Rime: Sony nicht mehr als Publisher involviert // Release für andere Plattformen möglich

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 106929 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

17. März 2016 - 13:28 — vor 37 Wochen zuletzt aktualisiert

Bisher war das Open-World-Puzzle-Adventure Rime stets exklusiv für die PS4 und PSVita geplant, doch nun könnte der Titel auch für andere Plattformen erscheinen. Wie der verantwortliche spanische Entwickler Tequila Works jüngst via Twitter bekannt gab, habe man die Rechte an dem Franchise von Sony Computer Entertainment zurückerworben und arbeite nun eifrig daran, das Spiel fertigzustellen.

Wie ein Sprecher des Studios zudem gegenüber Polygon erklärte, fungiert Sony auch nicht mehr länger als Publisher für den Titel. Somit könnte Tequila Works nun auch andere Plattformen bedienen. Auf Twitter haben einige Spieler bereits eine Umsetzung für die Xbox One gefordert. Eine PC-Version wäre ebenfalls denkbar. Ob es dazu kommt, muss die Zukunft zeigen.

Video:

Marulez 15 Kenner - 2734 - 17. März 2016 - 13:36 #

Vom Grafikstil wie Zelda Windwaker.

Tesailion 09 Triple-Talent - 322 - 17. März 2016 - 13:38 #

Irgendwie ist das kein gutes Zeichen oder?

euph 23 Langzeituser - P - 38595 - 17. März 2016 - 13:59 #

Oder sie sind so überzeugt von ihrem Titel, dass sie ihn wieder zurück haben wollten.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12256 - 17. März 2016 - 15:18 #

Wenn man dem hier glauben schenkt eher nicht

http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=183252020&postcount=118

oder auch

http://www.neogaf.com/forum/showpost.php?p=198478087&postcount=354

Klingt eher so als wollte Sony nicht mehr bei der Entwicklung zusehen und hat sie auf Wunsch damit ziehen lassen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 17. März 2016 - 22:23 #

Schade, das klingt nicht gut. Und dann noch ein Ex-Mitarbeiter von Mercury Steam in leitender Position, die Castlevania: Lords of Shadow 2 in den Sand gesetzt haben.

Jadiger 16 Übertalent - 4874 - 18. März 2016 - 12:42 #

Abwarten was dabei raus kommt, wenn es fertig ist stellt sich schon heraus wie es war.

brundel74 14 Komm-Experte - 1975 - 17. März 2016 - 20:55 #

Sicher, und Sony lässt die hach reingepumpten Geld freiwillig ziehen weil sie ja so sozial sind. Ne, wenn Sony sich aus einem Produkt raus zieht ist es kein gutes Zeichen. Ist ja auch seit geraumer nichts aktuelles gezeigt worden. Nun stehen sie ohne Publisher und Geldpumper da, mal schauen was und ob da überhaupt was fertig wird.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23149 - 17. März 2016 - 22:26 #

Anscheinend bekommen sich Fördergelder vom spanischen Staat und stellen neue Leute ein, weil das Team hinter Deadlight das Studio verlassen hat.

Noodles 21 Motivator - P - 30107 - 17. März 2016 - 13:40 #

Eine PC-Version wäre schön, das Spiel sieht interessant aus.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18954 - 17. März 2016 - 14:05 #

Warum ist die News (nur) mit PC getagged?

Marulez 15 Kenner - 2734 - 17. März 2016 - 14:07 #

Dachte auch erst es sei nun komplett für PS4 gecancelt.

Denis Michel Freier Redakteur - 106929 - 17. März 2016 - 14:42 #

Ist geändert. ;)

Farang 14 Komm-Experte - 2356 - 17. März 2016 - 21:48 #

hört sich nicht gut an...und das obwohls ein titel war auf den ich mich sehr gefreut habe

PatStone99 15 Kenner - 3623 - 17. März 2016 - 22:07 #

Deadlight hatte mir damals schon recht gut gefallen. Vielleicht wird das hier trotz Sony-Ausstieg ja doch ganz brauchbar.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 20615 - 18. März 2016 - 0:13 #

Ich hoffe, das ist kein schlechtes Omen. Ich finde das Spiel nämlich echt interessant.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Action
Action-Adventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Tequila Works
Tequila Works
2017
Link
0.0
PS4PSVita