Peter Molyneux über den Rerelease von Fable 2

Bild von ganga
ganga 15573 EXP - Community-Moderator,R8,S3,A5,J10
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

1. Oktober 2009 - 17:34

Die amerikanische Seite Edge hat ein Interview mit Design-Legende Peter Molyneux geführt. Der Chef von Lionhead äußerte sich zu dem Re-Release von Fable 2 in Episodenform auf XBLA. Dabei geht er auf die Gründe hierfür ein, sowie auch auf Probleme.

Ein kurzer Auszug aus dem (englischen) Interview:

"Ich hasse Demos. Ich denke Demos machen die Spielerfahrung vollkommen kaputt. In den letzten Jahren habe ich einige Demos gemacht und sie haben entweder das Spiel komplett ruiniert, dem Spieler zu viel gezeigt, oder die Leute total verwirrt. Also habe ich gesagt, lasst uns den Spielern einfach die ersten 45 Minuten unseres Spieles zeigen und kurz bevor er nach Bowerstone kommt, sieht er eine Message: "Wenn du weiter spielen willst drücke diesen Button, ansonsten diesen". Spieler die also am Spiel interessiert sind, es aber nicht gleich ganz kaufen wollen, können also mehr vom Spiel erleben und Spieler die begeistert sind können einfach weiter spielen, ohne Erfahrung oder Gold im Spiel zu verlieren."

Molyneux äußert sich auch über den Preis von Fable 2. Mit konkreten Zahlen kann er leider nicht aufwarten, das wäre auch nicht seine Entscheidung. Interessierte Spieler können jedoch aufatmen - Molyneux ist der Meinung, dass man sein Haus nicht mit einer zweiten Hypothek belasten sollte nur um Fable II zu spielen.

Das ganze Interview könnt ihr in der Originalquelle nachlesen.

melone 06 Bewerter - 1512 - 1. Oktober 2009 - 11:00 #

Ich sag's mal so: Ist zumindest mir ziemlich wurscht, da die letzten Spiele unter ihm alle nicht allzu berauschend waren.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 1. Oktober 2009 - 12:04 #

Dabei ist Fable2 ziemlich gut. Nicht schwer bzw. anspruchsvoll aber sehr unterhaltsam und schön gemacht. Fable2 hat es sogar geschafft, meine Freundin vor die Konsole zu locken, -sie hat es dann auch in einem Rutsch durchgespielt und ich soll nun endlich mal das zweite Addon runterladen.^^

melone 06 Bewerter - 1512 - 2. Oktober 2009 - 7:26 #

Ist ja auch legitim, daß es anderen gefällt; ich kann dem Spiel leider nicht viel abgewinnen.

zeiteisen 11 Forenversteher - 705 - 1. Oktober 2009 - 11:44 #

Nach der Enttäuschung von Black & White hab ich Monate mit mir gerungen ob ich Fable II kaufen soll. Die Entscheidung hat so lange auf sich warten lassen bis plötzlich das Spiel auf 40€ reduziert wurde. Ich hab sofort zugeschlagen und es bestellt.
Fable II hat mich stark gefesselt. Es macht unglaublich viel Spaß und den Downloadkram möchte ich mir auch noch holen. Auch mein Cousin hat es durch gespielt und wartet nun auch auf Fable III.

Porter 05 Spieler - 2981 - 2. Oktober 2009 - 12:35 #

Black&White gehört dem heute noch um die Ohren geschlagen.

Da fällt mir ein das Black&White auch so ein Spiel war dem die GAMESTAR damals schon, vorab eine zu gute Wertung gegeben hatte, nur um die ersten/einer der ersten zu sein welche einen "Test" vorlegen konnten, so vonwegen "investigativen Journalismus".

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 2. Oktober 2009 - 14:26 #

Naja die Gamestar Wertung lag ja deutlich unter dem was andere gegeben haben...

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 1. Oktober 2009 - 12:54 #

Gut geschrieben. :)

ganga Community-Moderator - P - 15573 - 1. Oktober 2009 - 15:42 #

danke schön :)

Joker 12 Trollwächter - 1153 - 1. Oktober 2009 - 13:00 #

fable 2 war ein schönes unterhaltsames game

mehr davon :)

Matti 16 Übertalent - P - 4107 - 1. Oktober 2009 - 13:08 #

Ich verstehe aber immer noch nicht warum das Demo nicht einfach so veröffentlicht wird und Spieler die weiterspielen möchte können dann einfach die Vollversion kaufen. Warum ein Release in 5 Episoden wovon ich 4 einzeln bezahlen muss? Wenn das technisch schon in Episoden sein muss könnte man auch eine kleine 1. Episode und danach eine große 2. Episode rausbringen die den Rest enthält...

Thrawn 10 Kommunikator - 424 - 1. Oktober 2009 - 13:28 #

Also ich finde das Konzept mit den Episoden gut - sofern der Preis stimmt. Insbesondere für einige Gelegenheitsspieler, die aus Zeitgründen nicht jedes Game durchzocken können. Und wenn man nach der 2. oder 3. Episode keinen Bock mehr hat, verzichtet man halt auf den Rest und hat evtl. sogar Geld gespart...

Neon 09 Triple-Talent - 335 - 1. Oktober 2009 - 13:54 #

‘If you want to continue playing press this button, but if you want to buy the rest of the game, press this’

Der zweite Halbsatz fehlt in der Übersetzung.

Ich verstehe aber nicht, wie das funktionieren soll. Wie kann ich denn weiterspielen, wenn ich nicht die nächste Episode kaufe? Anders gefragt: Warum sollte ich mir die nächste Episode kaufen, wenn ich auch so weiterspielen kann.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11214 - 1. Oktober 2009 - 14:44 #

Du wirst imo in den bisherigen Gebieten weiterhin rumturnen können und kannst dort die Nebenquests erledigen. Die Hauptstory geht dann erst nach dem Kauf einer weiteren Episode weiter, die dann auch die zusätzlichen Gebiete dafür freischaltet.

hoschi 13 Koop-Gamer - 1464 - 1. Oktober 2009 - 20:32 #

Die 45min Demo Idee finde ich großartig. Man bekommt eine Menge vom Spiel mit und kann gezielt entscheiden ob einem das Game gefällt oder nicht. Außerdem ist die Hemmschwelle sehr gering sich dann das Vollpreis-Spiel zu kaufen wenn man eh schon einen Character angefangen hat den man dann auch weiterbenutzen kann. Diese Idee würde doch für Massenhaft Umsatz sorgen. Schade dass es nicht so gemacht wird.

Spitter 12 Trollwächter - 1180 - 1. Oktober 2009 - 23:29 #

Der gute Peter kann irgendwie auch nur noch Labern ..

Ich jedenfalls empfinde seid Dungeon Keeper keins seiner Spiele mehr als Hit oder Meilenstein schade drum.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 2. Oktober 2009 - 11:11 #

Ich will das endlich für PC haben....aber jetzt gibt es also erst eine Zweitverwertung auf der Xbox und dann PC nur als Drittverwertung? Kann mir irgendwie nicht vorstellen dass das Spiel dauerhaft exklusiv bleibt, fänd ich schade.

ADarkHero 11 Forenversteher - 660 - 2. Oktober 2009 - 11:55 #

Ich find die Idee eig Recht gut... Könnten sie öfter machen xd

BFBeast666 14 Komm-Experte - 2062 - 5. Oktober 2009 - 3:47 #

Sorry, aber das ist absoluter Riesenmurks. Wo die meisten Games-On-Demand-Titel auf Xbox Live grade mal 2400 MSP (also etwa 30€) kosten, wird das Episoden-Fable für insgesamt 4425 MSP (also fast 60€) verkauft - und dann auch noch ohne DLC. Das hat nix mit "Demo blabla weiterspielen blabla" zutun, sondern mit knallharter Augenwischerei.

Tip: Bei der Spielegrotte gibt's die UK-Version von Fable II bereits für 29€. Wer sich nicht sicher ist, ob er das Spiel haben muß, zieht sich Episode eins und testet. Bei Gefallen die DVD bestellen, bei Nichtgefallen Schulterzucken und gut ist.

Und nein, ich bin weder mit Spielegrotte.de im Bunde noch kriege ich Geld von denen.

Ridger 18 Doppel-Voter - P - 9163 - 5. Oktober 2009 - 4:46 #

Habe mir die erste Episode runtergeladen und finde es bisher ganz gut. Wenn der restliche Download wirklich so teuer ist, werde ich mir das Spiel einfach im Laden gebraucht (oder neu) holen. Die Idee des Episodischen Downloads finde ich sehr interessant, obwohl ich es bei diesen Preisen wohl eher als Demo spielen werde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit