Nosgoth: Square Enix nimmt das Online-Actionspiel Ende Mai offline

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107231 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

9. April 2016 - 13:52

Nosgoth (im Anspielbericht), der Free-to-play-Multiplayer-Ableger der Legacy-of-Kain-Reihe, wird im kommenden Monat eingestellt. Das gaben der Entwickler Psyonix und der Publisher Square Enix kürzlich in einem Statement auf der offiziellen Website des Spiels bekannt. Die Entscheidung sei keine einfache gewesen, aber am Ende konnte man einfach zu wenig Spieler begeistern, um einen weiteren Betrieb des Titels zu rechtfertigen, so die Erklärung.

Bis zum 31. Mai 2016 haben alte und neue Spieler noch die Möglichkeit, Nosgoth zu spielen, danach werden die Server abgeschaltet. Ab sofort sind auch keine Käufe mehr mit echtem Geld im Online-Shop möglich. Das Geld, das seit dem 1. März 2016 ausgegeben wurde, wird vom Publisher zurückerstattet. Der Misserfolg des Spin-Offs soll nach Aussage von Square Enix keine negativen Auswirkungen auf die Legacy-of-Kain-Serie haben. Weitere Projekte aus dem Universum sollen laut dem Unternehmen unabhängig davon gewertet werden.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 9. April 2016 - 15:06 #

Das konnte sich ja gar nicht mal so lange halten. Tja. Muss aber auch gestehen, dass ich da kein einziges mal reingeschaut habe, obwohl ich sogar Beta-Zugang hatte. Auch nach dem Release dann nicht...

Über einen echten neuen Serienteil der Legacy of Kain Reihe würde ich mich aber wirklich freuen. Dann aber bitte vom Original-Entwickler.

NickL 13 Koop-Gamer - 1578 - 9. April 2016 - 15:19 #

Selbiges bei mir. Aber die Art von Spiel, die es war hatte eh nichts mit der alten Serie zu tun.

Philley 16 Übertalent - 5353 - 10. April 2016 - 17:31 #

+1

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 9. April 2016 - 16:49 #

rip

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11646 - 9. April 2016 - 17:11 #

Noch nie von gehört.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 61249 - 9. April 2016 - 17:41 #

Schade, hab mal reingeschnuppert, und war durchaus interessant.

Hyperlord 15 Kenner - P - 2844 - 9. April 2016 - 18:27 #

Sagt mir garnichts

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 9. April 2016 - 19:08 #

Habe ich heute vormittag schon gelesen und wollte eine News schreiben. Denis war schneller...

Ich war jedenfalls extrem geschockt über die Meldung. Spiele es seit der Closed Beta und es ist eines meiner Lieblingsspiele der letzten zwei Jahre. Vor allem kommt das extrem überraschend, da bis vor kurzem noch umfangreiche Updates veröffentlicht wurden. Neue Maps, neue Klassen, ein neuer Launcher, der das Spiel von Steam unabhängig machen sollte. Und jetzt heißt es auf einmal, dass sich die Spielerzahl nicht wie gewünscht entwickelte... Echt ärgerlich. Wenigstens habe ich nie Geld dafür ausgegeben. Erstens war es nicht nötig, um spielrelevante Items zu bekommen, zweitens hatte ich es mir eben zum Prinzip zu machen, nichts zu zahlen, solange es noch im Betastadium ist. Tja, leider lag ich mit meiner Skepsis in der Hinsicht richtig...

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 9. April 2016 - 20:26 #

Stimme ich zu, habe seit der Beta immer mal wieder gespielt. Ich spiele nicht sonderlich viele Onlineshooter oder gar Arenashooter aber wenn, dann war Nosgoth in den letzten Jahren meine klare Präferenz.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 9. April 2016 - 21:41 #

Einziger Lichtblick: Im Mai kommt Doom...

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85959 - 9. April 2016 - 19:22 #

Anfangs fand ichs ziemlich interessant, aber als konzeptionell nichts mehr kreatives dazukam, hat mich das Game auch verloren. Sehr viel verschenktes Potenzial.

Pano 12 Trollwächter - 826 - 9. April 2016 - 19:27 #

Ich habe es Teils gespielt und das mehr, als nur 1 Runde. Ich muss sagen das ich für persönlich fand das , das spiel nicht Balancen war. Die Vampire waren immer im Vorteil.

Daher kann ich verstehen das Nosgoth nie den einklang gefunden haben in der Spiele Welt.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 9. April 2016 - 19:46 #

Kann ich nach über 100 Stunden Spielzeit überhaupt nicht bestätigen. Beide Seiten waren (die meiste Zeit) super ausbalanciert. Nur wenn neue Klassen dazukamen, gab es mal Unstimmigkeiten, die aber immer behoben wurden.

Iceblueeye 14 Komm-Experte - P - 2543 - 9. April 2016 - 21:12 #

Wieder so ein Titel wo ich den Release komplett verpasst hab. Hatte mir fest vorgenommen das anzuspielen sobald es da ist und dann hab ich es nicht mal gemerkt^^

So ähnlich ging es mir auch schon mit dem Online-Ableger von Sleeping Dogs, Triad Wars oder so. Das war zwar noch nicht offiziell raus bevor es eingestellt wurde, aber auch da hab ich überhaupt nicht mitbekommen das es überhaupt schon spielbar war.

supersaidla 15 Kenner - P - 3891 - 10. April 2016 - 22:11 #

Und genau das ist das Problem solcher Spiele. Keiner bekommt mit wenn die fertig sind.

Aladan 21 Motivator - - 28513 - 9. April 2016 - 22:35 #

Das ging jetzt doch schneller als gedacht. Schade darum, ist wirklich kein schlechtes Spiel.

keimschleim 15 Kenner - 2934 - 10. April 2016 - 0:50 #

War ein nettes Spiel, aber ab gewissem Level war ohne Team nix mehr zu reißen. Das möcht ich dem Spiel nicht vorwerfen, dennoch war halt irgendwann als Solo-Online-Spieler die Luft raus. Schade drum. Ich hab aber auch nie Kohle drin versenkt. Wirkte nie, wie etwas, das es wert wäre, Geld dafür auszugeben.

Baumkuchen 15 Kenner - 2786 - 10. April 2016 - 7:09 #

Habe noch das Warlord Pack zu Nosgoth auf Steam registriert. Nie gespielt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
News-Vorschlag: