Need for Speed: Ghost Games arbeitet an neuem Ableger für 2017

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123931 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

11. Mai 2016 - 9:52 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert
Need for Speed ab 28,98 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaserbild stammt aus Need for Speed (2015).

Nachdem sich die Need for Speed-Reihe bereits 2014 eine Verschnaufpause gönnte, wird sie auch 2016 für ein Jahr aussetzen. Der nächste Teil der Serie erscheint offiziellen Angaben nach 2017 und wird wie zuletzt von Ghost Games entwickelt. Weitere Infos zum nächsten Ableger des Arcaderasers, etwa zum Setting oder ob es sich erneut um eine offene Spielwelt mit Onlinezwang handelt, gibt es zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht.

Zusätzlich zieht Ghost Games ein halbes Jahr nach Release von Need for Speed (Test: Note 7.5) eine erste Bilanz und veröffentlicht diverse Statistiken. Demnach wurden seit Release unter anderem 550 Millionen Rennevents gespielt und mehr als zehn Millionen Dragraces abgehalten. Ein Blick in die beliebtesten Autos verrät zudem, dass in Deutschland der BMW M4 als Favorit zählt, während die Japaner wenig überraschend einen Toyota bevorzugen (Sprinter GT Apex 1986). Weitere Statistiken zu Need for Speed findet ihr in einer übersichtlichen Grafik auf der offiziellen Website.

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 11. Mai 2016 - 10:06 #

Könnte man nicht einfach mal wieder zum Ursprung zurückgehen? Das fände ich richtig gut.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 11. Mai 2016 - 10:25 #

Hat man doch mit dem letzten Teil angeblich getan.

Für mich sieht das daher so aus, als sähe EA den Ursprung bei Underground...

VikingBK1981 18 Doppel-Voter - P - 12872 - 11. Mai 2016 - 11:40 #

Ich will kein Tuning oder sonst einen Mist. Einfach Supersportwagen auf schönen Strecken.

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 11. Mai 2016 - 19:02 #

Genau. Wie bei Hot Pursuit 2010. Das letzte gute NFS.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 11. Mai 2016 - 19:34 #

Ja, das hat mir auch gut gefallen, das war zumindest nahe dran an den ersten Teilen.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 11. Mai 2016 - 19:50 #

Klingt ja an sich ganz einfach, ich versteh auch nicht warum EA die simple Formel einfach nicht mehr auf die Reihe kriegen. Stattdessen haben wir "Story" Modes die versuchen Fast & Furious zu imitieren aber nur peinlich wirken.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10036 - 11. Mai 2016 - 20:10 #

Und es gibt genug Leute die gern Tuning in NfS hätten, ist nun seit langem (Most Wanted) mal wieder nen NFS mit Tuning und schon wird rumgemeckert.

toji 14 Komm-Experte - P - 2232 - 11. Mai 2016 - 10:29 #

ach nööööö. BURNOUT bitte

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10036 - 11. Mai 2016 - 10:32 #

Hab ich nix dagegen, ich mag die ganzen Undergroundracing teile

Meilo 12 Trollwächter - 1185 - 11. Mai 2016 - 10:33 #

Könnten sie vielleicht einfach mal ein Need for Speed ohne Gummiband KI machen? Und ohne Always Online. Dann wäre das Spiel mal interessant.

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2585 - 11. Mai 2016 - 13:28 #

Und ohne Origin, wenn wir schonmal dabei sind. Ist echt für mich ein Ausschlussgrund. Ich will nicht noch so einen Spieleloader. Gog Galaxy und Steam reicht.

Meilo 12 Trollwächter - 1185 - 11. Mai 2016 - 15:49 #

Ja wenn ich NfS auf dem PC spielen würde, wäre das auch für mich ein Ausschlussgrund. Aber NfS kommt für mich eh nur auf der PS4 infrage.

Qualimiox 13 Koop-Gamer - P - 1555 - 11. Mai 2016 - 18:04 #

Wenn es denn nur die 3 wären :D Ich bin mittlerweile bei Steam, Origin, Uplay, Battle.net, Epic Games Launcher, GoG Galaxy und dem Microsoft Store angelangt.
Klar ist das nervig, aber Konkurrenz belebt auch das Geschäft und man kann es ja einfach dann starten wenn man es braucht.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 12. Mai 2016 - 10:59 #

Ich kann das sogar noch toppen. Derzeit habe ich im Ordner für Game Launcher stolze neun Stück. Je nachdem wieviele Spiele ich installiert habe können da aber noch ein paar dazu kommen. Denn gerade bei Onlinespielen hat so ziemlich jeder Anbieter seinen eigenen Launcher.

Von daher ist mir völlig egal ob da noch einer mehr dazu kommt. In dem Augenblick wo ich einen akzeptiert habe gibt es für mich keinen logischen Grund die anderen nicht auch zu akzeptieren, vor allem, da ich mich nicht künstlich beschränken oder an einen Anbieter binden will.

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 12. Mai 2016 - 12:07 #

Ja, ganz genauso sehe ich das auch. Als ich Steam akzeptiert hab, hieß das für mich, dass ich auch alle anderen akzeptiere. Wozu wegen eines Launchers auf ein interessantes Spiel verzichten? Bei mir sinds momentan sechs Launcher.

Golmo 15 Kenner - P - 3281 - 11. Mai 2016 - 11:46 #

Mit dem endlich implentierten Match-Making ist das aktuelle Need for Speed nun übrigens richtig gut!

Namen (unregistriert) 11. Mai 2016 - 11:51 #

So lange sie weiterhin auf das vermutlich stärkste und damit auch nervigste Gummiband der Rennspielgeschichte nutzen wird es wieder nur mäßig werden...

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 11. Mai 2016 - 12:14 #

Ich hab die Hoffnung schon aufgegeben, dass jemals wieder so ein Need for Speed im Stil der ersten Teile erscheint. Ich will einfach mit den teuersten Supersportwagen (aber nicht nur aktuelle) auf schönen Strecken auf der ganzen Welt rumrasen und dabei von der Polizei verfolgt werden. Tuning brauch ich nicht, denn Supersportwagen muss man nicht mehr tunen. Und Open World mit Online-Zwang kann auch weg.

Punisher 19 Megatalent - P - 14041 - 13. Mai 2016 - 14:55 #

Sag das mal den Jungs von Masonry, die werden lustig lachen und ihre Bugatti Veyrons und Ferraris weiter tunen. ;-)

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 13. Mai 2016 - 14:57 #

Sollen sie ruhig machen, ich find die Ergebnisse furchtbar. ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 14041 - 13. Mai 2016 - 15:12 #

Mansory übrigens... masonry war diese JavaScript-Dings... :) Furchtbarer als einen Veyron im Originalzustand find ich die Ergebnisse übrigens auch nicht. :)

Noodles 21 Motivator - P - 30222 - 13. Mai 2016 - 15:14 #

Der Veyron gefällt mir auch nicht so wirklich, aber es gibt ja auch andere schöne Sportwagen, welche man nicht durch Tuning verschandeln muss. ;) Naja, jedenfalls brauch ich es nicht in nem NFS.

Punisher 19 Megatalent - P - 14041 - 13. Mai 2016 - 16:50 #

Mir gefällt ja der ganze Edelkram nicht... :) von daher bin ich persönlich bei den "Underground"-mäßigen Titeln wohl am Besten aufgehoben.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 11. Mai 2016 - 13:31 #

Die sollen lieber wieder was sinnvolles mit ihrer Porsche Lizenz machen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13887 - 12. Mai 2016 - 6:05 #

Ja, Sub-Lizenzen ausgeben!

Marulez 15 Kenner - 2739 - 11. Mai 2016 - 13:56 #

Hoffentlich machen die mal wieder nen vernünftiges NFS

Qualimiox 13 Koop-Gamer - P - 1555 - 11. Mai 2016 - 15:44 #

Mein Lenkrad ist heute angekommen, vor allem für Vive-Spiele gedacht. Allerdings haben sie auf dem PC ja immerhin Lenkrad-Unterstützung eingebaut, hab mir extra meine Origin Trial aufgehoben um's damit zu testen. Falls es mir gefällt könnte ich mir auch das komplette Spiel anschauen...

Gronka 12 Trollwächter - 874 - 12. Mai 2016 - 8:54 #

Ich mochte das letzte NfS eigentlich. Verstehe die viele Kritik (bis auf Gummiband-KI) nicht wirklich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Maverick
News-Vorschlag: