Serious Sam 4: Ego-Shooter befindet sich laut dem Entwickler Croteam noch immer in der Entwicklung

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 89557 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

3. Februar 2016 - 4:02 — vor 29 Wochen zuletzt aktualisiert

Obwohl das kroatische Studio Croteam Serious Sam 4 bereits im Juni 2013 ankündigte und der Release des Ego-Shooters schon 2014 erfolgen sollte, ist der Titel bis heute nicht erschienen. Nachdem es eine ganze Weile ruhig um das Spiel war, haben sich die Entwickler nun in einem Gespräch mit dem Reboot Magazine zum verschollenen Nachfolger geäußert. Wie Chief Marketing Officer Damian Mravunac erklärte, wurde die Entwicklung nur vorübergehend auf Eis gelegt, weil das Team zuerst The Talos Principle fertigstellen wollte. Seitdem das Puzzle-Spiel veröffentlicht wurde, habe man die Arbeiten an Serious Sam 4 wieder intensiviert.

Die Handlung des Spiels wird sich, wie schon zuvor angekündigt, noch vor den Ereignissen in Serious Sam 3 ansiedeln. Als Autor wurde Jonas Kyratzes engagiert, der bereits die Story zu The Talos Principle schrieb. Das Spiel wird laut dem Gameplay Designer Davor Tomičić von einem kleinen Team entwickelt, da man damit die besten Erfahrungen gemacht habe. Ein großes Team würde den Prozess nur unnötig verlangsamen, weil man sich über nichts mehr einig wäre. „Zwei, drei oder vier Leute, die das letzte Wort haben, sind also für uns ideal. Genau so haben wir auch bei The Talos Principle angefangen“, erklärt der Macher. Der Nachfolger soll die besten Eigenschaften bisheriger Spiele in sich vereinen und noch eine Schippe drauflegen. „Serious Sam ist vor allem für seine zahlreich auftretenden Gegner und riesige, offene Levels bekannt und mit dem vierten Teil wollen wir das Ganze auf die Spitze treiben“, so Tomičić.

„Grafisch wird Serious Sam 4 das bisher schönste Spiel der Reihe“, verspricht Technical Art Director Admir Elezović und merkt an, dass man sich stilistisch von dem düsteren und eher eintönigen Vorgänger entfernen möchte. Der neue Teil der Serie soll realistischeren Look erhalten und gleichzeitig visuell das bieten, was die Leute von Croteam erwarten. „Schöne Farben, hohe Qualität, das ist alles. Es wird gut aussehen“, versichert Elezović.

Wie Chief Technology Officer Alen Ladavac im Verlauf des Videos anmerkt, wurde die Serious-Engine von Generation zu Generation immer weiter verbessert und unter anderem um neue Technologien wie Motion Capture und Photogrammetry erweitert. Die aktuelle Version stelle daher ein gutes grafisches Gerüst für Serious Sam 4 dar. Der Titel wird auf den gleichen Kopierschutz wie sein Vorgänger setzen, wodurch bestimmte Passagen im Spiel ab einem gewissen Punkt für die Raubkopierer unüberwindbar werden. Wann wir mit dem ersten Material zum Spiel rechnen können, ist derzeit nicht bekannt.

Video:

D43 15 Kenner - 3554 - 3. Februar 2016 - 5:46 #

Yuhu ich freue mich auf lange Nächte mit denn Kollegen :)

Aladan 20 Gold-Gamer - - 21076 - 3. Februar 2016 - 6:54 #

Na mal schauen, wann das tatsächlich kommt. Serious Sam hat mir bisher immer Spaß gemacht, von daher wird es mir sowieso Spaß machen ;-)

Marulez 14 Komm-Experte - 2561 - 3. Februar 2016 - 8:14 #

Finde ich gut. War immer lustig für zwischendurch

yeahralfi 14 Komm-Experte - P - 1910 - 3. Februar 2016 - 9:27 #

Von Talos Principle zu Serious Sam. Ein weiter Weg...

PraetorCreech 15 Kenner - P - 3262 - 3. Februar 2016 - 9:38 #

Laut einer News auf Phoronix implementieren sie wohl auch noch eine Vulcan Unterstützung in die Engine.

Hyperlord 14 Komm-Experte - P - 2699 - 3. Februar 2016 - 10:24 #

Ich verbinde mit Serious Sam immer das Gefühl der totalen Übermüdung. Habe das glaube ich noch nie alleine gespielt hehe

Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaah *bumm* Aaaaahaaaaaaaaaaaaa *bam*

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 4833 - 3. Februar 2016 - 13:51 #

"Extra Life!"

immerwütend 21 Motivator - P - 27221 - 3. Februar 2016 - 11:14 #

Endlich mal wieder ein Shooter, der einen selbst spielen lässt, statt alles mit Cutscenes vollzukleistern :-)

CBR 19 Megatalent - P - 19732 - 3. Februar 2016 - 13:52 #

Ich frage mich beim Teaserbild, ob Sam entwaffnet worden ist. Warum trägt er nur zwei Waffen?

Noodles 21 Motivator - P - 28302 - 3. Februar 2016 - 15:48 #

Wird es dieses Mal eine richtige Story geben, wenn sie schon den Autoren von The Talos Principle engagieren? :D Ich hab nur die ersten beiden Teile von Serious Sam gespielt, konnte die aber immer nur maximal 20-30 Minuten am Stück spielen, dann hat mich das zu sehr ermüdet. Und durchgespielt hab ich beide nicht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit