Star Citizen & Squadron 42: US-Preise bekannt

PC Linux
Bild von Denis Michel
Denis Michel 74128 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

6. Februar 2016 - 16:33 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert

Die Singleplayer-Kampagne Squadron 42 wird bekanntlich am 14. Februar dieses Jahres vom kommenden Online-Rollenspiel Star Citizen getrennt und beim Release separat als eigenständiges Spiel und als Erweiterung angeboten. In einer neuen Ausgabe des Reverse-the-Verse-Podcasts wurden nun auch die US-Preise für die beiden Titel genannt.

Als Stand-Alone-Versionen werden die Spiele demnach für jeweils 45 US-Dollar angeboten. Wenn ihr sowohl das MMO als auch die Kampagne haben wollt, könnt ihr Geld sparen, indem ihr einen der Titel als Einzelspiel erwerbt und das andere dann als Erweiterung für 15 US-Dollar hinzufügt. Die Kombination beider Titel (als Hauptspiel und Erweiterung) wird euch somit zusammen 60 US-Dollar kosten.

Bis Ende nächster Woche habt ihr die Gelegenheit, eines der aktuell noch angebotenen Gesamtpakete zu erwerben, die ab 54 US-Dollar aufwärts kosten und neben den beiden Spielen noch je nach Preis verschiedene Zusatzinhalte wie Raumschiffe, Startkapital, Schiffsversicherungen sowie andere Extras bieten.

Triton 16 Übertalent - Abo - 4684 EXP - 6. Februar 2016 - 16:52 #

Logischer Schritt, sehr schön.

Grumpy 15 Kenner - 3423 EXP - 6. Februar 2016 - 16:55 #

wenn man die teile einzeln kauft, ist dann trotzdem noch ein starterschiff enthalten?

rammmses 18 Doppel-Voter - Abo - 9798 EXP - 6. Februar 2016 - 17:17 #

Für einen kurzen Moment dachte ich, dass es am 14. Februar erscheinen soll. Aber da ändert sich wohl nur die Art der Vorbestellung, wär ja sonst auch verrückt so wieviel Jahre nach Projektstart nochmal:D

Labrador Nelson 26 Spiele-Kenner - - 74573 EXP - 6. Februar 2016 - 17:17 #

Und als Backer zahlt man was?...

SirCartman 14 Komm-Experte - Abo - 2053 EXP - 6. Februar 2016 - 17:27 #

Normalerweise dich gar nichts, oder? Die meisten Nacken werden doch Pakete gekauft haben,die das Spiel beinhalten.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 17:33 #

Kommt drauf an. Wenn du Original bzw. Veteran Bäcker bist zahlst erst wieder beim 3. Teil von der Singleplayer Trilogie.

Contra4you 18 Doppel-Voter - 9943 EXP - 6. Februar 2016 - 17:44 #

Und wie viel Geld hat man bis dahin schon gezahlt?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 17:53 #

30 Dollar hat meine Freundin gezahlt. Original Bäcker. Die anderen Goodies hab ich unten aufgezählt. Die braucht keine weiteren Schiffe.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 17:26 #

Hauptspiel? Sind je Eigenständige Titel wie damals Wing Commander und Privateer.
Als Original Bäcker hab ich noch die Aurora + SC + SQ42 + SQ42 Teil 2 + einige ingame Goodies Reparaturdroide; Racing Anzug, BB 12 EVA Anzug, kostenloser Landeplatz auf dem Start Planeten etc alles für 30 Dollar damals gezahlt.

Denis Michel Freier Redakteur - 74128 EXP - 6. Februar 2016 - 18:18 #

In der News steht doch klar dass beide Stand-Alone-Versionen sind? Das Hauptspiel + Erweiterung sollte dem Verständnis dienen, dass du nicht beide für 45 Euro kaufen muss. ;)

Stonecutter 19 Megatalent - - 13947 EXP - 6. Februar 2016 - 20:42 #

Wie, Landeplätze kosten extra? Großartige Idee! :D

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - Abo - 6366 EXP - 8. Februar 2016 - 9:28 #

Landeplätze sollen im Spiel selbst Miete kosten. Aber eher wenig, abhängig davon, wie stark frequentiert und ausgebaut ein Planet ist. Für bestimmte Baker ist einer der Landeplätze kostenlos. Ich rechne aber nicht damit, dass man dadurch einen tollen Vorteil haben wird. Wäre ja schön blöd, wenn man nur an einem Ort bleibt.

Rookie 16 Übertalent - Abo - 5914 EXP - 6. Februar 2016 - 17:34 #

Das ist billiger als ich dachte.
Bei "es werden zwei Spiele" hatte ich mit 2x $60 (€50) gerechnet.

Contra4you 18 Doppel-Voter - 9943 EXP - 6. Februar 2016 - 17:44 #

Naja für einen reinen Download Titel gefühlt 10$ zu teuer.

Colt 13 Koop-Gamer - 1463 EXP - 6. Februar 2016 - 18:50 #

dann kaufs jetzt -.-

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 18:56 #

Les mal die letzten News zb. über GTA5. 90% der PC Verkäufe rein Digital. Retail ist am PC Markt TOT, R.I.P.!! Dazu kommt das die ganzen Kosten über den Handel, Vertrieb alle wegfallen. Roberts bekommt durch den Kauf auf der RSI Seite ca. 40 von den 45 Dollar. Würde SC im Handel sein, nicht mal 8 Dollar. Warum gibt's so viele Steam Titel nicht im Handel? Eben deswegen. Es lohnt sich nicht.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - Abo - 21613 EXP - 6. Februar 2016 - 20:45 #

Totgesagte leben länger. Noch sind die PC-Regale bei Media Markt und Saturn gut gefüllt. Aber auch in Deutschland wird die Zukunft wohl den Konsolen gehören. Der Trend geht weg vom Desktop-PC und hin zum Tablet/Notebook. Und die besitzen oft nur eine kleine SSD-Festplatte und Intel-GPU. Ich glaube auch, dass Titel wie League of Legends dazu führen, dass weniger verschiedene Spiele gekauft werden und sich manche mit LoL alleine zufrieden geben.

Inso 15 Kenner - Abo - 3448 EXP - 6. Februar 2016 - 21:09 #

Die PCs verkaufen sich doch nur so schlecht weil man atm einfach nicht aufrüsten muss. Für die kleinen Sprünge die die Hardwarebranche aktuell macht braucht man halt seltener Hardware, und die Bürosysteme haben mittlerweile auch genug Leistung so das man sie nicht ständig austauschen muss. Genauso werden Laptops einfach länger genutzt, und ab 600€ hat man auch schon wieder ne dedizierte GraKa und muss nicht mehr sooo viel ausgeben um spielen zu können.
Die Verkäufe der Spiele sind stabil, ein XCom 2 erscheint diese Tage sogar mal wieder PC-Exklusiv weil die Konsolen auf Shooterkids und Co abzielen..
Wo ich dir allerdings voll zustimme ist das viele mittlerweile ein Spiel sehr lange spielen, auch DotA 2 rennt ja wie geschnittten Brot. Allerdings hatte man das zu den MMO-Zeiten ja auch, und es hat dem Markt trotzdem nicht geschadet..

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - Abo - 21613 EXP - 6. Februar 2016 - 23:00 #

Klar, abgesehen von Spielen gibt es nicht viele Gründe seinen PC aufzurüsten.

Aber als ich Teenager war es noch der Hauptwunsch von vielen Jungs mit dem Konfirmationsgeld einen PC zu kaufen. Jetzt geht diese Kohle für Smartphones und Tablets drauf.

Die Zielgruppe von XCOM 2 ist wahrscheinlich die Ü30-Fraktion, die damals schon das erste XCOM gespielt hat. Als ich 2000 meinen ersten PC bekommen habe, war Rundenstrategie schon out und Echtzeitstrategie in aller Munde.

Noodles 21 Motivator - Abo - 26685 EXP - 6. Februar 2016 - 23:04 #

Oh, mal wieder die "Der PC stirbt"-Leier, interessant.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - Abo - 21613 EXP - 7. Februar 2016 - 0:01 #

Na wenn Du meinst...

zfpru 14 Komm-Experte - Abo - 2509 EXP - 7. Februar 2016 - 0:12 #

Sterben wird der PC ganz sicher nicht. Aber er verändert sich. Bei Änderungen kannst du eben nicht alles Alte bewahren. Dann gibts keinen Fortschritt. Jetzt geht die Richtung zum mobilen Einsatz. Die Frage ist eher: Wie sieht die Hardwarebasis in der Zukunft aus? Auf den High End Desktop PC alleine können sich weder Entwickler noch User verlassen.

Noodles 21 Motivator - Abo - 26685 EXP - 7. Februar 2016 - 1:12 #

Ja, es geht in Richtung mobilen Einsatz, was z.B. die Internet-Nutzung angeht. Da setzen sich Tablets oder Smartphones immer mehr durch. Aber die sind doch kein Ersatz, wenn man richtig spielen will, also nicht nur so eher kleine Titel, wie es für Tablets oder Smartphones gibt. Im Gaming-Bereich seh ich jedenfalls nicht, dass der PC von Mobile-Geräten verdrängt oder ersetzt wird. Da ist der PC doch lebendig wie nie und teilt sich seinen Platz mit den Konsolen. Gibt doch nicht ohne Grund von praktisch jedem großen Titel eine PC-Version. Das machen die Publisher ja nicht aus Spaß an der Freude.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18357 EXP - 6. Februar 2016 - 23:27 #

Also als ich vor über 20 Jahren 14 war wollte ich noch Mopped Kofferradio (In Stereo! :-D) und Walkman haben. Ja schon damals ist der PC gestorben ^^.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 7. Februar 2016 - 11:28 #

Was ich ja schrieb. Den 2500k hab ich nun schon knapp 5 Jahre drin. Früher hatte ich in der Zeit min 2 weitere Rechner. Dazu kommt das ich keinen kompletten PC kauf sondern nur Teile. Das sind mal 300-400 Euro Board + CPU + RAM und alle 2-3 Jahre mal ne neue GPU für 300 Euro und verkauf die alte für 200 Euro.

Nix mehr mit 3500-4500 DM teure PCs aus den 90er die man für Wing Commander 3 und Strike Commander gekauft hat.

Zaunpfahl 19 Megatalent - Abo - 13998 EXP - 6. Februar 2016 - 23:13 #

Die PC-Regale sind aber auch in diesen Läden merklich geschrumpft. Ich erinnere mich noch an den Saturn vor dem Umbau vor ungefähr 5 Jahren, da gab es 5-6 lange Reihen nur für PC-Spiele, und pro Konsole nochmal 2-3. Jetzt hat es da 2 Reihen mit aktuellen Titeln und eine Regalreihe mit Budget- und Casual-Krams, dafür nehmen die Konsolentitel wesentlich mehr Platz ein. Ok und alleine schon 2 Reihen für die ganzen Amiibo, Skylanders und sonstwas Figuren...

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18357 EXP - 6. Februar 2016 - 23:29 #

Na ja das liegt doch aber auch nicht an gesunkener Nachfrage sondern an der Sinnlosigkeit in solchen Läden eine Verpackung zu kaufen wenns eh an Steam gekoppelt werden muss.

Myxim 14 Komm-Experte - Abo - 2629 EXP - 7. Februar 2016 - 11:16 #

Denke auch das liegt - gerade beim PC - an den digitalen Verkäufen.

iUser 22 AAA-Gamer - Abo - 32376 EXP - 6. Februar 2016 - 21:11 #

Bedeutet das jetzt das 90% zu faul oder zu beschränkt sind? Die digitalen Derivate sind im Vergleich zum retail mir viel zu teuer! Ja, der Vertriebsweg hat sich über die Jahre stark verändert. Und zwar nicht unbedingt zum besten.

Camaro 18 Doppel-Voter - 9132 EXP - 6. Februar 2016 - 17:51 #

COMBO - THE COMPLETIONIST - DIGITAL (https://robertsspaceindustries.com/pledge/Combos/The-Completionist-Digital) für 17.850,- US-Dollar!?

Bin gespannt ob bekannt wird, wie viele so viel Geld für ein Spiel in digitaler Form ausgegeben haben. ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 17:56 #

Ob das überhaupt gekauft wurde. Ich hab Retailspiele in dem Wert im Regal und nie gespielt. Locker 900 Titel. Gekauft kurz installiert und dann nimmer angefasst. Auch net besser.

steever 15 Kenner - Abo - 3542 EXP - 6. Februar 2016 - 18:58 #

der eine oder andere wird es schon kaufen. Der hier hat z.B. schon über 22.000$ für das Spiel ausgegeben:
http://www.gamestar.de/spiele/star-citizen/news/star_citizen,48820,3084532.html

Wenn man das Geld und Spaß dran hat... ^^

NickL 13 Koop-Gamer - 1422 EXP - 6. Februar 2016 - 18:59 #

Cool und welche Perlen sind es? Vielleicht habe ich sie auch ohne es zu wissen.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 19:10 #

Die ganzen AC, Siedler, Anno, GTA 1-4, Splinter Cell, Batman, Delta Force, Metal Gear, etliche J&R, viele Flugsims usw. Immer wieder mal die Spiele (teils zu Release) gekauft weil Test hörte sich gut an und dann doch den Titel links liegen lassen. Diablo 1 + Addon ist das einzige Blizz Spiel das ich nicht durchgespielt habe. EA Spiele sind z.T. alle durch. Selbst Crimson Skies nicht durch. Strike Commander dafür min. 10 mal. Wing Commander kenn ich alle Missionen in und auswendig. Trotzdem starte ich den Titel des Öfteren wieder Oo.

Und nun wieder Online bei SC :D Wer mich da adden will und zusammen auf nen Server - Deathsnake.

zuendy 13 Koop-Gamer - 1531 EXP - 6. Februar 2016 - 18:35 #

Teilweise bietet man solche Pakete einfach nur an, um "Günstigere" attraktiver wirken zu lassen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - Abo - 21613 EXP - 6. Februar 2016 - 20:50 #

Und wie viele davon aus Bahrain, Katar und den Emiraten kommen. ^^

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 19:57 #

https://robertsspaceindustries.com/enlist?referral=STAR-9F4H-7QNW

Ich verweise nochmal auf den Code - mit dem bekommt ihr beim Kauf des kleinsten Spielpaketes bereits 5000 UEC Ingame Credits. :) Herzlichen Dank.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11595 EXP - 6. Februar 2016 - 20:02 #

Wie jetzt?! Das ist schon fertig?! Ich bin ein bisschen baff! Wann ist der Release von SC angepeilt?

Stonecutter 19 Megatalent - - 13947 EXP - 6. Februar 2016 - 20:41 #

Meinst du den 14. Februar mit fertig? Da wird der Singleplayer nur vom MMO "getrennt". Ungefähr so wie die Trennung von Godus und Godus Wars, da ist auch noch nix abgeschlossen. ;)

NickL 13 Koop-Gamer - 1422 EXP - 6. Februar 2016 - 21:30 #

Wenn ihr wollt könnt ihr auch über meinen Code https://robertsspaceindustries.com/enlist?referral=STAR-7WCJ-ZC6D
euch 5000 UEC Ingame Credits bei kauf des Spiels er werben

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 6. Februar 2016 - 21:30 #

https://www.artstation.com/artwork/ag9G9

hat was ;)

Jimmy 12 Trollwächter - 1025 EXP - 6. Februar 2016 - 23:14 #

Besteht eine Hoffnung das Star Citizen auch mal für Konsole erscheint, oder kann man das von vornherein ausschließen?
Ich hätte echt mal wieder Lust auf so ein großes Weltraumepos wie Wing Commander oder Privateer.
Mir fehlt nur der potente PC dafür... ;-(

Grumpy 15 Kenner - 3423 EXP - 6. Februar 2016 - 23:22 #

wurde schon ausgeschlossen

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18357 EXP - 6. Februar 2016 - 23:31 #

Ich dachte es wurde nicht ausgeschlossen sondern erst nach dem Release auf PC geprüft was zu dem Zeitpunkt Sinnvoll erscheint?

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 7. Februar 2016 - 4:45 #

Nein, wurde ausgeschlossen. Gründe sind neben der Hardware Anforderungen die Sicherungen der Patches die durch Sony und MS Geld kosten. Ala WoW kommt bei Star Citizen teils mehrere Patches in einer Woche was da extrem ins Geld geht. Bei einem Nischenspiel, und das ist Star Citizen ein extremes Risiko dazu.

Die Grafikkarte der PS4 und Xone ist grad mal auf der Leistung einer 650 Geforce. Damit gewinnst in SC keinen Blumentopf. Selbst die 970 geht bei mir teils im Verse unter 30 FPS - und es ist bereits LOD drin. Klar, kann man da noch was optimieren aber viel wird da nicht rauskommen. Dazu kommt ja das atm grad mal 16 Spieler in eine Ini können. Es sollen ja später 100 Spieler oder 80 Schiffe in eine rein.

Ich geh auch nicht von meiner 970 mehr aus, sondern von einer 1080 die ich nächstes Jahr kauf ;) Das Flaggschiff soll 32 GB HBM Speicher haben, also sind 16 GB auf der GPU drin + 16 GB RAM. CPU ist immer noch ausreichend (Unheimlich wie sich der 2500k immer noch behaupten kann Oo)

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18357 EXP - 7. Februar 2016 - 5:27 #

Na ich zumindest hab auch nicht von den current Gen Consolen gesprochen ^^.

Drugh 14 Komm-Experte - Abo - 2611 EXP - 7. Februar 2016 - 8:49 #

Squadron 42 kommt vermutlich spät dieses Jahr, das Verse (Persistant Universe) dann meiner Einschätzung nach ein Jahr drauf, bis dahin kommt doch keine neue Konsole auf den Markt. Vielleicht setzen sie es mal für PS5 und XTwo um, aber das steht in den Sternen...

zfpru 14 Komm-Experte - Abo - 2509 EXP - 7. Februar 2016 - 10:26 #

Konsole? Es ist doch noch nicht mal gesichert das es für den PC fertig wird und kommt.

Wunderheiler 19 Megatalent - Abo - 17029 EXP - 7. Februar 2016 - 12:17 #

Am Anfang war ich, als Freund von Wing Commander, durchaus mal interessiert. Aber seit der Kampagne ist das Interesse auf nahezu Null gesunken. Das es den Singleplayer einzeln geben wird ist allerdings erfreulich. Irgendwann, sollten die Tests nicht was absolut außergewöhnliches offenbaren, bin ich im niedrigen einstelligen Bereich vielleicht mal dabei...

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11374 EXP - 7. Februar 2016 - 13:24 #

Ach man, hoffentlich enttäuscht mich Star Citizen nicht.

Es gibt News zu möglichen Inhalten, die vielleicht irgendwann mal zu einem großen Ganzen zusammengefügt werden, wenn es um den Multiplayer geht. Aber bei keinem Kickstarter, was ich unterstützt habe, geht es so oft um Geld, wie hier. -_-

Ich würde endlich gerne mal ein paar Handfeste Informationen zu SQ42 sehen. Ja, es gibt Trailer und Charakterinformationen, aber die haben quasi null Inhalt und ich bin sicher nicht der einzige der Backer, die das ganze Projekt nur wegen SQ42 unterstützt haben.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 7. Februar 2016 - 14:26 #

Chris ist ja atm in London aber will noch nix zeigen. SQ42 Teil 1-3 spielt ja 3-4 Jahre vor den Ereignissen in Star Citizen. Ala Warcraft 3 vor World of Warcraft.

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11374 EXP - 7. Februar 2016 - 15:52 #

Ich möchte ja nicht die komplette Story gespoilert haben, mir reicht der Ausschnitt aus einer Mission mit Zwischensquenzen, Kommunikation usw.

firstdeathmaker 17 Shapeshifter - Abo - 6366 EXP - 8. Februar 2016 - 10:21 #

Die Tutorial Mission in der aktuellen Alpha gibt vielleicht ein kleines bisschen Einblick darein.

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11374 EXP - 8. Februar 2016 - 23:09 #

Wenn SQ42 so werden würde, wäre das für mich sehr ernüchternd ;-)

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 8. Februar 2016 - 23:29 #

Was man bisher gesehen hat:

Teil des Intros - Admiral Bishops Rede vorm Senat
Idris Tour - Anfang der Kampagne.

https://www.youtube.com/watch?v=8EC4WHPxnrk
https://www.youtube.com/watch?v=vnsHOFJSEnQ

Zottel 15 Kenner - 3830 EXP - 7. Februar 2016 - 15:42 #

Hm ich werd daraus nicht ganz schlau. Ich besitze ein Schiff in meinem Account. Das heißt doch, dass ich damit später das SC MMO spielen kann. Dann habe ich also einen der Beiden Teile. Heißt das jetzt, dass ich für SQ42 "nur" noch 15€ bezahlen muss oder wie?

DomKing 17 Shapeshifter - 8761 EXP - 7. Februar 2016 - 16:02 #

Guck auf der offiziellen Seite bei deinem Profil nach, da steht dann bei, ob du auch SQ42 hast. Wenn ich mich recht entsinne, haben aber fast alle Pakete SQ42 inklusive gehabt.

Zottel 15 Kenner - 3830 EXP - 7. Februar 2016 - 18:37 #

Ach ja hast recht, ich habe jetzt nochmal genauer geschaut und gesehen dass SQ42 beim Schiff-Paket inklusive ist. Danke.

iUser 22 AAA-Gamer - Abo - 32376 EXP - 7. Februar 2016 - 17:32 #

Es sollte doch mit dem teufel zugehen, wenn es Squadron 42 nicht wenigstens auf den Mac portiert wird.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20390 EXP - 7. Februar 2016 - 18:19 #

Das wurde auch bereits ausgeschlossen. Evtl. kommt ein Linux Port, wenn es sich lohnt.

Goremageddon 12 Trollwächter - 931 EXP - 8. Februar 2016 - 14:19 #

Wer nun noch zuschlagen will und 5000 Credits für den Store umsonst haben möchte kann gerne diesen Ref-Code verwenden. Für den Fall das jemand den Code nutzt und später Geld im Store Ausgibt erhalte ich dann eine Belohnung seitens RSI. Würd mich freuen ;)

Code für 5000 UEC -> STAR-HPS3-7CTF

DomKing 17 Shapeshifter - 8761 EXP - 8. Februar 2016 - 21:19 #

Ist das mit den Codes bald vorbei? Ist dann doch langsam nervig, wenn die Werbung in jeder SC-News auftaucht.

Goremageddon 12 Trollwächter - 931 EXP - 9. Februar 2016 - 2:30 #

Wenn du mir sagst dass es dich stört, lasse ich dass für meinen Teil gerne. :) War aber auch das einzige mal das ich es gepostet habe. Stellt in jedem Falle für niemanden einen Nachteil da, oder?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit