Dark Souls 3: From Software schwingt den Bannhammer und erwischt offenbar auch ehrliche Spieler

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 129601 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

22. April 2016 - 14:35 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dark Souls 3 ab 10,09 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits vor dem Release von Dark Souls 3 (im Test) hat der japanische Entwickler From Software versprochen, aktiv gegen die Cheater, Hacker und Nutzer illegaler Third-Party-Tools vorzugehen, was auch in den vergangenen Tagen der Fall war. Dabei ist man allerdings etwas über das Ziel hinausgeschossen und hat offenbar auch einige ehrliche Gamer ausgesperrt, die sich kurz darauf via Reddit und im Steam-Forum über die Maßnahme beschwert haben.

Wie Bandai Namco gegenüber Polygon angab, ist es durchaus möglich, dass versehentlich unschuldige Spieler gesperrt wurden. Der Publisher versprach betroffene Accounts noch einmal zu prüfen und gegebenenfalls wieder freizuschalten. Wann genau das sein wird, ließ man jedoch offen. In der E-Mail an die Spieler erklärte das Unternehmen, dass eine Neuinstallation keine Besserung bringen wird, da es sich hierbei um eine serverseitige Sperre handelt. Wer zu Unrecht gesperrt wurde, sollte sich also die Mühe sparen und die geplante Überprüfung abwarten.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 22. April 2016 - 14:43 #

Hmmm, ist das Spielen dann noch Offline möglich? Ich find die vorstellung das mir jemand meine Singleplayer Erfahrung aus der ferne Bannen kann als echt ... ärgerlich.

Maryn 13 Koop-Gamer - 1278 - 22. April 2016 - 14:57 #

Ich denke auch, dass die sich da sehr schnell drum kümmern müssen. Haben schließlich einen guten Ruf zu erhalten.

Mir ists wurscht, ich hab gerade mal mit dem ersten Teil angefangen.

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 15:09 #

Was ich von diversen Posts auf Reddit verstanden hab kann man nach wie vor Offline weiterspielen, nur Online-Funktionalität wurde eingeschränkt.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 22. April 2016 - 18:30 #

Ah gut, dann sollen se ihren Hammer schwingen.

Und Cheater zu Cheatern packen ist auch immer wieder Nett, jetzt nur noch die Unschuldigen befreien und gut ist.

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 22. April 2016 - 17:01 #

Das geht laut Gamestar auch weiter Online, nur werden Cheater auf eine Art eigenen Server verfrachtet so dass Cheater unter sich sind.

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 17:12 #

Das ist die IMO beste Idee die es je in Multiplayer gab :D

Toxe 21 Motivator - P - 27991 - 22. April 2016 - 17:03 #

Offline geht wohl auch weiterhin.

Gnaar (unregistriert) 22. April 2016 - 14:59 #

Single Player sollte eigentlich noch funktionieren, dann wird man halt weder invaded noch kann man es selber tun. Dem Steam-Forum nach gibt es wohl auch Softbans, durch die man im Multiplayer dann immer mit anderen gebannten Spielern zusammengeworfen wird.

Stromsky 16 Übertalent - 4760 - 23. April 2016 - 15:15 #

Hm.. was passiert dann, wenn beide unsterblich sind? :D

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3216 - 22. April 2016 - 15:21 #

Andere Frage :
Dark Souls 1 & 2
Für welche Konsole am besten kaufen?
Einige sagen XBox andere PS...

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33839 - 22. April 2016 - 15:25 #

Wird dir hier auch nicht anders gehen. Nimm die, mit deren Controller du besser klar kommst. ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 15:28 #

Selbst mit dem 360-Controller hat man in Blighttown auf der 360 wenig Freude ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 16527 - 22. April 2016 - 18:04 #

Ich glaube deine Sony-Brille ist etwas angelaufen ;).

https://www.youtube.com/watch?v=Ha6K5KtW3W8

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 19:41 #

Ich spiels sowieso am PC .{o}-{o}.

Und der ist nicht von Sony, sondern mit 360 pad und Win10/LX.

Also geh mit deinen Fanboy-Theorien woanders hausieren :-P

Meine Erfahrung mit der 360 Version beschränkt sich auf Leute in Foren die sich lautstark drüber beschwerten das Blighttown auf ihren Kisten unspielbar war.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 22. April 2016 - 20:05 #

Blighttown war auf keiner Kiste sonderlich gut aber unspielbar - das natürlich blödsinn. Den soweit ich weiss, haben das Spiel ne menge Leute durchgespielt - inklusive meine wenigkeit.

Was die "Foren" geschichte angeht ... really? Jemand hat in nem Forum gemeckert? Truly Awesome Story, bro. ;)

Schön wars da nicht bei der Ruckelei, das ist war - aber ... dann hatte man wenigstens eine gute Entschuldigung, wenn man zum 1101 mal gestorben ist.

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 21:18 #

Zuletzt noch dieses Let's Play gesehen:
https://www.youtube.com/playlist?list=PLvFQJa1XAXzyJzqqz6xxZXyPTLLGvJywC

und zwischenzeitlich haben die beiden drüber nachgedacht ob sie auf ne andere Platform wechseln sollen weil es in Blighttown so schlimm war. Aber sind sicher nur dreckige Lügner und Sony Fanbois wie jeder andere der jemals was negatives über die beste Konsole von allen gesagt hat.

Aber ok, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil: alles sollte auf der 360 gespielt werden! Nieder mit $ony! Framerate-Einbruch ist eine Lüge! Wer den 360 Controller nicht als den besten Controller aller Zeiten bezeichnet hat falsche Hände!

Besser so? Alles wieder gut? :)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 22. April 2016 - 22:57 #

Huh? Was?

Mir gings eigentlich nur um Blighttown und aussagen wie "unspielbar". Unspielbar heisst: Geht nicht zu spielen - geht abba. :)

Uuuuund das wichtigste... das spielt man natürlich auffem PC. Master Race und so. ;)

Sciron 19 Megatalent - P - 16527 - 22. April 2016 - 20:18 #

War keine Fanboy-Theorie, aber dein Kommentar von wegen "Dark Souls 1: definitiv PS, framerate macht es auf der XB teilweise unspielbar" klingt ja nicht grade ausgewogen ;). Was die Framerate angeht haben sich bei Versionen nicht viel genommen. Ihm von der 360-Version abzuraten ist also nicht nachvollziehbar, wenn du nicht komplett auf die PC-Version verweist.

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 21:20 #

Klar, ignorier doch einfach den nächsten Satz wo ich sag das es bei Dark Souls 2 wurscht ist und die Controller-Präferenz ausschlaggebend sein sollte :D

Sciron 19 Megatalent - P - 16527 - 22. April 2016 - 23:57 #

Hab ich schon gesehen und der war ja auch korrekt, weshalb ich dich nur auf den Fehler in der ersten Aussage hingewiesen habe ;). Ist ja nun auch egal. DS1 läuft auf der PS3 und 360 quasi identisch gut bzw. schlecht. Das sollte also auf die Kaufentscheidung keinen Einfluss haben.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3670 - 22. April 2016 - 18:41 #

Ich spiele gerade DS1. Und ich hatte auch mit dem One-Controller auf PC wenig Freude mit Blighttown. Ernsthaft: Wer nimmt das ab? Wer testet das und sagt dann: "Ja, das Gebiet macht Spaß. Das packen wir so ins Spiel."?
Meine DS-Erfahrung hätte jedenfalls beinahe mit Blighttown geendet. Ich bin froh durchgehalten zu haben. Abgesehen von diesem Gebiet ein wirklich fantastisches Spiel!

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 22. April 2016 - 19:16 #

Soweit ich mich erinnere gab es noch keinen One Controller als DS1 erschien. Schwer also das darauf zu testen.

Hab DS1 auf PC als auch 360 mit nem 360er Pad gespielt - no problems at all.

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 22. April 2016 - 20:08 #

Es geht ihm doch um Blighttown :-)

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8152 - 22. April 2016 - 20:16 #

Also ich hatte am Anfang auch so meine Probleme damit, aber mittlerweile ist das einer meiner Lieblingsorte in DS1 - frag mich nicht warum. Vielleicht weil man immer auf der Hut sein muss, selbst nach dem 20zigsten mal. :)

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 1949 - 22. April 2016 - 22:40 #

Haha, genau das ist mir neulich auch aufgefallen :)

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 22. April 2016 - 22:58 #

Ich hasse es schon allein aufgrund der Insektengegner. Find auch diesen Sumpf in Demons' Souls ekelhaft, ebenso wie dieses Loch in DS2. Ekelhaft! :-D

zuendy 14 Komm-Experte - 2105 - 23. April 2016 - 10:42 #

Siehs als Spielelement. ;)

stylopath 16 Übertalent - 4325 - 22. April 2016 - 15:26 #

Wenn dann PS, dafür wurde es programmiert.

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 15:27 #

Dark Souls 1: definitiv PS, framerate macht es auf der XB teilweise unspielbar
Dark Souls 2: welchen Controller magst am liebsten? Die Scholar-Edition auf Current Gen läuft überall flockig.

Grumpy 16 Übertalent - 5090 - 22. April 2016 - 15:28 #

pc ;P die konsolen geben sich eigentlich nicht viel. bsp in dark souls 2 hat die 360 ne leicht bessere framerate, dafür aber screen tearing, die ps3 version hat hingegen vsync

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88882 - 22. April 2016 - 16:01 #

Ich bin ja der Meinung, Souls gehört auf die Playstation.

Toxe 21 Motivator - P - 27991 - 22. April 2016 - 17:04 #

Playstation. Da kommt es her und hat dort auch die grösste Community.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12354 - 22. April 2016 - 17:13 #

Als japanisches Spiel ist die PS wohl die erste Zielplattform der Entwickler.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11449 - 22. April 2016 - 17:15 #

Wenn der PC keine Alternative ist, würde ich zu PS-Fassung greifen. :)

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 22. April 2016 - 17:22 #

Würde auch die PS vorschlagen. Ich hab DS1 auf der PS3 gespielt, bei nem Kumpel war Blighttown auf der xbox 360 echt noch schlimmer.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3216 - 23. April 2016 - 16:02 #

Ersteinmal vielen dank.
Die meisten meinten das Dark Souls 1 für die PS3 am besten sei.
Darks Souls 2 = egal?
Habe es ua. für PS3 / 4 gesehen. => würde es dann für die PS4 kaufen.

zuendy 14 Komm-Experte - 2105 - 23. April 2016 - 16:24 #

Solange du keinen Ex-Kumpel neben dir auf der Couch hocken hast, welcher sich permanent über die <60fps lustig macht, geht die PS3-Version. Man sollte sich auch nicht ständig bewusst machen, dass die Frames hier und dort einbrechen. Auf der PS3 sind noch richtig viele in DS1 unterwegs, war ich richtig erschrocken. Demon's Souls ist bei weitem weniger. PC macht online keinen Spaß. XBox und PS4 habe ich keine Erfahrung.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88882 - 23. April 2016 - 16:25 #

Ich hab DS1 Dez/Jan auf PC gespielt und wurde doch relativ oft invaded. Weniger wäre mir eigentlich lieber gewesen.

zuendy 14 Komm-Experte - 2105 - 23. April 2016 - 16:59 #

Hast ja recht, war schlecht von mir formuliert. Mir hatte die PC Version damals keinen Spaß gemacht, zu der Zeit stand ich auch noch nicht so im Stoff.

Elfant 16 Übertalent - P - 4471 - 24. April 2016 - 13:00 #

Läuft die PC - Versionen auch mit mehr als 30 fps? An der Rechenkraft liegt es übrigens definitiv nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11449 - 24. April 2016 - 17:01 #

60fps kannst du mit dem DSFix erzwingen (DS1). DS2 sowie die First Sin Edition haben auf dem PC beide 60fps von Haus aus.

Elfant 16 Übertalent - P - 4471 - 24. April 2016 - 22:38 #

Ah ok dann bleibe ich bei den 30 Ruckelframs

PS: Danke

Just my two cents 16 Übertalent - 4622 - 22. April 2016 - 15:22 #

Die Feststellung, dass auch ehrliche Spieler erwischt wurden erscheint mir etwas weit gegriffen. Oder glaubt man jedem, der behauptet nie gecheatet zu haben?

stylopath 16 Übertalent - 4325 - 22. April 2016 - 15:28 #

Es geht nur darum ob du in DS3 gecheatet hast, nicht ob du mal in deinem Leben gecheatet hast. ;)

Elfant 16 Übertalent - P - 4471 - 24. April 2016 - 13:09 #

Lass mich kurz überlegen... Das letzte Mal dürfte Sims 1 gewesen sein, weil ich Traumhäuser bauen wollte.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33839 - 22. April 2016 - 15:26 #

Gut, dass ich sowieso nur Offline spiele. ;)

zuendy 14 Komm-Experte - 2105 - 23. April 2016 - 10:45 #

War ich auch mal überzeugt davon, m.M.n. nimmt man sich dennoch etwas Spieltiefe.

Toxe 21 Motivator - P - 27991 - 23. April 2016 - 10:54 #

Finde ich auch. Muss für mich auch online sein.

joker0222 27 Spiele-Experte - P - 88882 - 24. April 2016 - 13:15 #

Ich spiel zwar immer online, einen Mehrwert hat das für mich aber auch nicht. Aktuell in Demon's fand ich diese überall rumlaufenden Geist-Spieler sogar ziemlich nervig und störend. Aber außer mit der Konsole offline zu gehen, konnte man das ja nicht ausschalten

floppi 22 AAA-Gamer - P - 33839 - 24. April 2016 - 13:20 #

Für mich ist das Gegenteil der Fall. Die Blutflecken, Nachrichten und Silhouetten sterbender Spieler nerven mich. Dazu mein Desinteresse an PvP. Würde mir alles Spieltiefe rauben. ;)

maddccat 18 Doppel-Voter - 11449 - 22. April 2016 - 15:37 #

"[...] erwischt auch ehrliche Spieler"

Und woher weiß man das?

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 15:38 #

Weil sie es im Steamforum gesagt haben. Ehrenwort! Niemals nicht gecheatet.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11449 - 22. April 2016 - 15:40 #

Achso, verstehe. Dann ist das natürlich ein Unding! :)

Thysbe 14 Komm-Experte - P - 2657 - 22. April 2016 - 15:50 #

Steht doch oben im Titel... So kann der Zitatkreis beginnen.

Quellen überprüfen, bewerten und evtl. sogar verwerfen ist so 80´s.

Kamuel 12 Trollwächter - 1178 - 22. April 2016 - 16:02 #

Soweit ich Reddit nun verstanden habe, traf es wohl auch Leute die nur Mods wie Save-Backups, Debug nach Crash, rein-optische-Mods und sowas benutzt haben.

Weswegen ich z.B. auch erstmal nachgeschaut habe.. aber ich hab keine Meldung also wohl kein Bann? denn ich habe recht häufig saves hin und her kopiert um verschiedene Builds auszuprobieren, da man pro Spielverlauf ja nur 5mal Umskillen kann :P

Denis Michel Freier Redakteur - 129601 - 22. April 2016 - 16:02 #

Überschrift editiert, Krise abgewendet.

Thysbe 14 Komm-Experte - P - 2657 - 22. April 2016 - 19:34 #

Auch wenn ich "offenbar" in letzter Zeit als als inflationär genutzt
empfinde:
Dankeschön!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9234 - 22. April 2016 - 16:05 #

Wenn etwas sauber werden soll, muss etwas anderes schmutzig werden.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21369 - 22. April 2016 - 16:23 #

Unschuldig?! Hohoho, das sagen sie alle! Auf die Knie!!

Makariel 19 Megatalent - P - 13853 - 22. April 2016 - 16:40 #

Amboss, der Rabiator?

Freylis 20 Gold-Gamer - 21369 - 22. April 2016 - 16:43 #

Der Kontrollator! Die Dealer und Rocker und Popper und Zocker und die Latzhosen und Schlitzaugen und das ganze Gesocks. Amboss macht sie alle hin. lol

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62979 - 22. April 2016 - 18:39 #

War immo einer der besten Otto Filme :D

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 22. April 2016 - 17:06 #

Unschuldig ist relativ. Es wurden anscheinen auch welche gebannt die nach Ableben des cheatenden Gegners Sachen aufgenommen haben die nur durch cheaten nutzen waren. Stellt sich noch die Frage wie jemand unschuldiges gegen einen Cheater gesteht.

Außerdem sollen wohl User raus sein, die gemodded haben.

Die Seuche nimmt wohl auch langsam überhand, verstehe den Sinn weiter nicht. Zu kleiner Penis? Keine Skills?

Freylis 20 Gold-Gamer - 21369 - 22. April 2016 - 17:14 #

Zu kleiner Penis, keine Skills, Hartz 4, Eltern im Gefängnis, Pickel, Mundraumherpes, Haarausfall, Bierbauch, dritte Scheidung, Mundgeruch, Parodontose, Lottogewinn verpennt, Schwiegermutter auf Facebook - irgendwann geht dann bei Einigen einfach gar nichts mehr und die Mod muss her.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11449 - 22. April 2016 - 17:19 #

Lädierte soziale Einstellung.

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 22. April 2016 - 18:45 #

Ich hatte gestern einen PVP Kampf im Sumpf. Wurde heimgesucht, hab ihn gekillt als er sich heilen wollte. Einige Zeit war Ruhe, dann schreibt er mich an, dass er mich melden würde wegen Cheatens. Keine Ahnung was in solchen Geistern vor sich geht..

Myxim 15 Kenner - P - 2789 - 22. April 2016 - 19:10 #

Du warst halt besser. Das geht ja nur durch cheaten :p

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 22. April 2016 - 19:18 #

Geht man denn nicht davon aus, dass man in nem Zweikampf sowohl gewinnen als auch verlieren kann? ^^

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10411 - 22. April 2016 - 20:04 #

Nein, wenn man verliert dann nur wegen Lags oder weil der Gegner gecheatet hat! Wenn man allerdings gewinnt war man einfach nur gottgleich gut.

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6067 - 22. April 2016 - 20:09 #

Ich komm so langsam dahinter. ^^

zuendy 14 Komm-Experte - 2105 - 23. April 2016 - 10:55 #

Das sind die Besten. :) Hatte vor ein paar Wochen Demon's Souls wieder einmal durchgezockt. An einer Stelle kam immer der eine Invader, immer wieder, hatte ständig verloren. Ging soweit, dass ich verhöhnende Nachrichten bekam. WLAN aus, andere Waffe besorgt, etwas gefarmt, WLAN wieder an --> Cheater <3

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 35920 - 22. April 2016 - 23:04 #

Schwätzer mit ganz kleinem Penis, was sonst? ;)

Jadiger 16 Übertalent - 5089 - 23. April 2016 - 5:35 #

Der Multiplayer ist komplett brocken das ist keine Übertreibung ich selbst habe
mehrmals das vergnügen gehabt gegen Leute zuspielen die eigentlich nicht gut waren aber ein Level hatten das man durch Spielen unmöglich erreichen konnte. Es sei den man nutze den Soul exploit der dank großer You Tube Kanäle binnen Tagen so verbreitet war das selbst Leute es mit bekamen die nur Tips oder Guides suchten.
Ich fand den einfach nur weil ich nach dem durchspielen schauen wollte ob ich etwas verpasst hatte Gebiete, Fraktionen usw. Tja dann sah ich Videos mit dem Titel unlimited Souls dann dachte ich mir zu erst es sei irgend ein Npc respawn glitch, was ich da aber sah war weitaus schlimmer. Besitz man noch eine Programmierbare Tastatur braucht man die Tasten Kombination nur einmal eingeben. Für ganz Faule gibt es dann auch noch Hexeditor cheats wo wirklich alles auf 99 gesetzt wird, das eigentlich schlimme ist aber noch die Ausreden mit denen sowas benutz wird.
Es heißt das Spiel wäre den Leuten zuschwer und nur so können diese Leute es durchspielen, praktisch es wäre ja nur eine Hilfe. Das diese Leute aber dann auch ganz zufällig die Items für die Fraktionen Sammeln und so im Multiplayer rumlaufen dürfte auch klar sein.
Wer Dark Souls so spielt mit solchen Chars braucht es meiner Meinung gar nicht spielen, weil dann jegliche Herausforderung fehlt. Das Spiel bietet ja sogar für nicht geübte Spieler eine Möglichkeit sich helfen zulassen von anderen. Aber wo bitte ist der Sinn ein Spiel so zuspielen oder gar so PvP zu betreiben. Dark Souls PVP war noch nie fair aber das ist diesmal die Spitze und das Fromsoftware nicht sofort einen Hotfix bringt ist unverständlich. Ich glaube kaum das Leute durch glitch Nutzung überhaupt erwischt worden sind wahrscheinlich nur die Leute die hex, oder trainer verwendet haben.

Toxe 21 Motivator - P - 27991 - 23. April 2016 - 10:56 #

Die bessere Community ist einer der Gründe, weswegen die SoulsBorne Spiele für mich PS3/PS4 Spiele sind.

zuendy 14 Komm-Experte - 2105 - 23. April 2016 - 11:33 #

Funktioniert denn die Levelbegrenzung nicht? Hatte ich schon einmal gefragt.

RAD ELITE (unregistriert) 23. April 2016 - 7:26 #

Tja, das ist eben immer das Problem, wenn in einem System auf Verdacht hin gleich sanktioniert werden kann. Da erwischt es dann auch Leute, die nichts getan haben.

Klar, die andere Seite ist die, dass Schuldige mit unter ungeschoren davon kommen, aber ich habe immer ein großes Problem damit, wenn man "um Sachen schneller zu lösen" in Kauf nimmt, dass es auch Leute trifft, die unschuldig sind.

Würde ich feststellen, dass auf einmal mein Konto gesperrt wäre, wäre das das letzte Spiel, dass ich je von From Software kaufen würde.
Ich erwarte schon, dass es ähnlich dem deutschen Rechtssystem läuft, und der Hersteller schon auch stichhaltige BEWEISE (nicht nur Vermutungen) dafür vorweisen kann, wenn er etwas gegen mich unternimmt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9594 - 23. April 2016 - 12:19 #

Ach das mit "unschuldige Spieler" ist eher so eine Sache. Ich war mal eine Zeit lang sehr aktiv im WorldofWarcraft-Forum, zu Zeiten, als die Community-Manager auch noch auskunftsfreudiger waren. Dort stellte sich bei 99% der "Ich wurde zu Unrecht gebannt"-Fraktion heraus, dass sie gegen die AGBs verstoßen hatten. Sei es tatsächlich durch Cheaten, Verändern der Spieldateien oder durch Nutzung von Bots. Dann kam meistens "Das war doch nur ein Mal/für 5-Minuten" usw.

Toxe 21 Motivator - P - 27991 - 23. April 2016 - 12:26 #

Wobei ja nicht Dein Konto gesperrt ist. Du kannst halt entweder nur nicht mehr online spielen oder nur mit anderen Cheatern zusammen.

Meiner Erfahrung nach sollte man diese "aber ich habe doch gar nichts gemacht" Rufe aber auch mit Vorsicht geniessen. Wenn dann mal genauer hingeschaut wird stellt sich dann oft doch heraus, daß derjenige irgendwelchen Mist ausprobiert hat.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit