Battlefield 5: Offenbar im Ersten Weltkrieg, offizielle Livestream-Ankündigung hier ab 22:00 Uhr anschauen [Upd]

PC XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 296448 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

29. April 2016 - 20:31 — vor 18 Wochen zuletzt aktualisiert
Battlefield 1 ab 22,92 € bei Amazon.de kaufen.
Hier findet ihr alle Infos vom Event // Und hier geht's zu den ersten "Screenshots".

News-Update:


In wenigen Stunden steht die offizielle Ankündigung des neuen Battlefield an. Wie ein auf Xbox One veröffentlichtes Artwork (siehe Teaserbild) zeigt, scheint sich das Setting im Ersten Weltkrieg zu bestätigen. Ferner heißt es, der Name soll Battlefield 1 lauten. Ferner scheint der Release für den 18. Oktober geplant zu sein. Sogar der Vorbesteller-Bonus ist mit dem "Harlem Hellfighters"-Pack offenbar bereits durchgesickert, ein berühmtes US-Regiment, das sowohl im Ersten als auch im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam.

Ursprüngliche News:

Offenkundig plant Electronic Arts für Freitag, den 6. Mai die offizielle Ankündigung des neuesten Teils der Battlefield-Reihe. Das legt nicht nur ein auf der offiziellen Website heruntertickender Countdown nahe, EA hat mittlerweile auch bestätigt, dass es zu diesem Zeitpunkt Neuigkeiten zum neuen Battlefield geben wird. Ob das nun Battlefield 5 heißen wird oder ähnlich wie das von Visceral Games entwickelte Battlefield - Hardline (Test: Note 7.0) einen gänzlich anderen Namen tragen wird, ist indes nicht bekannt. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings sehr hoch, dass sich diesmal wieder Serienschöpfer DICE, die seit einigen Jahren zu EA gehören, für die Entwicklung des neuesten Teils verantwortlich zeigen werden.

Derzeit kursieren auch diverse Gerüchte im Netz, welches Setting das neue Battlefield haben könnte. Abgesehen vom ersten Teil, Battlefield 1942, zu dem später auch eine im Vietnam-Krieg verortete Erweiterung erschien, spielten alle Teile in der Gegenwart oder der nahen Zukunft. Das neue Battlefield allerdings könnte sich einem fürs Shooter-Genre eher außergewöhnlichen Setting verschreiben. So besagen manche Gerüchte, dass Battlefield 5 im Ersten Weltkrieg spielen würde.

Ob an dem Gerücht etwas dran ist, bleibt abzuwarten. Möglich wäre auch ein alternatives Erster-Weltkrieg-Szenario, in der Art, wie es etwa im 2002 erschienenen Iron Storm von Reef Interactive anzutreffen war. Dort ging es zwar im Kern um einen Krieg in den Jahren 1914 bis 1918, allerdings gab es dort, gemessen an der gewählten Zeit, futuristische Waffen, die es in der Form frühestens nach dem Zweiten Weltkrieg hätte geben können. Zuletzt wurde auch über den Release-Termin gemutmaßt. So soll Battlefield 5 (oder wie auch immer es heißen wird), am 26. Oktober für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Die Ankündigung des neuen Battlefield soll jedenfalls via Livestream im offiziellen Twitch-Kanal zur Reihe geschehen. Konkret soll dieser am 6. Mai um 20.00 Uhr ausgestrahlt werden. Sobald es konkrete Informationen zum neuen Battlefield gibt, erfahrt ihr sie natürlich wie immer auf GamersGlobal.

Watch live video from Battlefield on www.twitch.tv
Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 29. April 2016 - 20:56 #

Mit dem 4. ist mir die Serie irgendwie egal geworden. Wenn sie soetwas wie Bad Company 2 oder Battlefield 3 auf die Beine stellen, dann bin ich der erste der es zockt. Aber noch ein Ideenloses Spiel brauch ich nicht, ist ja kein Call of Duty was den Multiplayer angeht.

Jens Janik 12 Trollwächter - 1106 - 29. April 2016 - 22:11 #

Geht mir genauso. Battlefield 2, Bad Company 2 und Battlefield 3 waren die einzigen Teile die ich ausgiebig gespielt habe. Was mich dagegen kalt lässt, ist ein neuer Teil mit nahezu gleicher Grafik.
Wenn dann muss es schon wirklich was neues sein.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10384 - 1. Mai 2016 - 19:59 #

Oh ja die Titel hab ich auch geliebt. Schaut mir aber eher wieder nachn Battlefield 4 2.0 aus

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11144 - 29. April 2016 - 20:57 #

Mittelalter o.ä. Setting wäre doch mal mutig. Da gäbe es auch keine Sandsäcke die einen Panzer zerstören könnten. ;)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12324 - 29. April 2016 - 21:12 #

Hoffentlich sind die erste wk gerüchte wahr.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 58011 - 29. April 2016 - 21:21 #

Vielleicht auch Steinzeit. Stöcke und Steine. :)

schlammonster 27 Spiele-Experte - P - 88254 - 29. April 2016 - 21:25 #

Battlefield Primal - du witterst also einen neuen Trend?! :D

Deepstar 15 Kenner - P - 2770 - 29. April 2016 - 21:41 #

Ich plädiere da einfach mal mit "Dinos als Fahrzeuge" :).

Ich bin dann Earl Sinclair - Baumschubser.

Die neue Unterstützungseinheit die halt Angriffswege frei macht ;)

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3215 - 30. April 2016 - 21:54 #

naja gäbe jedenfals mehr Sinn wenn Dinos Autoheal haben als Panzer.

Triton 16 Übertalent - P - 5588 - 29. April 2016 - 21:54 #

Also nach dem dritten Weltkrieg.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2326 - 29. April 2016 - 22:21 #

....und ich dachte die Ankündigung für einen deutschen Film auf dem Nazi-Zombies auf Haien fliegen wäre schräg...

Wobei das wäre mal was neues für BF die Hai-Wehrmacht :D

McNapp64 17 Shapeshifter - P - 6425 - 29. April 2016 - 21:44 #

Ich wünsche mir weniger Waffen und Gadgets und dafür die wenigen besser ausbalanciert. Bei Teil 3 hatte irgendwie alles noch den Teamaspekt. (Aufklärer, die Lasermarkiert haben zB)In Teil 4 hatte ich das Gefühl nicht mehr. Da ist sich jeder selbst der nächste.
Bei einem Spielgefühl wie Teil 3 ist mir das Setting gleich.

Doc Bobo 16 Übertalent - P - 5054 - 30. April 2016 - 8:54 #

Ja, bin ich bei Dir. Teil 3 hab ich 800h gespielt, 4 gerade mal noch 350h, es ist einfach eine Verschlechterung gewesen, leider. Mir fehlen einfach die Close Quarter Maps und meine MK5, meine Güte hatte mir das einen Spaß gemacht. Aber ist leider so, neu ist nicht zwingend besser....

Gadeiros 15 Kenner - 3086 - 29. April 2016 - 21:43 #

meine hoffnung: es wird eine erweiterbare plattform.
das ist lange überfällig bei vielen marken und extrem sinnvoll für zB battlefield, wenn die eh in der gleichen engine für längere zeit verschiedene spinoffs wie hardline planen

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 29. April 2016 - 21:50 #

Ne bitte kein Baukasten

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15043 - 29. April 2016 - 21:53 #

Kann dir doch irgendwie egal sein :P

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 29. April 2016 - 22:05 #

Nein, ich mag Battlefield. Aber interessant, dass du es meinst beurteilen zu können.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15043 - 29. April 2016 - 22:18 #

Kann ich, steht ja ganz oben genau so, irgendwie egal, war doch nur ein Späßchen.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 29. April 2016 - 22:55 #

Das bezieht sich auf Battlefield 4 und Hardline. Mehr als ein Battlefield 3.5 war das nicht. Ich hoffe, dass diesmal die Zahl 5 berechtigt ist im Namen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15043 - 29. April 2016 - 23:07 #

Ich würde sogar soweit gehen und maximal 3.1 sagen. Deswegen werde ich mir einen fünften Teil auch nur über EA Access geben. Ein Bad Company 3 wäre mir lieber, das müsste sich aber auch stärker am ersten BC orientieren.

Gadeiros 15 Kenner - 3086 - 30. April 2016 - 10:21 #

versteh ich jetzt nicht komplett- du denkst, deren halbgare pseudoupdates als volle spiele zu verkaufen ist unberechtigt, willst aber keine plattform draus machen. das würde das problem, sofern sinnvoll ausgepriesen, komplett eliminieren, oder? und hardline ist doch nur der erste versuch eines setting-spinoffs. da kommt sicher mehr in zukunft. und auch da würde eine plattform abhilfe schaffen. erinnert sich keiner dran, wie verwirrt viele spieler waren, als sie sagten, hardline würde ein komplettes vollpreisspiel werden. fast jeder hat da doch den kopf geschüttelt. das muss sich ändern, oder battlefield verliert seinen noch einigermaßen guten namen, wenn du mich fragst und imho wäre eine erweiterbare plattform genau das, was sie mit einem neuen spiel anstreben müssen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15043 - 29. April 2016 - 21:47 #

Irgendwann in EA Access.

Noww1 (unregistriert) 29. April 2016 - 21:57 #

Sollte echt ein Weltkriegsszenario sein, werde ich mir das battlefield 4 kaufen. Habe echt keine lust mehr auf dieses Setting. Lieber etwas im hier und jetzt. Spezialeinheiten wie gsg9 usw

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2326 - 29. April 2016 - 22:22 #

klar ähm gähn röchel schnarch...Call of Battlefield und so im "hier und jetzt" gibt es viel zu viele Shooter das ist langweilig geworden.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59610 - 30. April 2016 - 12:25 #

Also weiter dass was es in BF und CoD seit 7 Jahren gibt? Toll...

The HooD 12 Trollwächter - 1009 - 6. Mai 2016 - 21:47 #

Bestechende Logik, oder?^^

Toxe 21 Motivator - P - 27974 - 29. April 2016 - 22:31 #

Habe früher ja ganz gerne mal Battlefield gespielt ("früher" wäre BF1942, ein wenig BC2 und BF4) aber im Moment kann ich irgendwie nicht auf ein neues MP-Spiel.

Wobei in meinen Augen ein WW1 Szenario das denkbar blödeste für ein BF wäre.

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4984 - 29. April 2016 - 23:03 #

Für Battlefield 1942 ist doch nie ein Vietnam Addon erschienen, das war
Bad Company 2.

Grumpy 16 Übertalent - 5078 - 29. April 2016 - 23:17 #

denke mal dass das eigenständige battlefield vietnam gemeint ist

LegendaryAfanc 16 Übertalent - P - 4984 - 30. April 2016 - 8:09 #

Das muss an mir vorbeigegangen sein.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85123 - 30. April 2016 - 12:24 #

Der Satz ist so in der News auch nicht 100% korrekt. Es gab ein Battlefield Vietnam (zwischen Battlefield 1942 und Battlefield 2). Das war ein eigenständiger Vollpreistitel, keine Erweiterung. Die einzige Vietnam-Erweiterung die es gibt, ist die für Bad Company 2.

Player One 13 Koop-Gamer - P - 1260 - 30. April 2016 - 7:40 #

*Offtopic*
Wo ist die Nachtwache?

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 23743 - 30. April 2016 - 8:17 #

Laut meinen Infos - Eingestellt durch den Autor

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59610 - 30. April 2016 - 12:26 #

Oha, wo hast du das her?

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7531 - 30. April 2016 - 13:45 #

Kann ich bestätigen. Quelle ist von ganz oben.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35820 - 7. Mai 2016 - 20:18 #

Nooooooooooooooooooooooo....

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6046 - 7. Mai 2016 - 1:34 #

Auf der Wall.

RAD ELITE (unregistriert) 30. April 2016 - 9:48 #

Ich hatte angesichts des neuen Films eher auf eine zeitnahe Ankündigung von Battlefront 2 gehofft. Ansonsten hat mir persönlich COD immer ein Stück besser gefallen als Battlefield. Bei Modern Warfare 3 erinnere ich mich noch fast an jede Mission, bei Battlefield 3 kann ich mich nicht mal mehr an das genaue Setting erinnern.

Grumpy 16 Übertalent - 5078 - 30. April 2016 - 12:37 #

es kommen ja erst noch 3 weitere dlc pakete für battlefront. battlefront 2 kommt dann wahrscheinlich nächstes jahr pünktlich zu episode 8

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85123 - 6. Mai 2016 - 18:50 #

Hm, ein Zeppelin im Teaserbild. Das freut mich als Häflerin :). Zeppeline in Spielen finde ich immer toll.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 31268 - 6. Mai 2016 - 18:55 #

Apropos: Ich würde gerne mal wieder von der Pandora aus starten :/

FreundHein 14 Komm-Experte - 1880 - 6. Mai 2016 - 20:43 #

Schön wär's. Was hatte ich mit dem Spiel einen Spaß.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12324 - 6. Mai 2016 - 18:55 #

Bin ich mal gespannt auf die Ankündigung, ob sie es wirklich durchziehen oder ein "Alternate History" Szenario bemühen, um doch irgendwelche Fantasie-Waffen einzubauen.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15043 - 6. Mai 2016 - 19:45 #

Das Teaserbild schreit für mich förmlich Alternative!

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24224 - 6. Mai 2016 - 19:56 #

Eigentlich gar nicht. Ist zwar auf cool und den Battlefield-Artwork-Look getrimmt, aber Umhang, Zeppelin, der Trench Club und die Pistole passen zum Szenario.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15043 - 6. Mai 2016 - 19:58 #

Natürlich passt es zum Szenario, ich kann es auch nicht beschreiben warum ich dieses Gefühl habe, es war, schwubbs einfach da...

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 19:12 #

Also doch WWI? Dann mal her mitm Doppeldecker.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24224 - 6. Mai 2016 - 19:52 #

Hab gelesen die Kampagne würde nur sechs Missionen bieten. Hoffentlich bewahrheitet sich das nicht.

Der Name liest sich komisch, "Battlefield One" würde besser aussehen.

Wenn der Titel im Oktober erscheint, ist ein Neo-Modus Pflicht. Battlefield wird also das erste Mal auf Konsolen in 1080p erstrahlen.

knusperzwieback 10 Kommunikator - 535 - 6. Mai 2016 - 21:44 #

Was ist ein Neo-Modus und wieso ist er Pflicht?

blobblond 19 Megatalent - 18198 - 6. Mai 2016 - 21:52 #

PS4Neo, 4K-Konsole von Sony

knusperzwieback 10 Kommunikator - 535 - 6. Mai 2016 - 22:03 #

Danke, kenne mich mit Konsolen nicht aus. :-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24224 - 6. Mai 2016 - 22:08 #

In geleakten Dokumenten steht, dass Entwickler von PS4-Titeln bei Spielen die nach dem 30. September erscheinen eine Unterstützung für die verbesserte PS4 Neo einbauen müssen. Auf dieser müssen die Spiele in 1080p laufen.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2721 - 6. Mai 2016 - 20:11 #

Egal was für ein Kriegsszenario das werden wird, so glaube ich nicht (mehr) daran dass mich ein Battlefield-Teil so flashen wird wie einst BF1942 auf PC oder BFBC1/BF1943 auf Konsole :/

FreundHein 14 Komm-Experte - 1880 - 6. Mai 2016 - 20:45 #

Hm, also wenn es im 1. Weltkrieg spielt, könnte ich sogar das erste mal seit BF 1942 schwach werden. Mal abwarten, was noch verkündet wird.

Stonecutter 19 Megatalent - - 15746 - 6. Mai 2016 - 20:46 #

Schade, hätte mir ein Warhammer 40k Szenario gewünscht.

furzklemmer 15 Kenner - 3131 - 6. Mai 2016 - 21:01 #

Bei einem WW1-Szenario werde sogar ich hellhörig, dessen letztes Battlefield 1942 war. Bin gespannt.

shadowhawk 13 Koop-Gamer - 1709 - 6. Mai 2016 - 21:06 #

Bitte kein Vergangenheits BF auf Waffen/Fahrzeuge aus ww1/ww2 kann ich komplett verzichten

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 21:18 #

Der erste Weltkrieg in Zeitgemäßer Grafik. Ich weiß nicht ob ich soetwas nachspielen möchte.

Baumkuchen 15 Kenner - 3264 - 6. Mai 2016 - 21:32 #

Der letzte Teil, der mir wirklich Freude auf mehr gemacht hat, war 1943. Nicht zuletzt wegen dem recht spartanischen Kriegsgerät ohne Aufschaltung. Bin gespannt, was sie aus dem Szenario machen...

Punisher 19 Megatalent - P - 15350 - 6. Mai 2016 - 21:44 #

Bei einem auf realen Begebenheiten basierenden Shooter zu sagen, dass er mir Spaß macht und das Szenario toll ist fühlt sich irgendwie immer so falsch an... aber sagen wir zumindest die einfachen Waffen ohne 20 Schuss/Sekunde und Düsenjäger etc. würden mich auch reizen.

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2326 - 6. Mai 2016 - 21:47 #

Mal schauen hoffe auf ein Weltkriegssetting weil das moderne ausgelutscht ist zur Zeit.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11144 - 6. Mai 2016 - 22:02 #

Ich hab auf Play gedrückt, aber es passiert eben einfach mal nix...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12518 - 6. Mai 2016 - 22:04 #

3 Minuten gelaber und bereits zum 5ten mal wiederholt das es um die Zukunft von battlefront geht, meine Güte...

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2326 - 6. Mai 2016 - 22:06 #

Drama Baby!

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21018 - 6. Mai 2016 - 22:10 #

Typische PR ^^

Future - next Step - So much more.. (insert irgendwasmitbattlefieldzutunhat).

Eigentlich sollte ich ausschalten. Es wird kein klassisches BF mit Mods usw. was eigentlich die Serie bis BF3 gepusht hat. Was hab ich für BF1942, BF2, BF2142 für Mods auf der HDD. Seitdem nicht mehr viel mit BF gespielt. BC2 war das letzte mal das ich Mplayer gespielt habe.

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 22:16 #

JAAA...DOPPELDECKER!

Easy_Frag 14 Komm-Experte - P - 2326 - 6. Mai 2016 - 22:18 #

Finde die Tanks nice und stelle mir einen Kavallerie Angriff vor auf so ein Teil :D

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 22:19 #

Das ging schon in Civilization nie gut aus.

Gamer (unregistriert) 6. Mai 2016 - 22:18 #

Interessiert mich persönlich zwar nicht so (da mich Geballer im Allgemeinen nicht interessiert), aber sieht absolut geil aus und zeigt erneut, wie geil es ist, gerade jetzt leben zu dürfen, da heutige Spiele so grandios gemacht sind, so tolle Settings bieten, soviel Neues probieren etc.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12324 - 6. Mai 2016 - 22:18 #

Ui, sieht das cool aus :D

Lorin 15 Kenner - P - 3714 - 6. Mai 2016 - 22:18 #

Sieht ja grafisch schon nett aus. Aber ziemlich wenig Gameplay zu sehen.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1487 - 6. Mai 2016 - 22:19 #

Oha, sieht nach einer sehr eigenen Interpretation des 1. Weltkriegs aus - schick gemacht, keine Frage.

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1325 - 6. Mai 2016 - 22:22 #

Joa, der Trailer war zwar, wie zu erwarten, noch nicht aussagekräftig was das Gameplay angeht, aber er hat gezeigt, dass die Spekulationen richtig waren und man tatsächlich sich den 1. Weltkrieg als Szenario annimmt.
Was durchaus mutig, weil mir persönlich, außer Verdun, kein anderes Spiel einfällt, was dieses Szenario hat.

Ich wünsche DICE ein glückliches Händchen bei der Umsetzung und dass sie vorlauter Grafik und Zerstörung nicht vergessen, dass auch ein spannendes Spiel entstehen soll.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24224 - 6. Mai 2016 - 22:26 #

Erinnert mich an den ersten Star Wars Battlefront Trailer. Wird grafisch sicher deutlich über der Konkurrenz liegen.

Ich hoffe die Kampagne bietet nicht nur spektakuläre Explosionen, sondern auch ruhige Momente wie den Weihnachtsfrieden 1914.

Sisko 22 AAA-Gamer - 32604 - 6. Mai 2016 - 22:23 #

Trailer hier zum Nachschauen: https://www.youtube.com/watch?v=c7nRTF2SowQ

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 58011 - 6. Mai 2016 - 22:30 #

Nicht schlecht. Das Szenario hat was.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32561 - 6. Mai 2016 - 22:24 #

Nettes Szenario, Reiten, Nahkampf, Panzer, Luftkampf mit Doppeldeckern etc.
Interessiert mich tatsächlich mal wieder.

tvharti 16 Übertalent - - 4468 - 6. Mai 2016 - 22:24 #

also wenn nicht noch Gameplay-Material kommt, dann wird das Internet heute nicht schmelzen ;-)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12518 - 6. Mai 2016 - 22:26 #

Würde mich interessieren ob das Giftgas auch eine Rolle spielen wird, war immerhin im ersten WK sehr verbreitet bzw standart

Jak81 16 Übertalent - 5209 - 6. Mai 2016 - 22:28 #

Im Trailer bei 0:29 sieht es auf jeden Fall schwer nach Giftgas aus... :)

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11144 - 6. Mai 2016 - 22:30 #

Die Szene: https://giant.gfycat.com/AnotherIgnorantBlacknorwegianelkhound.gif ?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12518 - 6. Mai 2016 - 22:32 #

Stimmt jetzt beim zweitem mal ansehen ists mir auch aufgefallen.
Muss schon sagen mein letztes BF ist schon etwas her (BF2) aber das hier macht mich schon sehr neugierig.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 22:34 #

Da freut er sich..

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11144 - 6. Mai 2016 - 22:28 #

Und Hunde/Schweine zum Räumen von Minenfeldern? Ich weiß nicht so recht, bisher haben es die ganz bösen Dinge nie in die Spiele geschafft. Worüber ich schon recht froh bin. Auch wenn die Beispiele quasi zum Kampfalltag gehört haben.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 22:34 #

Solange dran gearbeitet und denoch nicht mehr zu zeigen, als zwei mal den gleichen Trailer und eine menge PR gelaber und gekauftes Publikum. Wenn ich einen Egoshooter im ersten Weltkrieg spielen möchte spiele ich Wolfenstein. Leider macht mich Battlefield 1 so gar nicht an. Wie arm es einfach ist, dass wenn einem auffällt das sich der aktuelle Kriegshooter zu oft wiederholt hat und einem die Ideen ausfallen, dass man dann wieder das wiederholt, dass CoD 1 und 2 groß gemacht hat.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12324 - 6. Mai 2016 - 22:36 #

Aber wolfenstein hat nichts mit dem ersten weltkrieg zu tun...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 22:38 #

Oder eben zweiten Weltkrieg. Krieg bleibt krieg. ich finde diese Ideenarmut wirklich nur einschläfernd.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12324 - 6. Mai 2016 - 22:39 #

Dabei gab es sogar schon ein battlfield ohne kriegsszenario, aber das kam auch nicht gut an ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 22:41 #

Was erwartest du von einer Serie Namens "Battlefield" ausser Kriegs-Szenarien?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 22:46 #

Ehrlichgesagt mehr Einfall als ein Call of Duty. Auf mich wirkt es aber so, dass sie (unfreiwillig) immer mehr den CoD weg gehen nur eben umgekehrt. Videospiele sollten für grenzenlose Ideen stehen. Das hier wirkt wie lange geplant und dann als man alles durch hatte, dass man so schon im Kopf hatte, umgesetzt. Ich werds nicht spielen, auch wenn ich auf ein richtiges Battlefield echt mal wieder Lust hätte. Vielleicht denke ich an die schönen Zeiten von 3, mit dem einführen des Luftkampfes auf dem Schlachtfeld, und schau wie dann das nächste Battlefield nach 1 wird.

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 22:59 #

BF und CoD hatten schon immer diverse Kriegsszenarien in unterschiedlichen Epochen, aber grade WW1 gab's in CoD noch gar nicht, von daher ist es durchaus etwas neues. Wenn man den Entwicklern glaubt steht auch diesmal der "Nahkampf" mehr im Fokus, was das Spiel ebenfalls von Shootern der letzten Jahre abheben würde.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 23:03 #

Ja gut aber dann sollen sie es nicht Egoshooter nennen. Ich mein sie können auch das Pferdereiten und den Parkour lauf einführen, weil es das noch nie in einem Egoshooter gab.

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 23:07 #

Ich vermute mal man wird AUCH(!) schießen können.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 23:10 #

Das habe ich auch nicht bezweifelt. Aber wenn der Fokus wirklich im Nahkampf ist, dann ist es für mich schon fast kein Egoshooter mehr. Bei Doom sieht man ja ganz schön, wie zumindest im Multiplayer jeder zweite Gegner durch eine handliche Hinrichtung getötet wird.

Sciron 19 Megatalent - P - 16487 - 6. Mai 2016 - 23:15 #

Der Fokus wird ja nicht komplett darauf liegen aber sicher mehr als vorher. Es wird auch von der Map und dem Spielmodus abhängen. Warte halt mal erstes, konkretes Gameplay ab, bevor du dem Spiel gleich den Status als Egoshooter absprichst. Dem Gegner mal mit dem Kolben der Waffe einen mitzugeben, war schon in zich Shootern vorher eine Standardtaktik.

Quirk 09 Triple-Talent - 230 - 6. Mai 2016 - 22:47 #

Hab Battlefield seit Vietnam nicht mehr gespielt. Das I.WK-Szenario ist meiner Meinung nach eines der wenigen noch relativ frischen. Wenn es hält, was es verspricht, wird es wohl Zeit mal wieder einzusteigen. Das Gezeigte sieht auf jeden Fall schon mal sehr gut aus :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 22:51 #

Ist es nicht ein Armutszeugnis seitens der Ideen und Möglichkeiten, die Idee des ersten Weltkrieges in einem Egoshooter als frisch zu bezeichnen.

Quirk 09 Triple-Talent - 230 - 6. Mai 2016 - 22:53 #

Aus meiner Perspektive sicherlich nicht. Da ich kein eingefleischter Ego-Shooter-Spieler bin und man die Spiele des Genres, welche den ersten Weltkrieg als Thema haben, an einer Hand abzählen kann, ist das Szenario für mich mehr als frisch. Dazu kommen noch die eigenen Vorlieben, was das Setting angeht. Von daher freue ich mich drauf ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 22:56 #

Okay, dass kann natürlich sein, dass bei mir einfach der Kriegsfetisch dem Pazifismus weichen musste.

Quirk 09 Triple-Talent - 230 - 6. Mai 2016 - 23:02 #

Dass Dice unter ihrer Battlefield-Marke keinen Friedensimulator produzieren, sollte dir aber schon bewusst sein, oder?
Und wenn sich bei dir im Laufe der Zeit ein Kriegsfetisch entwickelt hat, tuen dir Spiele ohne kriegerischen Hintergrund sicherlich mal ganz gut. Da stimme ich zu :)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 23:04 #

Das schon, aber ich habe Battlefield nie mit einem realistischen Kriegszenario verbunden. Jetzt wo ich das sehe. Wirkt es auf mich aber eben nicht frisch sondern Ideenlos.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11144 - 6. Mai 2016 - 23:08 #

Was? Das hat aber seine Wurzeln quasi nur in Kriegszenarien, die eine sehr realistische Vorlage haben. Wie kommst auf auf den Gedanken? Nur wegen Hardline und 2142?

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 23:11 #

Ich bin mit Bad Company 2 eingestiegen. Zu der anfabgszeit gabs ja so gut wie nur alte Kriegsshooter und die der Zukunft.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11144 - 6. Mai 2016 - 23:16 #

Bad Company 2 ist auch eher ein SpinOff...das ist eigentlich kein Spiel, was klassisch BF ist. Da hat man sich den Namen geliehen, damit sich eine Idee besser verkauft.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12257 - 6. Mai 2016 - 23:33 #

Das war das erste Spiel mit dem ich anfing davor waren es entweder Shooter der Marke CoD 1-3 oder Unreal Tournament/Quake

Quirk 09 Triple-Talent - 230 - 6. Mai 2016 - 23:14 #

Was verstehst du unter realistischem Kriegszenario? Die ersten beiden Teile spielten im 2.WK und in Vietnam, ist also schon mal dagewesen. Und wie gesagt, der Erste Weltkrieg wurde selten thematisiert, da hätte sich für mich ein Scifi oder modernes Setting weitaus abgegriffener angefühlt. Aber egal, du musst es ja Gott sei Dank nicht spielen. Bei dem inflationären Angebot an Spielen ist für jeden was zum Zeit totschlagen dabei.

Baumkuchen 15 Kenner - 3264 - 6. Mai 2016 - 23:11 #

Aber was sonst wäre deiner Meinung nach noch wirklich frisch?

Alles ab 1939 bis mindestens 2142 hat man im Prinzip schon zu Genüge behandelt. Westernszenarios gibt es auch. Alles vor der Einführung automatischer Waffen ist nicht gerade spannend, es sei denn man mag es in einer Reihe zu stehen, auf Kommando zu feuern und dann vielleicht noch die Chance zu haben nachzuladen. Sowas wird bei Mount & Blade Napoleon sicher besser dargestellt. Oder man macht einen auf Mel Gibson in The Patriot.

Bleibt Mittelalter, Antike und Sticks & Stones. Und da wir hier von Battlefield reden, das vor allem auch durch die Wahl der Fahrzeuge lebt, kann ich mir nur ein Szenario vorstellen, was du nennen könntest: Fantasy. Da gab es mal Wheel of Time und Dark Messiah, die mir spontan einfallen. Aber ist es Massentauglich?

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3418 - 6. Mai 2016 - 23:27 #

Geht mir wie dir. Habe eigentlich nur 1942 & Vietnam richtig gespielt. Das klingt wirklich interessant und ich freue mich darauf.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: