PS4: Sony sucht Beta-Tester für neue Firmware

PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 118418 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

17. Februar 2016 - 18:36
PS4 ab 289,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie schon bei der Firmware-Version 3.0 sucht Sony auch für das nächste größere Update ihrer PS4 nach freiwilligen Beta-Testern. Interessierte können sich hierfür auf dieser Seite unter Angabe ihres PSN-Accounts bewerben und erhalten im Falle, dass sie ausgewählt werden, zum Start der Beta im März eine Anleitung zum Download der Firmware per Email.

Ein Blick ins Kleingedruckte verrät, dass ihr außerdem mindestens 18 Jahre alt sein müsst sowie eure Erkenntnisse aus der Vorabversion inklusive neuer Funktionen nicht öffentlich machen dürft. Darüber hinaus wird die Firmware scheinbar ausschließlich in englischer Sprache verfügbar sein. Allerdings könnt ihr jederzeit auch zurück auf die aktuelle normale Software-Version wechseln, solltet ihr aus welchen Gründen auch immer nicht zufrieden sein.

Ein Termin für das finale Firmware-Update der PS4 sowie Einzelheiten zu den neuen Funktionen sind bisher nicht bekannt.
 

Grumpy 16 Übertalent - 4078 - 17. Februar 2016 - 18:43 #

war bei der letzten beta auch schon dabei, hoffentlich dieses mal auch wieder :3 bin gespannt was für neuerungen dabei sind, bisher hat man ja leider noch nichts genaueres dazu gehört

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 17. Februar 2016 - 19:00 #

Ja nee, ich warte lieber bis es fertig ist.

Apropos, hoffentlich sickert bald durch, was das Update mitbringt.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5141 - 17. Februar 2016 - 21:25 #

Bestimmt wieder langerwartete neue Social-Features und irgendwas, was direkt ein neues Update zur Schadensbegrenzung nötig macht. Meine Erwartung, dass da mal was brauchbares kommt, tendiert gegen Null. Nach dem letzten Update, für das es ja auch einen großen Betatest gab, konnte ich The Last of Us nicht mehr starten.

BigBS 14 Komm-Experte - P - 2664 - 17. Februar 2016 - 19:25 #

Hab mich mal angemeldet. Mal seh'n ob es klappt.

JackoBoxo 17 Shapeshifter - P - 6162 - 17. Februar 2016 - 22:35 #

Warum sollte man das tun wollen? Ist die Gefahr, die PS4 zu Brücken nicht viel zu gross? Oder gibt es was umsonst?

Epkes 12 Trollwächter - 915 - 17. Februar 2016 - 22:55 #

Weil man die Firmware gerne verbessern oder verschlechtern möchte!

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 18. Februar 2016 - 0:47 #

Beta-Tester für Betriebssysteme!? Ja nee, viel Spaß.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6193 - 18. Februar 2016 - 19:00 #

Ich habe seit ein paar Tagen eine PS4 (meine 1. Konsole überhaupt) und war erstaunt wie viele Fehlermeldungen (CE-33383-0) und Abstürze man in den ersten 2 h (!) der Einrichtung zu sehen bekommt^^

Bin ich vom PC gar nicht gewohnt!

Mein größter Wunsch wäre, dass man die Lightbar am Controller so einstellen kann, dass sie 3 s nach Status-Änderung (blau-weiss-orange) komplett ausgeht.
Die Reflexion ist in dunklen Szenen selbst bei "schwach" deutlich auf dem TV zu sehen.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 18. Februar 2016 - 19:11 #

Abstürze und Fehlermeldungen von der Beta Firmware?

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6193 - 18. Februar 2016 - 20:07 #

Nein. Ich habe die PS4 beim MediaMarkt gekauft und nach dem Anschließen hat der Update 3.15 geladen.

Als ich die PS4 mit dem PSN verbinden wollte ging es los:

Nach Eingabe des Logins kamen ein paar Fragen zu den Konto-Einstellungen. Dann kam "Verbindungsfehler" und ich war wieder auf den Home Screen. Der PC lief nebenher ohne Verbindungsfehler.
Beim 2. Versuch kam der CE Fehler-Code.
Beim 3.-20. Versuch hieß es ID oder PW falsch (garantiert NICHT). Habe dann ein paar mal das PSN-PW am PC geändert, ohne Erfolg.
Dann kam wieder der CE Fehler und die PS4 bot an nach einer Fehlerbeschreibung zu suchen. Als Ergebnis bekam ich Angebote für Spiele im Web-Browser (???).
Also habe ich selbst am PC gesucht. Den Fehler haben einige, Erklärungen keiner.
Dann habe ich die PS4 irgendwann frustriert ausgemacht und wollte sie schon zurückgeben.

Später habe ich dann nochmal eingeschaltet und siehe da: Ich wurde automatisch bei meinem PSN angemeldet, ohne ID oder PW erneut eingegeben zu haben.

Ich habe dann Unravel im Store gekauft und ein bisschen gespielt. Soweit läuft es jetzt.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 18. Februar 2016 - 20:19 #

Huh, sieh einer an. Vielleicht hattest Du gerade einen Moment erwischt, wo das PSN down war bzw. ein paar Aussetzer hatte oder sowas. Abgesehen von einem Moment, wo ich nach dem Tauschen eines Netzwerk Switches ganz haarige Probleme bekommen hatte, weil der alte nicht mit dem neuen Switch zusammenarbeiten wollte, lief bei mir eigentlich immer alles reibungslos.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 19. Februar 2016 - 5:28 #

> Du gerade einen Moment erwischt, wo das PSN down
> war bzw. ein paar Aussetzer hatte oder sowas.

Gab ja noch nicht genug PSN Ausfälle alleine in diesem Jahr...

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 10952 - 19. Februar 2016 - 9:36 #

10h am 4. Januar gab es, dafür 24h ps plus verlängerung. Mehr war nicht.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 19. Februar 2016 - 14:18 #

Und das ist nicht traurig genug!?

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 10952 - 19. Februar 2016 - 14:24 #

Wenn man nun nicht gerade unbedingt in diesen paar Stunden MP spielen musste, ist es nun wirklich verschmerzbar. Ich habe es nicht mal mitbekommen. Abgesehen davon, dass das alle Dienste betrifft, auch Steam oder Xbox live haben ab und zu ihre Probleme.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 20. Februar 2016 - 3:01 #

Macht es nicht besser.

Traurig, dass Sony das nicht auf die Reihe kriegt.

BigBS 14 Komm-Experte - P - 2664 - 20. Februar 2016 - 10:35 #

Keine EDV läuft immer fehlerfrei. Insofern, alles gut.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 21. Februar 2016 - 0:56 #

Die unterbrechungsfreie Bereitstellung eines Online-Services ist aber ganz was anderes. Dort hast Du ständig Ausfälle. Diese sollten aber nicht dafür sorgen, dass das ganze System lahm liegt.

Wie man sowas ordentlich macht, hat Microsoft mit der Verteilung von Windows 10 bewiesen. Das klappte absolut reibungslos.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 20. Februar 2016 - 10:51 #

Ähm, Du merkst aber schon, daß wir Dir gerade erklären wollen, daß Sony scheinbar gerade dabei ist, das in den Griff zu bekommen?

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 21. Februar 2016 - 0:57 #

Bisher merkte man davon noch nichts. Sollte doch eigentlich schon nach den ersten Vorfällen im letzten Jahr beseitigt worden sein.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 21. Februar 2016 - 1:58 #

Hast Du denn eine Sony Konsole, um überhaupt was merken zu können? Weil wenn nicht frage ich mich, wie Du merken willst, ob das PSN mal wieder down ist.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 21. Februar 2016 - 5:38 #

Nein, natürlich nicht. Und "merken" brauch ich das gar nicht, schließlich verbreitet sich die Kunde von derartigen Ausfällen ja wie ein Lauffeuer im Netz. Und dass es innerhalb weniger Monate zu mehreren massiven Ausfällen kam, ist schon traurig.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 21. Februar 2016 - 12:44 #

Haha, erst lässt Du den Experten zu Spielen raushängen, die Du überhaupt nicht selber spielst, und nun willst Du uns etwas über Systeme erzählen, die Du gar nicht besitzt. Das wird echt immer besser. :-)

Du scheinst ja wirklich ein grosses Bedürfnis nach Aufmerksamkeit zu haben.

BTW: "Nein, natürlich nicht."

Natüüüürlich nicht...

BigBS 14 Komm-Experte - P - 2664 - 21. Februar 2016 - 13:53 #

Du kennst den Spruch? Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten?
Danke.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 10952 - 21. Februar 2016 - 20:36 #

Wenn man sich nur über Internet-Gerüchte informiert und selbst gar keine Ahnung hat, kann man übrigens zu dem ein oder anderen Fehlurteil kommen. ;) Gerade, was solche Sachen angeht, wo sich immer nur die Leute äußern, die Probleme haben (niemand schreibt, wenn alles super läuft) und dann kommen noch solche "Experten" wie du dazu, die sich auch gern über Dinge aufregen, die sie weder betreffen noch selbst bestätigen können^^ Und um es nochmal konkret zu sagen: Es gab in der kompletten Geschichte des PSN genau einen einzigen "massiven Ausfall" (glaube 2011 rum) und der wurde von irgendeiner Hacker-Gruppe von außen verursacht, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Sony hat daraufhin auch einige Spiele verschenkt.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 19. Februar 2016 - 11:01 #

Gab es auch nicht.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 19. Februar 2016 - 14:18 #

Das ist glatt gelogen, siehe rammses Kommentar.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 19. Februar 2016 - 14:42 #

Wenn Du das sagst, muss es stimmen.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 20. Februar 2016 - 3:02 #

Manche könnten behaupten, Du würdest Dir in die eigene Tasche lügen.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22417 - 20. Februar 2016 - 10:52 #

Jo, jo.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 10952 - 18. Februar 2016 - 21:21 #

Also normal ist das nicht ;)

Grumpy 16 Übertalent - 4078 - 18. Februar 2016 - 19:13 #

sicher dass du keine fehlerhafte konsole erwischt hast?

BigBS 14 Komm-Experte - P - 2664 - 19. Februar 2016 - 9:34 #

Äh, da stimmt eher mit der Konsole an sich was nicht.

Ich hab meine jetzt seit Release, und die Fehler lassen sich an einer Hand abzählen.

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 6193 - 19. Februar 2016 - 18:02 #

Ich habe eine der neuen Revisionen (1216A), aber im Netz habe ich nur positives darüber gelesen (weniger Strom & leiser).

Da es jetzt funktioniert könnte ich mir schon vorstellen, dass es ein Netzwerk-Problem speziell zu dieser Zeit beim PSN war, wo vielleicht nur Leute betroffen waren, die den Zugang konfigurieren wollten.

Der CE-33383-0 ist ja im Netz bekannt, auch wenn keiner so recht weiß, was er genau bedeutet ^^

Otto 08 Versteher - 155 - 18. Februar 2016 - 19:02 #

Was zahlen die denn?

FastAllesZocker33 11 Forenversteher - 636 - 19. Februar 2016 - 12:36 #

Nix, deswegen wird ja auch nach Freiwilligen gesucht. So wie im Mittelalter mit den Vorkostern, die das vergiftete Essen probieren "durften".

Wilson Kime (unregistriert) 19. Februar 2016 - 13:52 #

Wenn man nichts öffentlich machen darf, klingt das nicht sehr vertrauernwürdig in seine eigene Soft/Firmware, geschweige denn in Vertrauen der eigenen User. Ein offener Dialog, wie bei der Xbox One im Preview Programm, wirkt da sehr viel kommunikativer und professioneller.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)