Nintendo: Mobile-App Miitomo und Bonusprogramm My Nintendo starten im März

iOS Android
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 109543 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

3. Februar 2016 - 11:41 — vor 16 Wochen zuletzt aktualisiert

Wie Nintendo kürzlich bekannt gab, werden sowohl Miitomo (in etwa: "Mii und ich auch", "tomo" ist außerdem die Kurzform von Freund) als auch das neue My-Nintendo-Programm ab März 2016 verfügbar sein. Bei Miitomo handelt es sich um eine Smartphone-App für iOS- und Android-Geräte, in denen ihr euch über eure Miis mit euren Freunden austauschen könnt. Erstmals machte Nintendo nun auch genauere Angaben über die Art und Weise der Interaktionen. So werdet ihr unter anderem Fragen der Art "Welcher Song ist gerade dein Lieblings-Ohrwurm?" oder "Glaubst du an die Existenz von Außerirdischen?" beantworten müssen. Zusätzlich werdet ihr Fotos von euren Miis aufnehmen und diese untereinander teilen können.

Die Vorabregistrierung für Miimoto wird am 17. Februar freigeschaltet, wofür ihr euch einen neuen, plattformübergreifenden Nintendo-Account anlegen müsst. Hierfür benötigt ihr wiederum entweder eine Nintendo Network ID, ein Konto bei Facebook, Twitter oder Google+ oder eure Email-Adresse. Registriert ihr euch zwischen dem 17. Februar und dem Start von Miitomo im März, erhaltet ihr von Nintendo eine bisher nicht näher benannte "besondere Belohnung".

Darüber hinaus startet im März auch My Nintendo, das neue Bonusprogramm des japanischen Herstellers. Es ersetzt den Ende 2015 eingestellten Club Nintendo, in dem ihr ausschließlich durch den Kauf neuer Hardware sowie Software belohnt wurdet. Bei My Nintendo verdient ihr euch nun zusätzlich auch Prämien durch das Spielen von Nintendo-Titeln.

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11384 EXP - 3. Februar 2016 - 11:44 #

Na das werde ich mir dann auf jeden Fall anschauen, endlich gehts voran :-)

Fohlensammy 16 Übertalent - 4084 EXP - 3. Februar 2016 - 11:57 #

Ich bin auch mal gespannt, was uns da erwartet. ;)

doom-o-matic 15 Kenner - Abo - 2962 EXP - 3. Februar 2016 - 12:05 #

bring it on!

euph 21 Motivator - Abo - 27806 EXP - 3. Februar 2016 - 12:40 #

Mein Sohn wird sich freuen.

draiba 12 Trollwächter - 918 EXP - 3. Februar 2016 - 12:50 #

Ist da eigentlich auch was für Windows Phone angekündigt?

Vidar 18 Doppel-Voter - 11561 EXP - 3. Februar 2016 - 12:54 #

Glaube die Japaner wissen nicht was so ein Windows Phone überhaupt sein soll ;D

EbonySoul 16 Übertalent - Abo - 4407 EXP - 3. Februar 2016 - 12:56 #

Bei einen weltweiten Marktanteil von weniger als 2% erübrigt sich doch die Frage, oder?

Vidar 18 Doppel-Voter - 11561 EXP - 3. Februar 2016 - 13:02 #

Warum? Linux wird ja auch immer mehr supported obwohl es keinerlei Bedeutung hat.

doom-o-matic 15 Kenner - Abo - 2962 EXP - 3. Februar 2016 - 13:32 #

LOL

Blacksun84 17 Shapeshifter - Abo - 6058 EXP - 3. Februar 2016 - 13:02 #

Ich hoffe eher, dass Nintendo bald mal anfängt und Downloadtitel an mein Konto zu binden, damit man ganz einfach z.B. beim Wechsel des Handhelds diese herunterladen kann und fertig. Hier hinkt Nintendo der Zeit echt hinterher.

Vidar 18 Doppel-Voter - 11561 EXP - 3. Februar 2016 - 16:06 #

Kommt im März
http://gonintendo.com/stories/251345-my-nintendo-launch-plans-detailed

Brion Zane 16 Übertalent - Abo - 5343 EXP - 3. Februar 2016 - 20:58 #

Das klingt ja alles sehr vielversprechend. Danke für den Hinweis!

Unregistrierbar 15 Kenner - Abo - 3880 EXP - 3. Februar 2016 - 13:03 #

Man darf gespannt sein!

Tock3r 17 Shapeshifter - 7197 EXP - 3. Februar 2016 - 13:16 #

Ich lese aber auch jedes mal aufs neue Miyamoto anstelle von Miitomo und wunder mich dann über die teils seltsamen Sätze die daraus resultieren ...

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 10907 EXP - 3. Februar 2016 - 14:23 #

Hab ich komplett nicht verstanden. Ich kann mich mit meinen Freunden austauschen in dem ich Fragen beantworte, welches mein Lieblingssong ist? Und die müssen das dann raten, oder wie ist das zu verstehen?

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11384 EXP - 3. Februar 2016 - 14:27 #

Im Grunde eine soziale Erweiterung der bisherigen Mii-Treffen beim 3DS.

Denke mal, man kann ähnlich dem Facebook Status seine Infos weitergeben.

marshel87 16 Übertalent - 5433 EXP - 3. Februar 2016 - 14:47 #

Die App klingt ja eher unspektakulär und für mich total uninteressant...
Aber auf das neue Belohnungssystem, da bin ich gespannt!

steever 15 Kenner - Abo - 3558 EXP - 3. Februar 2016 - 15:04 #

Das kling gar nicht mal so spannend. Pokemon Shuffle spiele ich aber derzeit gerne auf dem Handy.

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11384 EXP - 3. Februar 2016 - 15:09 #

Ich glaube, dass ist der Anfang ihres neuen Mobilen Universum. Ähnlich wie auf dem 3DS eine soziale Komponente und es folgen dann dafür Spiele, gemeinsame Highscorelisten etc.

steever 15 Kenner - Abo - 3558 EXP - 3. Februar 2016 - 15:15 #

Gut, sowas wäre ganz nett. Las sich eher wie ein extrem vereinfachtes Chat-Programm für Kids.

Aladan 18 Doppel-Voter - Abo - 11384 EXP - 3. Februar 2016 - 15:16 #

Ich glaube, dass wird es Anfangs auch sein :-D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Sonstige
nicht vorhanden
nicht vorhanden
Nintendo
Nintendo
31.03.2016
0.0
AndroidiOS