Mafia 3: Entwicklervideo zu Fahrzeugen und Fahrmechanik

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 143380 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

7. Mai 2016 - 13:21 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Mafia 3 ab 13,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Studio Hangar 13 hat ein neues Entwicklervideo zu Mafia 3 veröffentlicht, das die Fahrzeuge und die Fahrmechanik im Spiel in den Vordergrund rückt. Wie der Design Director Matthias Worch gleich zu Beginn erklärt, wurde viel Arbeit in das Fahrverhalten der detailliert modellierten Fahrzeuge investiert, um ein möglichst glaubwürdiges Fahrgefühl zu erreichen.

So soll der Spieler beim Fahren den Eindruck bekommen, in einem echten Auto mit entsprechender Masse zu sitzen, die er auch gezielt nutzen kann, um beispielsweise um die Ecken zu driften oder andere Objekte im Spiel zu rammen. Das Fahrverhalten soll sich zudem je nach Untergrund (Asphalt, Schotter, Landstraße) verändern.

Laut dem Executive Producer Denby Grace sollen sich die Fahrten in Mafia 3 gleichzeitig aber auch actionreich und unterhaltsam anfühlen und dem Spieler schon nach einer kurzen Eingewöhnungszeit das Gefühl vermitteln, ein Stuntfahrer in einem Hollywood-Streifen der 60er Jahre im Stile von Bullitt zu sein. „Man bekommt dieses typische Steve-McQueen-Feeling und das ist genau das, was wir wirklich erreichen wollten“, so der Entwickler.

Video:

Golmo 16 Übertalent - 4548 - 7. Mai 2016 - 13:30 #

Hab richtig Lust drauf! GTA V ist ja jetzt schon ne halbe Ewigkeit her und Mafia 3 dürfte perfekt die Zeit überbrücken bis ich mich dann wieder auf den Sattel schwingen kann bei Rockstars nächstem Titel :-)

M3rciless 11 Forenversteher - 771 - 7. Mai 2016 - 18:31 #

Same, ist momentan mein Most Wanted und erhoffe mir viel

Baumkuchen 15 Kenner - 3548 - 7. Mai 2016 - 13:39 #

Um mal einen plumpen Vergleich zu machen: Also eher ein Fahrgefühl aus GTA4 als GTA5? Kann ich mit leben, bin wohl einer der einzigen, die den vierten vom Fahrerhalten her besser fanden :p

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 7. Mai 2016 - 13:44 #

Ja, mir hat die Fahrphysik in GTA 4 auch besser gefallen. Hab mich zwar anfangs erstmal dran gewöhnen müssen, aber dann kam ich richtig gut klar damit und hatte Spaß beim Rumrasen. :D Im fünften Teil war mir die Fahrphysik dann zu simpel.

Goremageddon 13 Koop-Gamer - P - 1303 - 7. Mai 2016 - 14:13 #

Ne, keine Sorge es gibt mehr Leute als man denkt die die etwas anspruchsvollere Physik bevorzugen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12817 - 7. Mai 2016 - 16:07 #

Nee, fand das Fahrverhalten in Teil 4 auch sehr viel besser. Überhaupt halte ich das für einen sehr guten Kompromiss in so einem Spiel. Teil 5 war mir zu arcadig dann wieder.

Jadiger 16 Übertalent - 5322 - 7. Mai 2016 - 16:41 #

nee da bist du nicht der einzige GTA 5 hat ein richtig schlechtes Fahrgefühl gegen Teil 4. In einem Spiel das 80% aus Fahren besteht sollt das doch ein negativ Punkt sein der bedeutend ist. In GTA 5 wurde viel mehr reduziert als nur das Fahrgefühl.
GTA4 ist besser in vielen vielen Punkten was man in dem Video vergleich gut sieht.
https://www.youtube.com/watch?v=GWVtZJo-HqI

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24757 - 7. Mai 2016 - 21:19 #

Ich fand auch, dass sich die Autos bei GTA IV glaubwürdiger angefühlt haben. Nur dass man in Kurven immer mit dem rechten Stick die Kamera nachjustieren musste, hat ein wenig genervt.

Außerdem hat mir die Story bei GTA IV besser gefallen.

Technisch fand ich es auch beeindruckender, weil die Konsolengeneration damals noch recht jung war (die PS3 ist 13 Monate vorher erschienen).

Trotzdem ist es eines der besten Spiele der letzten zehn Jahre.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 8. Mai 2016 - 12:48 #

Ob sie Rockstars Qualität in der Hinsicht näher hinbekommen hoffe ich mal. Spiele gerade nochmal Mafia 2 durch und das Fahrverhalten dort ist im Gegensatz zu einem GTA einfach grauenvoll.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63838 - 8. Mai 2016 - 16:25 #

Das war wirklich ein wenig ein Rückschritt im Vergleich zu Mafia 1. Finde da haben sich die Autos perfekt angefühlt, auch wenn ich jetzt natürlich nicht weiß wie sich Autos in den Dreißigern gefahren haben ^^

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 8. Mai 2016 - 20:04 #

Also grauenvoll ist echt übertrieben. Ich hatte es mir in den Optionen sogar auf Simulation gestellt und es braucht zwar ein wenig Übung, vor allem wenn im Spiel noch der Winter herrscht, aber ich kam sehr gut zurecht mit der Fahrphsyik in Mafia 2. War halt etwas anspruchsvoller. ;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 8. Mai 2016 - 20:41 #

Mir war sie zu hakelig und daher zu ungenau. Das Auto reagierte für mich einfach nicht flüssig bzw. feinfühlig genug gegenüber einem GTA. Und glaub mir, ich bin ein Pro mit Tastatur/Maus in der Hinsicht :). Daher finde ich sie grauenhaft, auch wenn man sich dran gewöhnt.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 8. Mai 2016 - 20:48 #

Ich bin auch M+T-Profi und sehe es aber anders. ;) Spielst du denn mit der Standard-Einstellung oder Simulation?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 8. Mai 2016 - 21:17 #

Anfangs Standard später Simulation. Auf Simulation ist es aber auch nur geringfügig besser gewesen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12817 - 8. Mai 2016 - 21:03 #

Autofahren mit tastatur ist gewagt ;) fand die physik von mafia 2 sehr gut auf simulation.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 100936 - 8. Mai 2016 - 21:16 #

Gewagt nicht.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 8. Mai 2016 - 22:04 #

Ne, Fahren mit Tastatur ist auch nur Übungssache. ;) Ich kann jedenfalls in solchen Spielen ohne Unfälle durch dichten Verkehr rasen, kein Problem. :) Soll ich jetzt dann dafür sagen, Ballern mit Gamepad ist gewagt? :P Aber nein, so eine Diskussion will ich nicht. Jedenfalls kann man mit der Antipptechnik mit Tastatur wunderbar feinfühlig fahren. ;)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12817 - 8. Mai 2016 - 23:00 #

Ich hab das nie auf die reihe bekommen, dosieren ist sehr schwer, aber antipptechnik klingt spannend, irgendwie muss ja :D

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 8. Mai 2016 - 23:35 #

Z.B. wenn du minimal lenken willst, um knapp am Gegenverkehr vorbeizukommen, dann würdest du mitm Gamepad ja einfach kurz den Analogstick ganz leicht nach links oder rechts bewegen. Mit der Tastatur mache ich das dann so, dass ich halt für einen ganz kurzen Moment die entsprechende Taste zum Lenken drücke. Meine Lenkbewegungen bestehen also aus vielen mehr oder weniger kurzen Antippern und das funktioniert wirklich sehr gut. Und umso besser, je direkter die Steuerung ist, bei ner schwammigen Steuerung ist das natürlich schwieriger, geht dann aber auch mit Gewöhnung. ;) Für komplexe Simulationen ist das natürlich trotzdem eher nix (welche mich eh nicht interessieren), aber in so Spielen wie GTA, Mafia usw. oder Arcade Racern wie NFS oder Grid klappt das wunderbar, so dass ich Spaß habe und auch gewagtere Manöver fahren kann, ohne einen Unfall zu bauen. :D

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 7. Mai 2016 - 13:42 #

Ich freu mich schon darauf, durch die Spielwelt zu fahren und dabei im Radio coole 60er-Mucke zu hören. :)

Janosch 21 Motivator - - 28245 - 7. Mai 2016 - 13:50 #

Erstaunlich wie wenig in der Präsentation gesagt wird, aber allein die Nennung von Bullit und Steve McQueen lassen meine Augen leuchten. Hoffentlich wird die Geschichte mindestens so gut wie beim 2. Teil und vielleicht schaffen sie es ihre Welt realistischer zu präsentieren als im 2. wo doch die offene Welt nicht mehr als Kulisse war...

Golmo 16 Übertalent - 4548 - 7. Mai 2016 - 14:26 #

Ich fand das ehrlich gesagt richtig gut das die Stadt auch einfach nur Stadt war und nicht Missionshub für etliche Nebenaufgaben.

Janosch 21 Motivator - - 28245 - 7. Mai 2016 - 16:06 #

Ich mag diese tausenden von Nebenaufgaben wie bei GTA oder Ubisoft-Spielen auch nicht, aber richtig lebendig fand ich Empire Bay nicht. Es muss doch ein Zwischending zwischen Auftrag über Auftrag und einer Stadt, die nur aus Kleider- und Waffengeschäften und Werkstätten und Tankstellen besteht und fernab der Missionen tot ist...

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 7. Mai 2016 - 16:12 #

Ich denke, zu einem Teil lag es auch daran, dass ihnen einfach die Zeit ausgegangen ist. Zum Beispiel sagt ja der Schrottplatztyp, man solle später nochmal vorbeischauen, dann hätte er Arbeit, ich bin immer wieder zu ihm hin, aber nie gab es was. :D Und auch an den Missionen selber merkt man das: Wie detailreich die ersten Missionen gestaltet sind, was es da alles zu entdecken gibt usw., das gabs dann im späteren Spielverlauf nicht mehr so wirklich.

Janosch 21 Motivator - - 28245 - 7. Mai 2016 - 16:27 #

Nicht falsch verstehen, ich liebe Mafia 2 und würde es einem GTA jeder Zeit vorziehen, aber genau dieses verschenkte Potential sieht man dem Spiel an vielen Ecken und Enden an. Ich hoffe sehr, dass in dieser Hinsicht Teil 3 ein besseres Spiel wird.

Frother 13 Koop-Gamer - P - 1426 - 7. Mai 2016 - 17:28 #

Ich kann mich auch noch daran erinnern, wie kurz nach Release Listen in Foren geführt wurden, welche Missionen noch alle in der Installationsdatei zu finden waren, die aber im Spiel selber nie auftauchten. Das hat dann leider auch bei mir nen Gefühl erzeugt, dass Mafia II viel besser hätte sein können. Naja, kann man nix mehr dran ändern, hoffen wir, das fürs dritte genug Zeit ist.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 97821 - 7. Mai 2016 - 14:22 #

Das klingt gut, da die Fahrten bisher in Mafia nicht zu den Hightlights zählten find ich, auch wenn es immer ein zetrales Feature der Spiele war.

Nokrahs 16 Übertalent - 5766 - 7. Mai 2016 - 14:34 #

Könnte ein Titel werden, den ich lange spiele. Wenn es so gut wird, wie ich es mir ausmale, dann kann nicht viel schief gehen.

Janosch 21 Motivator - - 28245 - 7. Mai 2016 - 20:06 #

Ich drücke mit Dir die Daumen...

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 38222 - 7. Mai 2016 - 21:12 #

Das hoffe ich auch.

RobGod 14 Komm-Experte - 2420 - 8. Mai 2016 - 12:18 #

Soso, die neue Stadt heißt also "New Bordeaux".
War das eigentlich schon bekannt?

ganga Community-Moderator - P - 16354 - 8. Mai 2016 - 12:57 #

Yep, sie haben sie umbenannt damit sie ein wenig mehr künstlerische Freiheit haben und die Leute nicht 1zu1 New Orleans erwarten. Haben sie in den anderen Teilen ja ähnlich gemacht.

RobGod 14 Komm-Experte - 2420 - 8. Mai 2016 - 13:06 #

okay, dann hab ich das nicht mitbekommen, dass der Name offiziell ist.
Grundsätzlich find ichs aber richtig, weil Städte in Spielen andere Funktionen haben.

und 1 zu 1 Umsetzungen wie in LA Noire sind zwar beeindruckend und fühlen sich auch "echt" an, sind aber eben auch ein Stück weit langweilig...

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 8. Mai 2016 - 20:05 #

Ja, in L.A. Noire war das echt bekloppt, wie riesig die Spielwelt war. Bin dennoch jede Strecke selber gefahren und hab nie meinen Partner fahren lassen (was in dem Spiel ja die Schnellreise war). :D

RobGod 14 Komm-Experte - 2420 - 8. Mai 2016 - 20:48 #

same here ;)

Ich dachte ich wäre alleine damit.
*hach* so ein schöne Spiel :)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 35868 - 8. Mai 2016 - 20:56 #

Ja, das Spiel hatte ganz klare Macken, dennoch hat es mich irgendwie ziemlich begeisert und ich denk gern daran zurück. :)

Worth2die4 13 Koop-Gamer - 1440 - 9. Mai 2016 - 10:44 #

Was man vom Fahrverhalten in den Videos sieht, graust mich persönlich eher, als dass es mich freut :-( Die Fahrphysik wirkt arg abgehackt und arcadig.

Gerade bei Mafia 1 fand ich die Fahrphysik für damalige Verhältnisse sehr gut (und simulationslastig).

Ich hoffe, es spielt sich wenigstens halbwegs ordentlich. Mafia zockt man halt auch nicht nur wegen des Fahrens schicker Oldtimer... ;-)

PierreFM 12 Trollwächter - 925 - 9. Mai 2016 - 19:10 #

Das wird richtig geil. Hab mir die CE schon vorbestellt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL