Heavy Rain: Nackt-Szene und Screens von der TGS 2009

PS3
Bild von Jan
Jan 2916 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

26. September 2009 - 22:28 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Heavy Rain ab 23,19 € bei Amazon.de kaufen.

Auf der Tokio Game Show 2009 gab es aktuelle Videos und Bilder zum erst kürzlich auf 2010 verschobenen Thriller Heavy Rain. Die 22 bislang unveröffentlichten Screens zum aufwändig produzierten Spiel-"Film" gingen aber angesichts nackter Tatsachen im Mediengetümmel unter.

Neben dem japanischen "Dramatic Trailer", der zwar leicht verändert ist, aber grundsätzlich der E3-Version entspricht, sorgt ein abgefilmtes Video für Aufsehen: Darin ist Madison Page, einer von vier spielbaren Heavy Rain-Charakteren, bei einer Strip-Szene zu sehen -- die vom Spieler zu steuern sein wird.

Zusammenhang: Madison, die unter Schlaflosigkeit leidet, ist im Nachtclub "Blue Lagoon" unterwegs und dazu entschlossen, sich ihren Weg in die VIP-Lounge zu ertanzen -- siehe Video: Madison Page @ Ladies Room. Dazu bedarf es allerdings der Aufmerksamkeit des bärtigen, in modischem Zebra gekleideten Club-Besitzer Paco Mendez.

Dass Entwickler Quanitc Dream sich nicht scheut, nackte Pixel zu zeigen, war bereits mehrfach in Fahrenheit zu sehen -- im US-Pendant Indigo Prophecy fehlten diese Sequenzen. Ob diese Strip-Szene in der US-Version von Heavy Rain zu sehen sein werden, ist indes noch unbekannt.

Hinweis: Um das unten verlinkte Madison-Page-Strip-Video zu sehen, müsst ihr ein bis zwei Werbungen wegklicken oder alternativ auf "Download Video" klicken.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 26. September 2009 - 23:28 #

schönes Ende :D

Creasy (unregistriert) 27. September 2009 - 10:50 #

Jeder, der sich weiteres Material zu diesem (einzigen) Meisterwerk (neben The Last Guardian) ansieht, ist einfach nur dumm und hat keine wirkliche Ahnung, was etwas gut macht. Da wird hald, schön fastfood mäßig was angeschaut, und danach wieder vergessen, dann das nächste Standardspiel gespielt etc. Naja, egal.

Loco 17 Shapeshifter - 8121 - 27. September 2009 - 13:39 #

Der Anspruch den die Firma erhebt gilt aber auch dem eines Spieles wie ein spannender Film. Für mich ein großes Ding und ganz ehrlich ist mir so ein perfekt gemachter SPIELfilm lieber als ein weiteres Spiel was nach 5-6 Stunden vorbei ist und nicht so spannend war.

Loco 17 Shapeshifter - 8121 - 27. September 2009 - 13:37 #

Ich hab Fahrenheit wie im Rausch gespielt... kein Spiel im eigentlichen Sinne eher ein Interaktiver Film der nie langweilig wird... Quiktime Events funktionierten dort schon super aber es wurde viel nicht gezeigt. Heavy Rain macht einen erwachseneren Eindruck und gerade solche "Sexszenen" gehören in so ein Werk rein. Ich hoffe auf ein Atemberaubendes Spiel welches HOFFENTLICH auch für PC umgesetzt wird, eine PS3 werde ich mir nämlich garantiert NIEMALS kaufen.

Zenturio_Kratos 12 Trollwächter - 1162 - 27. September 2009 - 14:41 #

sowas gehört einfach dazu, nur die Amis werden sich halt aufregen

Alex Hassel 19 Megatalent - 17895 - 27. September 2009 - 15:33 #

Die haben schon bei Fahrenheit bewiesen, dass sie erotische Darstellung sehr gelungen in ein Spiel integrieren können. Finde ich gut sowas.

Floyd Ryan (unregistriert) 27. September 2009 - 19:06 #

Auf jeden Fall. Fahrenheit war in der Hinsicht ein Wegweiser. (Nur das mystische Ende fand ich etwas seltsam)
Es wird auch langsam Zeit Prüderie auf der einen und pubertäre Erotik(Mrs.Croft) auf der anderen Seite durch Realeres zu ersetzen.

Eldest 13 Koop-Gamer - 1718 - 27. September 2009 - 20:04 #

Eine Frage: Ihr sperrt Beiträge mit evtl. (!) jugendbeeinträchtigendem Inhalt (also auch harmlose News zu Spielen ab 18) für unter 18-jährige, lasst aber eine News mit Verweis auf Nacktszenen (die ich nicht schlimm finde. warum auch?), für jeden zugänglich.
Wo ist da die Logik?

Floyd Ryan (unregistriert) 27. September 2009 - 22:26 #

Nackte Menschen sind doch nicht ab18. Da gibts doch nachmittags in der TV-Werbung mehr Sex als hier.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6735 - 28. September 2009 - 12:51 #

Seh ich auch so. Nur weil die Gesetzgebung mit Gewalt so sinnlos umgeht, muss man doch nicht in vorauseilendem Gehorsam mit Sex genauso umgehen.

melone 06 Bewerter - 1512 - 28. September 2009 - 8:10 #

Ich bin neugierig wie's wird und freu mich auf das Erlebnis. Ich fand Fahrenheit ein ödes Spiel, aber es hat Spaß gemacht der Geschichte und den Schnitten zu folgen.

ganga Community-Moderator - P - 15738 - 28. September 2009 - 9:21 #

Wow. Ich fand die Charaktere schon in Fahrenheit beeindruckend dargestellt, diesmal scheint auch die Grafik zu stimmen. Wäre nur noch zu hoffen dass es irgendwann auch für den Pc erscheint.

Porter 05 Spieler - 2981 - 28. September 2009 - 9:41 #

Das Spiel gehört auf den PC!
Kosoleros sind doch nur so Fastfood zocker, die können doch sowas garnicht richtig genießen :-)

und ja Fahrenheit war schon gut... naja bis zum Schluß weil die Entwickler dachten es sei gut auf Koks und Acid die Story umzuschreiben.

Floyd Ryan (unregistriert) 28. September 2009 - 15:54 #

Hmm, auch wenn ich keine PS3 habe, aber das Spiel scheint mir doch das optimale Sofa-Spiel zu sein.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)