Counter Strike Global Offensive: Operation Wildfire gestartet

PC 360 PS3 Linux MacOS
Bild von MaRuGan
MaRuGan 627 EXP - 11 Forenversteher,R4,S1,C1
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

18. Februar 2016 - 17:07 — vor 22 Wochen zuletzt aktualisiert

Valve hat mal wieder eine neue Operation für Counter Strike Global Offensive veröffentlicht. Diese trägt den Namen Wildfire und besteht neben den üblichen DLC-Inhalten auch aus einem zwei Gigabyte großen Update. Die wohl wichtigste Neuerung ist das Remake der Map de_Nuke, die somit auch wieder in Map-Pool der Profis zurückkehrt. Auffällig ist hierbei, dass Nuke nicht mehr in Deutschland spielt, sondern jetzt im Nordosten der USA. Das hängt mit dem deutschen Atomausstieg zusammen, der jetzt nun auch Ingame stattfindet.

Wer zusätzliche DLC-Inhalte haben möchte, der kann sich bis zum 17. Juni 2016 – dem Ende der Operation – den Access Pass für 5,99 US-Dollar, also rund 5,38 Euro, besorgen. Mit diesem Pass erhält man Zugang zu folgenden Inhalten:

  • Gemini-Kampagne (Koop-Missionen für zwei Spieler)
  • 30 Missionen (Verfügbar in Casual, Arms Race, Deathmatch sowie Demolition)
  • Blitz-Missionen (Community-Events, die nur zwei Stunden verfügbar sind)
  • Sieben neue Community-Maps
  • Wildfire Case (16 Waffenskins und Bowie-Messer)

Die sieben Community-Maps sind für alle Spieler kostenlos, können aber nur dann auf offiziellen Servern gespielt werden, wenn der Access Pass erworben wurde. Zusätzlich zu dem oben genannten Nuke-Remake, wurden auch kleinere Änderungen an den Karten Cache und Mirage vorgenommen.

Aber: Zum aktuellen Zeitpunkt klagen viele Spieler, die eine Radeon-Grafikkarte besitzen, über Probleme und Spielabstürze. Valve und AMD arbeiten aber bereits an einer Lösung. Des Weiteren kehrt ein Bug zurück, bei dem Spieler durch Rauch sehen können - lieber nicht ausnutzen, weil sonst gibt es einen Overwatch-Ban.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit