Modern Warfare 2: Demo nicht vor Release - wenn überhaupt

PC 360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 142459 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

27. September 2009 - 17:38 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Call of Duty - Modern Warfare 2 ab 17,59 € bei Amazon.de kaufen.

Twitter ist inzwischen nicht mehr wegzudenken, eignet es sich doch hervorragend für kurze Mitteilungen, die schnell verbreitet werden sollen (oder müssen). Und so wurde durch ein Twitter-Posting von Robert Bowling, Community Manager bei Entwickler Infinity Ward bekannt, dass es eine Demo zum kommenden Action-Kracher Call of Duty: Modern Warfare 2 vor der Veröffentlichung des Spieles nicht geben wird.

Begründet wird dies damit, dass sich das Infinity Ward-Team nach wie vor voll und ganz darauf konzentriert, den geplanten Termin des Releases einzuhalten.
Allerdings sei auch noch völlig offen, ob es überhaupt eine Version zum ausführlichen Probespielen geben wird. Somit kann es natürlich auch keinen ungefähren Termin für eine eventuelle Demo geben.

Wenn nichts mehr dazwischenkommt, wird Call of Duty: Modern Warfare 2 am 10. November 2009 erscheinen. Sowohl PC-, Xbox 360- und Playstation 3-Besitzer können sich ab diesen Zeitpunkt  sowohl in die Einzelspielerkampagne als auch in die verschiedenen Mehrspieler-Modi des heiß ersehnten zweiten Teiles der Modern Warfare-Serie stürzen.
Und wer weiß, eventuell wird die Spieler noch die eine oder andere Überraschung erwarten ...

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 27. September 2009 - 18:44 #

Bei Call of Duty braucht man normal keine Demo spielen, da der Name alleine schon für Qualität bürgt.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 142459 - 27. September 2009 - 18:47 #

Sehe ich ähnlich. Spieler, die jedoch erst durch die Berichterstattung zum zweiten Teil auf die Serie aufmerksam wurden (gibt es solche Spieler überhaupt *g*), würden eine Demo vielleicht begrüßen.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 28. September 2009 - 2:16 #

cO immer wechselnde Entwickler und die Tatsache das das Spiel teurer als ein normales Spiel ist rechtfertigen meiner Meinung nach ne Demo.
Allerdings nach dem Erfolg von CoD4 wird es wahrscheinlich eh ein Hit von daher ist es schon verständlich das die Entwickler diesmal auf ne Demo scheißen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit