10 Jahre Homeworld: Neue Demo veröffentlicht

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137434 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

30. September 2009 - 19:53
Homeworld ab 21,99 € bei Amazon.de kaufen.

Für alle, die das im September 1999 erschienene Echtzeit-Strategiespiel Homeworld von Entwickler Relic Entertainment geliebt haben, gibt es zum 10. Geburtstag des Klassikers etwas ganz Besonderes: Unter der Bezeichnung Homeworld: Raider Retreat - ursprünglich die OEM-Version von Homeworld - werden fünf Einzelspieler-Missionen und mehrere Mehrspieler-Karten aus dem Original neu veröffentlicht. Verantwortlich dafür zeichnet das Community-Portal RelicNews in Zusammenarbeit mit Worthplaying, auf deren Website die Demo heruntergeladen werden kann (siehe Quellenangaben).

Da der früher genutzte Onlinemodus WON.net längst nicht mehr funktioniert, wurde die Probierversion angepasst und nutzt nun die Technologie des Online-Multiplayer-Services GameRanger (Download nötig). So ist es auch mit Homeworld: Raider Retreat möglich, übers Internet zu spielen und Nostalgie-Gefühle aufkommen zu lassen.

Für alle, die Homeworld nicht kennen oder einfach mal wieder in Erinnerungen schwelgen möchten, folgt ein Video (05:21 min) mit der Intro-Sequenz des Spiels und anschließendem Start des Mutterschiffs. Auch nach über 10 Jahren durchaus etwas Besonderes ...

Video:

ganga Community-Moderator - P - 15592 - 30. September 2009 - 16:17 #

Michael Graf wird in Tränen ausbrechen.

Philipp Spilker 20 Gold-Gamer - P - 22468 - 30. September 2009 - 17:38 #

Oh ja. Wird er. ;)

SunOrange 06 Bewerter - 99 - 30. September 2009 - 17:02 #

Mir hat dieses Game + Cataclysm sehr viel Spaß gemacht. Mit Kumpeln fast jeden Abend nen Match gezockt. Blicke immer wieder gerne zu dieser Zeit zurück. Hoffe das Homeworld 3 nicht auf Eis gelegt wird und das die Story genauso gut sein wird. Dieses Game ist scho ne klasse für sich.

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 30. September 2009 - 17:06 #

"erschienende" ?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 30. September 2009 - 17:17 #

Danke. Glaube, jetzt ist es besser. :)

hoetz 10 Kommunikator - 485 - 30. September 2009 - 18:20 #

Ja, das weckt ne Menge Erinnerungen. Ich habe immer noch die Original Schachtel meines US Imports von damals.

Olphas 24 Trolljäger - - 47025 - 30. September 2009 - 20:45 #

Bin ja überhaupt kein Echtzeitstrategie-Spieler, aber Homeworld hatte mich damals trotz der komplexen Steuerung sehr gefesselt. Bis heute ein ziemlich einmaliges Spiel.

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 30. September 2009 - 22:58 #

Die Musik ist ein Thema aus dem Film Platoon. Adagio for strings! Ein tolles Stück!

Suzume 14 Komm-Experte - 1810 - 30. September 2009 - 23:10 #

Adagio for Strings wurde allerdings nicht für Platoon komponiert. Es ist schon ein Stück älter. Wurde und wird sehr oft in Filmen/Trailern verwendet.
Aber es ist noch nicht so "überhört" wie Clint Mansells Filmmusik, die ja mittlerweile in jedem Teaser verwurstet wird.

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 1. Oktober 2009 - 2:42 #

Ich weiß! Es wurde bereits 1938 komponiert! Ich liebe das Stück!

SynTetic (unregistriert) 1. Oktober 2009 - 1:53 #

Die Frage ist doch: Wird ein Patch kommen, der das Hauptspiel - das ich z.B. hier noch habe - auch wieder auf den aktuellsten Stand bringt? (Die Antwort ist wohl nein, leider.)

Porter 05 Spieler - 2981 - 1. Oktober 2009 - 9:45 #

OK wenn es wirklich so gut ist (an mir voll vorbeigegangen) dann schreit das doch nach einem... HD REMAKE!

SynTetic (unregistriert) 1. Oktober 2009 - 10:32 #

Schon wieder ein Remake?

Übrigens: "HD" war das Teil schon damals. Man kann die Auflösung nämlich bis 2560x1600 (für 30 Zoll Monitore) hochschrauben. ;)

Porter 05 Spieler - 2981 - 1. Oktober 2009 - 15:32 #

naja dann eben "Next Gen" Remake, oder was gibts sonst noch für tolle, hippe und angesagte Schlagworte?

SynTetic (unregistriert) 1. Oktober 2009 - 17:44 #

Öh... die sollen einfach ein Homeworld 3 entwickeln! :D

Zup 10 Kommunikator - 507 - 1. Oktober 2009 - 12:26 #

Wow, 10 Jahre ist das auch schon wieder her.
Aber es war seinerzeit wirklich ein tolles Spiel, obwohl ich nicht der ausgemachte Strategiefan bin.

Kinners wie die Zeit vergeht ...

Anonymous (unregistriert) 1. Oktober 2009 - 13:30 #

Ich will einen Nachfolger! Wird das wieder eine endlose warterei wie bei "Elite"? *schnief*

SynTetic (unregistriert) 1. Oktober 2009 - 17:47 #

Immerhin: Elite kommt.

Anonymous (unregistriert) 1. Oktober 2009 - 19:49 #

Ich will aber nicht nochmal 10 Jahre warten ;D

Gelegenheitsstratege (unregistriert) 2. Oktober 2009 - 8:48 #

Es gab beretis einen Nachfolger (Homeworld 2 aus dem Jahr 2003).
Da war die Solo-Spieler-Kampagne aber so bock-schwer, daß ich das Ding nie durchgespielt habe.

Anonymous (unregistriert) 2. Oktober 2009 - 13:58 #

Eiweiß, will Homeworld 3! ;D

Baran 12 Trollwächter - 826 - 3. Oktober 2009 - 11:22 #

Kennt jemand den Namen des ab einsetzenden 2:50 Chorgesang-Musikstückes?

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 3. Oktober 2009 - 11:57 #

Das müsste (lt. Wikipedia und Youtube) "Adagio for Strings" von Samuel Barber sein.
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Homeworld (Abschnitt "Rezeption")
YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=RRMz8fKkG2g
Und hier noch die Chor-Version:
http://www.youtube.com/watch?v=KkObnNQCMtM

Baran 12 Trollwächter - 826 - 3. Oktober 2009 - 11:59 #

Ah. Vielen Dank.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit