Shift stürzt beim Zugriff auf das PSN ab - in der Xbox 360 Version

PC 360 PS3
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17895 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

28. September 2009 - 15:23 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Need for Speed Shift ab 6,95 € bei Amazon.de kaufen.

Dass Programmierer letzten Endes auch nur Menschen sind und zu Fehlern neigen, das belegen die ungezählten Bugs und Glitches in Videospielen. Ein Absturz hier, ein Freeze dort, nicht jedes Programm läuft sofort rund. Aber nicht jeder Fehler führt direkt zu einem Systemcrash, hin und wieder schleichen sich auch simple Flüchtigkeitsfehler in den Programmcode ein.

Besonders bei Titeln, die auf mehreren Konsolen erscheinen, tritt gerne mal das Phänomen auf, dass die Entwickler scheinbar nicht mehr wussten, für welches System sie denn nun gerade programmierten. Da werden Trophies auf der PS3 für eine bestimmte Anzahl an absolvierten Ranglistenspielen auf Xbox Live vergeben oder man wechselt, wie im Spiel X-Men Origins: Wolverine, fröhlich zwischen der farbigen Buttonbelegung eines PS3- und eines Xbox 360-Controllers hin und her.

Einen ganz besonders skurrilen Lapsus dieser Art entdeckte ein Blogger der Seite Freakbits. Ohnehin schon von diversen Bugs genervt, staunte der Schreiber nicht schlecht, als sich seine Xbox 360 Version von Need for Speed Shift ohne ersichtlichen Grund in den Menüs aufhängte. Nach genauerem Hinsehen erkannte er schließlich, was schief gelaufen war. Das Spiel hatte, während es mit Xbox Live verbunden war, versucht, Zugriff auf das Playstation Netzwerk zu erhalten. Need for Speed Shift verleiht damit dem Begriff Multiplattform eine vollkommen neue Bedeutung.

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 28. September 2009 - 10:05 #

Da werden halt die Vorteile von Plattform exklusiven Spielen wieder aufgezeigt.

CH64 13 Koop-Gamer - 1693 - 28. September 2009 - 10:05 #

Wen sich das durchsetzt, können Xbox-Besitzer doch noch umsonst spielen.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 28. September 2009 - 10:06 #

Lol

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 28. September 2009 - 10:09 #

ist ein gutes Argument so kann ich mir die Gold Mitgliedschaft sparen, auch nicht schlecht

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 28. September 2009 - 10:24 #

Das es auch ohne Bugs geht, hat Rocksteady gezeigt. Die PC Version von Batman ist herrlich Ungezieferfrei!

CH64 13 Koop-Gamer - 1693 - 28. September 2009 - 10:28 #

Das ist auch recht Linear und verhältnismäsig leicht zu überprüfen. So wie Rennspiele. Bei RPG muss es echt schwer sein.

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 28. September 2009 - 11:01 #

Shift ist doch ein Rennspiel? ^^

CH64 13 Koop-Gamer - 1693 - 28. September 2009 - 13:09 #

Ja und EA hat wieder geschlammt. Sie hatten es recht leicht. Nur eine Hardware, nicht unzählige Skills mit noch mehr Kombinationen. Sie haben es Trotzdem nicht geschafft.

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 28. September 2009 - 14:24 #

Trotzdem sollte man Rocksteady loben! Das ist doch heute keine Selbstverständlichkeit! Außerdem ist PhysX nicht grade ein Kinderspiel.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 28. September 2009 - 12:27 #

"Need for Speed Shift verleiht damit dem Begriff Multiplattform eine vollkommen neue Bedeutung." Großes Kino. *Daumen hoch!*

Suzume 14 Komm-Experte - 1829 - 28. September 2009 - 16:42 #

Danke für diesen Lacher :D

rabauke 12 Trollwächter - 1056 - 28. September 2009 - 18:34 #

Da weicht man bei EA mal von den ausgetretenen Pfaden ab, schon schleichen sich die Bugs ein, die man sonst bei ihnen meist vermisst.

Screeny (unregistriert) 28. September 2009 - 18:53 #

Ganz großes Kino :)

Endlich mal ein Bug, über den man grinsen kann..

Sephix 13 Koop-Gamer - 1452 - 28. September 2009 - 21:34 #

Lol, sowas nennt man dann wohl epic fail.

CH64 13 Koop-Gamer - 1693 - 28. September 2009 - 23:05 #

Es gibt jetzt auch Bilder vom PS3 Slim Bundle mit Need for Speed Shift. http://www.play3.de/2009/09/28/fifa-2010-nfs-shift-bundle-im-bilde/

mik 12 Trollwächter - 991 - 29. September 2009 - 7:45 #

Der Typ kann nur mittels WireShark & Co. bzw. Routerlogs geprueft haben welche Verbindungen aufgebaut werden. Ich waere aber nie auf die gekommen sowas zu pruefen!

Evtl. wuerds schon reichen wenn die XBox nicht online ist, dann kann sie sich auch nicht aufhaengen da das PSN garnicht erreichbar ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit