MoMoCa am 9.5.2016: Dark-Souls-Praktikant diskutiert mit Dark-Souls-Blicker
Teil der Exklusiv-Serie GG-Podcast

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324286 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

9. Mai 2016 - 12:40 — vor 30 Wochen zuletzt aktualisiert
Dark Souls 3 ab 36,40 € bei Amazon.de kaufen.

Willkommen zu einem weiteren Podcast unserer schier endlosen Serie (zu zählen aufgehört haben wir schon längst, aber es ist der 165. Montagmorgen-Podcast!), dieses Mal mit Dark Souls 3-Blicker Simon Schuhmann und Dark-Souls-3-Praktikant Jörg Langer. Damit sei auch gleich mal der kleine Spoiler in den ersten Sekunden entschuldigt, seht es als Ausblick auf die kommenden Letsplay-Folgen (die ja dieses Wochenende von einer Doppelfolge "Koop mit Benjamin" unterbrochen werden).

Alle wichtigen Themen der heutigen (aufgrund chefredaktionellen Schneidens deutlich verspäteten) MoMoCa-Folge:

  • 00:40 Willkommen bei schönem Wetter
  • 01:10 Dark Souls 3: Ein stolzer Jörg über Tipps und "hilfreiche" Tipps
  • 02:00 Simon "muss die User verteidigen... ich als Platin-Spieler..."
  • 02:40 Simon, ungläubig: "Spielst du ALLE Spiele ohne Guides?!"
  • 03:40 Simon zitiert: "Dark Souls ist wie eine Religion" 
  • 05:25 Jörg bekennt: "Es gibt schon Spiele, wo ich Probleme habe" (also nicht DS3!)
  • 06:30 Was hat Simon gespielt zuletzt? Na unter anderem Battleborn (Multiplayer).
  • 07:00  Wie funktioniert so ein Test, wenn man neu ist? Und das Spiel nicht mag?
  • 10:00  "In deiner ersten Schilderung war nur Negatives, überhaupt nichts Positives"
  • 11:10  Simon will Trackmania Turbo perfekt lösen: "Noch schlimmer als Dark Souls!" 
  • 11:30  Außerdem hat er mit Far Cry Primal angefangen und spielte League of Legends.
  • 12:10  Jörg möchte verstehen, was bei LoL so faszinierend ist. Simon erklärt's ihm.
  • 13:15  Was hat Jörg gespielt? Warhammer Total War und Fire Emblem Fates.
  • 14:20  Womit wir bei der Vorschau wären. Inklusive Gaststar für die kommende SdK!
  • 15:30  Die neue Retro Gamer, u.a. mit Star Wars, Master of Orion, Half-Life, ...
  • 17:45  Ab dem 12.5. ist Retro Gamer 3/2016 im Handel. Und jetzt die User-Fragen!
  • 18:00  Userf Wolfen möchte wissen: Wie steht ihr zu Remastered-Versionen?
  • 20:40  Hal Fischer hat eine Monetarisierungsidee in Verbindung mit Reports.
  • 22:25  ADbar fragt: Wie wäre es mit einem Koop-Letsplay?
  • 23:25  Elfant schlägt eine Angabe bei Tests zu angekündigten DLC.
  • 24:10  Ganon forscht nach: Was ist aus "Darauf freut sich die Redaktion" geworden?
  • 25:25  Tasmanian Devil hat einen Vorschlag zu abokexlusiver Retro-SdK. 
  • 26:00  Jörg: "Die Zeit auf dieser Welt ist begrenzt", gefolgt von Gedanken zu "Abo 2.0"
  • 28:15  Neuer Name fürs GG Abo: "Master"? Oder "Remastered"?
  • 28:30  Tschüs!

Viel Spaß beim Anhören, und denkt ruhig schon jetzt an die Fragen für kommenden Montag!

Adobe Flash Player wird zum abspielen benötigt. Jetzt installieren.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 9. Mai 2016 - 12:44 #

Fire Emblem Test am Freitag. Freu mich sehr:)

euph 23 Langzeituser - P - 38746 - 9. Mai 2016 - 12:45 #

Da ist er ja noch auch wenn meine Mittagspause vorbei ist - muss ich wohl bis heute Abend warten.

st4tic -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 10067 - 9. Mai 2016 - 12:45 #

Puuh, ich dachte schon, meine Heimfahrt heute wird nicht so schön wie sonst immer an Montagen!

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2585 - 9. Mai 2016 - 12:59 #

Da ich gerade auf Arbeit bin hab ich keine Zeit zum hören. Aber kein Wort über Stellaris?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 9. Mai 2016 - 13:20 #

Bin gespannt auf die neue Retro Gamer. :)

euph 23 Langzeituser - P - 38746 - 9. Mai 2016 - 13:34 #

Wieder (wie immer) wohl ein tolles Heft. Das Feld der Themen ist breit gestreut und jede Menge Artikel, die einem alten Gamer das Herz aufgehen lassen.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2245 - 9. Mai 2016 - 14:13 #

Dem möchte ich mich anschließen: Wieder ein sehr schönes Heft geworden!

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 9. Mai 2016 - 14:12 #

Boaaah, Simon! Platinum-Schmatinum. Man benutzt doch keine Guides für Dark Souls. Es IST eine Religion, und Guides sind absolut ketzerisch und gehören inquisitionell verfolgt. Die Tempelritter hatten damals schliesslich auch keinen NAVI, als sie ganze Zivilisationen geplündert haben - die verliessen sich einfach auf ihr Gefühl und hatten Spass an der Sache, so nach dem Motto: Heute meucheln wir ein wenig HIER - und wenn es nicht so gut voranging, metzeln wir morgen halt ein wenig DORT, wo die Leute freundlicher und zuvorkommender sind. Und so grinden wir uns halt gemütlich und heiter voran nach Istanbul. Passt schon. --- Guides... pffrzzz ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 15:41 #

Genau, wer einen Guide für Platinum braucht hat Platinum bei Dark Souls nicht verdient! Immer diese Guide-Spieler die am zweiten Tag nachdem es rausgekommen ist drüber jammern das die Wikis noch nicht vollständig sind :-P

Es gibt eigentlich keinen falschen Weg Dark Souls zu spielen, außer man spielt nach Guide, denn dann macht man es falsch :D

Praise the Sun! \[T]/

zfpru 15 Kenner - P - 2978 - 9. Mai 2016 - 21:49 #

Umbassa. Und jetzt zum Thema Guides. Mir bedeuten Trophäen im Normalfall bei Games nicht viel. Deswegen habe ich genau 0 Platin Trophies. Was mir etwas bedeutet ist, dass ich mich bei gewissen Spielen mich schon etwas Strecken musste um durchzukommen. Ich finde, dass muss jeder selber wissen, ob er einen Guide nutzt. Wie ich grade bei Drakengard 3 (erneut) merke, hast du auch mit Guide bei manchen Spielen keine Schnitte.

Michel07 12 Trollwächter - P - 1024 - 9. Mai 2016 - 14:06 #

Die Retrogamer war Samstag im Briefkasten, wie immer bekommt der Retrogamer bei manchen Seiten feuchte Augen, Qualität des Drucks und Papier wie immer 1A!
(Ich bin gelernter Drucker).

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 14:27 #

Danke, gebe ich gerne weiter :-)

Welat 15 Kenner - P - 2703 - 9. Mai 2016 - 14:35 #

Ich denke es macht doch am meisten Sinn die SdK exklusiv in das Abo zu packen und immer mal wieder (2-3 Mal) im Jahr für alle User eine SdK freizuschalten. Ich empfinde die SdK als klaren Mehrwert. MoMoCa würde ich aber in gewohnter Form für alle öffentlich zugänglich machen, da hier einfach die Zugänglichkeit für alle User / Surfer mehr "Transparenz" (u.a. was wird als nächstes getestet usw.) in die Arbeit der GG Redaktion bringt.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5250 - 9. Mai 2016 - 15:11 #

Ich würde sogar etwas weiter gehen. Wenn der Aufwand nicht zu groß ist, könnte man doch den MoMoCa als für alle User anschaubares Video aufnehmen. Neben einer mitgeschnitten Audiofassung ähnlich der Wertungskonferenzen.
So könnten neue User (die Jörg z.B. nicht kennen) die Menschen hinter GG kennen lernen und sich mit ihnen identifizieren. Wer nach dem Sehen des MoMoCa wissen möchte, wie es diesen Spiele-Haudegen in den ersten 1-2 Stunden eines Spiels ergeht, darf/kann/muss ein Abo abschließen.

Welat 15 Kenner - P - 2703 - 9. Mai 2016 - 16:00 #

Guter Punkt mit dem Video. Könnte genau der richtige Weg sein, etwas allen Usern zu bieten und die SdK exklusiv anzubieten.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 9. Mai 2016 - 22:08 #

Sorry, aber warum sollte ich Leuten beim Reden zusehen?

zfpru 15 Kenner - P - 2978 - 9. Mai 2016 - 22:17 #

Im Fernsehen hat sich das Konzept bewährt. Dort gibt des dutzende Talk Shows. Also "talk" = reden und "show"= zeigen. Also Menschen die beim Reden gezeigt werden. Scheinbar gibt es viele Menschen die anderen beim Reden zusehen bzw. hören wollen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 9. Mai 2016 - 22:19 #

Hat sich aber offenbar nicht bewährt, Fernsehen ist so 90er, macht doch heute niemand mehr.

;)

Zaroth 16 Übertalent - P - 5250 - 10. Mai 2016 - 4:02 #

Damit man den Stimmen mal Gesichtern zuordnen kann? Warum haben sonst die Spielemagazine Bilder ihrer Redakteure abgedruckt? Warum werden hier bei den SdKs und Let's Plays die Spieler unten rechts eingeblendet?
Das sorgt eben alles dafür, dass man die Redakteure kennen lernt und für eine gewisse Bindung an diese. Und die will man doch erreichen, damit User/Leser/Zuschauer ein Abo abschließen. ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 10. Mai 2016 - 6:40 #

Du überschätzt unsere montagmorgenliche Präsentabilität und unterschätzt den erheblichen zusätzlichen Aufwand, den ein Video machen würde.

Zaroth 16 Übertalent - P - 5250 - 10. Mai 2016 - 7:29 #

War ja nur eine Idee, euer Ziel der Gewinnung von mehr Abonnenten zu erreichen. Jetzt müsst ihr halt doch eine 2. Vollversion pro Monat anbieten. :-P

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 47999 - 10. Mai 2016 - 16:46 #

Dafür gibts ja Profilbilder. ;)
Ich glaube der Aufwand lohnt sich einfach nicht.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 9. Mai 2016 - 14:57 #

Userfrage: Wird es einen Test zu Stellaris geben?

Gustel 14 Komm-Experte - P - 2585 - 9. Mai 2016 - 15:06 #

Im letzten MoMoCa hieß es dazu ja... hatte gehofft das heute das wann bekannt gegeben wird ;)

Userfrage: Wann wird es einen Test zu Stellaris geben?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 9. Mai 2016 - 16:38 #

Ah, den hab ich nicht gehört und hab auch nix in den Terminen gesehen. Entsprechend wäre dann deine Frage die bessere :)

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1459 - 9. Mai 2016 - 18:00 #

Warum sollte es den nicht geben ?
Die Paradox Spiele kriegen doch eigentlich immer einen - oder bilde ich mir da was ein ?

zuendy 14 Komm-Experte - 1857 - 9. Mai 2016 - 15:18 #

Wieso liegt der Anteil von DS3 gerade mal bei 5/28 bei dieser MoMoCa?

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33829 - 9. Mai 2016 - 15:57 #

Weil es MICH nicht interessiert. :P

zuendy 14 Komm-Experte - 1857 - 9. Mai 2016 - 16:16 #

Wegen Einem fang ich jetzt nicht an, etwas zu relativieren.

Hanseat 13 Koop-Gamer - P - 1423 - 9. Mai 2016 - 15:22 #

Moin an alle wird es keinen Stelaristest geben?

ElCativo 14 Komm-Experte - 1882 - 9. Mai 2016 - 15:26 #

Hm.. Ich mag die Dynamik in der Diskussion bei deinem Dark Souls 3 Lets Play nicht. Wenn man halt Dark Souls 1 und 2 Gespielt hat Rennt man durch den 3 Teil durch und ja in dem Gebiet in dem Sie Grade sind Ist man dann ohne Guides oder Ähnlichen Quatsch in unter 1 Stunde Fertig. Aber es bringt nichts das in Kommentaren immer wieder zu Posten oder sich negativ über dein Tempo zu Äußern. Aber deine Kommentare finde ich genauso Nervig du bist ein Unterdurchschnittlich guter Dark Souls Spieler und das ist auch ok. Aber dadurch Können sie sich nicht vorstellen das man da so viel Besser klar kommen kann und Äußern sich wiederum Negativ über die besseren Spieler und meinen die benutzen ja alle nur guides oder andere Hilfe das ist doch auch albern und irgendwie unnötig. Was einen Wirklich Stört ist nicht Berechtigte Kritik an Dark Souls Sondern unberechtigte Kritik an Punkten die nicht stimmen bei denen man sofort merkt das der Tester oder sie in dem Fall Herr Langer bestimmte Spiel Mechaniken nicht verstanden Haben. Als Beispiel wurde von ihnen ich glaube kurz nach dem Test gesagt das die Axt ja besser Wäre als alles was sie Gefunden haben. Das ist einfach Quatsch aber sie kennen das Skallierungs System nicht ok dann denkt man das vlt. Fakt ist man kann mit jeder Waffe Dark Souls 3 Durch Spielen aber was den Schaden angeht ist die Axt im hinteren Feld. Das ist ja jetzt nur ein Beispiel ähnlich ist das mit den Gewichts System Zwischen der Mitt und der Fett Roll ist ein Sehr Großer Unterschied wenn sie dann Sagen sie sehen den nicht dann Wirkt das schon ein Wenig Blind und sorgt für Verständnislosigkeit.Abgesehen davon das sogar behauptet wird es gibt keinen.

Naja der Text ist wohl zu lang den liest vermutlich ey keiner aber ich habe es versucht. ;-)

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 15:31 #

Ich hab's gelesen. ;-)

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 15:38 #

Gelesen, würde aber in Zukunft trotzdem vorschlagen ein paar Absätze zu machen anstatt einer überlangen Textwurst ;-)

Elfant 15 Kenner - P - 3841 - 9. Mai 2016 - 16:16 #

ich Habe es gelesen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 9. Mai 2016 - 16:25 #

Auch gelesen und weiter unten in der Länge übertroffen. ;)

Rogaa 15 Kenner - - 3845 - 9. Mai 2016 - 17:43 #

gelesen, aber mit der Bitte um mehr Satz- und Trennzeichen einbauen, damit es noch angenehmer zum Lesen ist (entsprechend mehr Leser)

Myxim 15 Kenner - P - 2745 - 9. Mai 2016 - 18:23 #

dito, aber bitte in Zukunft dann doch das eine oder andere Trennzeichen.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5174 - 9. Mai 2016 - 20:30 #

Ich hab ihn auch gelesen, fand ihn aufgrund der Struktur aber recht schwer lesbar.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 9. Mai 2016 - 16:24 #

Hmmm, Jörg. Wenn du auf mein gestern gepostetes Video anspielst mit "User in ihrer Verzweiflung Videos hochladen, die zeigen wie es richtig geht", dann hast du mich gründlich, richtig gründlich missverstanden.

Du hattest in einer Folge gefragt wo die Sklaven denn alle herkommen und wie viele das nun sind (oder so ähnlich), das Video zeigt es dir. Gleichzeitig soll es als Hilfe für Spieler dienen, die an dieser kniffligen Stelle Probleme haben. Das war der Zweck des Videos. Nicht um zu zeigen was für ein Held ich doch bin und dir zu zeigen wie es richtig geht. Im Gegenteil, ich schrieb ja dazu, dass ich im ersten Durchgang nicht viel besser als du ausgesehen habe. In den falschen Hals bekommen?

Zum Thema Tipps: Du fragst immer wieder mal in dem Let's Play nach Tipps, doch im Endeffekt ist das relativ sinnlos, da du die Folgen weit im voraus vorproduzierst. Das ist zwar verständlich, aber irgendwie auch unbefriedigend aus der Sicht des Zusehers. Man möchte dir Tipps geben zum aktuellen Gebiet, aber du bist schon 10 Folgen weiter und längst woanders. Das macht wenig Sinn und die meisten Tipps obsolet. Sicherlich gibt es den ein oder anderen, der unverhältnismäßige Kommentare schreibst, aber das ist doch die Minderheit. Sicherlich hat es auch noch nicht jeder mitbekommen, dass du viele Folgen im Voraus produzierst.

Mit der Wiki-Keule triffst du meines Erachtens nach zu viele Spieler völlig unberechtigt. Denn irgendwie suggeriert deine Aussage, dass jeder, der besser und schneller als du spielt dies nur mit Wiki schaffen würde. Jedenfalls kommt die Aussage exakt so bei mir rüber und ich fühle mich sogar angesprochen -- unberechtigter Weise, denn meinen ersten Playthrough habe ich fast ohne Wiki durchgespielt (nur benutzt um sämtliche optionalen Gebiete zu finden, aber nicht um mir das Spiel durch angelesenes Wissen zu erleichtern). Letzteres trifft meiner Empfindung nach übrigens auf viele, wenn nicht sogar die meisten, DS3-Spieler zu. Im ersten Durchgang ohne Wiki/Hilfe, maximal wenn man bei einem Boss mal nicht mehr weiterkommt. Danach dann nochmal mit Hilfe um alles zu entdecken. So jedenfalls meine Erfahrung aus dem Forum.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 16:51 #

Genau, man braucht nur mal im Forum nachsehen wie vorsichtig jeder mit Spoilern ist.
http://www.gamersglobal.de/forum/103883/dark-souls-3

Die meisten Souls-Kenner haben halt schon einen bestimmten Startvorteil, da sie doch in der Regel schon 1 bis 4 ähnliche Spiele (z.T. mehrfach) durchgespielt haben. So wie jemand der jeden Call of Duty Teil gespielt hat auch einen Startvorteil gegenüber jemanden hat, der vor Advanced Warfare noch nie einen Shooter gespielt hat.

Und als Souls-Veteran geht man einfach davon aus das irgendwo vor der Boss-Tür eine Abkürzung versteckt sein muss, und warpt nicht wieder zum Leuchtfeuer zurück sondern geht die Sonne preisend vorwärts \[T]/, auch wenn man nur noch einen halben Schluck Estus in der Flasche hat. ;-)

Ich wüsste auch gar nicht wer in den Kommentaren groß mit Wikis gekommen wär, die meisten geben doch direkte Hinweise zu den Geschehnissen in den jeweiligen Folgen, und keine links zu Wikidot oder Fextralife?

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 16:57 #

Da fällt mir ein, es gab die Tage mal wieder eine Umfrage auf Reddit und laut Auswertung haben dort 77,2% der teilnehmenden Spieler ihren ersten Playthrough blind gemacht.

https://redd.it/4i0ynw

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 17:04 #

77,2% würden laut Umfrage nie so einen Dreck wie von Mcdonald's essen :-)

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 17:08 #

Verstehe ich gerade nicht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 17:53 #

Es geht mir um die zweifelhafte Validität von Umfragen, wenn eine von zwei Antworten politisch inkorrekt wäre :-) Zu McD geht man als Bildungsbürger natürlich nicht, und bei DS spielt man selbstverständlich blind und guckt wirklich nie in einen Bossguide.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 9. Mai 2016 - 18:54 #

Wieso sollte jemand bei einer anonymen Umfrage, wo kein Mensch weiß, wie der Einzelne abgestimmt hat, darauf bedacht sein eine "politisch korrekte" Antwort abzugeben? Hast du umgekehrt anders lautende statistische Ergebnisse, die deine Position belegen, dass die meisten das zuerst mit einem Guide spielen?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 20:23 #

Weil man sich auch selbst gegenüber nicht immer ehrlich ist bei solchen Fragen mit "erwünschter" Antwortmöglichkeit. Habe genug Fokusgruppen erlebt, wo einige Teilnehmer das eine gesagt, aber das andere gedacht haben -- das wird von seriösen Marktforschern mit vorher-/nachher-Vergleichen sowie schriftlichen Abfragen erkannt.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 19:48 #

Mir war heiss und ich war müde und habe mir einfach mal das übliche "aber klar, das ist natürlich keine repräsentative Umfrage und man sollte die Zahlen nicht auf die Goldwaage legen und davon ab tummeln sich natürlich vor allem Fans in Fan-Foren" usw. gespart, das sich ja vermutlich eh jeder dazugedacht haben dürfte/sollte. Wollte einfach nur eine interessante Zahl reinreichen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 9. Mai 2016 - 17:53 #

Er will aussagen, dass Leute, die einen Guide nutzen, dies nicht öffentlich zugeben würden.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 19:45 #

War ja keine Umfrage, bei der man auf den Antwortenden zurückschliessen konnte.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 9. Mai 2016 - 20:43 #

Glaube mir selbst bei solchen Umfragen sind viele nicht ehrlich.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 21:25 #

Also sind wir z.B. hier ebenfalls alle am lügen und haben Guides verwendet?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 9. Mai 2016 - 21:42 #

Hast du an der Umfrage teilgenommen? ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 22:40 #

Was hat das damit zu tun?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 9. Mai 2016 - 23:10 #

Ja, keine Ahnung. Warum gehst du davon aus, dass ich dich als Lügner bezichtigen würde?

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 10. Mai 2016 - 11:33 #

Nein, du hast nur allgemein behauptet das 'viele' in Umfragen lügen, und auf ne direkte Frage mit einer Gegenfrage geantwortet. Das lässt mich drauf schließen das mir die Antwort nicht gefallen würde.

Hier im GG-Forumthread zu Dark Souls 1/2/3 & Bloodborne behaupten z.B. auch die meisten ohne Guide zu spielen, was sich mit den 77% der Reddit-Umfrage decken würde. Also nochmal: gehst du auch davon aus das wir hier im Forum nicht ehrlich sind?

Es geht nich um mich persönlich, will nur wissen ob du die Souls-Spielerschaft generell als unehrlich betrachtest.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 10. Mai 2016 - 12:09 #

Also *ich* halte generell Umfrageteilnehmer für unehrlich/unpräzise/vergesslich bei bestimmten Themen. Menschen neigen nämlich stark zur selektiven Wahrnehmung und zur Selbsttäuschung. Ich bilde mir zum Beispiel ein, bei Spielen wie Warhammer Total War ohne Speichern/Laden auszukommen. Völlige Lüge: Vor halbwegs wichtigen Auto-Schlachten speichere ich, und wenn ich draufgehe, lade ich neu und spiele sie doch manuell. In einer Umfrage würde ich aber bestimmt sagen: "Ich spiele ohne Speichern/Laden, da geht doch der Spielspaß flöten sonst."

Ebenso kann ich nicht glauben, dass 77% der Reddit-Umfrageteilnehmer NIE in einen Guide schauen beim ersten Durchspielen. Was, wenn sie bei einem Boss einfach hängen? Einfach nicht das nächste Gebiet finden? Dann erdulden sie das stunden, nein, wochenlang? Blödsinn, dann googeln sie die Stelle irgendwann, und weiter geht's.

Die Kommentare unter meinem Letsplays sind übrigens auch ein Soft Indikator dafür, dass das mit dem "blind Durchspielen" nicht soooo weit verbreitet sein kann. Ich würde dann nämlich mehr Verständnis für meine Schwiergkeiten erwarten. Da verrät sich die Zielgruppe sozusagen selbst :-) Und nein, das heißt nicht, dass ich *dich* oder *jeden beliebigen Kommentator* für einen *LÜGNER* halte. Es geht mir hier um Tendenzen und eine gewisse Erfahrung mit ... Menschen.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. Mai 2016 - 12:26 #

Bei so einer simplen Ja/Nein Auswahl dürften sich wohl die meisten Leute ein wenig Interpretationsspielraum herausnehmen.

- Habe ich beim ersten Durchspielen einen Guide verwendet oder in ein Wiki geschaut? Nein.

- Haben wir uns hier im Forum noch während des Spielens über die Erlebnisse ausgetauscht? Ja.

- Habe ich einmal aus Faulheit in einem Wiki nachgeschaut, welche Resistenzen ein bestimmter Boss hat, obwohl ich das auch selbst problemlos bei den nächsten ein, zwei Versuchen hätte testen und rausfinden können? Ja.

Trotzdem bleibe ich bei meiner ersten Aussage, beim Playthrough weder Guide noch Wiki verwendet zu haben und habe genau das auch letzte Woche in der Reddit Umfrage angekreuzt. Und ich sehe darin auch keinen Konflikt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 10. Mai 2016 - 12:29 #

Klar, völlig verständlich, aber die Umfrage hast du damit falsch beantwortet. Denn die fragt nicht nach "Spielt ihr überwiegend blind", sondern "spielt ihr blind". Wenn also noch (viele) andere Teilnehmer, die für "blind" gestimmt haben, ab und zu mal aus Faulheit, im Einzelfall, aber eigentlich so gut wie nie und definitiv nie, weil sie das gebraucht hätten, sie wären natürlich auch sonst durchgekommen, also quasi rein optional in einen Guide geschaut haben – dann sagt die Umfrage im Ergebnis rein gar nichts über die Wirklichkeit aus, sondern über das Selbstbild der Umfrageteilnehmer, "wie sie spielen sollten".

Mehr wollte ich gar nicht ausdrücken, als ich oben mit McDonald's angekommen bin. Selbstverständlich ist eine Spielweise wie von dir geschildert "weitgehend blind" und mit dem Entlanghangeln an einem Guide nicht vergleichbar.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. Mai 2016 - 12:52 #

Das ist halt Auslegungssache. Für mich ist das blind bzw. blind genug, um noch ein Kreuzchen bei der Antwort zu rechtfertigen. Nur weil ich mich mit jemandem im Forum austausche über Stellen, die ich hinter mir habe, macht das den Playthrough nicht weniger blind in meinen Augen (ahaha Wortwitz...).

Elfant 15 Kenner - P - 3841 - 10. Mai 2016 - 18:03 #

Naja absolute Frage = absolute Antwort.
Natürlich ist es auch bei mir fraglich, ob ich überhaupt blind spielen konnte, weil es ja doch immer irgendwo einen DS1 Verweis gab.
Ich schaue auch in Wikis nach wenn mir etwas auffällt (die unterschiedlichen Rollen zum Beispiel) und ich wissen möchte, ob ich richtig liege.
Gestern war ich dann über die ersten "unsterblichen" Skelette in den Katakomben der Art frustriert, daß ich es nachschlug. Spätestens damit bin ich dann beiden Blindspieler raus.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 11. Mai 2016 - 10:21 #

Witzig das du gerade Warhammer Total War und das Speichern/laden erwähnst. Ich spiele seit 2 Wochen Rome 2 und mache unter anderem auch das Speichern vor der Schlacht. Ich habe Rome sowie Medieval II geliebt bin aber weder mit Empire noch mit Shogun richtig warm geworden. Rome 2 ist für mich trotz des gleichen Spielprinzips eine erhebliche Umstellung. Ich habe die ersten 4-5 Stunden drei mal neugestartet weil ich Volles Pfund aufs Maul bekam und da ist die Speichern/Laden Methode doch ein Faktor der mir etwas Sicherheit gibt.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6916 - 11. Mai 2016 - 10:25 #

Das Wort "viele" merkst du selber kann man so oder os interpretieren. Ich selber bin in Adventures oder bei Rätsel allgemein eine totale Niete und habe früher immer ein Guide zu Rate gezogen. Dasselbe wie von Jörg erwähnt wird auch der Fall sein sollte man zu lange bei einem Boss hängen.
Nein, ich gehe nicht davon aus das ihr im Forum unehrlich seid und weder betrachte ich die Souls-Spielerschaft als generell unehrlich. Mir persönlich ist es komplett egal ob nun jemand ein Guide nutzt oder völlig blind spielt. Ich zweifle halt die 77% an und denke wirklich blind spielen so ~60%. Nicht mehr, nicht weniger.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 17:21 #

Nö, '76 percent think fast food is “not too good” or “not good at all for you.”' Nur das einem klar ist das es nicht gesund ist heißt das nicht das man es nicht essen würde. Ich ess auch ab und zu BBQ Chicken Wings, obwohl mir klar ist das es nicht gesund ist.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 16:53 #

Muss ich nachher auch mal hören, den Podcast. Aber das sind durchaus so Gründe, weswegen ich die letzten beiden LP Folgen noch gar nicht gesehen bzw. noch nicht mal deren News geöffnet habe. Ich habe da immer nur die drastisch steigenden Kommentarzahlen gesehen und da dann schon vermutet, daß es dort eher erhitzte Diskussionen geben würde.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 16:56 #

Die meisten Kommentare wiederholen sich eh, wo sich Leute wundern warum Alfred noch immer die Aussenmauern der Kathedrale absucht ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 17:03 #

>>In den falschen Hals bekommen?<<

Nein, aber vielleicht du meine Aussage :-)

Ob jetzt wegen Wiki-Wissen oder stlbsterspielter Vorerfahrung: Ich sehe bei einigen Kommentatoren eine sehr gering ausgeprägte Toleranz meiner Spielweise gegenüber, verbunden mit einer hohen Bereitschaft, mir Unwillen/Unfähigkeit zu unterstellen. Dass es sich dabei um die Mehrheit der Posts handelt, habe ich nie behauptet.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 9. Mai 2016 - 22:18 #

Na wenn du mich nicht gemeint hast ist ja alles gut. :) Habe offenbar andere Kommentare mit Videos übersehen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 22:55 #

Nein, ich habe deinen Post gemeint, und einfach scherzhaft aufgegriffen. Beim Thema Dark Souls scheint der Humor ein wenig reißaus zu nehmen.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 9. Mai 2016 - 23:54 #

Hm, habe mir die Stelle eben nochmal angehört, konnte da leider keinen scherzhaften Tonfall erkennen, hörte sich eher bierernst und enttäuscht an, daher die humorlose Reaktion.

Von mir aus kannst du auch 30 Folgen in diesem Gebiet spielen, solange du weiterhin so unterhaltend wie bisher kommentierst, ist alles gut. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 10. Mai 2016 - 6:41 #

Dann musst du mir das einfach glauben. Gewöhn' dich nicht zu sehr an das Gebiet, die langerschen Mühlsteine mahlen langsam, aber sie mahlen. Ich sage nur: Fackelkauf in Folge 9!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 9. Mai 2016 - 16:48 #

Auf den Fire Emblem Test freue ich mich auch, dann muss die CE nur noch nächste Woche bei mir ankommen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 9. Mai 2016 - 16:50 #

Ich darf dir schon mal verraten, dass sich die drei Kampagnen durchaus unterscheiden :-)

jqy01 15 Kenner - 3275 - 9. Mai 2016 - 16:55 #

Simon kann ruhig öfters einen Podcast machen, sehr angenehmen ruhige Art.

Michel07 12 Trollwächter - P - 1024 - 9. Mai 2016 - 17:18 #

Das muss ich auch sagen, eine sehr ruhige, überlegte Sprechweise, ich denke von Simon Schuhmann wird man noch hören.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33829 - 9. Mai 2016 - 19:40 #

Wenn er nur nicht immer "frägt" sagen würde *schauder*

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2616 - 9. Mai 2016 - 19:58 #

Was soll er denn sonst sagen, etwa "fragt" ? Wie soll in denn jemand in der Heimat verstehen ...?

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 9. Mai 2016 - 20:04 #

Genö wös ich öch immer söge (ich war möl in Söchsen)

endymi0n 16 Übertalent - - 5435 - 9. Mai 2016 - 20:05 #

https://www.youtube.com/watch?v=9MQHjboZcOo

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 9. Mai 2016 - 20:30 #

Boah, das geht ja ab wie ein Zäpfchen! :)

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 9. Mai 2016 - 17:16 #

Die Guide-Thematik sehe ich differenzierter.

Hier treffen anscheinend zwei Extreme aufeinander, Jörg (ohne Guide im ersten Durchgang bzw. überhaupt nicht) und Simon (mit Guide im ersten Durchgang?).

Ich spiele die Soulsborne Spiele im ersten Durchgang ohne Hilfe, während ich im NG die fehlenden Trophäen mir anhand von Hilfen erspiele, was bei Dark Souls 3 Inhalte sind, die für die Bewältigung des eigentlichen Spieles ohne Bedeutung sind (z.b. alle Ringe sammeln).

Userfrage an Jörg:

Du erwähnst, dass du bei Fire Emblem Fates nicht alle drei Kampagnen durchspielen wirst bzw. den Schwerpunkt auf eine legst, die andere einige Stunden anspielst.

Wie ist deine Position zu der theoretischen Situation, dass im letzten Drittel bzw. gegen Ende eines Spieles Balance Problemen auftreten können, die womöglich auf die Einschätzung der Balance bei der Endauswertung Einfluss nehmen könnten?

Um Missverständnisse vorzubeugen - dies ist keine Kritik oder Erwartungshaltung, ein Spiel zu 100 Prozent bewältigen zu müssen, sondern eine reine Lernfrage.

Simon Schuhmann Freier Redakteur - 8316 - 9. Mai 2016 - 17:22 #

Ich habe meinen ersten Durchgang auch ohne Guide gespielt, lediglich für die Platin-Trophäe habe ich dann einen benutzt. Immerhin muss man ja etliche Sammelgegenstände finden, was ohne Hilfe doch sehr sehr schwer werden kann meiner Meinung nach.

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 9. Mai 2016 - 17:24 #

Hättest du das im Podcast erwähnt, wäre die Diskussion etwas anders verlaufen. :-)

Die Nebenquests sind ohne Guide auch schwierig.

Als reiner Offline Spieler ist das Farmen der Eid-Items zudem eine Qual.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 9. Mai 2016 - 17:25 #

Kann man als reiner Offline Spieler überhaupt alle Eid-Items zusammenkriegen?

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 9. Mai 2016 - 18:57 #

Die ich benötige bei bestimmten Gegnern, wo die Drop-Rate pervers niedrig ist.

Ich werde wohl aussetzen, später, wenn ich mir Plus für bestimmte Spiele zugelegt habe, da wieder anknüpfen.

Simon Schuhmann Freier Redakteur - 8316 - 9. Mai 2016 - 17:32 #

Ich habe bei drei von vier Eiden die Gegenstände offline gefarmt...man muss nur genug Zeit investieren :-) Habe schätzungsweise acht Stunden für alle vier Eide gebraucht, wenn nicht sogar mehr

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 9. Mai 2016 - 17:39 #

Wie hoch war dein Finderglück?

Ich hatte leider das Pech, keinen Mimic zu erwischen, der mit ein Symbol der Habgier hinterlässt.

Münzen, Crystal Sage's Rapier und den Covetous Gold Serpent Ring Effect +1 nutze ich bereits inklusive einer leichten Statusverbesserung bei Glück.

Simon Schuhmann Freier Redakteur - 8316 - 9. Mai 2016 - 18:55 #

Gold Serpent +2, Mimic Helm, Glück auf 99 = glaube es waren so ~300 (?)...hatte allerdings kein Rapier (da ich in meinem Farm-Durchgang den Hochofen nicht abgegeben habe und es dann zu spät war), Münzen konnte ich mir auch keine mehr kaufen

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 9. Mai 2016 - 19:23 #

287 bei mir derzeit.

From übertreibt es mMn - 30x Bande der Wirbelsäule für den einen Zauber z.b.

Patches habe ich, nachdem er mir nichts mehr verkaufen wollte, erledigt, seine Asche bei der Schrein-Maid veräußert, um so weiter Münzen erwerben zu können.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 19:52 #

Habe mal gelesen daß es helfen könnte, nach dem man ein Teil gefunden hat das Spiel zu verlassen und danach wieder neu zu betreten. Jemand hatte damit wohl ziemlich viel Erfolg und eine deutlich höhere Drop-Rate.

Keine Ahnung ob das stimmt, ich selbst warte erstmal noch ob From Software diese miesen Drop-Raten nicht noch per Patch anpasst bevor ich mir das antue.

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 9. Mai 2016 - 20:39 #

Hm, ok. Werde ich später testen. Danke für den Hinweis.

Spielerisch hat das Ganze für mich keinen Wert - ist nur Zeitschindung.

Da hätte auch 5 & 10 gereicht, statt 10 & 30.

Möchte die Platin-Trophäe dennoch gerne erhalten.

Ich höre mir nebenbei Podcast Folgen an - wie den MoMoCa von Gamersglobal. :-)

Michel07 12 Trollwächter - P - 1024 - 9. Mai 2016 - 17:22 #

Eine Frage an die Mitleser:
Ich plane das Spiel zu holen ( Gamesrocket 49,99 + Gamersglobal Rabatt) für
PC.
Ich bin kein Könner am Gamepad.
Kann man das Spiel mit Maus und Tastatur meistern?

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 9. Mai 2016 - 17:29 #

Hier werden dir die meisten sagen, spiel mit Gamepad. ;) Ich hab DS3 zwar noch nicht gespielt, aber da ich auch lieber mit M+T spiele, weil ich mit Gamepad nicht gut klarkomme, hab ich mal in den Steam-Foren geschaut, was die Spieler dort meinen. Und da schreiben die M+T-geübten Spieler, dass es ziemlich gut funktioniert, man kann die Tasten auch frei belegen. Ein großes Manko ist aber, dass dir dennoch im Spiel die Xbox-Buttons angezeigt werden, auch wenn du mit M+T spielst.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 9. Mai 2016 - 17:56 #

Ich glaube richtig übel war M+T nur bei Dark Souls 1, weil sich From Software damals dem Vernehmen nach keinerlei Mühe gegeben hat. Kann mir aber gut vorstellen, dass aufgrund der ja bei DS2 und 3 von Anfang an geplanten PC-Veröffentlichung da deutlich mehr Aufwand reingeflossen ist.

Elfant 15 Kenner - P - 3841 - 10. Mai 2016 - 17:05 #

Ich als alter Maus und Tastatur - Spieler rate bei DS1 zum Gamepad und meine Fähigkeiten am Gamepad sind auch eher nicht vorhanden.
DS1 ist in dieser Beziehung leider ein schlechter Port.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Mai 2016 - 17:07 #

Naja, dem Fragesteller ging es aber um DS3, bei dem die M+T-Steuerung wohl nicht mehr so furchtbar ist.

Elfant 15 Kenner - P - 3841 - 10. Mai 2016 - 17:48 #

Ups da habe ich die 4 vor der 5 überlesen.

TasmanianDevil 13 Koop-Gamer - P - 1547 - 9. Mai 2016 - 19:10 #

Ich denke, dass man DS auch als Nichtkönner gut mit Gamepad spielen kann. Man kann das Spiel langsam spielen und es kommt mehr auf Timing und auf den richtigen Moment warten als auf komplizierte Buttoncombos an. Schnell und präzise zielen muss man ja auch nicht. DS war eine meiner ersten Gamepaderfahrungen und ich kam damit gut zurecht. Ganz im Gegesatz zu Arkham City zb :-).

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 9. Mai 2016 - 19:54 #

Falls Du schon ein Gamepad besitzt probier im Zweifelsfall einfach einen der Vorgänger aus, entweder auf PC oder Konsolen. Die gibt es ja oft genug im Angebot.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62934 - 9. Mai 2016 - 19:12 #

Rüdiger in der SdK. Ich freu mich drauf.

zfpru 15 Kenner - P - 2978 - 9. Mai 2016 - 20:27 #

Zu den Remaster: Auch wenn ich mich wiederhole, dass ist ja alles nicht neu. An dem Übergang der 8 Bit zur 16 Bit Ära gab es vielfach Neuauflagen von 8 Bit Spielen auf den neuen Geräten. Meine Standardbeispiele sind Pirates Gold, Elite Plus und The Last Ninja Remix. Am Übergang von der 16 Bit Zeit zur 32, 2x32 & 64 Bit Zeit wurde es weniger, weil dann 3D in Mode kam. Durch den Sprung auf HD wurde es dann wieder mehr. Jetzt sind wir halt da, wo wir vor Jahrzehnten schon mal waren. Weil es halt einen großen Markt gibt, der ohne Risiko bedient werden kann.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. Mai 2016 - 11:01 #

Ich gebe zu, diese "ich spiele das Spiel ja ohne Guides und Wikis, im Gegensatz zu Euch da draussen" Stelle am Anfang ging mir auch ganz schön quer runter. Daß dem nicht so ist, zeigt ja selbst unser kleiner DS3 Thread hier im Forum. Aber nunja, egal. Was da sonst noch an Diskussionen unter den beiden letzten LP Videos passiert sind, weiss ich nicht, da ich die noch nicht gelesen habe.

Zum angesprochenen Retro Gamer Cover: Das finde ich persönlich in seiner Schlichtheit sehr gelungen. Erinnert mich ein wenig an das tolle Cover der Playstation Ausgabe. Gerne mehr von solchen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 10. Mai 2016 - 11:57 #

Ach komm, nicht alles auf die Goldwaage legen: Angesprochen fühlen braucht sich nur, wem der Schuh passt. Ich reagiere mit solchen Aussagen schlicht auf diverse Comments unter den Letsplay-Folgen.

Davon stammen ein paar von wirklich unerträglichen Wichtigtuern, aber durchaus auch diverse von DS3-Fans, die zwar höflich bleiben und mich nicht gleich zum Idioten stempeln wollen, aber doch sehr davon beseelt sind, mich auf den "rechten Pfad" zu führen. Von denen könnte sich mancher mal fragen, wie er sich selbst ohne Level-schon-gespielt-Wissen, langjährige Dark-Souls-Erfahrung, sonstiges Vorwissen (Wikis, Boss Guides, Foren) schlagen würde – und zwar währenddessen stetig kommentierend und ab und an auf die Uhr schauend.

Toxe 21 Motivator - P - 26105 - 10. Mai 2016 - 12:48 #

"Ach komm, nicht alles auf die Goldwaage legen. Angesprochen fühlen braucht sich nur, wem der Schuh passt."

Tue ich auch nicht, sonst würde ich hier vermutlich noch mehr herumpoltern. Ich sage nur, daß mir das beim Hören etwas quer runterging.

Aber Du musst doch selbst zugeben, daß es bei solchen verallgemeinernden Aussagen nicht wirklich verwunderlich ist, wenn sich Leute angesprochen fühlen, obwohl es sie vielleicht nicht betrifft. Wenn ich sowas schreibe wie "bäh, die Spielejournalisten überdramatisieren die Schwierigkeit dieser Spiele mal wieder total, nur damit sie ihre Sensationsmeldungen bekommen", fühlst Du Dich da nicht erstmal spontan auf den Schlips getreten?

Die ganzen Diskussionen unter den Folgen 7+8 habe ich wie gesagt noch nicht gelesen, weil ich zum einen noch nicht so weit bin mit den Videos und, naja, wenn ich dann schon sehe, daß es bei dem einen Video 145 Kommentare gibt, vergeht mir die Lust gleich schon wieder etwas, weil ich mir das Gezanke in den Kommentaren schon vorstellen kann.

"Von denen könnte sich mancher mal fragen, wie er sich selbst ohne Level-schon-gespielt-Wissen, langjährige Dark-Souls-Erfahrung, sonstiges Vorwissen (Wikis, Boss Guides, Foren) schlagen würde – und zwar währenddessen stetig kommentierend und ab und an auf die Uhr schauend."

Das verstehe ich selber auch nicht so ganz. Ich mein, genau deswegen haben wir doch dieses Let's Play, weil wir eben nicht die Profis spielen sehen wollten. Wenn ich einen der Streamer-Profis mit Level 1, unbewaffnet und unbekleidet durch die Spiele sprinten sehen wollen würde, würde ich mir das halt dort anschauen. Tue ich aber nicht, weil ich das ziemlich langweilig finde.

Ich persönlich finde bei diesen Spielen die LPs am interessantesten, die von normalen Leuten oder Anfängern gemacht werden. Auf GiantBomb hatten sie damals auch so eine Serie zu Demon's Souls und Dark Souls, die deshalb recht unterhaltsam war. Weil man dort mitfiebern und Daumen drücken kann und sich mitfreuen darf, wenn sozusagen der Groschen gefallen ist und der andere eine schwere Stelle meistert. Bei den Profis weiss ich doch eh, daß sie es schaffen werden, wo ist da der Reiz?

Mal ganz davon abgesehen daß es für mich als jemanden aus der "die Spiele sind so toll, an die sollte sich jeder mal wagen" Fraktion doch eh gut ist, so ein LP wie hier zu haben, was eben nicht von einem Profi gespielt wird, weil dadurch doch der Werbeeffekt für diese Spiele viel grösser ist. Könnte mir gut vorstellen, daß sich durchaus so einige Leute gedacht haben "Mensch, so schwer sieht das eigentlich gar nicht aus, ich sollte das vielleicht doch auch mal probieren".

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 10. Mai 2016 - 12:59 #

Ja, bei mir hat das Let's Play bewirkt, dass ich jetzt noch mehr Lust auf DS3 hab und mir das irgendwann mal zulegen werde, wahrscheinlich wenn alle DLCs raus sind. Denn in dem Let's Play seh ich, dass man nicht perfekt spielen muss, auch viele Fehler machen kann und dennoch Fortschritte macht. Und mich stört es auch gar nicht, dass Jörg etwas länger braucht und nun schon ein paar Folgen im selben Gebiet hängt, mich unterhält das Let's Play trotzdem.

doom-o-matic 15 Kenner - P - 3567 - 10. Mai 2016 - 15:11 #

Userfrage, bzw. Kommentar, zur Retrogamer:

Wollte mir letztens ein Retrogamer-Abo holen. Denk ich mir, 44 EUR fuern Jahr, das ist doch sehr fair. Waehl als Zustellungsland Schweiz aus, und krieg fast nen Herzinfarkt: 89 Franken (80 EUR!). Gibts da echt keine Alternative? Bzw. was verdoppelt den Preis fuer ne Schweizlieferung? Lizenzgebuehren? Urheberrechte? Schweizer Post? Es ist mir ein Raetsel.. So kann ich mir das Abonnement halt nicht leisten.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324286 - 10. Mai 2016 - 15:16 #

Meines Wissens ist das Problem der Schweizer Zwischenhändler/Vertrieb. Es ist jedenfalls nicht so, dass der eMedia Verlag die armen Schweizer Retro Gamer abzocken möchte.

Vielleicht wäre für dich das Kauf-PDF eine Alternative?

doom-o-matic 15 Kenner - P - 3567 - 10. Mai 2016 - 15:35 #

Hmmmmmm. Interessant. Vielleicht kann man da ja mal bei eMedia nachfragen was denn da tatsaechlich die Kosten verursacht.

PDF: Ach noe, ich mag tote Baeume ;-D Ausserdem koennen das dann auch die Kinder bequemer angucken.

blobblond 19 Megatalent - 17762 - 10. Mai 2016 - 21:23 #

Ach komm, ihr Schweizer Verdient doch recht gut!^^

Skeptiker (unregistriert) 17. Mai 2016 - 19:54 #

Ich wollte mir vor Jahren ein paar englische Magazine im Abo holen. In UK zahlte man im Abo teilweise nur die Hälfte des Straßenpreises und bekam die frei Haus geliefert. Aber wehe, Du hattest keine Postadresse in UK, dann war die Lieferung nämlich sauteuer und die Abo-Rabatte gab es auch nicht mehr.
Damit bist Du wieder beim normalen Preis in der UK-Ecke der Bahnhofsbuchhandlung und das ist mir schon immer zu teuer gewesen.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 10. Mai 2016 - 20:05 #

Userfrage (wurde vielleicht schon gestellt):

Ihr habt Ende Januar eine erfolgreiche Twitch-Premiere hinter euch gebracht. Gibt es immer noch Überlegungen für regelmäßige (z.B. monatliche) Streams oder ist der Aufwand zu groß?

Olphas 24 Trolljäger - - 47010 - 11. Mai 2016 - 13:30 #

Userfrage: Mir ist in den letzten Tagen aufgefallen, dass ihr wesentlich präsenter auf Facebook und auch Twitter seid und dort auch auf interessante News hinweist statt nur auf große Tests oder mal eine SDK wie bisher. Ist das gerade eine geplante "Offensive" um dort mehr Leute anzusprechen oder ist das gerade zufällig, weil z.B. Simon sich drum kümmert?
Ich erinnere mich, dass wir letzten Sommer beim Sushi schon mal drüber gesprochen hatten. Ich hatte mich da gewundert, dass ihr das recht wenig nutzt (wobei ich selbst mich auch nicht wirklich als Zielgruppe sehe. Ich hänge ja eh immer hier rum ;) ).

euph 23 Langzeituser - P - 38746 - 12. Mai 2016 - 5:13 #

Ist mir auch die letzten Tage positiv aufgefallen, dass recht viele Verweise auf Artikel hier gekommen sind.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20965 - 15. Mai 2016 - 5:15 #

Twitter ist aber auch nur geil! Es ist ganz unglaublich, mit wem du da plötzlich in Verbindung stehst und dich unterhalten kannst. Ich habe schon Angela Merkel getweetet, Kalkofe, Otto, Stephen King, diesem komischen Puten Obermacker aus Russland, Stephen King, allen meinen Lieblings-Youtubern und natürlich Präsident Obama. Ist das nicht der Waaaaaahnsinn?! - Ich meine, okay, besser wäre es natürlich, wenn einer von denen auch mal antworten würde, aber man kann ja net alles haben...

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 15. Mai 2016 - 9:36 #

Mit Otto habe ich immerhin schon mal telefoniert!
Jaja, ich weiß, altmodisch. Aber zu der Zeit gab es noch Handys, die noch nicht mal WAP konnten. ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33829 - 17. Mai 2016 - 9:33 #

Ok, die Story würde mich jetzt echt interessieren. :-)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32781 - 17. Mai 2016 - 9:46 #

Ach, gar nicht so berauschend. Auf einer kleinen privaten Silvesterparty (waren so 8-10 Personen) war ein RTL-Mitarbeiter (kannte den nicht und kenne ihn auch heute nicht mehr), der sich dort für die Wohlbefindlichkeiten der Prominenten kümmerte und den ein oder anderen guten privaten Kontakt knüpfen konnte, unter anderem auch mit Otto Waalkes -- der zu der Zeit in New York gefeiert hat. Den hat er kurzerhand angerufen um ihm ein gutes neues Jahr zu wünschen, hat dabei das Telefon herumgereicht und so kam es zu einem ganz kleinen Plausch mit Otto, bei dem er irgendwann anfing den kleinen grünen Kaktus zu singen. ;) War irgendwann um die Jahrtausendwende.

Und ja, er verhielt sich da privat ganz genau so wie man es von der Bühne gewohnt war. :)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33829 - 23. Mai 2016 - 9:50 #

Witzig danke. :-)

Krusk 14 Komm-Experte - 2669 - 16. Mai 2016 - 1:10 #

An Herrn Langer: Welches Spiel gefällt Ihnen besser: Tactics Ogre(PSP) oder Final Fantasy Tactics

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5174 - 17. Mai 2016 - 12:19 #

Userfrage:

Welche Bedeutung haben Gerüchte-News für GG im speziellen und aus journalistischer Sicht im allgemeinen?

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 10002 - 21. Mai 2016 - 18:58 #

Userfrage: Bei den vielen SdKs und Let's Plays die ihr so raushaut, geschieht es euch da gelegentlich auch ohne laufende Kamera, beim normalen Spielen alleine, dass ihr anfangt zu kommentieren? Oder anders gefragt: Kommentiert ihr versehentlich auch Spiele, bei denen gar keine Kamera mitläuft? Und wenn ja, wurdet ihr dabei schon einmal erwischt?

Claus 28 Endgamer - - 108720 - 22. Mai 2016 - 21:04 #

Userfrage:
In einem Steckbriefen kann man eine sogenannte "Redaktionelle Beschreibung" einpflegen.
Die dort hinterlegten Informationen werden bekanntlich seit dem Relaunch 08.15 ;)
nicht mehr angezeigt.
Seid ihr da noch in irgendeiner Form dran am Ball, oder kann das weg ("Sperrmüll ist beauftragt, kommt aber erst in x Wochen zum Abholen")?

COFzDeep 19 Megatalent - P - 14533 - 22. Mai 2016 - 23:35 #

USerfrage:

Eure Meinung zum diesjährigen Eurovision Song Contest? So allgemein und natürlich auch zum deutschen Beitrag und dessen Abschneiden ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit