The Legend of Bum-Bo: Neues Spiel der Binding of Isaac-Entwickler

andere
Bild von schlammonster
schlammonster 120624 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S2,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladen

23. März 2016 - 7:29 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Im Developmentblog zu The Binding of Isaac - Afterbirth+ hat der Entwickler Edmund McMillen bekannt gegeben, dass er zusammen mit James Id an einem neuen Spiel mit dem Namen The Legend of Bum-Bo arbeitet. Dabei handelt es sich "um ein rundenbasiertes Puzzle-RPG Dingelchen, das zufällig generiert wird", so McMillen.

The Legend of Bum-Bo ist nach Aussage des Entwicklers bereits seit "einigen Monaten" in Arbeit. Dabei macht, nach McMillens eigener Aussage, Id den Großteil der harten Arbeit, während er selbst wieder nur den Ruhm dafür ernten will – und etwas 2D-Charakterdesign beisteuert. Matthias Bossi und Jon Evans sind, wie bereits in McMillens vorigen Projekten, für die musikalische Untermalung und den Sound zuständig.

Edmund McMillen ist bekannt für seine Spiele mit morbidem Grafikkonzept, darunter fallen unter anderem, das bereits genannte, Roguelite-Spiel The Binding of Isaac, sowie der Jump-and-Run-Titel Supermeat Boy. Warum die Ankündigung im Isaac-Blog erfolgte, will McMillen nicht verraten. Es soll aber in den nächsten Monaten, und wieder in diesem Blog, weitere Informationen geben.

timb-o-mat 15 Kenner - P - 3327 - 23. März 2016 - 11:10 #

Na da bin ich mal gespannt ...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Maverickeuph
News-Vorschlag:
Puzzle/Logik
Edmund McMillen
2017
Link
0.0
iOSPC