Street Fighter 5: Kommt jetzt doch der Arcade-Modus?

PC PS4 Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 146703 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

23. Februar 2016 - 16:32
Street Fighter 5 ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das vergangene Woche veröffentlichte Street Fighter 5 (im Test) hat derzeit noch nicht sonderlich viel für die Solo-Spieler zu bieten. Wer nicht online gegen andere antreten und auch sonst gerne alleine spielen möchte, muss sich derzeit nur mit dem recht kurzen Story- und dem Herausforderungsmodus begnügen. Zu wenig, finden die Fans und fordern einen richtigen Arcade-Modus, der einer aktuellen Aussage von Capcom tatsächlich zurückkehren könnte. So schrieb ein Sprecher des Unternehmens in einer E-Mail an das US-Magazin Forbes:

Das Team prüft derzeit die Möglichkeiten für die Implementierung des Arcade-Modus und wir werden schon bald weitere Informationen dazu mit euch teilen.

Gleichzeitig gab der Sprecher bekannt, dass der aktuelle Story-Modus bald um die Wahl eines Schwierigkeitsgrades ergänzt wird. Dieser Modus stellt aktuell nur einen Prolog dar, in dem die Hintergrundgeschichten der einzelnen Charaktere näher beleuchtet werden. Der richtige Cinematic-Story-Modus soll im Juni als Gratis-DLC erscheinen. Es bleibt zu hoffen, dass Capcom auch den Arcade-Modus, sollte dieser tatsächlich kommen, kostenlos anbietet.

zfpru 15 Kenner - P - 3863 - 23. Februar 2016 - 21:28 #

Würde ich nehmen.

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 11535 - 24. Februar 2016 - 0:37 #

capcom hatte schon vorab klar gestellt, dass generell spielmodi, balance-veränderungen und ähnliches kostenlos sein werden. nur neue chars und kostüme müssen im ingame shop entweder per erspielten fight money oder per echtgeld gekauft werden.

Daniel001 11 Forenversteher - 739 - 24. Februar 2016 - 8:23 #

Streiche "Herausforderungsmodus" Setze "Survivalmodus" !

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)