Stardew Valley: Lebenssimulation erscheint am 27.2. // Koop-Modus folgt später

PC
Bild von ChrisL
ChrisL 137434 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

3. Februar 2016 - 11:29 — vor 44 Wochen zuletzt aktualisiert

Nachdem Stardew Valley bereits zuvor seit längerem in der Entwicklung war, bekam der Titel im Mai 2013 von der Steam-Community „grünes Licht“. Seitdem veröffentlichte der alleinige Verantwortliche Eric Barone regelmäßig Updates zum Entstehungsprozess der Lebens-/Welt-Simulation. Dem letzten Eintrag vom 18. Dezember 2015 folgte vor wenigen Tagen mit dem Datum der Veröffentlichung jene Angabe, auf die interessierte Spieler vermutlich seit langem warten: Erhältlich ist der Indie-Titel demnach ab dem 26.2. beziehungsweise hierzulande ab dem 27. Februar (ein Preis ist noch nicht bekannt). Der Launch umfasst die Einzelspieler-Komponente, der Vier-Spieler-Koopmodus wird zu einem späteren Zeitpunkt mittels Patch nachgereicht.

Im gleichen Posting wurde zudem ein aktueller, etwa drei Minuten langer Trailer veröffentlicht, in dem euch das Spiel anhand von Gameplay-Szenen etwas näher vorgestellt wird, sodass ihr euch zum Beispiel einen Eindruck vom Gameplay oder auch der Grafik verschaffen könnt. Die Musik des Videos wurde vom Entwickler auf Soundcloud zur Verfügung gestellt.

In Stardew Valley erbt ihr die alte Farm eures Großvaters und versucht in der Folge, von der Landwirtschaft mit all ihren Facetten zu leben. Unter anderem könnt ihr im Verlauf des Spiels eure Fähigkeiten in den Bereichen Landwirtschaft, Bergbau, Kampf, Fischerei und Nahrungssuche verbessern, neue Gebiete – wie eine mysteriöse Höhle – freischalten oder aus einer Vielzahl von Berufen wählen.

Eine wichtige Rolle spielen zudem die anderen Bewohner der namensgebenden Ortschaft. Die mehr als 30 Charaktere verfügen jeweils über eigene Zwischensequenzen, Tagesabläufe und Hintergrundgeschichten, in denen auch Details wie beispielsweise Geburtstage nicht fehlen. Darüber hinaus könnt ihr zehn potentielle Partnerinnen und Partner umwerben sowie nach einer eventuellen Hochzeit auch Kinder ins (Land-)Leben setzen.

Video:

Wesker 13 Koop-Gamer - P - 1671 - 3. Februar 2016 - 12:07 #

Sieht sehr schick aus, erinnert mich auf den ersten Blick frappierend an Harvest Moon meets Terraria.

Sollte es eine Konsolenumsetzung geben, wird es sich mal angesehen.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12277 - 3. Februar 2016 - 12:14 #

Nun es ist auch ein Harvest Moon Klon ^^
Edit: ach getäuscht hab ich mit nem andren Spiel verwechselt, ist nicht mit dem Maker gemacht worden. Also Konsolenumsetzung doch möglich.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58799 - 3. Februar 2016 - 12:13 #

Such mal auf YouTube nach dem alten Trailer. Da schaut es noch viel mehr nach Harvest Moon aus, finde ich.

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 3. Februar 2016 - 13:20 #

Die Ähnlichkeit täuscht nicht, da der Grafikstil vom ehemaligen Grafiker von Terraria beigesteuert wurde.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58799 - 3. Februar 2016 - 12:14 #

Hat mich vor drei Jahren spontan angesprochen, weil ich Harvest Moon als Kind gerne gespielt habe. Von daher freue ich mich auf den Release, hol ich mir vielleicht direkt.

Kosten soll es wohl 15 Dollar, schrieb der Entwickler auf reddit.

ChrisL 30 Pro-Gamer - P - 137434 - 3. Februar 2016 - 12:19 #

Korrekt: "I haven't made a final decision yet, but I can say for sure that it will be in the $10-$15 range." (https://www.reddit.com/r/Games/comments/43a465/stardew_valley_launch_trailer_coming_feb_26th/czgqppf)

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 3. Februar 2016 - 13:22 #

Freue mich schon darauf. Da es ewig ohne News im Greenlight verblieb, glaubte ich schon, dass die Entwicklung eingestellt wurde. Dass es nun doch noch erscheint, freut mich daher umso mehr. :)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58799 - 3. Februar 2016 - 13:29 #

Genau deswegen hatte ich gedacht, es sei sogar eingestellt. Der Entwickler hat die Updates aber schlicht auf seinen Blog verlagert. Wenn man das nicht wusste war man natürlich angeschmiert ^^

Trollwynn 11 Forenversteher - 621 - 3. Februar 2016 - 15:04 #

Jupp^^. Für mich sah es so aus wie: "Ok, Es hat nun Greenlight, aber dann ist's trotzdem noch sehr sehr seeehr lange Zeit noch immer nicht verfügbar. Dem Entwickler ist wohl das Geld ausgegangen ... oder will schlichtweg nicht mehr."
Man hat ja nun auch nicht viel Lust/Zeit, auf zig Seiten parallel zu surfen und überall die Augen offen zu halten.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 3. Februar 2016 - 17:12 #

Da lacht mein Harvest-Moon-Herz. <3

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Maverick
News-Vorschlag: