Diablo 2: Patch 1.13 macht Probleme

PC
Bild von Benjamin Ginkel
Benjamin Ginkel 10252 EXP - 18 Doppel-Voter,R9,S8,C9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

1. Oktober 2009 - 20:57 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 2: Lord of Destruction ab 18,90 € bei Amazon.de kaufen.

Neuigkeiten für die Fans von Diablo 2 - vorweg: Es sind keine Guten. Nachdem im Frühjahr die Arbeiten an Patch 1.13 ausgesetzt werden mussten (das Blizzard-Team musste eine Sicherheitslücke bei Warcraft 3 schließen), war das Team seit Anfang September wieder am werkeln.

Bereits mehrmals stellte Blizzard ein baldiges Aufspielen des neuen Updates auf die Testserver in Aussicht. Doch dabei sollte es anscheinend erstmal bleiben: Gestern äußerte sich Diablo Community-Manager Bashiok über Probleme die Patch 1.13 den Entwicklern bereitet:

Der Diablo 2 Patch 1.13 muss erstmal ausgesetzt werden, solange wir die möglichen Auswirkungen des Patches auf unser Battle.net prüfen. Je näher wir der Veröffentlichung des Updates kamen, desto größer wurden unsere Bedenken, dass die vergrößerte Truhenkapazität (eines der Features unseres Patches), dem Battle.net Probleme machen könnte.

Blizzard möchte die Sachlage noch genauer prüfen und schließt nicht aus, dass die größere Truhe wieder entfernt werden muss. Auf jeden Fall brauche es noch seine Zeit, bis der Patch nun bereit für die Testserver sei. Blizzard-Mitarbeiter Bashiok verspricht Anfang nächster Woche weitere Informationen.

Was 1.13 neben mehr Stauraum für die Spieler enthält, ist noch unklar. Bekannt ist lediglich, dass die offizielle Rangliste zurückgesetzt wird und Charakter-Talentpunkte neu verteilt werden können.

GingerGraveCat (unregistriert) 2. Oktober 2009 - 7:26 #

Für mich wäre grad die größere Truhe interessant gewesen. Sehr schade.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34578 - 2. Oktober 2009 - 15:00 #

Wow, nach 9 Jahren denken sie mal dran die Truhe zu vergrößern... Es ist ja eigentlich sehr löblich, dass Blizzard Klassiker wie Diablo 2 und Starcraft überhaupt noch patcht, aber auf die Idee hätten sie doch auch mal früher kommen können. ;-)

Anonymous (unregistriert) 17. August 2010 - 19:46 #

Also den Patch gibt es j jetzt endlich, doch tut sich bereits zu Anfang ein großes Problem auf:

Ich habe den Patch ganz normal installiert, alles läuft, außer wenn ich nach Harrogath gehen will (aus Akt 4 wie auch mit den Waypoints).
Das Spiel stürzt ab, Fehlermeldung: Unhandled Exception Access Violation (0x000005). Das wars dann mit LoD...

Weiß jemand Rat oder woran das liegt? Der Patch scheint fehlerbehaftet zu sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)