Dark Souls ohne Gegentreffer durchgespielt // Entwickler glaubt es nicht

PC 360 PS3
Bild von floppi
floppi 38113 EXP - 23 Langzeituser,R9,S4,A3,J10
Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.

30. März 2016 - 23:10 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dark Souls ab 50,00 € bei Amazon.de kaufen.

Der Twitch-Streamer The_Happy_Hobbit hat den ersten Teil der Dark Souls-Trilogie durchgespielt ohne einen Tod, sogar ohne einen einzigen Treffer zu erleiden. Der zuständige Game Director Hidetaka Miyazaki hat in einem Interview mit den Kollegen von Wired allerdings erwähnt, dass er das nicht glaube. Dabei müsste er sich nur die dazugehörige Twitch-Aufzeichnung ansehen. Auf die Frage, ob er es erwartet habe, dass sich Fans der Spiele eigene Herausforderungen setzen und sie mit alternativen Kontrollmöglichkeiten spielen (Siehe hierzu unsere News zu Guitarborne), antwortete er folgendes:

Das war eine wirkliche Überraschung. Als ich für das erste Dark Souls arbeitete, habe ich nicht erwartet, dass die Spieler-Community Speedrun-Wettbewerbe veranstaltet oder viele neue verrückte Wege findet, die Spiele zu spielen. Aber ich begann es in Betracht zu ziehen, den Spielern Wege offen zu lassen um spezielle Dinge zu tun, nachdem die Spiele veröffentlicht wurden. In diesem Sinne erwartete ich den Geschmack der Fans zu treffen. Ich glaube dem Spieler nicht, der behauptet, er hätte Dark Souls durchgespielt ohne einen Treffer zu erleiden  -- das wäre erstaunlich -- aber ich glaube das ist nur ein sorgfältig ausgearbeitetes Gerücht. Manche Dinge, die die Community gemacht hat, das Zusammenwirken auf Twitch, oder das Spielen mit einem Guitar Hero-Controller, ist wirklich unglaublich. Ich war sehr glücklich diese Art der Kreativität zu sehen. Ich glaube aber nicht, dass ich jemals Trophäen oder ähnliches einbauen würde um solche verrückte Spielweisen anzuregen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25204 - 30. März 2016 - 23:11 #

Also ist das Beweisvideo ein Speedrun, wie in den Quellen vermerkt? Dann relativiert sich die Leistung natürlich um einiges und Miyazakis Skepsis ist einleuchtender, da er wohl von einem normalen Spieldurchgang ausging (die entsprechende Frage im Interview erwähnt zwar Speedruns allgemein, aber nicht diesen Playthrough im Speziellen).

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12159 - 30. März 2016 - 23:14 #

wieso sollte es sich dadurch relativieren? bei solchen kompetitiven spielen gehts ja immer um zeit, insofern sind das eigentlich auch immer speedruns. auch wenn die kategorie (0 hits) sehr nischig sein mag, gehts immer noch darum wer am schnellsten ist.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25204 - 30. März 2016 - 23:17 #

Weil die Leistung, so wie in der News zumindest suggeriert, nicht der Speedrun ist, sondern der Umstand, keine Gegentreffer erlitten zu haben. Und das ist in einem Speedrun (mit vermutlich etlichen Abkürzungen) natürlich leichter zu bewerkstelligen, als wenn ich versuche, das Spiel ohne Gegentreffer ganz normal durchzuspielen.

floppi 23 Langzeituser - P - 38113 - 30. März 2016 - 23:20 #

Da hast du Recht. Aber verzeih mir, dass ich die achstündige Aufzeichnung nicht durchgesehen habe um zu verifizieren ob der Kerl Glitches benutzt oder ganz normal gespielt hat. Unsere Speedruns-Experten werden dazu sicher noch etwas schreiben. Ich bin keiner davon. ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 25204 - 30. März 2016 - 23:23 #

Ach, da gibt's doch nichts zu verzeihen, war ja nicht als Kritik an Dich als News-Schreiber gemeint :)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12159 - 31. März 2016 - 10:30 #

das routing darf er natürlich frei wählen, aber glitches wurden keine verwendet.

zfpru 16 Übertalent - P - 4348 - 31. März 2016 - 0:19 #

Das geht ohne Speedruntricks schon deshalb nicht, weil ein Tod bei Seath sich ohne weiteres nicht verhindern lässt. Der Tod gehört zum Plot.

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 11041 - 31. März 2016 - 0:57 #

Notiz an mich: Keine Dark Soul Nachrichten lesen. ;)

Jadiger 16 Übertalent - 5425 - 31. März 2016 - 9:56 #

man kann den aber ohne Glitch überspringen!

Messenger 11 Forenversteher - P - 596 - 31. März 2016 - 10:05 #

Doch, es geht schon. Dieser "Trick" nennt sich Duke-Skip.
Hierbei umgeht der Spieler die erste Konfrontation mit Seath, indem er einen sehr schweres Manöver beim Aufzug verwendet, welcher zur ersten Begegnung mit Seath führt.

Hierbei fährt er den Aufzug nach oben, betätigt oben den Hebel, damit der Aufzug wieder runter fährt. Während der Aufzug sich in Gang setzt, springt bzw. läuft der Spieler so auf den herunterfahrenden Aufzug, dass er an auf dem Geländer des Aufzugs landet. Während der Aufzug nun weiter herunter fährt, rollt an einer sehr exakten Stelle der Spieler so vom Aufzug herunter, dass er in einem Zwischengeschoss landet. Dieses Geschoss erreicht man normalerweise erst, wenn man in den Archiven aus dem Gefängnis ausgebrochen ist. Der Trick bedient sich also keiner Bugs/Glitches, sondern nutzt die Möglichkeit aus, welche die Levelarchitektur bietet.

Dieser Trick ist sehr schwer und verlangt höchste Präzision, da man sonst nicht auf dem Geländer landet oder bei der Rolle zum Zwischengeschoss dieses verpasst. Schafft man dieses Manöver, überspringt man die erste Begegnung mit Seath, das Gefängnis und kann direkt zum letzten Leuchtfeuer in den Archiven und anschließend zu den Kristallhöhlen aufbrechen.

SirConnor 17 Shapeshifter - P - 6780 - 31. März 2016 - 4:45 #

Bei ca 5:35; "You died!" und davor scheint der Lebensbalken auch ganz gewaltig zu wackeln.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11862 - 31. März 2016 - 6:25 #

Bei 6:59 stirbt er auch...

Bitte die News korrigieren.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12159 - 31. März 2016 - 10:29 #

edit: nope, hat es tatsächlich geschafft. die sache is nur, dass er nach dem erfolgreichen beenden noch einen weiteren durchgang gestartet hat. da ist er dann gestorben. der eigentlich erfolgreiche 0hit-run geht von etwa 0:30 bis 5:00.

weitere details:

He deleted the character and started over with a new character every time he took a hit or died.
No deaths.
No hits taken from enemy attacks.
No blocking hits with a shield.
Environmental damage like fall damage and poison doesn't count as a hit, unless it's caused by an enemy's attack. (e.g. toxin from blowdart sniper or Quelaag's lava count as hits.)
Parries were allowed but only used on Gwyn.
Duke skip was not done. Scripted hits/death from forced Seath death are part of the game and not counted.
No magic was used.
Bow attacks were used.
Save and quit was used to reset enemies or boss encounters, but not to avoid death from falling.
None of the common speedrunning glitches were used (duping, tumblebuffing, moveset swapping)
No gameplay affecting mods were used. A few graphical mods were used like DSfix and some texture replacements.
No save files were manipulated or restored from backup.
The run took around 4.5 hours to complete.

zfpru 16 Übertalent - P - 4348 - 31. März 2016 - 11:42 #

Damit ist klar, er ist bei Seath gestorben und hat sich bloß selber entschlossen den Tod nicht zu zählen.

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 11041 - 31. März 2016 - 11:48 #

Nur zählt soetwas nie. Ich wundere mich eher, daß er Fallschaden und Umgebungsschaden ausgeschlossen hat, aber habe ja selbst erst beschlossen, dass der Friedhof mir ein zu heißes Pflaster ist.

Messenger 11 Forenversteher - P - 596 - 31. März 2016 - 15:57 #

Ich kann es mir schon vorstellen, wahrscheinlich auch aus dem gleichen Grund weshalb der Tod bei der ersten Begegnung mit Seath nicht zählt.
Mir fallen jetzt spontan die Bosse Feuerrad und Nito ein, deren Bossräume man durch einen Sprung nach unten betreten muss. Diese Sprünge sind so tief, dass sie zwangsläufig Fallschaden verursachen.

zfpru 16 Übertalent - P - 4348 - 31. März 2016 - 16:38 #

Und ich finde weiterhin, dass man nicht selektiert beim Werten. Entweder ohne Schaden und Tod oder gar nicht. Alles andere ist zwar sehr gekonnt von ihm, aber nicht Ziel erreicht

floppi 23 Langzeituser - P - 38113 - 31. März 2016 - 16:42 #

Es steht doch deutlich in der News: ohne Gegentreffer. Nicht ohne jeglichen Schaden. Hat doch niemand behauptet.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12159 - 31. März 2016 - 18:53 #

jup, die kategorie heißt ja auch 0 hit und nicht 0 dmg.

zfpru 16 Übertalent - P - 4348 - 1. April 2016 - 0:00 #

Der Friedhof und was danach kommt ist Lategame. Am Anfang endet der in einer Sackgasse, selbst wenn du dich durchkämpfst.

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 11041 - 1. April 2016 - 12:44 #

Das ich ein Speer (hieß das Ding Feenspeer?) gefunden habe, der schon weit über meinem Level lag, war mir Warnung genug. Ich habe Gestern durch Unbedachtheit etwa 10000 Seelen an Taurus und den schwarzgolden Ritter verloren und werde jetzt wohl erst einmal das Parieren üben.

PS: Bis jetzt war es als Bettler ja relativ kurzweilig, aber gestern hat mir die fehlerhafte Trefferabfrage, den Spaß verdorben.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4502 - 31. März 2016 - 6:28 #

Er stirbt sogar zwei mal an der Stelle. Ausserdem sieht man beim Durchklicken des Streams ganz klar, dass der Balken mal voll, mal fast leer ist. Alles halb so wild also.

marshel87 16 Übertalent - 5720 - 31. März 2016 - 9:57 #

Fallschaden?

Welat 15 Kenner - P - 3231 - 31. März 2016 - 7:47 #

Wenn hätte dass nur Jörg geschafft :)

Hohlfrucht 15 Kenner - 3029 - 31. März 2016 - 8:21 #

Dark Souls ohne Gegnertreffer angespielt :)

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 31. März 2016 - 9:24 #

...bis der NPC kommt... *duckundweg* :D

Sciron 19 Megatalent - P - 18020 - 31. März 2016 - 11:32 #

Er soll es mal mit flüssiger Framerate in Blighttown durchspielen, DANN wäre ich beeindruckt.

Makariel 19 Megatalent - P - 14361 - 31. März 2016 - 11:56 #

Am PC kein Problem.

Sciron 19 Megatalent - P - 18020 - 31. März 2016 - 16:08 #

Welch ernüchternd sachliche Antwort.

Goremageddon 13 Koop-Gamer - 1524 - 31. März 2016 - 17:15 #

wie jetzt? Gibt es allen Ernstes Spiele die auf eine Konsole ausgelegt sind aber auf der dafür vorgesehenen nicht flüssig laufen? Da käme ich mir schon (ver)applet vor. Oder sprechen wir hier von FPS Fetischisten die bei 59 statt 60 Frames von "nicht mehr flüssig" sprechen?

zuendy 14 Komm-Experte - 2387 - 31. März 2016 - 23:05 #

Natürlich, bei DS auf der PS3 ist es sogar ein Spielelement.

Olipool 16 Übertalent - 4334 - 3. April 2016 - 22:47 #

Da ich gerade von Jochen Gerbauer im Auf ein Bier-Podcast dazu angespitzt wurde: wäre es nicht natürlicher in dem Zitat das Perfekt als Zeit zu verwenden?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)