Divide: Isometrisches Sci-Fi-Adventure erscheint Ende des Jahres // Trailer

PC PS4
Bild von schlammonster
schlammonster 55433 EXP - 25 Platin-Gamer,R9,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

10. März 2016 - 23:13

Bereits vor 15 Jahren zogen zwei Freunde mit dem großen Ziel vor Augen nach Kalifornien, eines Tages zusammen Computerspiele zu entwickeln. Erst im Jahre 2012 sollte es ihnen jedoch gelingen, mit Exploding Tuba endlich ihr eigenes Studio zu eröffnen. Hauptgründer Chris Tilton hat derweil nicht nur Soundtracks zu hochkarätigen AAA-Titeln wie Assassin's Creed Unity (unser Test zu Assassin's Creed Unity, Note: 9.0) komponiert, sondern verantwortete viele Jahre auch die musikalische Untermalung der Mystery-/Science-Fiction-Fernsehserie Fringe. Ihm stets zur Seite steht dabei sein Freund Jonathan Straw, der sich im gleichen Zeitraum bis zum Posten eines Senior Designers bei Telltale Games hochgearbeitet hatte. Zusammen mit drei weiteren Teammitgliedern arbeiten sie derzeit an der Fertigstellung ihres ersten Werkes, Divide, einem Action-Adventure mit dystopischem Science-Fiction-Setting.

In dem Spiel sollt ihr den Geheimnissen eines korrupten, böswilligen Mega-Konzerns auf die Schliche kommen, wobei das Studio noch keine Auskunft über die Rolle oder Motivation des Hauptcharakters bekannt gegeben hat. Dafür gibt es aber bereits Details zur Technik und zum Gameplay. So hat das Studio die Steuerung des isometrischen Action-Adventures dem Twinstick-Shooter-Genre entlehnt. Bei der Beschaffung von Informationen sollt ihr zwischen verschiedenen Vorgehensweisen wählen können. Die meisten Situationen sollen dann sowohl mit roher Gewalt in Form eines kraftvollen Lasers, als auch mittels Stealth-Aktionen zu lösen sein. Laut Tilton war das wichtigste Ziel bei der Umsetzung "eine spannende Geschichte über eine gewöhnliche Person zu erzählen, die in außergewöhnliche Umstände gestoßen wird". So beinhaltet die Handlung von Divide neben zahlreichen Verschwörungen auch brisante Themen wie sozialpolitische Propaganda, Hacking und Kybernetik.

Falls Divide euer Interesse geweckt hat, könnt ihr euch den Ankündigungstrailer direkt unter dieser News anschauen, Bilder findet ihr in der Galerie zum Spiel. Divide soll im dritten Quartal dieses Jahres für die Playstation 4 und, laut den Kollegen des Magazins Destructoid, auch auf dem PC erscheinen.

Video:

Labrador Nelson 26 Spiele-Kenner - - 75048 EXP - 10. März 2016 - 23:35 #

Also das Artdesign gefällt mir schon mal...

biertrinker81 10 Kommunikator - 362 EXP - 11. März 2016 - 0:30 #

Sieht doch schon ma ganz gut aus. Hat mein Interesse geweckt.

Drapondur 22 AAA-Gamer - - 36046 EXP - 11. März 2016 - 1:12 #

Bisschen düster das ganze aber interessant.

Der Marian 19 Megatalent - Premium - 15386 EXP - 11. März 2016 - 8:14 #

Sieht schick aus.

Drugh 14 Komm-Experte - Premium - 2641 EXP - 12. März 2016 - 7:54 #

Hübsch, auch recht gut animiert, erinnert mich spontan an Minority Report im art style.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Actionadventure
3D-Actionadventure
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Exploding Tuba Studios
2016
Link
0.0
PCPS4