GG-Abo-Magazin 2/2016 + aktuelle Leseprobe

Bild von ChrisL
ChrisL 137334 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S8,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

12. Februar 2016 - 14:57

Abonnenten von GamersGlobal, die über das Premium- oder Förder-Abo verfügen, können sich ab sofort das Abo-Magazin 2/2016 herunterladen, in dem nun ebenfalls das vor kurzem eingeführte, neue Layout der Meinungskästen verwendet wird. Nutzen könnt ihr dafür entweder diesen Direktlink oder den Link „Premium“, der sich in der Navigation links neben eurem Profilbild befindet und durch den ihr unter anderem zur Übersicht über alle bisher erschienenen Magazine geführt werdet.

Die neue Ausgabe enthält wie üblich das Editorial des GamersGlobal-Chefredakteurs Jörg Langer sowie das „Foto des Monats“ und die „Zahl des Monats“ mit jeweils kurzer Beschreibung. Darüber hinaus erwarten euch alle Artikel, die wir im Januar veröffentlicht haben. Nachlesen könnt ihr demnach die Tests zu Rise of the Tomb Raider (PC), Sébastien Loeb Rally EVO, Assassin’s Creed Chronicles India, Lego Marvel’s Avengers und Oxenfree. Die Preview-Rubrik umfasst die Artikel zu Assetto Corsa, Homefront - The Revolution, Legends of Honor und The Division, darüber hinaus ist natürlich auch Mick Schnelles Kolumne „Cheaten ist super“ enthalten.

Eine Leseprobe des aktuellen PDFs könnt ihr euch über den Link unter den Quellenangaben herunterladen – beachtet bitte, dass die exklusiven Inhalte in diesem bewusst unleserlich gemacht wurden. Informationen zum GG-Probeabo für 0,99 Euro findet ihr auf dieser Seite. Das GamersGlobal-Magazin ist nur einer von mehreren Vorteilen des Premium-Abos, die weiteren:

  1. [Premium] Monatliche Vollversion
  2. Werbefreiheit auf GamersGlobal.de (Ausnahme: Sponsorings) sowie unbegrenzte redaktionelle Artikel.
  3. Die Stunde der Kritiker volle 4 Wochen [Premium] bzw. 2 Wochen [Abo Basic] vor der Allgemeinheit sehen!
  4. Abo-Wunschartikel: Stimme über den monatlichen Wunschartikel ab – den nur Abonnenten kostenfrei lesen können.
  5. [Premium] Jörgs Spielemonat: Die Privatmeinung des Chefredakteurs zu diversen Spielen, plus Geheimtipps (Beispiel)
  6. [Premium] Video "Die Viertelstunde" immer in der speziellen Langfassung (mind. 25 Minuten) sehen
  7. [Premium] Rabatte bei Gamesrocket, und zwar 10% auf PC-Spiele, 8% auf XBLA / MMO-Gamecards, 5 % auf PSN.
  8. [Premium] Jörgs erste Stunde der aktuellen Stunde der Kritiker als Abo-Zugabe, also die SdK "uncut".
  9. [Premium] Bonus-Bilder (+ Texte) bei unseren Behind-the-Scenes-Fotostrecken von Messen etc.
  10. [Premium] ca. 100seitiges monatliches PDF-Magazin mit unseren besten Artikeln sowie Exklusiv-Beiträgen & -Infos.
  11. [Premium] Kostenfreie Abo-Monate gegen 900 (nach 12 bezahlten Monaten) bzw. 1200 GGG pro Monat.
  12. [Premium] Optionaler Download/Stream der redaktionellen Videos in hoher Qualität von unserem Server.
  13. [Premium] Monatliche Abo-Verlosung mit automatischer Teilnahme
  14. [Premium] Bevorzugte Betakey-Vergabe: 50% der Keys sind immer für Abonnenten reserviert.
  15. [Premium] Artikel komplett anzeigen ohne Umblättern, mit oder ohne Bilder.
  16. [Premium] Höherer GGG-Einsatz bei Groß-Verlosungen: Bis zu 1.000 GGG statt maximal 500 GGG setzen.
  17. [Premium] Umwandlung von monatlich bis zu 10.000 GGG in EXP im Verhältnis 2:1 (schneller aufsteigen).
  18. [Premium] Ignorier-Button für einzelne User: Deren Beiträge erscheinen grau und "eingeklappt".
  19. [Premium] Längere Leseproben von Retro Gamer
  20. [Premium] Bei 1-Jahres-Abo: Einmaliges kostenloses Retro Gamer-Heft [über sofort wieder kündbares Retro-Gamer-Abo].
  21. [Premium] Jährliche Belohnung für Langzeit-Abonnenten (Bonus-GGG oder Bonus-EXP).
doom-o-matic 15 Kenner - P - 3550 - 12. Februar 2016 - 14:59 #

Approved!

Olphas 24 Trolljäger - - 46963 - 12. Februar 2016 - 15:00 #

Schön bissiges Editorial! :)

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62817 - 12. Februar 2016 - 15:12 #

Bissig, aber auch polemisch. Oder vielleicht neidvoll?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21485 - 12. Februar 2016 - 16:53 #

Könnte beides sein. Ich wäre daran interessiert, dass Jörg eine Contra-Kolumne schreibt. Denn ich denke, dass dann wieder viele klicken.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 11649 - 12. Februar 2016 - 17:05 #

Ja, Gegenkolumne wäre passend. Oder ein Video-Streitgespräch.

euph 23 Langzeituser - P - 38596 - 12. Februar 2016 - 19:39 #

Das gibt`s beim nächsten Veteranen-Podcast :-)

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 12. Februar 2016 - 20:14 #

Das wäre dann eher was für Langer lästert, denke ich.
Wobei ich mir dazu dann doch lieber ein "frisches" Thema wünschen würde.

Man muss ja nicht alles 2x durchkauen.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10029 - 12. Februar 2016 - 17:47 #

Ich darf das nicht lesen, fühle mich ausgeschlossen!

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22480 - 12. Februar 2016 - 18:12 #

für mich war die letzte Seite am interessantesten.
Ich hätte gedacht es ist mehr Aufwand.

Ich hoffe, das ihr nach dem Randgruppen-GTA mit einem populäreren Titel mehr Views/Abos/Whatever bekommt, sodass ihr das Vieleicht einmal Pro Quartal mit einem Titel macht.

Wie immer danke ChrisL für deinen Einsatz

Claus 28 Endgamer - - 108684 - 12. Februar 2016 - 20:12 #

Randthemen sind ok, denke ich.

Etwas, was ich überall finde, muss echt nicht sein.

Aber Yakuza ist wirklich sehr, sehr, sehrsehrsehr Randbereich.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6902 - 12. Februar 2016 - 21:09 #

Zum Vorwort von Jörg. Ich bin Bücher-, Serien-, und Gamejunkie. Gebe offen zu. Außerhalb meines Feuilleton. :P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit