Games-Anwalt: Schlafmittel für störungsfreies Spielen
Teil der Exklusiv-Serie Games-Anwalt

Bild von henrykrasemann
henrykrasemann 4217 EXP - 16 Übertalent,R5,C3
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

15. März 2016 - 20:53
Bei Castrop-Rauxel hatte ein Mann seiner Freundin heimlich ein Schlafmittel verabreicht, um in Ruhe mit seinen Kumpels Computerspiele spielen zu können. Das ist wenig überraschend verboten und führte auch zu einer Verurteilung. Diese ist allerdings erstaunlich milde ausgefallen.
 
Jurist Henry Krasemann, der Games-Anwalt bei GamersGlobal.de, erklärt den Zusammenhang zwischen Schlafmittel, Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung. Sein Appell: Nicht nachmachen!

Video:

euph 21 Motivator - Abo - 27856 EXP - 15. März 2016 - 20:56 #

Hier die dazu passende News von damals:

http://www.gamersglobal.de/news/102620/gamer-betaeubt-freundin-um-in-ruhe-zu-zocken

Grombart 13 Koop-Gamer - Abo - 1277 EXP - 15. März 2016 - 21:09 #

Hach, die tollen Lego Architecture Sets im Hintergrund immer... Und das Ghostbusters-HQ erst! *schwärm* ;)

jguillemont 21 Motivator - Abo - 26001 EXP - 16. März 2016 - 17:58 #

Hab' ich mir auch gedacht.

henrykrasemann 16 Übertalent - Abo - 4217 EXP - 16. März 2016 - 20:46 #

Das HQ ist auch wirklich nett... nur verdammt teuer :-( https://youtu.be/WW2fVnHWu6I

Slaytanic 21 Motivator - Abo - 29745 EXP - 17. März 2016 - 2:45 #

Das Ansehen war echt sehr spassig. ;)

Hedeltrollo 16 Übertalent - Abo - 4599 EXP - 15. März 2016 - 21:33 #

Hätte er mal lieber Hustensaft genommen... ;)

SaRaHk 16 Übertalent - 4163 EXP - 15. März 2016 - 21:47 #

Er hätte seiner Frau auch einfach Bus/Landwirtschafts/Müllabfuhr-Simulatir zeigen können.

Drapondur 22 AAA-Gamer - Abo - 34696 EXP - 15. März 2016 - 21:58 #

"Schlafmittel weglassen, alles verboten, führt zu Gefängnis. So einfach kann Jura sein". Genial. :)

blobblond 19 Megatalent - 17000 EXP - 16. März 2016 - 3:29 #

Gilt das auch für den Fall wenn man das Schlafmittel selbst einnimmt wenn mal wieder Verwandte vor der Tür stehen?^^

andreas1806 15 Kenner - 3963 EXP - 16. März 2016 - 7:55 #

Kommt auf die Dosis an ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Die Oculus Rift und der Datenschutz
5.4.2016 - 23:38 | 15 Comments
Tipps gegen Erpressungs-Trojaner
30.3.2016 - 7:45 | 54 Comments
Schlafmittel für störungsfreies Spielen
15.3.2016 - 20:53 | 10 Comments
Erbschaft von Accounts
10.1.2016 - 11:48 | 25 Comments
Tinder und der Datenschutz
24.11.2015 - 10:13 | 23 Comments
Ist der Einsatz von Bots verboten?
11.11.2015 - 16:31 | 29 Comments
Weg mit dem "sicheren Hafen"
8.10.2015 - 10:13 | 17 Comments
Neues Urteil bei Verbraucherschutz gegen ...
5.10.2015 - 10:41 | 50 Comments
Accountsperrung bei F2P-Spiel, was mit de ...
19.8.2015 - 10:18 | 22 Comments
Angriff auf Klarnamenpflicht bei Facebook
30.7.2015 - 10:04 | 81 Comments