Final Fantasy 15: New-Game-Plus-Modus und weitere Details zum Spiel

XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 124755 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

6. April 2016 - 12:54
Final Fantasy 15 ab 31,90 € bei Amazon.de kaufen.

Hajime Tabata, Game-Director hinter Final Fantasy 15, hat sich in einem Gespräch mit Playstation Access verschiedenen Fragen der Fans gestellt und dabei weitere Details zum kommenden Rollenspiel enthüllt. So gab er bekannt, dass euch nach dem Ende des Spiels ein New-Game-Plus-Modus zur Verfügung stehen wird, bei dem ihr eure Fortschritte in den zweiten Spieldurchlauf übernehmen könnt. Zudem bestätigte er nochmal, dass die große Spielwelt komplett ohne Ladezeiten auskommt.

Darüber hinaus verriet Tabata, dass es im Spiel ein System geben wird, das euch die Möglichkeit gibt, euren Chocobo zu füttern und zu trainieren. Auf den Foto-Modus angesprochen, sagte der Macher, dass aktuell geplant sei, Prompto Argentum, einen der Charaktere, die Bilder machen zu lassen, wo er es für richtig hält. Man denke aber auch darüber nach, einen richtigen Foto-Modus zu integrieren. Weitere Fragen und Antworten gibt es im nachfolgenden Video:

Video:

Welat 15 Kenner - P - 2825 - 6. April 2016 - 12:59 #

Freu mich auf das fertige Spiel! Vielleicht gibt es auch eine SdK zu diesem Titel???

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12080 - 6. April 2016 - 13:38 #

NG+ = sind die Sammelobjekte schwerer zu erreichen?

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22824 - 7. April 2016 - 9:01 #

Gab es in einem FF je Sammelobjekte? Nein.

Baumkuchen 15 Kenner - 3176 - 7. April 2016 - 11:14 #

Kommt auf die Definition an und was man sich als Spielziel gesetzt hat.

Auch früher ohne Achievements gab es jene, die ein Spiel aus Prinzip zu 100% durch haben wollten. Und dazu zählen dann eben bei FF dann oft alle Materia, Karten, Waffenmagazine und und und.
Außerdem gibt es da dann ja noch solche Gegenstände wie Eiserner Herzog, mit denen auch die Superbosse in X-2 ein Lacher werden... wozu man dann natürlich trotzdem noch einen dieser Superbosse legen muss, um den Ausrüstungsgegenstand überhaupt zu bekommen :D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12080 - 7. April 2016 - 11:35 #

Also die aktuelle Demo zu Final Fantasy 15 besteht fast aus nichts anderem. Einerseits in Form dieser Kristalle und eben in Form der Waffen die man durch besagte Kristalle freigeschaltet hat.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 22824 - 7. April 2016 - 14:11 #

Okay, die Demo habe ich noch nicht gespielt.

Okay, habe ich jetzt nachgeholt. Ich glaube nicht, dass die Kristalle auch im fertigen Spiel gesammelt werden, die haben hier in der Demo im Prinzip nur eine Wegweiser-Funktion gehabt, auch wenn welche auch abseits des Weges gefunden werden konnten.
Und die Waffen als "Sammelobjekte" wie die Kristalle zu bezeichnen, ist schon sehr mutig. Das war ganz normaler Loot.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32096 - 6. April 2016 - 16:07 #

Ach ich freu mich schon sehr drauf. Deluxe Edition ist bestellt :-)

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 6. April 2016 - 16:25 #

Als enormer FF Fan und jemamnd der die XIII Trilgoie liebt habe ich nie meinen Glauben in FF verloren und hab es mir bereits bestellt :D Das Spiel ist so ein Muss.

Baumkuchen 15 Kenner - 3176 - 6. April 2016 - 16:58 #

Mal sehen, ob der NG+-Modus irgend welche Veränderungen mit sich bringen wird. Vielleicht etwas schwerere Gegner und im NG++ dann alle Gegner auf Stufe 99 haben :D

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2375 - 6. April 2016 - 17:03 #

Freu mich auch drauf auch wenn FFX der letzte wirklich gelungene Teil für mich war. Find die rundenkämpfe einfach um einiges besser als das neue kampfsystem.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32096 - 6. April 2016 - 17:41 #

Du meinst Statische Kämpfe mit Auswahlbildschirm für die Eingaben. Ein Rundenkampfsystem hatte Final Fantasy seit dem ATB-System nämlich nicht mehr.

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 6. April 2016 - 23:11 #

FFX hatte kein ATB system sondern war Rundenbasiert, mit unendlich Zeit für deine Eingaben. Verschiedene Aktionen änderten nur die Zugreihenfolge

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32096 - 7. April 2016 - 5:00 #

Das hatte ja auch das CTB System, war aber eine Ausnahme, da in über 10 Spielen davor und danach auf andere aktive Systeme gesetzt wurde ;-)

Krusk 14 Komm-Experte - 2673 - 7. April 2016 - 10:49 #

Trotzdem war seine Aussage richtig und musste nicht korrigiert werden, vor allem wenn man bedenkt dass die meisten der ATB Spiele eine Warten Option hatten die es quasi rundenbasiert wirken lässt. Oder zumindest die bekanntesten Vertreter.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 32096 - 7. April 2016 - 11:01 #

Der "Wait" Modus hält das Spiel nur in Menüs an, nicht allgemein und senkt damit den Schwierigkeitsgrad im Vergleich zum Normalen Modus. Trotzdem wird daraus dann kein Rundenbasiertes Kampfsystem.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)