Konsolen-Spielstände von Dragon's Dogma: Dark Arisen auf die PC-Version übertragbar

PC 360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 146920 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten

18. Januar 2016 - 16:46
Dragon's Dogma: Dark Arisen ab 19,92 € bei Amazon.de kaufen.

Spieler, die Dragon's Dogma: Dark Arisen (Test, Note: 7.5) bereits auf der Xbox 360 oder der PS3 gespielt und auch die kürzlich veröffentlichte PC-Version (in „Stunde der Kritiker“) erworben haben, können mit Hilfe eines inoffiziellen Tools ihre Konsolen-Spielstände auf den heimischen Rechenknecht übertragen und nutzen.

Das besagte Tool stammt vom NeoGAF-Nutzer Sectus und kann die Spielstände so konvertieren, dass sie auf dem PC verwendet werden können. Ohne etwas Aufwand geht es allerdings nicht. So müssen auf dem PC die Visual Studio C++ 2008 Laufzeitbibliotheken installiert sein, um das Tool nutzen zu können. Zudem benötigt ihr auch einen Spielstand der Windows-Version von Dragon's Dogma: Dark Arisen, der üblicherweise unter dem Pfad: \\Steam\userdata\[steamuserid]\367500\remote\DDDA.sav angelegt wird. Weitere Schritte werden in der beigelegten Readme-Datei erläutert.

Solltet ihr nach der Konvertierung des Spielstandes Schwierigkeiten damit haben, den Online-Modus des Spiels zu betreten, nutzt den Konsolenbefehl: DDAsavetool -reset DDDA.sav, um das Problem zu beseitigen. Dieser Fehler kommt allerdings nur bei der Version 1.0 des Tools vor. Nutzt ihr bereits die Version 1.1, sollte es einwandfrei funktionieren.

ReD_AvEnGeR 12 Trollwächter - P - 1102 - 18. Januar 2016 - 18:27 #

verstehe den sinn dahinter irgendwie nicht...

Desotho 16 Übertalent - 4137 - 18. Januar 2016 - 18:35 #

Jemand der ev. an der PS3 begonnen hat und nun mit der PC Version weiterspielen will.

ReD_AvEnGeR 12 Trollwächter - P - 1102 - 18. Januar 2016 - 19:33 #

aha ?

Sciron 19 Megatalent - P - 17279 - 18. Januar 2016 - 19:36 #

Manche brauchen eben ihre 60fps und/oder 4K zum glücklich sein.

Makariel 19 Megatalent - P - 14102 - 18. Januar 2016 - 19:41 #

Ich bin nie dazu gekommen DD fertig zu spielen, und meine PS3 ist inzwischen im Schrank da mir die HDMI Eingänge beim Fernseher ausgingen. Wenn ich das jetzt am PC weiterspielen kann ist das schon praktisch.

Und ich hab damals auch geschlagene 2 Stunden allein für die Charaktererschaffung gebraucht, damit mein Heldenpaar gut aussieht ;D

Timmäää 13 Koop-Gamer - 1741 - 18. Januar 2016 - 21:40 #

Ging mir auch so. Hab aber trotzdem nochmal von vorn angefangen, schließlich wusste ich gar nicht mehr worum es ging ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 14102 - 18. Januar 2016 - 19:39 #

Geil :) mich hat irgendwie der Gedanke den Anfang nochmal spielen zu müssen davon abgehalten mir das Ding zu kaufen, aber wenn ich Diziet mit ihrem Schildständer und Haudrauf-Knaben Zakalwe übernehmen kann dann werd ich mir endlich das Endgame mal vornehmen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 36544 - 18. Januar 2016 - 22:48 #

Ne ich habe neu angefangen und es macht einfach Riesen Spaß.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34203 - 19. Januar 2016 - 0:13 #

Dito und Dito. ;-)
Lasse dafür gerade Fallout 4, Bloodborne DLC und GTA 5 liegen. :-)

Nokrahs 16 Übertalent - 5773 - 19. Januar 2016 - 4:46 #

Geht mir genau so. Müsste ich die PS3 vom Dachboden holen und wozu? Mit meinen 3 Spielständen bin ich dort eh jeweils 200 und hab schon die beste Ausrüstung.

Der Neubeginn am PC ist richtig gut. :)

Kirkegard 19 Megatalent - 15796 - 19. Januar 2016 - 11:07 #

Ich wähle aus ähnlichen Gründen auch den Neuanfang ^^

Lorion 17 Shapeshifter - 7639 - 19. Januar 2016 - 11:31 #

Ja, zumal mir das aufleveln und ausrüsten des Chars und Pawns auch am meisten Spaß macht.

AsyxA 12 Trollwächter - 1067 - 19. Januar 2016 - 9:53 #

Somit wäre dann auch geklärt, wie Pawns jenseits von Level 150+ so kurz nach Release verfügbar sein können.

DDDA ist echt ein tolles Spiel. Es fühlt sich zwar weniger frei/dynamisch als andere Open World RPGs an, aber das Gameplay ist hervorragend und das Pawn-System erfrischend unverbraucht.

Lorion 17 Shapeshifter - 7639 - 19. Januar 2016 - 11:48 #

Wobei das auch so geht. U.a. gibts im Post-Game einen Bereich, in dem die Gegner unendlich nachspawnen und wenn man seinen Arisen da entsprechend positioniert, dann kloppen die Pawns die Gegner nonstop um. Lässte den PC also über Nacht an und bist am nächsten Tag Lvl200, entsprechende XP-Boni-Items vorausgesetzt.

Oder halt die Leute, die das Spiel auf der Konsole schon bis zum umfallen gezockt haben, die ganzen Kniffe auswendig kennen und dementsprechend effizient hochleveln.

Oder einfach die, die ein Cheattool benutzt haben, um sich die XP zu erschummeln.

Baumkuchen 15 Kenner - 3639 - 19. Januar 2016 - 13:20 #

Die Stelle, an die ich denke, wurde aber damals schon auf Konsolen "gefixt". XP sind dabei dann kaum noch heraus gesprungen! Aber finde das eh irgendwie unsinnig. Oder gab es in Dark Arisen auch so eine Stelle, denn das habe ich nie gespielt.

Zum Thema selbst: Ich würde wohl am ehesten neu anfangen, anstatt meinen alten, über 100h reale Spielzeit-Spielstand noch einmal heraus zu holen. Einfach, weil man damals ohne Umstände machen zu müssen eben nur einen Spielstand zur Verfügung hatte. Aber mein PC erfüllt eh nicht mehr die Mindestanforderungen, also spielt das eh keine Rolle :p

Lorion 17 Shapeshifter - 7639 - 19. Januar 2016 - 13:31 #

Kann natürlich sein, das die Stelle entschärft wurde, mein Wissensstand ist da halt noch auf Konsolenrelease. Hatte das nur im Steamforum ein paar Mal gelesen und ging daher davon aus, das es noch immer funktioniert.

Wegen Mindestanforderungen: in welchem Bereich erfüllt er sie denn nicht mehr? Mein Prozessor liegt bspw. auch *deutlich* unter den Mindestanforderungen (8 Jahre alter Q9300), ansonsten aber 8 GB RAM und ne GTX 750 Ti und das Spiel läuft bei maximalen Details komplett ruckelfrei.

Baumkuchen 15 Kenner - 3639 - 19. Januar 2016 - 13:44 #

Ich habe einen alten E8400er, sprich einen Zweikerner und eine GTX260. Durchaus noch mit Potential zum übertakten, aber ich schätze meine Grafikkarte allein ist schon ein Ausschlusskriterium mit ihren 800-irgendwas MB Arbeitsspeicher :)

Lorion 17 Shapeshifter - 7639 - 19. Januar 2016 - 14:01 #

Ok, damit läufts dann wohl wirklich nicht mehr vernünftig. ^^

Vidar 18 Doppel-Voter - 12750 - 19. Januar 2016 - 19:03 #

Könnte aber auch daran liegen das es nen Leak der PC Version gab und die Leute schon eine Woche früher angefangen haben.
Wenn sie es sich dann gekauft und die Savegames übernommen haben (falls möglich) ist das wohl wahrscheinlicher.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4474 - 19. Januar 2016 - 12:27 #

Ich habe bereits 3 Mal neu angefangen, wegen Nichtgefallen des Charakters und einer verpassten Quest. Spricht für die Qualität des Spiels, dass es mich so zu motivieren vermag. Mir ist allerdings in der Hauptstadt neben einigen viel zu gut ausgerüsteten auch ein Pawn mit Level "∞" und einem Preis von 7 Mio. Kristallen begegnet. Ist das Cheating oder noch im Rahmen des Möglichen?

Nokrahs 16 Übertalent - 5773 - 19. Januar 2016 - 13:25 #

Also deinen Char und Pawn kannst Du einmal pro Spieldurchlauf neu anpassen mit einem Item vom Rift Kristall Händler (Metamorphose).

Ein "oo" Char bedeutet im Spiel Level 200. Die sind praktisch unbezahlbar für Leute unter Level 200.

Wenn Du Dich im Steam Forum umschaust, gibt es einen Sticky für Pawn Freunde. Geliehene Pawns von Freunden kosten nichts, Level egal.

Kannst mich auch gerne auf Steam adden für Dogma. Mein Pawn/Char ist derzeit im Level 50 Bereich.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)