Missions-Nachschub für Battleforge

PC
Bild von Razyl
Razyl 9226 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben

30. September 2009 - 14:46 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Battleforge ab 1,28 € bei Amazon.de kaufen.

Nachdem Anfang September die erste große Erweiterung für EA/Phenomics Battleforge veröffentlicht wurde, konnte vor kurzem auch DirectX 11 in Battleforge seinen Platz finden. Damit ist Battleforge das wetlweit erste Spiel mit DirectX 11 Unterstützung.
Mittlerweile hat Phenomic aber keine Pause gemacht, sondern heute einen neuen Patch für ihr Spiel veröffentlicht, der eine neue PvE-Mission mit sich bringt. Diese nennt sich schlicht Das Königreich und vereint die Zwielicht- und Renegade-Edition des Spiels.

Auf der Karte können entweder 2-Spieler oder 4-Spieler Teams antreten, werden aber jeweils zur Hälfte aufgeteilt. Während die eine Gruppe mit Rogan Kayle versucht, die Stadt Lyr der Vergangeheit zu verteidigen, muss die andere Gruppe den weißen Juggernaut Mo zur Hilfe eilen, damit dieser seinen Freund Zwillingsaxt findet. Jede Aktion der beiden Gruppen beeinflusst die andere Gruppe, somit müssen beide Gruppen gut mit einander zusammen arbeiten.

Im Patch gab es zudem einige Bug- und Balancefixes, wie z.B. das Beheben der Performance-Probleme auf Karten mit vielen Einheiten. Den gesamten Patch-Log findet Ihr hier.

Sebastian Schäfer 16 Übertalent - 5544 - 30. September 2009 - 16:18 #

ich finde dass es ein tolles spiel ist.
habe allerdings nach den ganzen pve missionen aufgehört gehabt.
werde aber jetzt wohl mal wieder einen blick rein werfen.
es ist auf jeden fall nicht ganz leicht das spiel.
einige der mehrspieler missionen mussten wir etliche male versuchen, was aber durchaus seinen reiz hat. wäre ja langweilig wenn alles auf anhieb klappt.

Gadeiros 15 Kenner - 3062 - 1. Oktober 2009 - 8:55 #

mir gefällt nicht, daß man da so extrem kohle reinstecken müsste, um es richtig(bzw daß der pvp möglich ist oder das pve leichter wird) spielen zu können- besonders, wenns so viel kohle ist..

Anonymous (unregistriert) 2. Oktober 2009 - 14:36 #

ich hab einen play4free account bin aber trozdem ziemlich weit habe aber keine einzige gold oder platin karte und nur extrem wenige missionen schaffe ich auch profi. Für das Spiel gibt man gerne mal mehr aus als für ein normales spiel obwohl es anfangs billig erscheint deswegen fang ich garnicht erst damit an

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit