Machinarium: Drei Stücke des Soundtracks zum Probehören

PC
Bild von Sven
Sven 9146 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S10,C1,A8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

29. September 2009 - 23:57 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Letzte Woche berichteten wir über die anstehende Veröffentlichung von Machinarium und durften verkünden, dass zum Lieferumfang der Verkaufsversion unter anderem auch eine CD mit dem Soundtrack des Spiels gehören wird. Drei der insgesamt 14 Stücke stehen nun über die MySpace-Seite des Spiels zum Probehören bereit.

Publisher Daedalic beschreibt den Stil des tschechischen Komponisten Tomáš Dvořák, der wie schon bereits für den Soundtrack zu Samorost 2 nun auch für Machinarium verantwortlich zeichnet, als eine Mischung aus 

"...elektronischen Sounds mit Nu-Jazz- und Chiptunes-Einflüssen (...), die maschinelle Beats mit ungewöhnlichen Instrumenten vereinen".

In der folgenden Playlist des Soundtracks sind die über MySpace verfügbaren Stücke hervorgehoben. Die Gesamtlaufzeit soll laut Daedalic rund 50 Minuten betragen.

• 01: The Bottom
• 02: The Sea
• 03: Clockwise Operetta
• 04: Nanorobot Tune
• 05: The Mezzanine
• 06: Mr. Handsome / Mr. Handagote
• 07: Gameboy Tune
• 08: The Furnace
• 09: The Black Cap Brotherhood Theme
• 10: The Prison
• 11: The Glasshouse with Butterfly
• 12: The Castle
• 13: The Elevator
• 14: The End

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)