Ratchet & Clank: Weitere Details zum Spiel // Installations- und Download-Größe bekannt

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 107475 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

8. April 2016 - 16:04 — vor 34 Wochen zuletzt aktualisiert
Ratchet & Clank ab 26,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der Entwickler Insomniac Games hat auf Twitter ein paar Fragen der Fans zu seinem bald erscheinenden Action-Adventure Ratchet & Clank (im Preview-Artikel) beantwortet und dabei Details zu den Neuerungen und Änderungen im Spiel verraten. Folgendes wurde getwittert:

  • Die Steuerung wurde modernisiert, was große Auswirkungen auf das Gameplay hat.
  • Jedes Asset in Ratchet & Clank wurde von Grund auf neu erschaffen und die Gegner wurden so gestaltet, dass sie mit dem modernen Ratchet-Gameplay funktionieren. Das Remake bietet zudem brandneues Clank-, Boss- und Kampf-Gameplay.
  • Beinahe jede Waffe ist neu und war nicht im Original enthalten. Ihr könnt euch auf neue Waffen- und Raritanium-Upgrades, sowie ein neues Kartensystem freuen.
  • Es gibt mehrere neue Planeten, während einige alte miteinander kombiniert, oder ganz entfernt wurden. Bestimmte Bereiche im Spiel wurden zudem stark erweitert.
  • Das Action-Adventure enthält rund 60 Minuten an neuen Cinematics. Im Verlauf des Spiels bekommt ihr zudem etwa 20 Minuten Filmmaterial zu sehen.
  • Das Jetpack aus Ratchet & Clank - Into the Nexus ist ebenfalls im Spiel.
  • In Nordamerika wird der Preis bei rund 40 US-Dollar liegen. Hierzulande kann das Spiel bereits je nach Händler ab etwa 35 Euro vorbestellt werden.

Darüber hinaus wurden die Installations- und die Download-Größe des Spiels genannt. Der Titel wird demnach etwa 28 GB auf eurer Festplatte beanspruchen. Der Download über PSN ist nach Angaben von Sony 24.5 GB Groß. Ratchet & Clank wird am 20. April für die PS4 erscheinen.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 8. April 2016 - 16:19 #

Nach dem bisher Gelesenen habe ich wenig Lust auf den Titel. Technisch hui, aber spielmechanisch pfui, wenn man die alten R&C Teile gewohnt ist. Das Jump & Run, die Schwierigkeit (nicht dass es jemals sonderlich schwer war) und die Bewegungsmoeglichkeiten wurden wohl arg herabgedummt, sodass man sich als versierter Spieler wohl nur langweilen wuerde. Die Entwicklung begann ja schon mit dem enttaeuschenden R&C Tools of Destruction, was mir aufgrund seiner lieblosen Spielmechanik, Kuerze und Inszenierung gruendlich das Vertrauen in die Serie genommen hat. - Da war im Vergleich Sly Cooper 4 wesentlich originalgetreuer.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 8. April 2016 - 16:40 #

Hab mal vor einigen Jahren die Ratchet&Clank Trilogy HD auf der PS3 gespielt und so ganz taufrisch kam mir das Gameplay nicht mehr vor. Da hat mir die Jak&Daxter Trilogy wesentlich besser gefallen.

Für 35 Euro und mit anschließenden Kinobesuch im Cinedom kann ich mir das schon ganz gut vorstellen. Aber seit Fuse bin ich ein wenig skeptisch bei Spielen von Insomiac Games und warte erst mal die Reviews und Eindrücke anderer Spieler ab.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 8. April 2016 - 16:50 #

Was meinst du denn mit "taufrisch"? Ein besseres Steuerungsgefuehl habe ich bei kaum einem Jump & Run / Shooter erlebt - ausser Jak & Daxter, da stimme ich dir vorbehaltlos zu.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23260 - 8. April 2016 - 17:39 #

Es gab irgendwie zu viel Sammelkram und das Leveldesign war auch nicht immer ganz logisch.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 8. April 2016 - 17:56 #

Der Sammelkram war noch ganz ueberschaubar, eigentlich gerade passend im Vergleich zu Far Cry und Assassin's Creed heutzutage, wo es krass ausufert. An Probleme mit den Maps kann ich mich auch nicht entsinnen, zumal es ja immer eine praktische Karte gab. Die meisten waren ohnehin recht linear angelegt mit einigen Arenen.

Bluff Eversmoking 13 Koop-Gamer - P - 1475 - 9. April 2016 - 0:26 #

IIRC war bei Jak & Daxter die horizontale Kamerasteuerung invertiert, ohne dass man das ändern konnte. Damit bin ich nie klargekommen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20628 - 8. April 2016 - 17:33 #

Ist das jetzt schon ein Reboot oder noch ein Remake? Egal, für mich klingt das ziemlich vielversprechend, zumal zu dem Preis.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 8. April 2016 - 17:35 #

Man koennte sich ja auf Rebake einigen. Hoffentlich kriegen sie es gebacken, höhö

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. April 2016 - 19:01 #

Mhh lecker, Kuchen!

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 8. April 2016 - 18:23 #

Finde ich in Ordnung.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 8. April 2016 - 20:12 #

Könnte mir mal wer sagen wo ich das für 35 € finde? Amazon kostet es 45 €, sowie bei anderen bekannten Läden.

Grumpy 16 Übertalent - 4484 - 8. April 2016 - 20:46 #

im playstation store

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7035 - 8. April 2016 - 21:01 #

Ahh danke. Mal günstiger als Retail.

Sancta 15 Kenner - 3154 - 9. April 2016 - 10:40 #

Und dann noch einen 50€ Guthaben-Code für 45€ kaufen (gibt es bei Ebay oder bei vielen anderen Online-Händlern), dann hat man nochmal 10% gespart. Ich lade meinen PSN-Account fast immer mit 10% Rabatt auf.

Sancta 15 Kenner - 3154 - 9. April 2016 - 10:38 #

Ach, ich liebe Ratchet and Clank. Es gibt kaum eine Spielreihe, die mehr Spaß macht. Habe mir die Downloadversion schon lange vorbestellt, obwohl es ja kompletter Schwachsinn ist, Download-Versionen vorzubestellen, die sind ja nie ausverkauft und jederzeit lieferbar. Aber hey, es ist Ratchet and Clank, da bin ich unvernünftig.

Lorin 15 Kenner - P - 3634 - 10. April 2016 - 10:27 #

Ich bin zwar erst mit "Nexus" in die Reihe eingestiegen, aber der Teil hat mich doch überzeugt dass diese Serie Spaß macht. Ich finde es wirklich passend, dass man mir zur neu gewonnenen Begeisterung jetzt ein Reboot und einen Kinofilm serviert... und das alles nur wegen mir =) TOLL

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit