Playstation 3 Slim auf Erfolgskurs: 1 Mio. verkaufte Exemplare in 3 Wochen

Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
24. September 2009 - 17:10 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
PS3 ab 290,00 € bei Amazon.de kaufen.

Playstation 3 Slim -- und kein Ende: Nur drei Wochen nach Verkaufsstart hat sich die überarbeitete, schlankere Version der Playstation 3 nach Angaben des Unternehmens Sony bereits über 1 Mio. mal weltweit verkauft.

Sony ging bereits im Vorfeld davon aus, dass sich die "neue" Konsole gut am Markt positionieren wird: Die Playstation 3 Slim kann immerhin mit einem kleineren Gehäuse, niedrigerem Stromverbrauch und damit einhergehender geringerer Wärmeentwicklung und Betriebslautstärke punkten. Dennoch scheinen auch die Anschaffungskosten eine wesentliche Rolle zu spielen: Mit einem Kaufpreis von 299 EUR ist die Konsole jetzt rund ein Viertel günstiger als noch vor wenigen Wochen.

Als die Ur-Playstation 3 auf dem Konsolenmarkt in Konkurrenz zu Microsofts XBox 360 und der Nintendo Wii eingetreten ist, lagen die Absatzzahlen von Sonys Unterhaltungsprodukt deutlich hinter den Alternativgeräten. Inzwischen soll aber in einigen Läden die Nachfrage nach der Playstation 3 Slim über der der XBox 360 oder der Wii liegen.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 11584 - 24. September 2009 - 19:27 #

Das Konzept sollte man sich bis zum Release einer PS4 oder wie auch immer die dann heißt merken. ;)

Punisher 19 Megatalent - P - 16334 - 24. September 2009 - 20:06 #

Klar... die "harte" Fangruppe erreicht man ein zweites Mal mit dem gleichen Produkt... und wenn mans billiger macht sogar noch neue Schichten. Gute Strategie, ehrlich... finde allerdings die alte deutlich hübscher. ;-)

DevilDice 12 Trollwächter - 878 - 24. September 2009 - 21:30 #

Du findest die alte PS3 hübscher als die Slim??!?
Also einer von uns muss ans Geschmacksverirrung leiden *G*

Wi5in 14 Komm-Experte - 2698 - 25. September 2009 - 17:13 #

ganz klar Punisher^^

SynTetic (unregistriert) 24. September 2009 - 22:49 #

Also hübscher ist die Slim allemal!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11763 - 25. September 2009 - 8:14 #

Die alte Fat ist nicht nur wesentlich hübscher sondern macht auch einen hochwertigeren Eindruck. Da braucht man nur das Tastenfeld, über das man nur mit den Fingern streichen braucht, mit den hässlichen und billigen Knöppen der Slim vergleichen.

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 25. September 2009 - 10:26 #

Stimmt, die alte hat irgendwie hochwertiger gewirkt, aber wenn ich sowas kaufe dann nehm ich die billigere besonders wenn sie fast das gleiche kann^^

Timbomambo (unregistriert) 25. September 2009 - 11:40 #

Ich finde auch die alte PS3 sieht so über-luxus-mäßig aus wie keine andere Konsole. Dagegen wirkt die 360 gerade zu kindisch ;) Man hat ihr wirklich jeden Euro angesehen. Ob man das braucht is ne andere Frage...

SynTetic (unregistriert) 25. September 2009 - 11:42 #

Das letzte Mal, als ich die Alt-Fassung gesehen habe, ist schon eine Weile her, aber die Slim hat mir auf den ersten Blick sehr gut gefallen. Das Teil soll ja auch nicht NUR zur Dekoration, sondern eben AUCH zur praktischen Verwendung (also zum Spielen) geeignet sein.

Nunja, wie alles Optische: Ist Geschmackssache. ;)

LEiCHENBERG 14 Komm-Experte - 1814 - 25. September 2009 - 14:19 #

Das sich die Slim in kurzer Zeit so gut verkauft, ist doch eigentlich kein Wunder. Wie viele Leute haben im Vorfeld auf eine Preissenkung gewartet? Richtig, nahezu eine Million - oder noch mehr, mal sehen, wie sich die Verkaufszahlen entwickeln. Die liegen derzeit aus dem selben Grund höher als die der Konkurenzmodelle - nicht sehr verwunderlich, deren Markt ist derzeit gesättigt. Ich wette die xBox 360 hat sich ende letzten Jahres auch besser verkauft, als der Preis auf 179 Euro gesenkt wurde.

Vermutlich ist das mit der Slim also kein andauernder Trend. Ich wünsche Sony, dass sie aus dem Tief kommen .. aber die Nachricht basiert auf normalem Verhalten der Menschen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)