch Blizzard demnächst mit dem dritten Teil der animierten Kurzfilmreihe zum Spiel versüßen, der am kommenden Montag, den 16. Mai 2016, um 19:00 Uhr auf playoverwatch.com seine Premiere feiern wird. Wie schon bei „Recall“ und „Lebendig“ wird sich „Drachen“, so der Titel des CGI-Clips, um erbitterte Rivalität zweier Charaktere drehen. Dazu heißt es:

„Drachen“ beleuchtet die konfliktgeladene Beziehung der Erben des Shimada-Klans, Hanzo und Genji. Im Mittelpunkt dieser Episode steht Hanzo, der zum Sitz seiner Familie zurückkehrt, um Vergebung zu suchen … und sich den Geistern seiner Vergangenheit zu stellen.

Video:

Goremageddon 13 Koop-Gamer - P - 1506 - 13. Mai 2016 - 11:44 #

9,7 Mio. heisst ja erstmal nicht viel. Bin gespannt wie viele da über bleiben nachdem die Beta so enttäuschend war

Gogo Gadjetto 10 Kommunikator - 463 - 13. Mai 2016 - 12:01 #

Ansichtssache... Für Dich mag die Beta enttäuschend gewesen sein, viele Andere fanden sie super.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 32200 - 13. Mai 2016 - 12:03 #

Wieso war die Beta so "entäuschend"? Ich habe im Gegenteil viel Positives gelesen. Oder meinst du nur deine Spielerfahrung?

Aladan 23 Langzeituser - - 39736 - 13. Mai 2016 - 12:14 #

Da scheinst du aber eine der rühmlichen Ausnahmen zu sein. Das Feedback zum Spiel ist ja überwältigend gut.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11857 - 13. Mai 2016 - 14:02 #

Ich fand es überhaupt nicht gut. Die Berichterstattung bisher war auch eher ernüchternd.

Gumril 11 Forenversteher - 588 - 13. Mai 2016 - 12:18 #

Ist halt Geschmacksache, als F2P würde ichs auch weiterspielen.
oder wenn es mal fürn 20€ zu haben ist.
So ist mir das Geld zu schade für das gebotene.

Hohlfrucht 15 Kenner - 3027 - 13. Mai 2016 - 12:51 #

Kaufen werde ich es zwar auch nicht, aber man muss schon zugeben, dass die Beta sehr positives Feedback bekommen hat. Wenn das Gebotene für dich persönlich enttäuschend war, ist das natürlich etwas anderes.

Ich war auf einem hohen Level etwas ernüchtert. Nach dem Mega Hype durch die ganzen YouTube und Twitch Stars und die monatelange Dauerberieselung durch die Marketingabteilung, hätte ich irgendwie mehr erwartet. Stattdessen ist es halt typische Blizzardkost. Auf Hochglanz poliertes Gameplay, das sich aber leider an zu vielen Ecken anfühlt wie schon 10 mal gespielt. Überrascht war ich von der tollen Performance und der Tatsache, dass das Spiel größtenteils lagfrei lief (mit Ausnahmen). Aber letztendlich war für mich nach zwei Nachmittagen Beta schon die Luft raus.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31811 - 13. Mai 2016 - 13:03 #

Habe zwei Runden in der PS4 Beta gespielt und fand es ganz okay. Kaufen werden ich es mir aber noch nicht, das lohnt den Preis einfach nicht.

Sciron 19 Megatalent - P - 17762 - 13. Mai 2016 - 12:21 #

Erfreulich hohe Nummer. Die genauen Zahlen pro Plattform wären noch interessant.

Messer 08 Versteher - 195 - 13. Mai 2016 - 12:17 #

Ich fand die Beta gut und ich denke das das Spiel erfolgreich sein wird.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9295 - 13. Mai 2016 - 12:22 #

Beta auch bisschen gezockt, ist jetzt aber auch nicht mein Genre. Aber da ja immer mehr Junge nachkommen kann das schon in paar Jahren E-Sport Relevant sein.

Cornerstone 14 Komm-Experte - 1850 - 13. Mai 2016 - 12:38 #

Bin selbst 41 Jahre alt und fand die Beta gut. Habe viel geflucht und geflamed = gutes Zeichen ;)

Wenn das Matchmaking gut funktioniert, kann es richtig klasse werden.

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1652 - 13. Mai 2016 - 14:11 #

Hm. Trotz Mailspam von Blizz hab ich nicht mal reingesehen. Gengre, Grafikstil, Charaktere - geht irgendwie alles total an mir vorbei. Noch nie hat mich ein Spiel von Blizzard so wenig interessiert. Aber ich hab auch Team Fortress 2 nur 1-2 Stunden gespielt...

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6553 - 13. Mai 2016 - 14:12 #

Von allen Blizzardspielen sind Hearthstone und Diablo "meine", Heroes und Overwatch mir dann aber etwas bzw viel zu viel Echtzeit und Schnellreaktion.

Golmo 16 Übertalent - P - 5008 - 13. Mai 2016 - 14:26 #

Das ist mir defintiv zu kindisch.

Sciron 19 Megatalent - P - 17762 - 13. Mai 2016 - 16:36 #

Man sollte nicht von der Optik auf die Spieltiefe schließen.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11746 - 13. Mai 2016 - 17:05 #

Mir reicht die Optik ehrlich gesagt auch schon: albern, wild zusammengewürfelt und ohne Atmosphäre. Da ist es fast schon egal, was das Spiel sonst noch bietet...

Sciron 19 Megatalent - P - 17762 - 13. Mai 2016 - 17:12 #

Das Gleiche könnte man auch über das artverwandte Team Fortress 2 sagen und das scheinen ja doch ein paar Leute zu zocken ;). Ist halt Geschmackssache. Von Blizzard kennt man den Look ja mittlerweile.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11746 - 14. Mai 2016 - 0:12 #

Irgendwie ist alles immer Geschmackssache.^^

TF2 habe ich übrigens auch noch nie angerührt, aber das sieht in meiner verblassten Erinnerung stimmiger aus. ;) Und nein, DIESEN Look kenne ich von Blizzard sonst nicht. Selbst HotS mit seinen bekannten/tollen Helden aus den Blizzard-Universen gefällt mir um Welten besser bzw. sogar richtig gut obwohl ich es nicht spiele.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 31811 - 13. Mai 2016 - 17:22 #

Das beschreibt für mich eher Battleborn.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11746 - 14. Mai 2016 - 0:13 #

Joar, da sieht's auch nicht besser aus.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 14. Mai 2016 - 19:21 #

Das sieht noch um einiges schlimmer aus, da mag ich die Pixargrafik doch viel lieber.

Aladan 23 Langzeituser - - 39736 - 17. Mai 2016 - 4:56 #

Dem Stimme ich zu.

Die Grafik von Overwatch ist stimmig und sehr detailliert. Momentan eines der schönsten Spiele, vor allem Dank der wunderschönen Animationen.

The HooD 13 Koop-Gamer - 1319 - 13. Mai 2016 - 15:59 #

Ich hatte nicht sonderlich viel erwartet und war positiv überrascht. Ohne die Beta hätte ich sicher nicht zugeschlagen, aber so wie ich fanden es einige in meinem Freundes- bzw Zockerkreis erstaunlich spaßig und kurzweilig. Mit einem kompletten 6er Team in ts machts wirklich Laune.
Könnte auch daran liegen, dass ich außer L4D nie wirklich einen multiplayer shooter gezockt habe der großartig von der COD, CS oder BF Norm abweicht. Von daher mal was anderes. Ich bin dabei!

Warwick (unregistriert) 13. Mai 2016 - 16:09 #

Ich kann das anscheinend rege Interesse an so einem Spiel nicht wirklich verstehen, zumindest nicht mehr in diesem Leben ...

Grafisch sieht das auf den Screens aber wirklich ganz gut aus, das ist halt "Blizzards Nummer Sicher", aber das können die gut. Tja, für mich das falsche Genre.

Hohlfrucht 15 Kenner - 3027 - 13. Mai 2016 - 21:09 #

Man muss auch wirklich nicht alles verstehen. Ich hab' zum Beispiel noch nie verstanden was an Fußball so toll sein soll und warum Menschen von "ihrem" Team und "wir" reden, aber es soll ja durchaus ein paar Leute in Deutschland geben für die Fußball der geilste Scheiss ist :o)

Punisher 19 Megatalent - P - 16210 - 14. Mai 2016 - 17:48 #

Echt, Fussball? Spielt das noch wer?

Christoph 17 Shapeshifter - P - 6553 - 25. Mai 2016 - 23:01 #

...Eintracht! Yay!

Tesailion 09 Triple-Talent - 322 - 13. Mai 2016 - 16:28 #

Ich bin war schon in der Closed seit Oktober oder sowas dabei und ich kann jeden verstehen, der sehr ernüchtert und vllt auch enttäuscht war. Nach einem Wochenende in der Beta habe ich es auch wieder deinstalliert. 1-2 Monate später hab ich dem Spiel noch eine Chance und nun kann ich den Release kaum abwarten. Ein wirklich grandioses Spiel, das man vor allem dann lieben lernt, wenn man sich wirklich damit vertraut gemacht hat.

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1320 - 15. Mai 2016 - 7:12 #

Ich seh das Hauptproblem immernoch, dass es zu stark mit anderen Games verglichen wird, aber eben Mechaniken wie "aktives Countern von Helden + Teambasierte Objectives statt Deathmatch" eben nicht wie TF2 ist oder anderes ansatzweise vergleichbares. Die Entscheidung mit kein Scoreboard ist auch super, aber das PotG spiegelt leider ja auch max Killstreaks (die in 80% der Fälle irrelevant sind) wieder und finde ich persönlich sollten sie entfernen. Und Open Beta hat gezeigt, wie viele das Game mit eben TF2 vergleichen oder andern FPS und denken nur weil sie gut in Shootern sind können das, aka insta Pick und dauerhaft auf einem Char.. ich hoffe, dass all die Leute die atm jammern, sich das Game nicht kaufen werden und dass das Game in den frühreren höheren Rängen (75+) dann wirklich nur mit Leuten gefüllt ist, die das System verstanden haben.

Aber an Hots jammern sie ja genauso rum, auch zu team-based und zu objektive lastig und da als Wunder "zuviel PvE".. bei Overwatch meckern sie über zuviel PvP.

Blizzard Community wieder mal auf Hochtouren mitm Meckern. Auf der einen Seite soll Blizzard neue Spielideen bringen, auf der anderen Seite werden sie kaputt gemeckert. So wird Valve nie ein Half Life 3 rausbringen, weil die Erwartungen so überdimensional sind, dass sie nicht mehr erfüllbar sind. Schlimm heutzutage in sovielen Bereichen...

Punisher 19 Megatalent - P - 16210 - 15. Mai 2016 - 9:45 #

Und trotz der jammerei werden es Millionenseller. :) Insofern wäre ich da als Publisher einigermaßen entspannt. Auch bei HL3 - natürlich würden einige Nasenbären rumjammern. Die gleichen werdens aber 2-3 mal durchspielen, nur um mehr zum Jammern zu finden. Und weisste was - sie machen sich da mit selbst den Spass kaputt, die Spacken. Meinen Spaß an Spiel XY beeinträchtigt das 0,nix.

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1320 - 16. Mai 2016 - 19:04 #

Kaufen können die Leute es mit ihrer von zu hohen Erwartungen enttäuschten Laune, aber ich habe noch die Hoffnung, dass die nicht so suchten werden und es sich dann von allein schnell aussiebt bzw das Matchmaking Gameanzahl/Level mit reinrechnet^^

Fabe (unregistriert) 13. Mai 2016 - 18:10 #

Das einzige Problem bei der Beta waren die Lags an den letzten zwei Tagen auf manchen Servern. Ansonsten fand ich die open Beta sehr sehr gelungen.

Lorin 16 Übertalent - P - 4175 - 14. Mai 2016 - 6:24 #

Die Beta war schon lustig, aber gepackt hat es mich nicht.

Jadiger 16 Übertalent - 5397 - 14. Mai 2016 - 17:05 #

Ich fand es richtig gut nur gibt es da ein Problem auf gar keinen Fall zahle ich dafür 40 Euro. Dafür hat es viel zu wenige Content, für 20 Euro wäre es ok, zudem sind die Retail Version dann 70 Euro teuer auf den Konsolen. Bekommt man halt Skins usw dazu und dann verlangt man tatsächlich Vollpreis. Ich glaube das es erst kurz vor release überhaupt die Entscheidung kam das es kein F2P Spiel wird. Loot Kisten, Ingame Dollar die man in den Kisten findet sind da schon ein recht eindeutiges Zeichen.
Der Hype was Magazine, besonders Streamer, You tuber veranstalten ist aber arg überzogen, es ist ein gutes Spiel aber keines das ich z.b. 4 Stunden am Stück spielen will. Dazu ist es zu eintönig dazu sind die Runden zu kurz und es gibt halt nur PVP nichts anders.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10867 - 15. Mai 2016 - 9:53 #

Schande über ein Multiplayergame das es sonst nix gibt, hat früher bei BF 1942 auch keinen interessiert. Ein Battlefield oder CoD bieten nun auch nicht mehr Content(ausser nen alibi SP)

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 17. Mai 2016 - 9:50 #

Wann war denn Dein letztes CoD? Teil 2? CoD bietet für Single Player deutlich mehr.

Aladan 23 Langzeituser - - 39736 - 17. Mai 2016 - 4:58 #

4 Stunden, süß. Unsere bisher längste Serie ging knapp 9 Stunden, weil immer einer sagte: Ach komm, eine geht noch. ;-)

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 17. Mai 2016 - 9:56 #

Dass Beta Teilnehmer Zahlen nichts aussagen wird bei Battleborn sch8n deutlich, dass sich nun wirklich nicht gut zu verkaufen scheint.

Overwatch am PC wird sicher seine Fans finden, auf Konsole dürfte das wohl komplett untergehen. Dafür ist der Preis viel zu hoch angesetzt. 40 Euro wie für das erste Pflanzen gegen Zombies wäre meine Schmerzgrenze bei reinen Multiplayer Spielen. Allerdings ist das nur ein Problem, die starke Konkurrenz ist das andere. Uncharted als auch Doom bieten für etwa den gleichen Preis deutlich mehr und haben einen tollen Multiplayer Modus.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1754 - 18. Mai 2016 - 7:34 #

Genau mein Reden. Kann dir nur den Tipp geben, bei Zeiten auf ebay zu schauen. Da wird es sicher schnell einige gebrauchte Exemplare geben.

Drakhgard 12 Trollwächter - 996 - 18. Mai 2016 - 21:44 #

Tolles Spiel und ausgezeichnetes Beta-Event. Ich weiß echt nicht, was die Leute hier teilweise haben. Für 40€ bekommt man einen ausgezeichnet ausgefeilten Multiplayer-Titel mit der Garantie auf viele kostenlose Updates (bereits mehrmals von Blizzard bestätigt, dass zusätzliche Charaktere und Maps kommen und die keinen Cent kosten werden).

Abgesehen davon scheint die Community derzeit nach dem Beta-Event äußerst stark zu wachsen (der Subreddit hat soeben die 200.000 Leute Marke überschritten) und das Interesse am Start ist immens (nicht so wie bei Battleborn).

Wenn Blizzard alles richtig macht, dann haben wir hier eine Marke die noch einige Zeit seine Spieler beschäftigen wird. Von daher: Preis/Leistung wird sich für die meisten auf jeden Fall in einem Top-Niveau bewegen.

Sciron 19 Megatalent - P - 17762 - 18. Mai 2016 - 23:59 #

Die meisten die hier was "haben", sind eben die Konsolenspieler, die mindestens 60€ (offizieller Preis 69) hinlatzen müssen ;).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit