Konami veröffentlicht Scene It? - Twilight

PC Wii DS
Bild von Gucky
Gucky 24029 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S5,C1,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

25. September 2009 - 9:23 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Konami Digital Entertainment GmbH kündigt mit Scene It? - Twilight das Erscheinen des jüngsten Titels aus der Scene It?-Familie an. Der neueste Teil der bekannten Wissensspiele erscheint für Wii, Nintendo DS und PC im ersten Quartal 2010 und damit nur kurz nach Start von Summit Entertainments nächstem Kinofilm der Twilight-Serie Die Twilight Saga: New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde.
 
In Scene It? - Twilight erleben Fans den ultimativen Test ihres Wissens in Sachen Twilight. Die Wii-Version entführt die Spieler geradewegs ins Zentrum des Geschehens nach Forks, Washington. Dort erwartet euch ein interaktives Mehrspieler-Quiz, das die Merkfähigkeiten der Spieler ebenso wie ihre Beobachtungs- und Kombinationsgabe fordert. So lernen Fans mehr zu Bella Swan (Kristen Stewart) oder testen ihr Wissen über den dunklen und mysteriösen Edward Cullen (Robert Pattinson), Bellas große Liebe (siehe Bild).
 
Scene It? - Twilight für Wii wird folgende Features beinhalten:
  • Reichhaltig in Szene gesetzte Wissensfragen: Mehr als 500 Multiple Choice Fragen, basierend auf Filmausschnitten, Musik und Audio-Inhalten des ersten Twilight-Films
  • Eine neue Benutzeroberfläche, die speziell für den Wii Titel entwickelt wurde und die Scene It? - Twilight ein neues Aussehen und intuitivere Spielbarkeit verleiht
  • Bewegungs-Funktionalität: Die Antworten werden mit Hilfe der Wii Remote ausgelöst
  • Neue Spielmodi: Einzel- und Mehrspieler-Modi sowie ein neues Punkte-System sorgen dafür, dass das Spiel für alle Twilight-Fans zu einer nahtlosen und stets fesselnden Herausforderung wird
Kunio Neo, Präsident der Konami Digital Entertainment GmbH, scheint schon jetzt von der Filmumsetzung überzeugt zu sein:
„Konamis Ziel ist es stets, die Spieler mit neuen interaktiven Spielerfahrungen zu begeistern. Die Twilight Serie besitzt eine Vielzahl höchst aktiver Fans und Anhänger, welche neue Inhalte und neue Medien als willkommene Ergänzung schätzen, etwa, wenn die Filme nicht mehr im Kino sind. Dank der umfangreichen Inhalte aus dem populären Film, wird Scene It? - Twilight ganz sicher und auf neue Weise für zusätzliche Begeisterung sorgen.“
Abschließend folgt noch ein offizieller deutscher Trailer zu dem kommenden Kinofilm Die Twilight Saga: New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde, der am 26.11.2009 in den deutschen Kinos starten wird:

Video:

floxyz 16 Übertalent - Abo - 4574 EXP - 25. September 2009 - 11:20 #

Irgendwie wird heute jede Lizenz bis auf den letzten Blutstropfen ausgesaugt. Schade dass es da oft so enge Einschränkungen von Seiten der Lizenzinhaber gibt. Ich vermisse Spiele wie Schlacht um Mittelerde.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Casual Game
Partyspiel
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Konami
Konami
18.03.2010
5.8
DSPCWii
Amazon (€): 9,95 (DS), 12,95 (Wii)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang