Dark Souls 3: Season Pass via Steam vorbestellbar // Dark Souls als Xbox-Pre-Order-Bonus [U3]

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 95425 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

16. Februar 2016 - 1:41 — vor 31 Wochen zuletzt aktualisiert
Dark Souls 3 ab 35,99 € bei Amazon.de kaufen.

Update um 18:30 Uhr

Im Playstation Store kann die Digital Deluxe Edition von Dark Souls 3 (im gamescom-Bericht) ebenfalls bereits vorbestellt werden. Allerdings ist der Season Pass, wie auch im Xbox-Store bisher nicht separat erhältlich. Für das Paket mit dem Spiel und dem Season Pass zahlt ihr 94,99 Euro. Dieser enthält auch die beiden exklusiven dynamischen Themes „Fire Fades“ und „Only Embers“, sowie den Soundtrack zum Spiel.

Update um 17:10 Uhr

PC-Spieler können den Season Pass bereits via Steam zum Preis von 24,99 Euro vorbestellen. Die Digital Deluxe Edition, die auch den Pass enthält, wird aktuell für 79,98 Euro (sechs Prozent Pre-Order-Rabatt) angeboten. Nach dem Release soll diese 84,98 Euro kosten.

Update um 14:25 Uhr

Die Produktseite im australischen Store ist wieder online und inzwischen ist der Season Pass zu Dark Souls 3 (im gamescom-Bericht) auch im deutschen Shop zu finden. Vorbestellen könnt ihr diesen allerdings bisher nur mit der Digital Deluxe Edition des Spiels, die für 94,49 Euro angeboten wird. Der Preis für den Season Pass wird auch hier noch nicht genannt.

Originalmeldung am 16. Februar 2016 um 0:41 Uhr

Das kommende Action-Adventure Dark Souls 3 wird zum Release wohl mit einem Season Pass bedacht. Dieser wurde jüngst für kurze Zeit im australischen Xbox-Live-Store gesichtet. Die Produktseite ist zwar mittlerweile wieder offline, die wichtigsten Infos wurden aber von Videogamer zusammengefasst.

Der Season Pass wird demnach zwei „epische DLCs zum reduzierten Preis“ enthalten, die das Spiel um neue Karten, Bosse, Gegner, sowie zusätzliche Waffen und Rüstungssets erweitern. Wie viel das Sparpaket, oder die einzelnen DLCs kosten und wann diese erscheinen werden, verriet die Produktseite leider nicht. Der Pass wird jedenfalls auch Teil der Digital Deluxe Edition sein, die für 137,70 Australische Dollar (rund 88 Euro) gelistet wurde. Diese kostet rund 37,75 Australische Dollar (etwa 24 Euro) mehr, als die Standard-Version des Spiels. Man kann also hierzulande mit 25 bis 30 Euro für den Season Pass rechnen.

Ein weiteres Detail betrifft die Vorbesteller der Xbox-One-Version. Diese werden als Bonus kostenlos die Xbox-360-Fassung von Dark Souls erhalten, die sie dank Abwärtskompatibilität auf der aktuellen Konsole zocken können. Da die Codes dafür laut dem australischen Store erst in sieben bis zehn Tagen versandt werden, kann man davon ausgehen, dass Microsoft den Titel innerhalb dieses Zeitraums der offiziellen Kompatibilitätsliste hinzufügen wird.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 68829 - 16. Februar 2016 - 1:55 #

Mit solchen Ankündigungen können sie einem das Vorbestellen aber auch gut ausreden.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18586 - 16. Februar 2016 - 2:11 #

Bei XCOM haben sie es anders genannt und es hat anscheinend geholfen :-D.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 68829 - 17. Februar 2016 - 4:56 #

Wie wurde es denn bei Xcom genannt?

Ansonsten kann ich bei DS3 locker auf die Komplettfassung warten. Vorher steht eh noch Demon's und Dark Souls 2 an.

Makariel 19 Megatalent - P - 13236 - 16. Februar 2016 - 2:01 #

Damit ist Dark Souls nun offiziell "mainstream".

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 6292 - 16. Februar 2016 - 3:39 #

Ganz schlimm dieser pöse pöse Mainstream.^^

Lexx 15 Kenner - P - 3434 - 16. Februar 2016 - 7:22 #

lol.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 10957 - 16. Februar 2016 - 9:03 #

War es doch schon spätestens nach hd remastered und Fortsetzung im Jahresrhytmus :D

Makariel 19 Megatalent - P - 13236 - 16. Februar 2016 - 12:46 #

Dark Souls ist das neue Assassins Creed :D

Nuja, sie haben angekündigt Dark Souls erstmal ruhen zu lassen. Ergo kommen 2017 Demon's Souls HD Remix und Bloodborne 2 ;-)

Jadiger 16 Übertalent - 4739 - 17. Februar 2016 - 3:30 #

Danach kommen eher Spiele die ähnlich sind aber anderes heißen wahrscheinlich haben sie bei Dark souls Probleme mit Namco.
Was ich schon gesagt habe wo From Software aufgekauft wurde, niemand stellt seine Erfolgreichste Marke ein die gerade im Mainstream ankommt weil er will.
Die Rechte an Dark Souls hat Namco und wahrscheinlich war Teil 3 einfach noch im Vertrag von Namco.
Kein Entwickler würde seine einzig große Marke einfach so Einstellen und macht ganz nebenbei ähnliche Spiele unter anderen Namen. From Software hat schon ewig das Problem das keiner ihrer Marken ihnen gehört und deshalb glaub ich kaum das sie Demon Souls was Sony nicht mal außerhalb von Japan verkaufen wollte weil es laut Sony ein schlechtes Spiel war. Namco sah das anderes und brachte es erst zu uns, Sony wollte nicht mal das ihr Name in Verbindung steht mit dem Spiel. Erst nach dem Erfolg von Dark Soul und der Pettion der PC Spieler war sich auch Sony klar das es vielleicht kein schlechtes Spiel design ist. Zu der Zeit war aber kein DS2 in Entwicklung und es war ein leichtes eine Firma zu einem Exclsuiv deal zu überzeugen für die schon 1 Million verkaufte Spiele viel waren. So waren DS2 und Bloodborne fast Zeitgleich in Entwicklung aber keines der Marken gehört From Software was für From Software eine Katastrophe sein muss. Deshalb denke ich das es nach DS3 gar kein Dark Souls mehr geben wird Bloodbrone 2 würde bedeuteten das Sony einen Vertrag hatte mit 2 Spielen was ich nicht glaube. Ich sag daher es kommt etwas neues vom Namen her aber ähnlich Dark Souls gepublisht von der Firma die Form Software aufgekauft hat. Oder sie machen nur noch Mobil Spiele das kann auch passieren was traurig wäre.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9466 - 17. Februar 2016 - 3:59 #

Bevor FROM Software nur noch Handy-Spiele macht, sammeln sie innerhalb von ein paar Stunden per Kickstarter die Kohle für ihr nächstes Spiel ein. ;) Die Fanbase dürfte groß genug sein.

Makariel 19 Megatalent - P - 13236 - 17. Februar 2016 - 10:15 #

Stimmt so nicht ganz.

Ja, Sony wollte Demon's Souls nicht international verkaufen weil sie es nicht kapiert haben (und inzwischen, siehe Bloodborne, haben sie gelernt). Deshalb hat der amerikanische Publisher Atlus sich Demon's Souls geschnappt und in die USA gebracht. Namco kam erst später drauf das sich DeS gut verkaufte und viele hierzulande Korea, sowie NA-Versionen importierten (mein Demon's Souls ist z.B. die US Version, nicht europäisch).

Und das die Rechte an der Marke nicht From Software gehören wird From Software auch nicht zu sehr bedrücken, das ist relativ normal für die Spieleindustrie.

Wenn man sich ansieht was From Software so entwickelt hat, kommen eigentlich stets pro Jahr zwei Spiele von ihnen raus:
https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_FromSoftware_video_games

Wird nächstes Jahr nicht anders sein ;-)

Und solang Konami seine Finger nicht im Spiel hat werden wir von Mobile Games relativ sicher sein, auch wenn FS schon eine Reihe von DS und PSP Titeln hat.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7222 - 16. Februar 2016 - 2:11 #

Beim letzten Abschnitt konnte ich mir ein Schmunzeln nicht verkneifen.

Namenski (unregistriert) 16. Februar 2016 - 3:43 #

"Der Season Pass wird demnach zwei „epische DLCs zum reduzierten Preis“ enthalten"

man soll trotz season pass die dlc bezahlen? wird ja immer besser...

Gnaar (unregistriert) 16. Februar 2016 - 13:54 #

Ne, durch den Season Pass bekommt man beide DLCs, bezahlt effektiv aber weniger als den summierten Einzelpreis bei Release, wie bei so ziemlich allen Season-Pässen bislang. Das kommt mir jetzt absichtlich missverstanden vor.

Nokrahs 16 Übertalent - 5659 - 16. Februar 2016 - 4:08 #

Also bei DS 2 hab ich direkt mit Collectors + Season Pass zugeschlagen. Bei Teil 3 bin ich etwas vorsichtig. Vielleicht lohnt es sich ein wenig zu warten auf die "Scholar of the third Sin"?

Aladan 21 Motivator - - 25346 - 16. Februar 2016 - 6:52 #

Ich glaube dieses mal nicht an eine extra Version. Bisher kamen diese ja immer, weil ein weiteres System unterstützt wurde, aber inzwischen werden die 3 ja alle von Anfang an bedacht.

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 16. Februar 2016 - 11:06 #

Es könnte wie bei Bloodborne eine GotY-Edition erscheinen, auch wenn der Publisher ein anderer ist (bzgl. Strategie).

Marulez 14 Komm-Experte - 2595 - 16. Februar 2016 - 9:36 #

Klasse für Vorbesteller

Zzorrkk 13 Koop-Gamer - - 1550 - 16. Februar 2016 - 10:19 #

Hm. Nein. Wie bei Quantum Break habe ich das steinalte Spiel, dass man bekommt schon ewig durchgespielt. Im Fall von DS so oft wie kaum ein anderes.

Punisher 19 Megatalent - P - 13005 - 16. Februar 2016 - 12:51 #

Hmja, wenn du das Spiel schon hast ist das natürlich ein schlechtes Angebot. Wie können die nur.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32326 - 16. Februar 2016 - 10:29 #

Die Produktseite zum Season Pass ist wieder online :)

Denis Michel Freier Redakteur - 95425 - 16. Februar 2016 - 15:30 #

Danke für den Hinweis. :)

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 16. Februar 2016 - 10:47 #

Die Deluxe Edition kostet hierzulande 94,49 €
Quelle: https://store.xbox.com/de-DE/Xbox-One/Games/DARK-SOULS-III/3e93f844-7853-4a59-8453-a5dca4d22b66#gameDetailsSection

Denis Michel Freier Redakteur - 95425 - 16. Februar 2016 - 15:30 #

Auch hier, danke für den Link. Habe die News entsprechend aktualisiert. :)

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 16. Februar 2016 - 18:47 #

Kein Problem.

Im Playstation Store erhalten Vorbesteller folgende Inhalte:

Vorbesteller der DARK SOULS™ III Deluxe Edition erhalten ein exklusives dynamisches Theme und den offiziellen Soundtrack zum Spiel. Die DARK SOULS™ III Deluxe Edition beinhaltet das komplette Spiel und den Season Pass. Erlebe mehr mit dem Season Pass und erhalte Zugang zu neuen Karten, Bossen, Feinden sowie zusätzlichen Waffen und Rüstungssets.

https://store.playstation.com/#!/de-de/spiel/dark-souls-iii-deluxe-edition-pre-order/cid=EP0700-CUSA03365_00-DSIIIPREORDER002?utm_source=google&utm_medium=cpc&utm_term=playstation%20store&utm_campaign=PX+-+PlayStation+-+Brand+-+DE&EMCID=GM300000_store

Denis Michel Freier Redakteur - 95425 - 16. Februar 2016 - 19:31 #

Jup ist jetzt ebenfalls drin. :)

heisenberg 12 Trollwächter - 1019 - 17. Februar 2016 - 13:00 #

Im US-Playstation Store erhält man zwei Theme:

- DARK SOULS™ III Fire Fades Dynamic Theme
- DARK SOULS™ III Only Embers Remain Dynamic Theme

https://store.playstation.com/#!/en-us/games/dark-souls-iii-deluxe-edition/cid=UP0700-CUSA03388_00-DARKSOULS3DELUXE

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22467 - 16. Februar 2016 - 15:47 #

Oha.

iUser -ZG- 23 Langzeituser - P - 44491 - 16. Februar 2016 - 10:49 #

Oh. Das böse Wort aus der Umfrage.

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2015 - 16. Februar 2016 - 17:48 #

Bei Steam kann man das Spiel + Season Pass auch schon vorbestellen für 84,98€

Für Besitzer der Vorgänger gibt es zudem noch einen kleinen Rabatt. Bei mir sind es 6%.

Der Season-Pass alleine kostet 24,99€

http://store.steampowered.com/app/374320/

Denis Michel Freier Redakteur - 95425 - 16. Februar 2016 - 18:11 #

Jup, danke, ist nun auch in der News drin. :)

Talakos 14 Komm-Experte - P - 2015 - 16. Februar 2016 - 21:40 #

Gerne ;)

SirConnor 16 Übertalent - P - 4580 - 16. Februar 2016 - 18:14 #

Puh, PC-Spiele sind preislich mittlerweile scheinbar auf Konsolenniveau abgehoben.

DisRaptor 08 Versteher - 202 - 16. Februar 2016 - 20:29 #

Wenn ich das Game über Steam mit Seasonpass vorbestelle kann ich dann trotzdem noch das Rückgaberecht nutzen?

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 9466 - 17. Februar 2016 - 2:58 #

Sollte funktionieren:

"Rückerstattungen zu Vorbestellungen

Sofern Sie einen Titel auf Steam vorbestellen (und hierfür im Voraus schon gezahlt haben), werden Sie jederzeit vor der Veröffentlichung des betreffenden Titels eine Rückerstattung auslösen können. Rückerstattungen innerhalb von 14 Tagen nach der Veröffentlichung und mit einer Spielzeit unter 2 Stunden stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung."

PatStone99 15 Kenner - 3516 - 16. Februar 2016 - 23:30 #

Schade, dass der Season Pass nicht in der Prestige bzw. Collector's Edition enthalten sein wird ( finde zumindest bei Amazon keinen Hinweis darauf, dass er beiliegt ). Bei Rise of the Tomb Raider war das schöner gelöst. Dort gab es das volle Paket für Kunden, die gern direkt zur Sammlerausgabe greifen & eh mehr ausgeben möchten.

Walter Paddick 10 Kommunikator - 370 - 17. Februar 2016 - 22:21 #

Na dann los: Schnell die Katze im Sack gekauft! Es lohnt.. wieder einmal..
Langsam habe ich den Eindruck, mein Hobby nicht mehr zu verstehen. Wenn ich sehe was die Spieler jetzt schon alles mit sich machen lassen, möchte ich nicht wissen was wird, wenn die nächste Generation groß wird, denen man das Konsum Zombietum bereits von klein auf beigebracht wird.
Man kann natürlich nicht abwarten bis das Spiel released und die ersten Tests da sind..
Nein, man kauft vorher, inklusive aller Erweiterungen, ohne die zu kennen, ohne eine Minute im Hauptspiel verbracht zu haben.
Hilft mir bitte jemand das zu verstehen. Ich liebe mein Hobby, weshalb mir diese Entwicklung große Sorge bereitet.
Irgendwie geht es bergab, seitdem gefühlt jeder spielt bzw. das irgendwie hipp ist.
Seitdem hat die Qualität spürbar abgenommen. Nicht unbedingt die technische, denn die ist gestiegen, aber die inhaltliche.
Früher wurden Spiele für Spieler gemacht, heute für Manfred und Karl, die nach der Schicht mal noch 2 Stunden Berieselung brauchen.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22467 - 17. Februar 2016 - 22:38 #

Puuh, das ist jetzt aber schon arg verallgemeinernd.

Und für jedes Beispiel, wie ach so schlimm die Spielewelt heute mal wieder geworden ist, lässt sich ein anderes, positives finden. Und wenn die Welt der grossen Publisher in Deinen Augen untergeht, naja, dann schau halt abseits dieser ausgetretenen Pfade.

Und laut Mick Schnelle sind Spiele doch auch noch weit von der Mitte entfernt. ;-)

PatStone99 15 Kenner - 3516 - 17. Februar 2016 - 23:42 #

" Nein, man kauft vorher, inklusive aller Erweiterungen, ohne die zu kennen, ohne eine Minute im Hauptspiel verbracht zu haben. "

Aber nur bei bestimmten Studios, wo man aus Erfahrung weiß, dass es sich lohnen könnte, weil man z.B. die Vorgänger einer Reihe gespielt hat :)

Lorion 17 Shapeshifter - 7483 - 18. Februar 2016 - 4:36 #

Dieses alberne Untergangsgeschwafel immer.

Wenn die Leute gerne Spiele vorbestellen und Seasonpasses kaufen ohne den Inhalt zu kennen, dann ist das halt so. Leute die sich ne Wundertüte oder irgendein Überraschungspaket kaufen quatschst du ja auch nicht doof von der Seite voll und sprichst ihnen die Fähigkeit ab eigene Entscheidungen treffen zu können.

Und schlussendlich hat dieses Kaufverhalten ja überhaupt keinen Einfluss auf einen selbst, da man Spiele auch durchaus im Versatz von einem/mehreren Jahr/en kaufen kann, ohne das sie schlechter werden. Im Gegenteil, sie sind dann sogar tendenziell besser, da alle zusätzlichen Spielinhalte fertig und die grössten Bugs gepatcht sind. Aber kannste nicht, weil de dafür selbst zu sehr Konsumzombie bist, wa?

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 22467 - 18. Februar 2016 - 12:02 #

Der Kommentar des Tages. :-)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 10957 - 18. Februar 2016 - 8:43 #

Man macht das ja nur bei vertrauenswürdigen Entwicklern und Spielen. Ich weiß eh, dass ich zb alle Fallout 4 dlcs spielen will. Mit dem sp spare ich etwas gegenüber Einzelkauf. Monate oder Jahre aufs günstigere Komplettpaket warten mag ich nicht. Sehe da keine Unlogik. Wer nun die Dark souls Spiele mochte, macht sicher auch nichts falsch mit ds3 und hat da hundert Stunden Spaß. Wer 80 eur oder mehr ausgibt sind eben Enthusiasten und nicht zombies, die überhaupt keine Ahnung haben, was sie da kaufen.

Otto 08 Versteher - 155 - 18. Februar 2016 - 19:15 #

Wird in ca einem Jahr gekauft mit allem drinne. Wie auch immer das dann heissen mag :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)