Street Fighter 5 auch mit dem PS3-Controller spielbar // Alex als erster DLC-Charakter bestätigt

PC PS4 Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 108213 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

10. Februar 2016 - 17:17 — vor 43 Wochen zuletzt aktualisiert
Street Fighter 5 ab 26,26 € bei Amazon.de kaufen.

In knapp einer Woche wird Capcom das Prügelspiel Street Fighter 5 für PC, Linux und die PS4 veröffentlichen. Wie der japanische Entwickler und Publisher jüngst via Twitter bekannt gab, wird der Titel auf Sonys aktueller Konsole auch mit einem PS3-Controller spielbar sein.

Darüber hinaus hat der Spielehersteller in einem weiteren Tweet den Kämpfer Alex als ersten DLC-Charakter bestätigt, der noch im März verfügbar sein wird. Veteranen der Serie werden ihn aus Street Fighter 3 - New Generation sowie den beiden Neuveröffentlichungen Street Fighter 3 - New Generation: 2nd Impact - Giant Attack und Street Fighter 3 - New Generation: 3rd Strike - Fight for the Future kennen. Später tauchte er auch in Capcom Fighting Evolution und dem Crossover Tatsunoko vs. Capcom - Ultimate All Stars auf.

Günstig werden die DLC-Charaktere und -Kostüme allerdings nicht gerade sein. Wie Capcoms Senior Product Marketing Manager Matt Dahlgren bereits vergangene Woche in einem Gespräch mit Ventrue Beat verriet, werden pro Charakter 600 Zenny (Echtgeldwährung im Wert von 6,00 US-Dollar) und pro Outfit 400 Zenny (4,00 US-Dollar) fällig. Alternativ könnt ihr die Inhalte auch kostenlos mit „Fight Money“ freischalten, das ihr mit euren Kämpfen verdient.

Video:

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9934 - 10. Februar 2016 - 18:24 #

es gibt alternativ auch einen season pass (30€) der alle 6 DLC chars mit jeweils einem premium kostüm enthalten wird, welche alle im laufe des jahres erscheinen.

Epkes 12 Trollwächter - P - 985 - 10. Februar 2016 - 21:26 #

Coole Sache! Wäre aber noch schöner wenn man den controller auch für andere Spiele nehmen könnte.

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 10. Februar 2016 - 21:36 #

Mein PC und mein Xbox Elite Controller freuen sich auf Street Fighter 5 :-)

morg 09 Triple-Talent - 264 - 10. Februar 2016 - 22:00 #

PS3 Controller-Unterstützung für PS4. Aha es geht also doch wenn man will! Das hätte Sony überhaupt gleichmal als Feature für die PS4 anbieten sollen und nicht erst Capcom nur für Street Fighter 5. Ich denke sie machen es damit viele ihre PS3-Joyboards verwenden können, denn viele sind nicht gerade billig in der Anschaffung.

Epkes 12 Trollwächter - P - 985 - 11. Februar 2016 - 1:35 #

Hat ja mehrere Vorteile den PS3-controller nutzen zu können.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70334 - 11. Februar 2016 - 11:10 #

Warum sollte man denn in einem PS4-Spiel den PS3-Controller nutzen wollen?

Aladan 21 Motivator - - 28706 - 11. Februar 2016 - 11:43 #

Hier geht es wohl vorwiegend um die Fightsticks für PS3, die auch auf der PS4 genutzt werden können.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70334 - 11. Februar 2016 - 11:46 #

Ach so. Dann wäre es ganz gut gewesen zu erwähnen, dass es vor allem um Zusatzhardware geht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL