Dungeons&Dragons: Neuer Kinofilm in der Entwicklung

PC iOS MacOS Android
Bild von Gucky
Gucky 34212 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

1. April 2016 - 7:31 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Was haben Drachen und Kerker gemeinsam? Richtig, das bekannte Rollenspielsystem Dungeons&Dragons aus dessen Pen&Paper-Vorlage auch zahlreiche Computer- und Videospiele wie das bekannte Baldur's Gate entstanden sind. Bisherige Verfilmungen zu dem Rollenspiel waren bislang nicht so erfolgreich. Der bekannteste Streifen Dungeons&Dragons aus dem Jahr 2000 konnte viele nicht überzeugen, weil er sich nicht an die Vorlage hielt und trotz bekannter Darsteller wie Jeremy Irons von der Ausstattung und Tricktechnik sehr dürftig beurteilt wurde.

Dennoch wurde jetzt ein neuer Dungeons&Dragons-Film angekündigt, der unter der Regie von Rob Letterman entstehen soll. Rob konnte erst kürzlich mit dem ordentlichen Fantasystreifen Gänsehaut, in dem Jack Black die Hauptrolle spielt, überzeugen und Akzente setzen. Für das Drehbuch ist David Leslie Johnson verantwortlich, der bereits durch seine Beteiligung an zwei Folgen an der Zombieserie The Walking Dead bewiesen hat, dass auch er eine Affinität für phantastische Filme besitzt.

Ansonsten ist über den Film noch recht wenig bekannt, außer dass die Produzenten sich gerne einen Hauptdarsteller im Stil von Vin Diesel wünschen würden, der als langjähriger Spieler des Pen&Paper-Rollenspiels als Fan von Dungeons&Dragons gilt, was das nachfolgende Video beweist.

Video:

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2231 - 1. April 2016 - 8:19 #

Was Vin Diesel angeht kann ich das Video noch wärmsten empfehlen:
https://www.youtube.com/watch?v=yLEMb_RIZ3o

Ansonsten .. ich bin skeptisch, die bisherigen Filme warn leider .. "unwürdig" :D

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29851 - 1. April 2016 - 8:27 #

Einer der D&D-Filme zeigt immerhin anschaulich, wie der Mangel an unterstützender Musik einen Film komplett ruinieren kann. Sollte man zur Lehre einsetzen. Gut war aber keine der Filme, im Gegenteil.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1469 - 1. April 2016 - 8:28 #

Die Dungeons and Dragons Filmserie hat doch mit Bruce Payne schon ihren Vin Diesel!

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34212 - 1. April 2016 - 8:42 #

Oje...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12853 - 1. April 2016 - 8:43 #

Naja das positive schon einmal vorweg, wirklich schlechter kann der neue Film auch nicht werden

st4tic -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 12036 - 1. April 2016 - 9:36 #

Hmm, können Filme in der Entwicklung sein? Vielleicht lieber in der Mache? In Vorbereitung?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29851 - 1. April 2016 - 9:46 #

Ich habe meine Filme damals immer entwickeln lassen müssen :D . Heute entwickle ich nur noch Netzwerk- und Kopfhörerkabel :( .

st4tic -ZG- 18 Doppel-Voter - P - 12036 - 1. April 2016 - 11:18 #

Hach, das waren noch Zeiten! Aber wenn der Film schon in Entwicklung ist, dann ist er ja quasi schon im Kasten ;-)

SirVival 16 Übertalent - P - 5670 - 1. April 2016 - 10:14 #

War der erste D&D-Film nicht vom Boll ? Vielleicht startet er ja wieder ne Kampagne für den neuesten Film... War irgendwie lustig damals (Rampage 3) ^^

Baumkuchen 15 Kenner - 3823 - 1. April 2016 - 11:24 #

Ich glaube das war Dungeon Siege. Aber der D&D-Film mit Jeremy Irons hat ähnliche "Qualitäten" ;)

Despair 16 Übertalent - 5019 - 1. April 2016 - 11:27 #

Nee, an D&D hat sich Boll noch nicht vergangen. Aber an Dungeon Siege...

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8320 - 1. April 2016 - 11:03 #

Irgendwie wünsche ich mir ja, dass das ein Aprilscherz ist.

Man muss die Franchise nicht auch noch im Grabe schänden.

Baumkuchen 15 Kenner - 3823 - 1. April 2016 - 11:29 #

Offen gesagt kann ich mich an keinerlei gute High-Fantasy Filme abseits der Herr der Ringe Trilogie und ja... keine Ahnung... Willow(?) erinnern. Weder die Hobbit-Trilogie noch irgend was anderes in meiner Erinnerung war ansonsten wirklich spannend.

Despair 16 Übertalent - 5019 - 1. April 2016 - 11:36 #

Ich finde noch "Der Sternwanderer" sehr gelungen. Wobei der eher humorig als spannend ist. Und zwei alte Schoten: "Labyrinth" und "Der dunkle Kristall".

Ganon 23 Langzeituser - P - 38963 - 1. April 2016 - 11:45 #

Krull? ;-)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19376 - 1. April 2016 - 12:12 #

Komm du meinst doch Kull! gibs zu!

Hendrik -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 66713 - 1. April 2016 - 20:29 #

Einer der besten 80ger Fantasy Streifen. Kann man sich auch heut noch antun.

Starslammer 15 Kenner - 2769 - 1. April 2016 - 12:26 #

Der Drachentöter mit dem jungen Peter McNichols

Oder Legende von Ridley Scott. Oder die Braut des Prinzen.

Xentor 14 Komm-Experte - 2268 - 1. April 2016 - 13:04 #

- Tag des Falken
- Die unendliche Geschichte (1) (nicht die grausamen fortsetzungen)
- Ich hab Dragonheart auch sehr gemocht (Teil 1)
- Die 3 Scheibenweltverfilmungne finde ich auch schön (Klar kommen nicht ans buch ran, aber sind schön gemacht)
Die anderen wurden schon genannt.
Klar kommen von den Effektne nicht an die super mega budget Herr der Ringe ran, aber von der "Seele" und der Story her, waren sie sehr gut.

Makariel 19 Megatalent - P - 14205 - 1. April 2016 - 12:04 #

Hatte nicht Vin Diesel's Film wo er den Witch Hunter spielt ohnehin auf einer seiner DnD Runden basiert?

Renraven 14 Komm-Experte - P - 2231 - 1. April 2016 - 12:28 #

Seinem Charakter ja ^^
http://screenrant.com/last-witch-hunter-interview-vin-diesel/

Xentor 14 Komm-Experte - 2268 - 1. April 2016 - 13:06 #

Na lass ma.... . Erinnere mich noch mit grauen an den D&D Kinofilm.... (Powerrangers im fantasyuniversum mit coolen (schlecht gemachten) Plastikwaffen und Rüstungen wuuuuuu)
Ausserdem, die meisten der jetzigen generation kennen Dungeons and Dragons doch eh nichtmehr.
Ich mein wer spielt denn heut noch Pen an Paper .... das is ja Kinderkram... .

Ardrianer 19 Megatalent - 19308 - 1. April 2016 - 13:14 #

Year! Nach einem Film zu Schiffe versenken, brauchen wir jetzt einen Film zu Würfeln. :) ;)

Deepstar 15 Kenner - 3037 - 2. April 2016 - 1:55 #

Naja... wird dann sicherlich was wie Jumanji oder Zathura.

Drapondur 27 Spiele-Experte - - 76553 - 1. April 2016 - 18:03 #

Vielleicht wird's ja diesmal was. Der erste war gerade noch zu ertragen, die anderen beiden waren schon furchtbar.

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40189 - 1. April 2016 - 18:58 #

Ich hoffe mal darauf das das jetzt aber wirklich ein Aprilscherz ist. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)