Activision Blizzard: Übernahme von Major League Gaming ist komplett

Bild von Grundo
Grundo 793 EXP - 11 Forenversteher,R5,S2,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

6. Januar 2016 - 8:26 — vor 48 Wochen zuletzt aktualisiert

Activision Blizzard hat die Ende letzten Jahres angekündigte Übernahme der US-amerikanischen E-Sports-Liga Major League Gaming (MLG) nun vollendet. Der 46 Millionen US-Dollar schwere Kauf steht im Zusammenhang zur Expansion von Activision Blizzard im Mainstream-Media-Bereich.

Letztes Jahr gab Activision Blizzard bereits die Gründung des hauseigenen TV- und Filmstudios Activision Blizzard Studios bekannt (siehe hierzu auch unsere News Activision Blizzard: TV- und Film-Studio gegründet // CoD-Kinofilme angekündigt), nun soll MLG Activision Blizzards eigener E-Sport Sparte Activision Blizzard Media Networks hinzugefügt werden. Einer der beiden MLG-Gründer Mike Sepso ist dort bereits als Senior Vice President beschäftigt. Der zweite Mitgründer Sundance DiGiovanni werde bei Activision weiterarbeiten.

Robert Kotick, CEO von Activision Blizzard sagt im Telefon-Interview mit der New York Times

Ich möchte ein ESPN (Entertainment and Sports Programming Network) für Videospiele aufbauen.

Allerdings sieht es so aus, als ob Activision Blizzard auf eine aktive Einbindung der Zuschauer verzichten wird. Kotick sagt hierzu:

Netzwerke mit User-generierten Inhalten sind toll, und es gibt auch viele davon. Das hier ist auf Premium-Inhalte ausgerichtet.

Cho 12 Trollwächter - 1177 - 6. Januar 2016 - 10:29 #

Irgendwie schwingt im Deutschen so ein Unterton mit... vielleicht liegts auch an meinem Englisch (nicht unwahrscheinlich), aber vergleichen kann es ja auch jeder selbst.

"Netzwerke mit User-generierten Inhalten sind toll, und es gibt auch viele davon. Das hier ist auf Premium-Inhalte ausgerichtet."

zu

“We think user-generated-content networks are great and widely available,” he said. “This is really focused on premium content.”

Naja, immerhin gibts ja die Quelle, wobei man da auch nie so genau weiß, was sie denn da jetzt wie genau zitieren.

Cal 09 Triple-Talent - 295 - 6. Januar 2016 - 15:00 #

Stimme dir zu.

Würde es eher in die Richtung
"Netzwerke mit User-generierten Inhalten sind wunderbar und weit verbreitet. Wir konzentrieren uns aber auf Premium-Inhalte".

übersetzen.

Faerwynn 17 Shapeshifter - P - 6688 - 6. Januar 2016 - 16:35 #

Guter Punkt, ich finde GG sollte standardmäßig außer der eigenen Übersetzung den englischen O-Ton dabeilassen. Ich mache mir selten die Mühe die Quelle aufzurufen und hätte es gern dabei.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 6. Januar 2016 - 17:10 #

Dann wird die News aber oft arg länglich. Der Freischaltende (ggf. die Redaktion) sollten eher bei fraglichen Fällen die Übersetzung prüfen (was ja auch schon oft getan wird). Sollte man sich als Leser unsicher sein, kann man dann immer noch die Quelle anklicken.

fragpad 13 Koop-Gamer - P - 1459 - 6. Januar 2016 - 13:53 #

Schätze da möchte man Amazon nicht einfach so das Feld überlasssen.
Zudem wäre man ja sonst auch mit seinen Esport Veranstaltung sonst von Twitch abhängig, das kann Activision/Blizz nicht gefallen.

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - - 6919 - 6. Januar 2016 - 15:09 #

Kotick gibts immer noch? Ich kann den Typ einfach nicht leiden.

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 6. Januar 2016 - 21:01 #

Vielleicht versucht man so StarCraft 2 als E-Sport Disziplin zu retten :D.

endymi0n 16 Übertalent - - 5438 - 6. Januar 2016 - 21:42 #

clickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclickclick

Ist mir zu hektisch.

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 30. Januar 2016 - 23:23 #

Mir auch. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
MaverickLabrador Nelson
News-Vorschlag: