Recore kommt für Windows 10 // Releasedatum wohl verschoben

XOne
Bild von Old Lion
Old Lion 64878 EXP - 25 Platin-Gamer,R10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht

4. Januar 2016 - 19:42 — vor 48 Wochen zuletzt aktualisiert
Recore ab 28,90 € bei Amazon.de kaufen.

Der ursprünglich exklusiv für die Xbox One geplante Titel Recore erscheint laut einer Meldung von Microsoft auch für Windows 10. Nachdem die Redmonder aufkommende Gerüchte diesbezüglich dementierten, gab es heute auf der eigenen Website die Bestätigung. Da zudem erst vor kurzem mit Joseph Staten ein namhafter Autor für die Story verpflichtet wurde und als Veröffentlichungsdatum nur noch 2016 anstatt Frühjahr 2016 angegeben ist, ist außerdem davon auszugehen, dass der Release verschoben wurde. Offiziell bestätigt wurde dies bisher aber weder von Microsoft noch von den Machern aus dem Hause Armature Studio. 

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 4. Januar 2016 - 19:44 #

Ah deshalb wurde auch Scalebound verschoben, Win10 Version kommt auch da ;D

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 4. Januar 2016 - 20:05 #

Lol, dann brauch ich meine XOne tatsächlich bald nicht mehr. Mein Notebook freut sich ;-)

Grumpy 16 Übertalent - 4498 - 4. Januar 2016 - 21:31 #

die xbone verliert ja mehr und mehr exklusiv titel Oo

Deepstar 14 Komm-Experte - P - 2658 - 4. Januar 2016 - 21:51 #

Naja, das Geld verdient ja Microsoft aber so oder so :). Windows ist ja auch von Microsoft.

Ob sie die Spiele nun auf X-Box Live oder im Windows Store anbieten, macht da sicherlich kein Unterschied für Microsoft. Man macht sich damit ja nicht wirklich Selbst Konkurrenz.

Schließlich gibt es nach wie vor genügend Leute, die kein Interesse daran haben immer ihren PC aufzurüsten oder halt den Wohnzimmer-PC zu haben. Die setzen sich halt lieber bequem am PC.
Und in den USA spielen Heimcomputer meines Wissens ohnehin seit jeher in der Gesellschaft eine eher untergeordnete Rolle.
Gibt hier sicherlich in Europa nach wie vor mehr Leute, für die eh keine Konsole ins Haus kommt.

Punisher 19 Megatalent - P - 14034 - 5. Januar 2016 - 0:01 #

Microsoft ist da auch in einer undankbaren Position... bringen sie die Games nur für die XBO schreien alle "jaja, aber windows wollen sie als Gamingplattform nicht aufgeben, alles geschwätz", bringen sies für beide Systeme heisst es "Die Penner, braucht ja keiner mehr ne XBOX." :)

Aladan 21 Motivator - - 28632 - 5. Januar 2016 - 8:57 #

So gesehen bleibt es ja trotzdem exklusiv. Ist halt XOne Konsolenexklusiv und Windows 10 Store Exklusiv. Meiner Meinung nach sollten sie allgemein mit ihren Exklusiven so fahren, das könnte ein guter Weg für Microsoft sein, mit dem sie einige neue Spieler gewinnen könnten.

iUser -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62922 - 4. Januar 2016 - 21:52 #

Was nicht so alles verschoben wird in letzter Zeit.

Noodles 21 Motivator - P - 30178 - 4. Januar 2016 - 22:21 #

Für mich kein Grund, auf Win 10 zu upgraden. Bei Quantum Break würde ich es mir überlegen. ;)

Desotho 15 Kenner - P - 3187 - 4. Januar 2016 - 23:23 #

Gut, das wäre tatsächlich ein Titel gewesen der mich rein vom Trailer her interessiert hätte.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15105 - 5. Januar 2016 - 8:43 #

Ich finde das toll. Da muss ich mir für XBox exklusive Titel keine Konsole kaufen. Das sollten sie beibehalten ^^

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 5. Januar 2016 - 11:28 #

Macht absolut Sinn...

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 9879 - 5. Januar 2016 - 13:13 #

sehr schön, freut mich.

Specter 16 Übertalent - P - 4523 - 6. Januar 2016 - 14:34 #

Update: Verschiebung in die 2. Jahreshälfte 2016 durch MS bestätigt. "We have not yet set a launch date for ReCore however the game will be ready in the latter half of 2016," a spokesperson told the site, adding: "We'll have more to share soon on ReCore, please stay tuned." http://www.engadget.com/2016/01/04/mysterious-adventure-game-recore-heads-to-pc-too/

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Actionadventure
3D-Actionadventure
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Comcept & Armature Studio
Microsoft Studios
16.09.2016
Link
7.0
7.3
PCXOne
Amazon (€): 28,90 (Xbox One), 39,99 (xbox_one)