PS Plus im April mit Zombi, I Am Alive und mehr

PS3 PS4 PSVita
Bild von euph
euph 40097 EXP - 23 Langzeituser,R9,C10,A10,J8
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

30. März 2016 - 21:19 — vor 46 Wochen zuletzt aktualisiert
Im PlayStation-Blog wurden heute die Spiele bekanntgegeben, die PlayStation-Plus-Mitgliedern im Rahmen ihres Abonnements im April kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Die folgenden Titel stehen euch ab dem 5. April 2016 zum Download bereit:
  • Dead Star (PS4)
  • Zombi (PS4)
  • I Am Alive (PS3)
  • Savage Moon (PS3)
  • A Virus Named Tom (PS Vita)
  • Shutshimi - Seriously Swole (PS Vita)
Wenn ihr euch die Spiele aus dem März bisher noch nicht gesichert habt (wir berichteten PS-Plus im März), solltet ihr diese noch bis zum 4. April 2016 eurer Bibliothek beifügen, damit ihr sie auch danach noch spielen könnt. Nach diesem Termin könnt ihr sie nicht mehr kostenfrei über PlayStation Plus beziehen. Im nachfolgenden Video werden Dead Star und Zombi kurz vorgestellt.

Video:

blobblond 19 Megatalent - 17877 - 30. März 2016 - 21:26 #

Jetzt haut Sony aber einige "Kracher" raus...

Olphas 24 Trolljäger - - 47294 - 30. März 2016 - 21:30 #

Zombi nehm ich gern mit. Den Rest brauch ich aber nicht.

Makariel 19 Megatalent - P - 13792 - 30. März 2016 - 21:33 #

Reißt mich irgendwie alles nicht vom Hocker.

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 30. März 2016 - 21:54 #

Zombi(U) war auf der Wii U gut, vielleicht spiele ich es hier bei Zeiten nochmal durch.

I Am Alive fand ich wirklich schlecht. Hätte gut sein können, ging aber voll in die Hose.

Vom Rest habe ich bisher noch nie gehört. Kein so guter Monat für mich. :-(

iUser -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 72534 - 31. März 2016 - 10:30 #

Zombi(U) hat auf der WiiU gut funktioniert - vor allem wegen der interessanten Einbindung des Controllers. Ist das auf der PS4 denn gut spielbar?

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 31. März 2016 - 10:57 #

Keine Ahnung, das frage ich mich aber auch. Denn das Gamepad war irgendwie schon ein recht zentraler Bestandteil des Spiels.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12111 - 31. März 2016 - 18:30 #

Kenne die WiiU-Version nicht, aber spielt sich gut auf PS4. Die Karte ist permanent unten links eingeblendet, statt auf Second Screen. Wirkt jetzt nicht so, als ob da was Wichtiges fehlt.

Yoshua 17 Shapeshifter - P - 7181 - 30. März 2016 - 22:03 #

Wieder ein Monat der nicht besonders ist. Vielleicht Dead Star da es ja erst am nächsten Dienstag releast wird.

Jürgen -ZG- 21 Motivator - 29330 - 30. März 2016 - 22:15 #

Ist jetzt alles nicht so meins.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12111 - 30. März 2016 - 22:18 #

Zombi habe ich schon, aber kaum gespielt. Da hätte ich mal warten sollen

zfpru 15 Kenner - P - 3175 - 30. März 2016 - 22:29 #

Guter Monat. Davon habe ich noch nichts.

Punisher 19 Megatalent - P - 14442 - 30. März 2016 - 22:32 #

Zombi schau ich mir mal an... bzw ich legs auf den Backlog... ;-) Heute Quantum Break geholt, das hat erstmal Prio 0. :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30946 - 30. März 2016 - 22:37 #

Die Xone hat bei mir mal wieder die Nase vor. Den interessanten Titel habe ich schon für die WiiU.

Hermann Nasenweier 14 Komm-Experte - P - 2671 - 31. März 2016 - 20:35 #

Momentan bietet MS wirklich die besseren Spiele. Wobei mir persoenlich das eh meistens egal ist weil ich die guten Spiele schon habe und das Angebot eigentlich immer sinnlos ist ;)

Xalloc 15 Kenner - 2862 - 30. März 2016 - 23:02 #

Zombi U liegt bei mir noch ungespielt herum. Na gut, dass ich das damals gekauft habe ^^

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 31. März 2016 - 11:21 #

Mal was anderes und als Frage von einem PS4-Neueinsteiger: Ist es normal, dass ich für jeden Scheiss meine Personalausweisdaten eingeben muss? Habe jetzt, zwecks Auswahl, ein PP und ein KK-Konto für + angelegt - jedes mal musste ich die Daten umständlich eingeben. Dann PS+ gekauft - wieder die Daten einfummeln. Als ich vor nem Monat oder so die Konsole hier eingerichtet habe musste ich das auch schon, für ein paar Probetage PS+ oder so. Und beim ersten Start von TESO. Ist die Festplatte der PS4 zu klein um das Bit für "hat die Daten schon eingegeben, passt" zu speichern oder mache ich etwas falsch? Ich tippe ja auf letzteres, denn sonst würden sich doch sicher noch mehr Leute über diesen Scheißdreck wundern oder?

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 31. März 2016 - 12:15 #

Hmm, ich glaube sowas musste ich noch nie eingeben, weder auf PS3/4 oder Vita.

Deepstar 15 Kenner - P - 2727 - 31. März 2016 - 12:33 #

Wenn ich das über die Playstation Store Webseite mache, habe ich das tatsächlich auch. Bei jedem beschissenen Kauf muss ich aufs neue meine Personalausweisnummer angeben.

Wenn ich das von der Konsole, PS3 in meinem Fall, mache, habe ich das aber nicht.

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 31. März 2016 - 12:41 #

Ist ja seltsam, das passiert bei mir gar nicht. Bizarr.

Olphas 24 Trolljäger - - 47294 - 31. März 2016 - 12:55 #

ich muß da nur meine Kreditkarten-Prüfnummer eingeben, was ja auch gut ist. Ansonsten wird auch im PSN-Store im Browser nix von mir gefordert.

Olphas 24 Trolljäger - - 47294 - 31. März 2016 - 12:34 #

Öh ... ich musste nach der Einrichtung nie wieder was machen. Und ich hab das Ding schon eine ganze Weile und kaufe z.B. auch ab und zu was im PSN über die PS4.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 31. März 2016 - 13:04 #

Lustig. Also scheints generell bei der PS3 weniger ein Problem zu sein und bei der PS4 denkt sich Sony wohl "Den Ziesecke ärgern wir besonders, der hat zu lange am PC gespielt". Mistdreck, wie soll das dann erst bei PSVR werden. "Sie haben eine Taste gedrückt, bitte geben sie die Personalausweisnummer ein." - "Sie haben die Personalausweisdaten eingegeben, bestätigen sie das bitte mit der erneuten Eingabe der Personalausweisdaten" - "Sie sind in Begriff die Konsole aus dem Fenster zu werfen, bitte geben sie dafür die Personalausweisdaten ein!"

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62492 - 31. März 2016 - 15:21 #

Du vergisst: "Sie haben die Konsole geschrottet. Bitte melden sie sich mit Personalausweis auf der nächsten Polizeidienststelle."

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7221 - 31. März 2016 - 17:08 #

Also so eine Abfrage hab ich noch nie bekommen. Die Zahlungsoptionen im PSN-Store sind GRUNDSÄTZLICH verbuggt. Das einzige was gut funktioniert ist, wenn du dir vorher die Guthaben-Codes zum aufladen käufst und dann die Codes, gerne auch auf PS4, eingibst. Die PSN-Guthaben-Codes gibt es bei vielen Händlern mit 5% ich bin aber mittlerweile zu faul und kaufe die direkt bei Amazon, wo sie Sekunden nach dem Kauf direkt angezeigt werden. Die Spiele kann man dann einfach auf PS4 im Store auswählen und dann kann man die auch gleich laden lassen.

Ich persönlich würde allerdings gleich zum AT-Account raten, denn dann hat man deutsche Sprache, aber keine Zensur und Bevormundung durch die Prüfstelle in DE :D

Im PSN gekaufte Spiele kann man auch mit jemandem "sharen" und zahlt quasi nur die Hälfte (Kollege macht das gern) was ich aber nicht mache, da man da was mit primärer PS usw. umstellen muss und der Anderen Person halt vertrauen muss. Anleitungen im Netz.

PS. Ach so, PS+ ist mal wieder Scheiße!

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12111 - 31. März 2016 - 18:32 #

Musste ich noch nie angeben. Benutze aber auch fast immer PSN Guthaben-Karten (hier mit Abo immerhin 5% Rabatt).

GrimReaper 13 Koop-Gamer - 1481 - 31. März 2016 - 21:33 #

Ja ist leider normal, muss ich auch immer wieder eingeben. Deswegen kaufe ich auch alles im ps store übern pc. Da sind die daten alle im browser gespeichert und muss nicht immer alles eingeben. ^^

Doktorjoe 11 Forenversteher - P - 684 - 31. März 2016 - 15:12 #

Das Problem habe ich auch, es tritt meinen Tests zu Folge auf, wenn man per PayPal bezahlen möchte und außerdem keine Kreditkarteninformationen hinterlegt hat. Es wird auf meiner PS4 in diesem Fall jedes Mal nach Personr. etc. gefragt. Wenn eine Kreditkarte hinterlegt ist, wird nur nach der Prüfnummer gefragt.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 31. März 2016 - 15:34 #

Echt? Dann muss beim ersten mal das Eintragen der KK schief gelaufen sein. Wenn ich es rekapituliere: da war gestern auch kein KK-Eintrag mehr *grübel*. Ist aber schon etwas dämlich, ich würde meinen, Sony könnte sowas fixen. Oder ist das ein Feature? ;)

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7221 - 31. März 2016 - 17:06 #

Hab es oben schon geschrieben. KK im PSN ist grundsätzlich verbuggt, das hat sogar der Sony Support zugeben bei jemandem während der "Lade 100 € auf bekomme 15 € geschenkt Aktion". Die erste Zahlung ging noch irgendwie die 2. nicht mehr weil Sony dann irgendwas abgleicht aber die vorige Zahlung noch nicht systemtechnisch abgeschlossen ist. großes Drama, einfach Guthaben-Codes oder von mir aus auch die Karten mitem Code kaufen.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 31. März 2016 - 20:10 #

Und ich dachte Nintendo wäre peinlich weil die keine brauchbaren Onlineservices hinbekommen. Aber von Sony hätte ich echt etwas mehr erwartet. Offenbar scheint es den Unternehmen noch viel zu gut zu gehen. Kundenfreundlichkeit entsteht halt nicht einfach so.

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 31. März 2016 - 20:17 #

Wobei ich von solchen seltsamen Problemen hier aber auch zum ersten Mal lese.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 31. März 2016 - 20:40 #

Offenbar gibt es sie nur in einigen Kombinationen aber es gibt sie. Vielleicht habe ich auch wirklich nur viel Pech aber ich empfinde die PS4 in so vielen Punkten als mangelhaft, dass ich das ganze Lob für die Konsole nicht glauben mag. Leise? Sicher nicht. Spiel einlegen und starten? Sicher nicht. Die Sache mit den Personalausweisdaten kommt nervend hinzu und noch einige Dinge wie die absolut indiskutablen Medienplayerfunktionen etc.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33982 - 31. März 2016 - 21:08 #

Und die Downloadverwaltung kommt die direkt aus der Hölle. ;)

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 31. März 2016 - 23:06 #

Ja, etwas unlogisch ist da schon einiges - vorhin kam die Meldung, das Update für AC Syndicate auf 1.40 wird jetzt heruntergeladen. Einige Zeit später erschien die Meldung, dass das Update jetzt installiert ist. Noch etwas später kam dann wieder, dass das Update auf 1.40 heruntergeladen wird. Mal sehen wann er die Schleife durchbricht. Aber auf dem PC ist alles so kompliziert, phhh ;) .

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 1. April 2016 - 11:46 #

Irgendwie sehr seltsam, diese ganzen Probleme die Du da beschreibst. Einige Dinge wie zB. das Interface sind vielleicht eine Sache der Gewöhnung aber in der Summe bin ich mit meiner PS4 und dem Komfort bzw. Spielerlebnis bei mir echt zufrieden.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 1. April 2016 - 12:02 #

Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll. Keine Ahnung. Oder ich habe zu viele Vergleiche zu anderen Systemen und Technologien - wenn man weiß, was theoretisch mit einer gewissen Menge Ressourcen machbar ist und man nur die Hälfte bekommt, ist die Enttäuscht vielleicht vorprogrammiert. Nehmen wir mal die Mediencenterfunktionen der PS4 - warum zur Hölle wird die Plattform da künstlich ausgebremst? Technisch bedingt ist es nicht. Und die Lautstärke - ich habe eine recht laute Konsole, andere haben leisere Modelle. Das sollte doch in der Massenfertigung zu umgehen sein, dass da so Schwankungen entstehen. Auch hier: Technisch ist das zu lösen. Und die Personalausweisposse, die ich ja nicht alleine beobachtet habe sondern die in gewissen Kombinationen offenbar immer auftritt. Da setzt man einen Programmierer ran und dann kommt da ein Update. Wenn man will. Will man aber wohl nicht.

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 1. April 2016 - 12:12 #

Oh ich würde mich selbst nun nicht gerade als anspruchslos bezeichnen. ;-)

Mein Grund für den Wechsel auf die Konsolen war ja gerade, daß mir viele kleine Details unter Windows auf den Geist gingen. Und deswegen benutze ich nur noch meine Konsolen bzw. meinen Mac zum Spielen und mein ehemaliger Windows-PC steht nun abgestöpselt in der Ecke und sammelt Staub an.

Mich wundert einfach nur, daß bei Dir auf einen Schlag so viele Probleme zusammenkommen.

TSH-Lightning 17 Shapeshifter - P - 7221 - 1. April 2016 - 16:14 #

Hast evtl. ein Montagsmodell erwischt? Meine PS4 hat auch ne Schraube oder ein Teil locker. Wenn man sie bewegt hört man wie das Teil rumfällt^^ Aber abseits davon funktioniert alles perfekt. SSD eingebaut.. läuft. Lautstärke, ja da ist ein rauschen bei Volllast, aber stört nicht wirklich außerdem benutze ich meist Headset am DS4. Aber ich hab noch eine der alten PS4s. Selbst PSN läd wieder schneller. OK Mediacenter benutze ich nicht. PSN-Store läuft sauer.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 1. April 2016 - 18:39 #

Dann haben meine Bekannten und Freunde aber auch Montagsmodelle. Die Lautstärke scheint produktionsabhängig zu sein, zumindest bei älteren Modellen. Da hat der eine Kumpel ein genauso lautes Gerät, der andere ein leiseres. Sollte bei einem so großen Hersteller aber eigentlich nicht vorkommen so eine Schwankung.

Dass Spiele mal nicht starten und mit einer Fehlermeldung erst nach einem Konsolenneustart funktionieren passiert auch nicht nur mir. Ich habe eher das Gefühl, dass viele Konsolenbesitzer die Nachteile nicht wahrnehmen *wollen* während jeder Pups am PC sofort zum Untergang des Abendlandes wird. Zumindest beobachte ich bei mir, dass mich Konsolenprobleme ungefähr so sehr stören wie einen eingefleischten Konsolero PC-Probleme und seien sie noch so klein ;) .

Aber nachdem ich eben schon wieder, beim 2,99-Euro-Kauf eines Flippertisches für Zen Pinball 2, meine Personalausweisdaten eingeben musste, das vierte mal in der letzten Woche übrigens, ist meine Geduld mit Sony ernsthaft erschöpft. So benutzer-unfreundlich ist doch ernsthaft keine andere Plattform, nicht einmal Nintendo nervt so rum und die sind schon echt gut darin ihre Nutzer zu gängeln. Wie kann man sich über den PC aufregen und so einen Dreck hinnehmen?

Toxe 21 Motivator - P - 27042 - 1. April 2016 - 18:57 #

Wie schon mehrmals gesagt: Diesen "Dreck" hatte ich noch nie. Und von sowas hatte ich bisher auch noch nie gehört. Aber klar, auf einmal ist das alles total benutzerunfreundlich und alle anderen schweigen das nur tot. Logisch.

Gibt es vielleicht irgendwas, das Du in Deinem Nutzerprofil ändern kannst? Gibt es da E-Mail Adressen, die man verifizieren kann oder irgendwas anderes einstellbares?

"Ich habe eher das Gefühl, dass viele Konsolenbesitzer die Nachteile nicht wahrnehmen *wollen* während jeder Pups am PC sofort zum Untergang des Abendlandes wird."

Ähm, als wenn es umgekehrt besser wäre.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29583 - 2. April 2016 - 15:52 #

Ich habe jetzt bestimmt mehrere Stunden in den Profileinstellungen und zahlreichen Sony-Seiten verbracht. Habe eine Kreditkarte als primäre Zahlungsmöglichkeit hinzugefügt weil hier geschrieben wurde, dass die Altersprüfung dann entfällt oder weniger oft vorkommt. Es bleibt dabei.

Habe Guthaben bei Amazon gekauft und konnte es sogar ohne Abfrage meinem Konto hinzufügen. Nur als ich dann einen Kauf auf der Konsole tätigen wollte - ein Flippertisch, wie gestern schon, für 2,99 und sicher nicht jugendgefährdend - kam wieder die Frage nach dem Ausweis. Und der Hinweis, ich müsse mein Alter verifizieren um Guthaben aufzuladen. Ey, das kanns doch nicht sein? Wirklich, das ist kacke und das geht gar nicht. Es ist alles verifiziert, Sony weiß jetzt schon von mindestens vier malen meine Persodaten, ich habe ein Passwort eingestellt, eine Pin und sogar eine Passwortfrage und trotzdem muss ich das bei jedem verdammten Pubs wieder eingeben. Habe den Support angeschrieben und gefragt was das soll - Antworten tut Sony offenbar nicht oder nicht sehr schnell. Wenn da keine brauchbare Antwort kommt ist die Konsole wieder weg und ich sehe mich bestätigt, den Rest meines Lebens grantiger Konsolenhasser sein zu müssen. Echt mal, das kann man doch nicht schönreden.

Oh, der Support hat "Öffnungszeiten" - ich würde heutzutage zwar einen Rund-um-die-Uhr-Support erwarten, Sony kann es sich aber wohl erlauben. Lustig ist nur die Meldung dazu:

PlayStation Support:
06102 771 3001

Öffnungszeiten:
09:30 - 19:30 Montag bis Freitag
Samstag und Sonntag Geschlossen

Geschlossen. Kundenfreundlichkeit ist dummerweise 24/7 geschlossen, da ist man beim Support ja fast noch gut dabei.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 75284 - 2. April 2016 - 16:20 #

Firma Rast & Ruh: Vormittags geschlossen, Nachmittags zu ;-)

Ne stimmt schon, das mit der Ausweiseingabe seit einiger Zeit nervt mich auch extrem. Bei der Konsole selbst reg ich mich aber nicht mehr über Bedienungsunfreundlichkeit auf seitdem ich eine X1 habe.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62492 - 31. März 2016 - 15:21 #

Woooow, was für Kracher...auf GWG schiel...

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1100 - 1. April 2016 - 9:11 #

ach mist. Grad hab ich mir Zombi gekauft :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Actionadventure
3D-Actionadventure
ab 16 freigegeben
16
Ubisoft Shanghai
Ubisoft
07.03.2012
Link
5.0
6.5
PCPS3360