Shadow of the Beast: Klassiker-Remake erst ab dem 2. März

PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 280887 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

12. Januar 2016 - 12:22 — vor 46 Wochen zuletzt aktualisiert

Die Neuinterpretation der Amiga-Trilogie Shadow of the Beast (Preview) erscheint, wie Ende des vergangenen Jahres verkündet, noch im ersten Quartal 2016. Allerdings wird nichts aus dem anvisierten Termin Ende Januar. Stattdessen soll das blutige PS4-Actionspiel nun am 2. März im PSN aufschlagen. Die bisherigen Spieleindrücke versetzten uns nicht in Begeisterung, Fans der Amiga-Originale könnten mit dem regulär mit 19,99 Euro bepreisten Spiel aber dennoch die richtige Wahl treffen.

Der ursprünglich für den 2. März angekündigte Online-Koop-Shooter Alienation (Preview) soll laut PlayStation-Store nun erst am 23. März erscheinen. Auch der Titel von Housemarque wird 19,99 Euro kosten und kann von Interessierten bereits vorbestellt werden.

Toxe 21 Motivator - P - 26038 - 12. Januar 2016 - 13:16 #

Ich habe ja die Befürchtung, daß das Spiel total floppen wird, nach dem was man bisher so gesehen hat.

Und mal ehrlich, gibt es unter uns, die wir das damals auf dem Amiga gespielt haben, wirklich so viele, die sich das Remake genau deshalb kaufen wollen? Ich mein, Shadow of the Beast vom Amiga ist nun nicht gerade die beste Werbung...

Aber okay, schauen wir mal. Ist sicher ein guter Kandidat für PS Plus.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 12. Januar 2016 - 16:44 #

Die Spieleserie war ja in England der Mega-Hit. In Deutschland hat man es nur wegen der tollen Grafik und Atmosphäre gezockt und war bzgl. des Gameplays wesentlich kritischer.

Als Marke der Serie halte ich das neue Game aber auch sinnlos, die hätten das auch einfach irgendwie anders nennen können. Nur dann würde halt wahrscheinlich niemand drüber berichten.

zfpru 15 Kenner - P - 2962 - 12. Januar 2016 - 17:13 #

Bin Vorbesteller.

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 12. Januar 2016 - 13:56 #

Wenn es originalgetreu wird, dann wird es Murks ;-)

Giskard 12 Trollwächter - 1170 - 12. Januar 2016 - 14:17 #

Also ich habe Shadow of the Beast sehr gerne auf meinem A500 gespielt.
Nüchtern betrachtet und aus heutiger Sicht ist es sicherlich kein gutes Spiel.
Aber allein Wegen der Musik, der Stimmung und nicht zuletzt dem "Artdesign" war es damals unvergleichlich und hat sich für immer in mein Hirn gebrannt.

Die ersten Videos der Neuauflage sahen furchtbar aus und hatten nix mit dem Original zu tun.
Aber dieser Trailer (https://www.youtube.com/watch?v=dbCjt15njFo) lässt mich wieder ein bischen hoffen, das alte feeling neu auflegen zu lassen.

PS: für alle, die das Original nicht kennen. Schaut euch mal ca. 5 Minuten dieses Longplay (von Anfang an) an.
https://www.youtube.com/watch?v=e-U6HUaAONI
Hatte auch irgendwie bischen was von Darksouls, Brett schwer, düster und viel auswenig lernen ;)

Pat1986 11 Forenversteher - 642 - 12. Januar 2016 - 14:58 #

Ich weiß nicht, wen man mit diesem Spiel abholen will. Fans des Originals schrecken zurück, weil ohne Originalmusik und Artdesign is da bis auf die Spielfigur nicht viel Wiedererkennungswert und für neue Spieler wirkt das ganze doch ziemlich belanglos, altbacken und überholt.

Horselover Fat 09 Triple-Talent - 301 - 12. Januar 2016 - 15:33 #

Das Spiel war technisch auf ganzer Linie beeindruckend (überhaupt: Psygnosis!), aber spielerisch Durchschnitt. Man wollte weiter kommen, um das nächste Level zu sehen und zu hören. Das halte ich heute kaum für machbar. Und Nostalgie alleine ist ein schwaches Zugpferd. Dann lieber den Emulator anwerfen.

turritom 12 Trollwächter - P - 1066 - 15. Januar 2016 - 2:13 #

ich fand den 3. Teil von Shadow of the Beast geil ..das hab ich als einzigsten Teil durchgezockt :)

da gabs geile Rätsel drin.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit