Cross Code: Termin und Inhalte des kommenden Updates bekannt

PC Linux MacOS
Bild von Jörn-Dennis Heldt
Jörn-Dennis Heldt 462 EXP - 10 Kommunikator,R2,S1,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

6. April 2016 - 12:19 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Cross Code ab 16,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Das Action-Adventure Cross Code befindet sich jetzt bereits seit einiger Zeit im Early Access und wird von Entwickler Radical Fish Games auch fleißig mit Updates versehen. Jetzt ist das Erscheinungsdatum für ein weiteres Update bekannt geworden. Demnach wird der nächste Meilenstein, der neben dem neuen Shopsystem auch weiteren Content enthält, voraussichtlich Anfang Mai erscheinen.

Im aktuellen Blogbeitrag auf der offiziellen Webseite des Entwicklers werden einige Details zum kommenden Update verraten. So wird es neben einem neuen Gebiet und einem neuen Dorf auch einen weiteren Dungeon geben, der von euch erkundet werden will. Außerdem wird mit dem Update auch das endgültige Shopsystem ins Spiel Einzug halten, durch das ihr anschließend auch Gegenstände verkaufen könnt. Weitere Informationen und auch Bilder vom Update findet ihr im erwähnten englischsprachigen Blogbeitrag.

In Cross Code spielt ihr Lea, einen Spieler von einem fiktiven, futuristischen MMOG namens CrossWorld. Das Besondere dabei ist, dass sie praktisch stumm ist. Abgesehen von ein paar einzelnen Worten wie ihrem Namen kann sie nichts sagen und reagiert auf Fragen ihrer Mitspieler meist einfach nur mit einem Nicken. Über die Story an sich ist bisher noch nicht viel bekannt, man weiß lediglich, dass Lea ihr Gedächtnis verloren hat und dieses im Laufe des Spieles wiedererlangen soll.

Für alle, die das Spiel gerne einmal ausprobieren möchten, gibt es bei Steam auch eine Demoversion, in der ihr den Anfang des Spieles ausprobieren könnt. Bei Bedarf könnt ihr euch außerdem eine Probierfassung für Windows herunterladen, die offline gespielt werden kann.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 144305 - 6. April 2016 - 12:20 #

Gratulation zur ersten News! :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40533 - 6. April 2016 - 16:03 #

Den Gratulationen schliesse ich mich an.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 21243 - 6. April 2016 - 12:58 #

CrossCode ist echt schick. Ich hatte die Demo, die bereits einen Boss-Kampf beinhaltet, gespielt und mir das Spiel danach gleich geholt. Der Entwickler macht auch einen sehr zuverlässigen Eindruck - es gibt regelmäßige News und Updates, das Spiel selbst macht schon einen sehr runden Eindruck. Dass die Story in großen Teilen noch fehlt, finde ich gut, da das Spiel eben noch nicht fertig ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
Action-RPG
Radical Fish Games
Deck13
15.05.2015 ()
Link
0.0
LinuxMacOSPC
GMG (€): 16,99 (STEAM), 15,29 (Premium)