Jetzt am Kiosk: Retro Gamer 3/2016

Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 130578 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

12. Mai 2016 - 12:38
Ab sofort ist Retro Gamer 3/2016 deutschlandweit am Kiosk erhältlich. Wir liefern euch einen Überblick zu den Themen inklusive einer Leseprobe.
Abonnenten sollten die Retro Gamer 3/2016 bereits seit einigen Tagen in den Händen halten – alle anderen finden sie ab heute bei jedem gut sortierten Zeitschriftenhändler. Ist euch der Weg dorthin zu weit, könnt ihr sie euch auch ganz bequem und (innerhalb Deutschlands) versandkostenfrei nach Hause liefern lassen oder für einen Euro weniger bei der PDF-Fassung zuschlagen.

Die Highlights von Retro Gamer 3/2016
Ausgabe 3/2016 steht im Zeichen von Star Wars. Wir präsentieren euch nicht nur die besten Star-Wars-Spieleumsetzungen aller Zeiten, sondern stellen euch in einem separaten Artikel zusätzlich den Atari-Automaten im Detail vor. Abgerundet wird unser großes Special zur beliebten Weltraumsaga durch ein Retro-Revival von Michael Hengst zu X-Wing.

Zu den weiteren Highlights des aktuellen Retro Gamer zählen unter anderem Rückblicke auf Half-Life und Master of Orion (inklusive Vorschau auf das 2016er-Remake) sowie Making Ofs zu Civilization und Command & Conquer. Auch die Retro-Hardware kommt nicht zu kurz: Hier erwarten euch etwa Artikel zum Philips Videopac G7000 und zum Innenleben des C64.

Erneut waren mehrere Spieleveteranen an der Entstehung der neuesten Ausgabe beteiligt: Neben dem bereits erwähnten Michael Hengst erinnern sich auch Roland Austinat, Knut Gollert, Jörg Langer, Heinrich Lenhardt und Mick Schnelle an diverse Klassiker. Winnie Forster präsentiert euch zudem den letzten Teil seiner Reihe Made in UK.

18seitige Leseprobe
Wie gewohnt könnt ihr euch auch von der Qualitat von Retro Gamer 3/2016 selber überzeugen. Die Leseprobe enthält dieses mal 18 Seiten.
  • Titelseite
  • Editorial
  • Inhaltsverzeichnis
  • Strike Commander (Klassiker-Check von Mick Schnelle)
  • Das Erbe von Half-Life
  • Making Of Get Dexter
 28seitige Leseprobe für GG-Abonnenten
GamersGlobal-Premium-Abonnenten finden eine erweiterte Ausgabe der Leseprobe in ihrem Abo-Profil (bei den Abo-Magazinen):
  • Titelseite
  • Editorial
  • Inhaltsverzeichnis
  • Strike Commander (Klassiker-Check von Mick Schnelle)
  • Das Erbe von Half-Life
  • Making Of Get Dexter
  • Chronik: Lords of Midnight
  • Baldur's Gate (Klassiker-Check von Roland Austinat)
Wir freuen uns über euer Feedback, das ihr sowohl direkt unter dieser News als auch im speziellen Forenthread zu Retro Gamer 3/2016 hinterlassen dürft.

Kostenloses Heft für GG-Abonnenten
Jahresabo-Nutzer von GamersGlobal.de erhalten einmalig eine Ausgabe der Retro Gamer kostenlos – sofern sie das wollen. Hierfür schließt ihr über euer GG-Aboprofil ein Retro-Gamer-Abo mit dem eMedia/Heise-Verlag ab, das ihr nach Erhalt der kostenlosen Ausgabe gleich danach wieder kündigen könnt. Die Idee ist natürlich, dass euch das Heft gefällt und dabei bleibt, seht es einfach als "Demo" an.

Das RG-Abo bringt euch neben dem kostenlosen Versand direkt zu euch nach Hause einen großen Vorteil: Im Vergleich zum Einzelkauf spart ihr 15 Prozent. Solltet ihr kein GamersGlobal-Jahresabonnent sein oder die Prämie bereits in Anspruch genommen haben, könnt ihr direkt beim Verlag ein Abo abschließen.

3-Monats-Probeabo für GamersGlobal
Solltet ihr bereits ein Retro-Gamer-Abo besitzen, aktuell (und seit mindestens sechs Monaten) aber kein GG-Abo, können wir das ändern: Teilt ihr uns eure Abo-Nummer der Retro Gamer sowie euren GamersGlobal-Usernamen unter dem Betreff "Probe-Abo" mit, schenken wir euch ein 3-Monats-Abo für GamersGlobal im Wert von 15,59 Euro. Alle Vorteile unseres Abos listen wir auf unserer Abo-Übersichtsseite auf. Beachtet bitte, das ein Probe-Abo nicht zum Download der monatlichen Vollversion berechtigt, dazu müsstet ihr mindestens einen bezahlten Monat hinzufügen.

Viel Spaß beim Probelesen!
euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 12. Mai 2016 - 12:40 #

Sehr gutes Heft, breit gestreute Themenauswahl und wie immer gut präsentiert. Darf ja als Abonnent bereits seit Samstag darin schmökern und kann es jedem Retro-Fan nur ans Herz legen.

Toxe 21 Motivator - P - 27990 - 12. Mai 2016 - 12:42 #

Gute Ausgabe mal wieder und das Cover fand ich recht gelungen.

Hyperlord 15 Kenner - P - 3026 - 12. Mai 2016 - 12:46 #

Hab ich schon und wieder sehr schön geworden!

McSpain 21 Motivator - 27275 - 12. Mai 2016 - 12:49 #

Skandal. Man will mich mit dem Cover zum Kauf drängen. :P

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7588 - 12. Mai 2016 - 12:52 #

Dann kauf es dir. ;)

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 12. Mai 2016 - 13:53 #

Tue es! Tue es!Tue es! Tue es!Tue es! Tue es!Tue es! Tue es!

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 68404 - 12. Mai 2016 - 14:02 #

Brauchste nicht. Ist nur altes Zeug drin!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 190959 - 12. Mai 2016 - 14:04 #

Worauf wartest du noch ? ^^

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35870 - 12. Mai 2016 - 18:16 #

Genau also los zum Kiosk deiner Wahl gehen und kaufen. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 15637 - 12. Mai 2016 - 12:54 #

Hab sie schon seit ein paar Tagen (Abo). RG is wieder der Zielgruppe gerecht schön geworden. Das MoO Spezial ist für mich bisher das Highlight.

Markus 13 Koop-Gamer - 1414 - 12. Mai 2016 - 12:54 #

Die werd ich mir wohl wieder mal hören. Das Charles-Cecil-Interview und das Making of zu Civilization klingen schon verdammt interessant.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88882 - 12. Mai 2016 - 12:57 #

Den Half Life Artikel werd ich wohl mal lesen. Ist ja zum Glück in der Vorschau drin.

D43 15 Kenner - 3588 - 12. Mai 2016 - 13:13 #

Ui da fahr ich nachher direkt an meinen kiosk :)

Damon (unregistriert) 12. Mai 2016 - 13:17 #

Hallo Jörg!
Könntest du uns auch über die Retro Gamer Sonderheft Releases informieren. Da ich vorgestern schon auf der Suche nach der neuen Retro Gamer war und zufällig das Hardware Sonderheft entdeckte und natürlich sofort zuschlug. Wäre echt super, weil ja nirgendwo steht wann die Sonderhefte kommen. ;-)

Predi 10 Kommunikator - 375 - 12. Mai 2016 - 16:35 #

Ich war auch überrascht, dass es dieses Sonderheft gibt. Warum man auf GG das Hardware-Heft bis auf kurze Nebensätze in thematisch entfernten Artikeln verschwiegen hat, kann ich auch nicht nachvollziehen. Finde ich schade, dadurch verliert man sicher potentielle Interessenten.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 12. Mai 2016 - 16:58 #

Ich hätte es sonst auch nie entdeckt, da ich nur sehr selten in den Zeitschriftenregalen stöbere. Am Ende war ich sehr froh, die versteckten Hinweise gelesen zu haben, das Heft ist richtig gut.

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 12. Mai 2016 - 19:29 #

Bin auch eher zufällig darüber gestoplert und hab mich gleich in das Heft verliebt :-)

Christian.Mak (unregistriert) 16. Mai 2016 - 13:53 #

An den Sonderheften verdient GG nichts, darum hat man scheinbar kein Interesse daran seine Leserschaft darüber zu informieren. Zumindest habe ich das aus der damligen Umfrage so herausgelsen.

Finde ich auch schade.

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 17. Mai 2016 - 6:28 #

Na zumindest die neu verfassten Artikel sollten nicht ganz umsonst gemacht werden. Und selbst wenn, bringt so ein Sonderheft ggf. auch Leser für die reguläre Ausgabe.

Specter 16 Übertalent - P - 5699 - 12. Mai 2016 - 13:24 #

Super Magazin mal wieder inkl. der Würdigung einiger der besten Spiele überhaupt: Half Life, Zelda 3 - ALttP, Resident Evil 4... Dazu ein SNES-Special und und und... Ich würde es direkt kaufen - wenn ich das Magazin nicht schon vor einigen Tagen im Briefkasten gehabt hätte.

Unregistrierbar 16 Übertalent - P - 5457 - 12. Mai 2016 - 13:36 #

Meldung vom Nicht-Abo-Plebs: wird noch heute gekauft. Alleine schon wegen des Baldurs-Gate-Checks. Nicht dass ich einen solchen noch nie gelesen hätte, aber hey: es ist Baldurs Gate!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 190959 - 12. Mai 2016 - 13:41 #

Ich komme gerade vom Zeitschriftenhändler nach Hause mit der aktuellen Ausgabe unterm Arm. ^^

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 12. Mai 2016 - 13:53 #

Dann viel Spaß damit, hast hoffentlich nicht zu sehr unter dem Arm geschwitzt beim tragen :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 190959 - 12. Mai 2016 - 14:05 #

Dank Nivea for Men-Deo sieht das Heft noch astrein aus. ^^

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 12. Mai 2016 - 14:19 #

Gut das die Werbung auch mal Wort hält :-)

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31271 - 12. Mai 2016 - 13:41 #

Wenn ich jetzt das Abo über mein GG-Abo abschließe, erhalte ich dann die aktuelle oder kommende Ausgabe als erstes?. Im Prinzip ist es mir gleich, aber ich will nicht riskieren, dass die aktuelle Ausgabe aus den Händlerregalen verschwindet und sie mir am Ende fehlt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 337817 - 12. Mai 2016 - 14:00 #

Du solltest die aktuelle bekommen.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31271 - 12. Mai 2016 - 14:01 #

Dankeschön

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 13934 - 12. Mai 2016 - 14:07 #

Wieder eine sehr schöne Ausgabe.

Golmo 16 Übertalent - 4095 - 12. Mai 2016 - 15:20 #

Also Cover könnt ihr!

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 12. Mai 2016 - 15:29 #

Die gefallen mir in der Tat in der letzten Zeit auch besser. Nicht mehr so überfrachtet, wie noch am Anfang.

Specter 16 Übertalent - P - 5699 - 12. Mai 2016 - 15:34 #

Inhalte auch ;)

Toxe 21 Motivator - P - 27990 - 12. Mai 2016 - 15:34 #

Pfff, dabei weiss doch jeder daß nur 4Players schon seit Jahren immer die ehrlichsten Cover abliefert... ;-)

Kirkegard 19 Megatalent - 15637 - 13. Mai 2016 - 8:03 #

Treffer, der war gut Toxe ^^

turrican05 16 Übertalent - 5531 - 12. Mai 2016 - 16:25 #

Ich kann mit der "retro Gamer" persönlich leider nicht viel anfangen! Lediglich die "Turrican"-Ausgabe habe ich mir vor zirka 2 Jahren mal gekauft.

Specter 16 Übertalent - P - 5699 - 12. Mai 2016 - 16:54 #

Dann schau mal auf die letzte Seite des aktuellen Hefts: In der nächsten Ausgabe wird Turrican 2 mit einem großem Artikel geehrt.

turrican05 16 Übertalent - 5531 - 13. Mai 2016 - 10:31 #

Hi Specter,

hab vielen Dank für die Info! Das muss ich heute unbedingt noch sehen. :)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 13. Mai 2016 - 12:08 #

Da freue ich mich auch schon sehr drauf :) . Turrican war mein erstes C64-Original auf Diskette (nach einem Jahr Kassttenquälerei vorher). Hatte gerade genug Taschengeld für ein Spiel gespart und stand dann im Laden vor Turrican und dem Monty-Python-Spiel. Fast hätte der Python-Fan in mir eine Fehlentscheidung getroffen :D . Dass nach dem grandiosen ersten Turrican auch der zweite Teil gekauft werden musste war klar :) . Manfred Trenz wurde als mein Nerd-Idol dann auch erst von Chris Roberts abgelöst, einige Jahre später :D .

turrican05 16 Übertalent - 5531 - 14. Mai 2016 - 20:27 #

Hi, danke für den Hinweis. Habe mir die letzte Seite nun beim Zeitschriften-händler angeschaut. Werde mir die nächste Ausgabe auf jeden Fall wieder kaufen. :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35879 - 12. Mai 2016 - 16:54 #

Sehr schickes Cover!

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3216 - 12. Mai 2016 - 19:07 #

Wird gekauft; allerdings über den Shop da kein Kiosk/Tanke dieses Heft hat.
Finde daher diese Eigenwerbung / Erinnerung sehr gut.
.
Frage / Verbesserung / Tip
Genauso wie die Infos zu Retro Börsen & co könnte man diese Infos
zusammen in einem Beitrag verknüpfen und ~1 Woche "oben" bei den News lassen.

Jürgen -ZG- 22 AAA-Gamer - P - 31322 - 12. Mai 2016 - 19:21 #

Heute gekauft und beim Blättern für sehr interessant befunden.

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 12. Mai 2016 - 20:52 #

Ich habe jetzt ca. ein Viertel gelesen und finde es wieder wie immer sehr lesenswert! Ich bereue es nicht, die Retrogamer abonniert zu haben! Daumen hoch!

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3418 - 12. Mai 2016 - 21:07 #

Hab zwar bisher nur den Teil mit dem SNES, dem Gamecube und Gradisu 3 gelesen, aber nur durch die Erwähnung von Axelay fürs SNES wurde die alte Kiste direkt wieder angeworfen.

Blacksun84 17 Shapeshifter - P - 6951 - 12. Mai 2016 - 22:18 #

Interessante Themen, sogar für einen Juniorveteran wie mich. Werd ich mir auf jeden Fall holen, die Ausgaben sonst mit Themen, die vor meiner Zeit spielen, sind eher selten mein Fall.

Player One 13 Koop-Gamer - P - 1261 - 13. Mai 2016 - 6:10 #

Mittlerweile ist Retro Gamer mein liebstes Spieleheft. Auch diese Ausgabe ist wieder sehr lesenswert, im Gegensatz zur neuen Ausgabe der Retro (ohne "Gamer"), bei der scheint es an Manpower zu fehlen.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10783 - 13. Mai 2016 - 8:08 #

Eieiei, und ich habe die letzte doch noch gar nicht durch...!

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 13. Mai 2016 - 8:18 #

Pile of Shame jetzt auch schon bei Zeitschriften :-)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10783 - 14. Mai 2016 - 0:25 #

Ja, leider. Die neue c't kam auch heute reingeflattert... ;-)

EvilNobody 13 Koop-Gamer - P - 1778 - 13. Mai 2016 - 10:14 #

Lag gestern im Briefkasten! Cover top, Themen top, Umfang wie immer gewaltig. Die Retro Gamer gefällt mir sogar viel besser als die Return und ist mein absolutes Lieblingsheft, sogar noch vor Yps. :D

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 13. Mai 2016 - 10:19 #

Im neuen Yps, das es glaube ich ab heute zu kaufen gibt, ist übrigens der Bastelbogen "Die DOOM-Schießbude" enthalten.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 13. Mai 2016 - 12:11 #

Habe mich gestern mit meiner Tochter unterhalten - sie war am Baden und sah neben der Toilette die aufgeschlagene Retro-Gamer. Und wollte vorgelesen haben, was denn da auf Vorder- und Rückseite steht. Vorne: Star Wars. "Gibt es da auch Lichtschwerter im Spiel?" war die Frage. Auf der Rückseite ist Werbung von Doom. Kommentar der 5-jährigen: "Doom? Das heißt Verderben, ich kann gut englisch oder?"

Das wird noch knifflig bei der Einschulung. Da werden die Kinder im ersten Englischunterricht zuerst gefragt, welche englischen Wörter sie denn schon kennen...

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59624 - 13. Mai 2016 - 12:30 #

So lange sie nicht mit Schimpfworten ankommt ist doch alles gut :D

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 13. Mai 2016 - 13:07 #

Mein Sohn hat mir mal (ohne dass ich es gemerkt habe) bei Destiny zugesehen und mir dann ein paar Tage später ein Bild gezeigt, dass er in der Grundschule (4. Klasse) gemalt hat, in dem er Destiny nachgemalt hat... So richtig mit Gewehr und Landschaft wie auf der Venus... Da ist mir auch ein wenig heiß geworden :-)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 13. Mai 2016 - 13:38 #

Wobei ich es auch nicht schlimm finde, wenn Kinder in dem Alter (begleitet) Spiele zocken, die eigentlich nicht für ihre Altersstufe geeignet sind. Hättest du Destiny mit ihm zusammen gespielt, hättest du einfach erklären können, warum das Malen von Destiny-Bildern in der Schule keine sonderlich gute Idee ist ;) . Die Lehrer meines Sohnes kennen sowas eh schon - jeder zweite malt Star Wars..

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 13. Mai 2016 - 14:26 #

Finde ich auch! Er darf ja auch Spiele spielen, evtl. sogar welche mit einer USK, die höher als sein Alter ist (er ist 11). Destiny hat er noch nicht selber gespielt, aber er hat jetzt schon ein paar mal mit meinem Wissen zugesehen. Ich finde es sehr viel spannender, was seine Kumpels so alles spielen ;-)
Ich kucke mir halt immer an, was er spielen darf oder was er für Filme ansehen darf. Ich finde beispielsweise, dass der neue Star Wars Film völlig ok für ihn ist, ein James Bond Spectre aber z.B. nicht. Beides ist FSK 12... Destiny fände ich für ihn jetzt auch nicht schlimm, ein Assassins Creed würde ich ihn jetzt aber nicht spielen lassen (beides USK 16)...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 13. Mai 2016 - 14:45 #

AC würde ich meinen Sohn nicht spielen lassen weil ich's kacke finde :P . Destiny haben wir gemeinsam gespielt und Uncharted ist perfekt als Familienspiel mit größeren Grundschülern :D . Ist ja auch viel sinnvoller sowas gemeinsam zu machen und auf Fragen antworten zu können. Man bekommt dann auch ein Gespür, was noch geht und was nicht. Aber andere Eltern sind mitunter skurril - da darf das Kind im Fernsehen schauen was es will - auch Netflix und co ohne Altersgrenze. Aber wehe man erzählt, dass die eigenen Kids Spiele zocken die nicht "ab 6" freigegeben sind. Lustig wirds dann immer wenn man hintenrum von deren Kindern hört, was sie stattdessen alles heimlich machen ;) . Beim Zocken hat mein Sohn keine Geheimnisse vor mir (man bekommt viel mit wenn man sich um den PC des Kindes kümmern muss ;)) und ich bin mir sehr sicher, dass er auch in Zukunft mit Medien sinnvoller umgeht als die vermeintlich behüteten Kinder der "Ahhhh, Spiele, hilfe!"-Eltern. Will sagen: Wir machen das schon richtig mit unseren Kids :D .

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 13. Mai 2016 - 14:53 #

Ich denke auch, das wir das richtig machen. Ich finde, dass es wichtig ist, Interesse für das zu zeigen, mit was sie sich beschäftigen! Und wenn die Interessen (eben das Zocken) in die gleiche Richtung gehen, ist das völlig in Ordnung! ;-)

Toxe 21 Motivator - P - 27990 - 13. Mai 2016 - 15:12 #

Das ist so ähnlich wie mit den Eltern, die gleich immer Panik bekommen, wenn ihr Kind mal in den Dreck fällt oder schmutzige Hände hat. Gratuliere, wenn das Kind erwachsen ist kippt es dann gleich bei der ersten Erkältungswelle um und bekommt Allergien ohne Ende...

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 13. Mai 2016 - 18:38 #

Ganz gruselig. Meine Frau ist Tagesmutter, die könnte ein Buch schreiben ;) . Meine Tochter ist ja gerade im besten Prinzessinenalter mitsamt sehr sehr heikler Kleidungswahl und so. Aber dreckig machen geht trotzdem, sogar als sie heute in frische Schafscheiße gelangt hat. Hände abgewischt, kurz angeekelt geschaut - und weiter gehts. Dreck gehört halt dazu. Solange niemand die Existenz von Sagrotan-Bäumen bestätigt bleibt das auch so :D .

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 13. Mai 2016 - 18:50 #

Höhöhö... ich weiß was du meinst! Ich habe zwei Jungs (6 und 11)... da bekommt man eine recht gelassene Haltung zu "dreckig sein"... Vor allem spielt der Große Fussball, da ist das Training oder Turnierspiele auch bei Regen... :-) Lecker, wenn man dann die Trikots waschen darf ;-> Stärkt die Abwehr :-)

Toxe 21 Motivator - P - 27990 - 13. Mai 2016 - 14:05 #

"Mein Papa auf der Arbeit"

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85147 - 13. Mai 2016 - 16:01 #

Soso, du liest die Retro Gamer also auf dem Klo ;).

Toxe 21 Motivator - P - 27990 - 13. Mai 2016 - 16:19 #

Wo soll Man(n) denn sonst lesen? Ich bin verwirrt.

euph 23 Langzeituser - P - 41227 - 13. Mai 2016 - 19:04 #

Ich darf auch (meist ungestört) auf der Couch und im Bett lesen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29629 - 13. Mai 2016 - 18:36 #

.. und in der Badewanne. Glücklicherweise sind beide Institutionen im gleichen Raum ;) .

Berthold 15 Kenner - - 2909 - 13. Mai 2016 - 18:51 #

Ich lese nicht mehr in der Badewanne! Ich habe dabei schon zu viele Bücher/Zeitschriften vernichtet! :-|

ThePilgrim 12 Trollwächter - P - 1114 - 13. Mai 2016 - 21:10 #

Ich hab das noch nie an einem Kiosk hier in der nähe gesehen...
Zürcher, irgendwelche Tipps? :)

Lorin 15 Kenner - P - 3715 - 14. Mai 2016 - 9:00 #

Irgendwie hat das mit meinem kostenlose Probeheft nicht geklappt. Habe vor vieeeeelen Wochen hier über meine Aboseite bestellt (der Button ist ja danach auch weg) und habe bis heute weder Heft noch Nachricht erhalten.
Insofern liegt die Retro Gamer auch weiterhin nicht in meinem Badezimmer rum. Am Kiosk hier in der Nähe gibts das Heft zumindest mal nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 337817 - 14. Mai 2016 - 9:20 #

Bitte schreibe eine kurze Mail mit dem Problem, dem ungefähren Bestelldatum und deiner Adresse an retrogamer at gamersglobal.de, wir gehen der Sache dann umgehend nach.

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5391 - 15. Mai 2016 - 12:44 #

Schön wäre bei der Leseprobe, wenn Einzelseiten auch im PDF Einzelseiten wären. Die meisten Artikel sind Doppelseiten, die im PDF als Einzelseiten angelegt sind. Ich lese das PDF auf einem iPad Pro (also fast Originalgröße) und da muss man sich dann alles erst zurechtzoomen.

Ist das im Kauf-PDF auch so? Würde nämlich eigentlich gern von der Papierausgabe auf das E-Paper umsteigen.

knusperzwieback 10 Kommunikator - 537 - 15. Mai 2016 - 18:43 #

Die Leseprobe hat mir die Entscheidung leicht gemacht mir die Zeitschrift ebenfalls zu besorgen. :-)

Toxe 21 Motivator - P - 27990 - 25. Mai 2016 - 14:00 #

Jörg, Kudos für die Erwähnung von "Ashes of Empire", dem alten Postspiel. Da habe ich damals auch so manche Schlacht ausgetragen – und meine Siegquote war sogar ziemlich gut. Ich glaube drei oder vier Siege von ca. sieben Partien oder sowas in der Richtung. :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit