Final Fantasy 15: Frische Kampfszenen im Video, neue Screenshots

XOne PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 259643 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

2. Februar 2016 - 13:24
Final Fantasy 15 ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat kürzlich ein neues Video zu Final Fantasy 15 veröffentlicht, das ausschließlich Material aus den Kämpfen im Spiel zeigt. Konkret sind im unten verlinkten Video Gegner des "Imperium von Nilfheim" zu sehen, die vom Hauptcharakter Noctis stilvoll zerlegt werden. Auf den ebenfalls veröffentlichten Screenshots ist zudem die Bossgegnerin Aranea Highwind zu sehen, die ihr im Laufe des Abenteuers zur Strecke bringen werden müsst.

Wann genau ihr Aranea konfrontieren könnt, steht aktuell noch nicht genau fest. Versprochen hat Square Enix bislang lediglich, dass Final Fantasy 15 in jedem Fall noch in diesem Jahr für PlayStation 4 und Xbox One in den Handel kommen soll.

Video:

Golmo 14 Komm-Experte - P - 2412 - 2. Februar 2016 - 13:32 #

Dunkel!

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 2. Februar 2016 - 13:32 #

Habe das Video schon gesehen gebabt und bin echt erstaunt, wie sich das Kampfsystem weiterentwickelt hat. Freue mich inzwischen wieder sehr auf das Spiel :-)

Marulez 14 Komm-Experte - 2561 - 2. Februar 2016 - 14:22 #

Grafisch echt ein hingucker

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14432 - 2. Februar 2016 - 14:28 #

Der könnte auch Ghost heißen ;-)

iUser -ZG- 23 Langzeituser - P - 43256 - 2. Februar 2016 - 14:40 #

eher Call of Duty: The Final Fantasy Encounter

Kirkegard 19 Megatalent - P - 14432 - 3. Februar 2016 - 8:45 #

Da geht noch mehr ;-)

Farang 14 Komm-Experte - 2342 - 2. Februar 2016 - 14:33 #

und das nächste FF was ich mir nicht holen werde ..sagt mir gar nicht zu ...

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 20991 - 2. Februar 2016 - 15:50 #

Schaut gut aus. Erinnerte mich ein wenig an Xenoblade Chronicles.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 10693 - 2. Februar 2016 - 17:33 #

Hm die Lagerhalle hat mich irgendwie an den Anafng von Destiny erinnert. Dieses ganze geblinke wo man hin telepotieren kann ist nicht so meins.

jogi1401 10 Kommunikator - 531 - 2. Februar 2016 - 18:35 #

Als FF 15 sieht mir echt so nach einem Kiddy Battlefield in Fantasy mit Karatekicks und Schwerthieben aus ... so mal garnicht mehr "meine" FF - schade! Gut das sie da noch FF7 in der Pipe haben :) (Wohl mit Berechnung;))

Jadiger 16 Übertalent - 4680 - 2. Februar 2016 - 19:43 #

Das hat doch sogar schon hier wieder weniger wie 30 Fps in einer Stage wo praktisch Null Sichtweite ist.
Das Setting sieht aus wie MGS5 mit einer Boyband das die letzen FF Teile nur noch durch ihren Namen getragen wurden muss man ja nicht mehr erwähnen hoffe ich. Square versucht irgendwie FF an den Massenmarkt zu bringen und weis nicht wie. Das einzige was sie damit machen ist FF als Marke demontieren ein linares Spiel ohne große Optionen für die Gruppe ist genau der Falsche weg. Erst recht ein FF7 Remake zu zerstückeln was ganz bestimmt nicht mehr viel mit einem wirklichen Remake zutun hat sondern mit einer neuen Interpretation für den Massenmarkt.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 20991 - 2. Februar 2016 - 20:09 #

Wow, das Spiel ist noch nicht mal fertig und schon wegen FPS jammern...

Golmo 14 Komm-Experte - P - 2412 - 2. Februar 2016 - 23:14 #

Zumal die FPS in der Demo doch ganz annehmbar waren oder?

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 3. Februar 2016 - 7:17 #

Vor allem nicht nur wegen FPS jammern. Gruppe wird bejammert, Setting wird auch bejammert ohne überhaupt eine Ahnung zu haben, wie das alles im fertigen Spiel zusammen kommt.

Sehr lustig in dem Zusammenhang auch, wie sich einige Spieler über das Setting und das Kampfsystem aufregen und vergessen, das Final Fantasy seit Teil 3 jedes mal ein komplett anderes Setting hatte und inzwischen seit 7 Teilen (oder bald 20 Jahren) jedes mal ein anderes Kampfsystem mit sich bringt.

T_Prime 13 Koop-Gamer - 1387 - 2. Februar 2016 - 20:31 #

Gefällt mir generell ziemlich gut. Trotzdem bin ich noch nicht sicher ob ich mich so schnell an ein FF ohne klassischen Kampfbildschirm gewöhnen könnte. Das neueste FF, das ich gespielt habe war FFX. Damals war noch alles mehr oder weniger beim Alten. :)

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2192 - 3. Februar 2016 - 7:35 #

mmmmmh ich weiss ja nicht. sieht doch alles sehr hektisch aus und diese ständigen air-combos lassen auch nix gutes erahnen. ich will meinen runden-kampfbildschirm zurück!

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 3. Februar 2016 - 9:24 #

Dafür gibt es z. B. die Bravely Serie, recht erfolgreiche Serie auf dem 3DS. Das starre Kampfsystem ist halt nicht mehr sonderlich aktuell, daher auf Nieschentitel achten.

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 20991 - 3. Februar 2016 - 13:12 #

Hinzu kommt daß Squenix mittlerweile wohl auch erkannt hat, daß Leute auch heute noch traditionellere JRPGs spielen wollen und deswegen ein eigenes Studio gegründet haben, das genau solche entwickeln soll. Will sagen, auch in Zukunft wird man noch solche JRPGs spielen können. Und für die Zeiten dazwischen gibt es ja noch genug ältere, die man vermutlich nicht gespielt hat und jetzt nachholen könnte.

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 3. Februar 2016 - 14:29 #

Ich finde, sie machen das momentan ziemlich gut. Final Fantasy und sein Kampfsystem ist halt inzwischen seit mehr als einem Jahrzehnt ein Garant für neue Ideen, ob nun im guten oder im schlechten. Und wenn ich das traditionelle Kampfsystem möchte, lege ich mein baldiges Bravely Second ein :-D

Toxe 20 Gold-Gamer - P - 20991 - 3. Februar 2016 - 14:50 #

Das stimmt. Und mir persönlich ist es auch ganz recht, wenn Entwickler mal neue Dinge ausprobieren und nicht immer die ganze Zeit das gleiche machen.

Beispielsweise From Software mit der Souls Serie bzw. Bloodborne. Klar, im Kern ist das immer das gleiche, bei jedem Spiel probieren sie aber neue Dinge aus und ändert ein paar Details, und das finde ich sehr gut.

Der Marian 19 Megatalent - P - 15838 - 3. Februar 2016 - 9:10 #

Ah, neues vom Boyband-Fantasy-Simulator. ;)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 10693 - 3. Februar 2016 - 14:29 #

Wird das nicht langweilig?

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 31026 - 4. Februar 2016 - 18:52 #

Nein.

falc410 14 Komm-Experte - 2315 - 3. Februar 2016 - 10:41 #

Das Kampfsystem sieht hier so aus wie bei Type-0 - kann das sein? Type-0 war mal gar nicht meins.

Pro4you 18 Doppel-Voter - 10693 - 3. Februar 2016 - 14:29 #

Naja Rundenstrategie wie im 13., den ich persönlich mag, ist es nicht. Die Zeilgruppe ist heute eben eine andere.

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 3. Februar 2016 - 14:59 #

Die Zielgruppe hat sich meiner Meinung nach gar nicht allzu sehr geändert. Final Fantasy steht seit so langer Zeit für unterschiedliche Kampfsysteme, wie auch für unterschiedliche Welten.

Nach Final Fantasy 10 (Perfektionierung des klassischen Runden-Kampfsystem), dem Semiaktiven MMO-System aus 12, dem Strategie-Runden-Kampfsystem aus 13 und 13-2, dem Strategie-Action-Kampfsystem aus Lightning Returns, dem aktiven Kampfsystem mit Zielerfassung aus 14 kommt jetzt ein actionreiches Kampfsystem ohne Arenen in 15, das teilweise stark an Kingdom Hearts angelehnt ist.

Über Abwechslung kann man definitiv nicht klagen und ich mag sie alle. :-D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 10693 - 3. Februar 2016 - 14:59 #

Naja man versucht doch immer verschiedene Zielgruppen abzugreifen. Sei es mit 11 und 14. die die gerne MMORPG's spielen oder eben mit 13, die die den 10. und auch die Vorgänger mit der Rundenstrategie bevorzugt haben. Mit 13 Versus bzw. jetzt Final Fantasy 15 geht man halt wieder eine andere Zeilgruppe an, was sich für mich auch in den Chatackteren zeigt. Für mich ist das jetzige FF Spiel bis jetzt das mich eigentlich so gar nicht von den Charackteren und Story anspricht. Dieses ganze geblinke, hin und her hüpfen bzw. Echtzeit-Kampfsystem scheint sich doch an eine jüngere Zielgruppe zu orientieren. Ich will damit nicht sagen, dass ich auf den 15. Teil keine Lust hätte, doch denke ich wäre es auch kein Untergang wenn ich auf diesem verzichten würde. Zumindest von dem was ich bis jetzt gesehen hab.

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 3. Februar 2016 - 15:15 #

Ich wüßte jetzt aber ehrlich gesagt nicht, wie ich die Zielgruppe definieren soll. Ich z. B. bin Final Fantasy Fan und habe jeden einzelnen Hauptteil (durch)gespielt. Dazu kommen beide MMO´s und diverse Spin-Offs.

Und ich freue mich auch auf den neuen Teil, weil ich es sehr schätze, dass sich SE im Vergleich zu vielen anderen Spieleschmieden ständig verändern möchte und sich das in Final Fantasy immer wiederspiegelt.

Von der Story kenne ich noch nichts, da dass Spiel noch nicht erschienen ist und sie sehr sparsam mit Informationen sind. Ich weiß nicht, was die Story mit den Charakteren anstellen wird, ich kenne nur ihre Kleidung und weiß, dass sie Kumpels sind. Toller Ansatz und ich bin gespannt, was die Leute erleben werden ;-)

Pro4you 18 Doppel-Voter - 10693 - 3. Februar 2016 - 16:00 #

Naja, aber durchweg alle Teile gespielt zu haben ist ja denk ich noch ein Fall für sich. Die könnten dir was total abgedrehtes liefern, wie dieser Shooter auf der PS2 mit VII Lizenz und du würdest es genau so toll finden.

Naja von der Story vom 15. weiß ich beispielsweise, dass es wohl da auch so um einen König geht und der Hauptcharackter hier im Video wohl sein Sohn ist oder so. Zumindest sieht der Junge im Trailer aus, als er am Tisch gesessen hat und dieses Grüne Zeug im Mund hatte, genau so aus.

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 3. Februar 2016 - 16:07 #

Das weiß man, ja. Noctis ist der Prinz und die anderen sind seine Freunde und Leibwache. 2 Länder im Krieg, aber mehr ich bisher nicht :-)

Und natürlich gibt es auch schlechte Spiele, aber das sind alles Spin-Offs. Dirge of Cerberus z. B. ist eher so lala. Bei den Hauptteilen gibt es bis auf 10-2 keinen wirklichen Aussetzer, zumindest meiner Meinung nach.

Gadeiros 15 Kenner - 2933 - 4. Februar 2016 - 0:54 #

ich werd damit nicht warm. ka, was die da machen bei squeenix. *seufz*

Aladan 20 Gold-Gamer - - 20802 - 4. Februar 2016 - 7:15 #

Spiele entwickeln würde ich sagen ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)